Vortrag

This tag is associated with 7 posts

Schöne Neue Welt – Gunnar Kaiser in Wien

Um es mit den Worten Edward Snowdens zu sagen: „Die Privatsphäre abzuschaffen mit der Begründung, ich habe nichts zu verbergen, wäre so, wie wenn man die Meinungsfreiheit abschaffen würde, weil man nichts zu sagen hat.“

Überraschend viele Menschen haben mit beiden Fällen der Einschränkung – also sowohl mit der massiven Einschränkung der Privatsphäre als auch der Meinungsfreiheit – kein Problem. Diese technokratisch daherkommende Ideologie hat weder Fahne, noch Partei, noch Führer und kann sich mit allen gängigen -Ismen erfolgreich arrangieren.

Mein Vortrag über Technokratie und Transhumanismus, gehalten im September 2021 bei der Zukunftskonferenz 2021 in Wien.

 

 

 

 

Mein Buch „Die Ethik des Impfens. Über die Wiedergewinnung der Mündigkeit“ (Europa Verlag): https://www.buchkomplizen.de/die-ethik-des-impfens.html

Mein Buch „Der Kult. Über die Viralität des Bösen“ (Rubikon): https://www.buchkomplizen.de/buecher/gesellschaft/der-kult.html

Einfach-Sein-Kollektion: https://gunnarkaiser.com/collections/einfach-sein

Gesundheit bei Lebenskraftpur: https://www.lebenskraftpur.de/?produkt=10355

Meine Arbeit unterstützen: https://kaisertv.de/spenden/

KONTO
Gunnar Kaiser
IBAN DE57 7002 2200 0072 6537 69
BIC FDDODEMMXXX

PAYPAL
http://www.paypal.me/gunnarkaiser

BITCOIN und andere KRYPTO-Währungen
https://bit.ly/2X260zB

EXKLUSIV
Über 100 exklusive Videos und Artikel sowie alle Informationen zu Vorträgen, Seminaren und Lesungen ab einem Euro im Monat:

YOUTUBE

WEBSITE http://www.gunnarkaiser.de
BLOG http://www.kaisertv.de
TELEGRAM https://t.me/gunnarkaisertv
SHOP https://gunnarkaiser.com/

PODCAST
iTunes https://goo.gl/dNuWVF
Spotify https://goo.gl/qBVZvy
Amazon Music https://amzn.to/3B5DmgJ
Soundcloud https://goo.gl/rHhkg1
Deezer https://bit.ly/34OwDXm
Google Podcast https://bit.ly/2R0FvYJ

Intro-Musik: Johann Strauss (Sohn): Kaiserwalzer, op. 437. Wiener Philharmoniker, Dirigent: Bruno Walter (1938) (https://www.youtube.com/watch?v=wANtI…)
Outro-Musik: Robert Stolz: Du sollst der Kaiser meiner Seele sein. Aus der Operette: Der Favorit, Tenor: Joseph Schmidt (https://www.youtube.com/watch?v=7i1fE…)

The Great Reset – Gibt es einen Ausweg? | Vortrag von Ernst Wolff

Gibt es einen Ausweg?

Ernst Wolff referierte über den Great Reset im Kolster Zinna.

 

Dr. Seyfried über die wahre Ursache von Krebs & wie man ihn bekämpft! Deutsche Untertitel & Grafiken

Achtung, keine medizinisch relevante Information ,sagt unser Rechtsanwalt. Und dem Glauben wir!

Dieses Video ist der legendäre Vortrag von Dr. Thomas Seyfried über den wahren Ursprung der Krebserkrankung: Krebs ist keine genetische Krankheit, sondern eine Stoffwechselkrankheit! Genauer gesagt ist der Stoffwechsel des Zellmitochondriums erkrankt, was dazu führt, dass das Mitochondrienerbgut mutiert und die Zelle als Ganzes zur Krebszelle wird!

 

 

Abhilfe? Ketogene Ernährung! Weil nämlich diese Krebsmitochondrien fermentieren, und dafür benötigen sie Glukose oder auch die Aminosäure Glutamin. Ketonkörper können Krebszelle nicht verstoffwechseln – gesunde Zelle aber schon! Also wird der Krebs durch Keto „ausgehungert“!
Quelle: https://www.youtube.com/c/JohnnyRockermeier

Folgen der Lichtverschmutzung | Andreas Hänel

Die Lichtverschmutzung ist ein Symptom unserer Zeit und nimmt kontinuierlich zu. Das hat weitreichende Folgen, weit über die Astronomie hinaus. Andreas Hänel erläutert die Zusammenhänge und Auswirkungen auf Mensch und Tier. Der Vortrag wurde an der Hochschule Rosenheim aufgezeichnet.

Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de)
Wissenschaftler erklären Wissenschaft

 

 

Sie haben noch Fragen? ► https://urknall-weltall-leben.de/frag… Buch zum Kanal ► https://josef-gassner.de/shop.html Live-Vorträge ► https://www.josef-gassner.de/veransta… Unser Team ► https://Urknall-Weltall-Leben.de/team Newsletter ► https://Urknall-Weltall-Leben.de/News… Instagram ► https://www.instagram.com/urknall.wel… Spende ► https://josef-gassner.de/spenden.html Abo ► https://www.youtube.com/user/UrknallW… Vielen Dank an alle, die unser Projekt unterstützen!

Rainer Mausfeld – Angst und Macht – Nur zur Erinnerung

Angst und Macht Rainer Mausfeld SWR Tele-Akademie

Die Pandemie in den Rohdaten – Ein Vortrag von Marcel Barz

Marcel Barz ist Informatiker und beschäftigt sich in diesem Vortrag mit den Rohdaten und Zahlen der Corona-Pandemie. Aus dieser Analyse ist ein Video entstanden, das wir allen Zahlenfans wärmstens ans Herz legen können.

In diesem Video geht es um die Sterbefallzahlen in Deutschland, die Belegung der Intensivbetten und die Zahl der Infizierten.

Gleichzeitig berichtet Marcel Barz von seinen Erfahrungen im Leben und Parallelen zu anderen geschichtlichen Ereignissen.

Dr. Daniele Ganser: Können wir das Erdöl verlassen? (Luzern 2. Juni 2021)

Am 2. Juni 2021 hat der Schweizer Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser am eco2friendly Day im Kultur- und Kongresszentrum Luzern einen Vortrag zum Thema Erdöl gehalten.

Ganser erklärt im Vortrag, dass wir als Menschheitsfamilie stark vom Erdöl abhängig sind. 1945 brauchten wir pro Tag 6 Millionen Fass zu je 159 Litern. Seither ist der globale Verbrauch stark angestiegen. Derzeit brauchen wir pro Tag 100 Millionen Fass, das entspricht 50 Supertankern.

Erdölkriege sind eine Realität. Der illegale Angriff der USA auf den Irak 2003 und die Lügen von US-Aussenminister Colin Powell vor dem UNO-Sicherheitsrat zeigen, so Ganser, dass immer wieder Kriege um Erdöl geführt wurden.

In seinem Vortrag argumentiert Daniele Ganser, dass wir auf erneuerbare Energien aus Sonne, Wind und Wasser umsteigen sollten. Jeder kann einen Beitrag leisten. Persönlich produziert er Sonnenstrom auf seinem Hausdach, fährt ein Elektroauto und ernährt sich vegetarisch.

Weil der Vortrag wegen den Corona-Massnahmen praktisch ohne Publikum stattfinden musste, ging Ganser am Schluss noch auf das Thema Corona ein. Er unterscheidet zwischen drei Ängsten: Die Angst vor Virus, vor Armut und Diktatur. Keine Angst ist besser oder richtiger als die andere. Es brauche einen Diskurs zwischen den verschiedenen Gruppen, wobei jeder seine Angst beobachten solle.

Moderiert wurde der Kongress von Sven Furrer, der im Anschluss an den Vortrag mit Daniele Ganser ein kurzes Gespräch führte.

Die letzten 100 Artikel