Uncut News CH

This tag is associated with 3 posts

Wolfgang Wodarg: Die Gefahr der Genspritzen

Der Facharzt Wolfgang Wodarg liefert einen Sachstandsbericht zu den gentechnischen Massenexperimenten, deren Schadensbilanzen schon jetzt verheerend sind.

Die Unlogik des Impfzwangs lässt sich folgendermaßen beschreiben: COVID-Impfzwänge sind notwendig, weil die Geschützten vor den Ungeschützten geschützt werden müssen, indem man die Ungeschützten zwingt, den Schutz zu verwenden, der die Geschützten nicht geschützt hat. Statt die vermeintlich Geschützen vor irgendetwas zu schützen, wurden diese durch die verabreichten Stoffe massiv geschädigt. Diese Schäden samt der damit verbundenen Schicksale treten immer unübersehbarer ans Tageslicht. Doch in der Pharmabranche arbeitet man bereits emsig daran, dieses Verbrechen nicht nur zu verschleiern, sondern aus ihm sogar noch einen Profit zu ziehen. Umso wichtiger ist es, dass es weitergeht mit der wissenschaftlichen, auf gesicherten Daten beruhenden Aufarbeitung und Erforschung der gentechnischen Substanzen, die mittlerweile milliardenfach verabreicht wurden. Die Menge an diesbezüglicher Sachliteratur und Studien wächst kontinuierlich.

Gleich vorweg:

Die gentechnischen RNA-Spritzen schützen nicht und sind gefährlich.
Die Pharmaindustrie wird nicht daran gehindert, jetzt mit verängstigten Menschen alles auszuprobieren.
Es gibt starke Hinweise, dass viele Spritzen nicht deklarierte Inhalte verbreiten.
Big Pharma verdient sich als Komplizin einer politischen Agenda eine goldene Nase.
Sogar mit den „Impf“-Nebenwirkungen sollen weitere Geschäfte gemacht werden.

Hier weiterlesen…

Haben Sie Gold-Rubel? Russland hat dem Westen gerade das Genick gebrochen – uncutnews.ch

Von Tom Luongo: Er ist ein unabhängiger politischer und wirtschaftlicher Analyst mit Sitz in Nordflorida, USA

Ich glaube, noch nicht jeder hat die Bedeutung der Ankündigung Russlands, den Goldpreis zu drücken, verstanden. Aber um das klarzustellen: Russland hat gerade das System zur Unterdrückung von Papiergold durchbrochen.

Am Freitag gab die Bank von Russland bekannt:

DIE RUSSISCHE ZENTRALBANK KAUFT VOM 28. MÄRZ BIS ZUM 30. JUNI WIEDER GOLD VON BANKEN ZU EINEM FESTPREIS VON 5.000 RUBEL PRO GRAMM

BREAKING NEWS:

THE RUSSIAN CENTRAL BANK WILL RESTART BUYING GOLD FROM BANKS AND WILL PAY A FIXED PRICE OF 5,000 ROUBLES PER GRAM BETWEEN MARCH 28 AND JUNE 30 pic.twitter.com/Q1kTSfzAIm

— Gold Telegraph ⚡ (@GoldTelegraph_) March 25, 2022

5000 RUB pro Unze bei einem Wechselkurs von 100 RUB/USD bedeutet einen Goldpreis von 1550 $ pro Unze.

Einige Tage vor dieser Ankündigung, von der sie wussten, dass sie kommen würde, versuchte der Westen, die Russen mit verschiedenen Gesetzen vom Verkauf ihres Goldes abzuhalten…

Hier weiterlesen…

Eine mögliche Marburg-RiVax-Endlösung? + Kommt jetzt eine Killer-Virus-Pandemie – Uncut News + Wochenblick

Eine mögliche Marburg-RiVax-Endlösung? Die Erfindung der COVID-19-Pandemie und ihr offensichtliches Scheitern veranlassen mich zu der Annahme, dass es eine zweite Phase gibt

Auch wenn die Propaganda der Mainstream-Medien und die Lockerung einiger drakonischer Freiheitsbeschränkungen den Anschein erwecken, dass der Krieg gegen die COVID-Pandemie gewonnen ist, so glaube ich doch, dass dies eine List, eine Verstärkung im Rahmen eines größeren PSYCOPS ist, um eine laufende Eugenik-Agenda zu vollenden. Die Merkmale der COVID-19-Pandemie sind sehr beunruhigend:

Hier weiterlesen…

Kommt jetzt eine Killer-Virus-Pandemie wie Ebola?

GAVI, WHO und Mainstream warnen vor Marburg-Virus

Die Bill Gates nahe stehende „Impfallianz Gavi“ stellte im April des heurigen Jahres den möglichen Ausbruch einer tödlichen Pandemie in Aussicht. Das Marburg-Virus, ein Verwandter von Ebola, ist in neun von zehn Fällen totbringend und wurde in den letzten 40 Jahren zweimal durch Reisen von Afrika nach Europa eingeschleppt. „Wird die zunehmende Globalisierung die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass dieses Virus weltweit ausbricht?“, fragt man auf der Gavi-Webseite. Im August zog dann auch die WHO mit einer Warnung nach und die Mainstream-Medien sprangen auf den Zug auf. Und einige beunruhigende Parallelen mit einer „Pandemie“, die wir alle nur zu gut kennen, gibt es auch: Eine Impfung ist bereits in Entwicklung und einen PCR-Test gibt es auch schon. Ist der Ausbruch einer tatsächlich tödlichen Welt-Seuche geplant?

Hier weiterlesen

Die letzten 100 Artikel