Ukraine-Krieg

This tag is associated with 70 posts

RUBIKON: IM GESPRÄCH: „DIE SCHREIBTISCHTÄTER“ (PATRIK BAAB UND FLAVIO VON WITZLEBEN)

 

 

 

Bitte unterstützen Sie unsere gemeinnützige Arbeit, unterstützen Sie unabhängigen, kritischen, investigativen Journalismus: https://www.rubikon.news/spenden.

+++

Die Schreibtischtäter

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der Journalist und Buchautor Patrik Baab, wie der Journalismus im Zuge des Ukrainekrieges versagt hat.

+++

Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://www.rubikon.news/unterstuetzen.

Rezession, Ukraine-Krieg und Blackout – Ernst Wolff im Gespräch mit Dominik Kettner

✅ Jetzt zum kostenlosen Live-Webinar anmelden: https://kettner.shop/Anmeldung_zum_Li…

 

Das Interview, auf das alle gewartet haben. Ernst Wolff und Dominik Kettner sprechen gemeinsam über die aktuelle Entwicklung in der Welt. Kernpunkte sind Rezession, gesellschaftliche Spannungen, Ukraine-Krieg und Blackout. Jeden Tag erreichen uns Nachrichten, die einem den Atem stocken lassen, doch genau in solchen Zeiten sollte man sich lieber auf die Vorbereitung auf solche Katastrophen konzentrieren, als sich weiter von der Angst entkräften zu lassen. Melden Sie sich darum an und nehmen Sie teil an unserem gemeinsamen und für Sie kostenlosen Webinar, welches am 10.08.2022 um 19 Uhr stattfindet. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

📚 Buch von Ernst Wolff – Friedrichs Traum von der Freiheit: https://kettner.shop/Friedrichs_Traum…

____________________

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal vom Wirtschaftsexperten Ernst Wolff, finden Sie verschiedene Formate wie das „Lexikon der Finanzwelt“, das dem Zuschauer als umfassendes, audiovisuelles Finanzlexikon dienen soll. Komplexe Begriffe und Sachverhalte aus den oft undurchsichtigen Weiten der globalen Finanzwelt, werden auf ihren Wesenskern reduziert und auch für den Laien in verständlicher Weise erklärt. Außerdem das Format „Der aktuelle Kommentar“, in dem Ernst Wolff zu aktuellen Themen Stellung bezieht. Des weiteren Interviews und vieles mehr… Abonniere hier den YouTube Kanal von Ernst Wolff: https://bit.ly/ErnstWolffYouTube Ernst Wolff auf Telegram: https://t.me/s/Wolff_Ernst Facebook: https://www.facebook.com/WolffErnst/ Twitter: https://twitter.com/wolff_ernst Website: http://ernstwolff.com/ YouTube: http://bitly.ws/atdK

Im Gespräch: Jacques Baud (Ukraine-Krieg, Geheimdienste, Nato und Medien) – Dirk Pohlmann

Der aus Genf stammende Ökonom Jacques Baud war Oberst in der Schweizer Armee und zwischen 1983 und 1990 als Analyst im Schweizer Strategischen Nachrichtendienst für die Streitkräfte des Warschauer Paktes verantwortlich.

Baud war an mehreren UNO-Friedensmissionen beteiligt und in dieser Funktion unter anderem im Kongo, Sudan, Kenia und Afghanistan im Einsatz.

Am Ende seines Mandates wurde er von 2012 bis 2017 von der Schweizer Regierung nach Brüssel abkommandiert, um dort im Auftrag der NATO die Abteilung “Kampf gegen Kleinwaffen und Minen” zu leiten. Der Beginn der Ukrainekrise 2014 fiel also genau in diese Phase.

Krieg und Frieden sind die Lebensthemen des 67jährigen Pensionärs, der heute in Belgien lebt und dort über seine beruflichen Erfahrungen Bücher schreibt.

Im Gespräch mit Dirk Pohlmann liefert Jacques Baud verblüffende Informationen zu den Hintergründen der aktuellen Ukrainekrise, gibt Einblicke in die strategischen Ausrichtungen der NATO und Russland, beleuchtet die Rolle der europäischen Geheimdienste sowie die Zukunft Europas und überrascht mit einem spannenden Erklärungsversuch zur irrationalen Sanktionspolitik des Westens.

 

 

 

 

Inhaltsübersicht:

0:00:00 Beginn und Einleitung

0:00:48 Begrüßung und Vorstellung

0:04:18 Russlands Interesse an einem NATO-Beitritt in den 1990ern.

0:10:11 Bauds erste Einblicke in den Ukraine-Konflikt

0:22:02 Selenskyj zwischen den Stühlen eines gespaltenen Landes

0:37:30 Warum schüttet der Westen Benzin ins Feuer?

0:49:26 Gründe für die irrationale Sanktionspolitik des Westens

0:59:19 Welche Optionen hatte Putin überhaupt?

1:12:13 Die Rolle der europäischen Geheimdienste

1:19:46 Nukleares Schlachtfeld Europa

1:27:28 Strategische Ausrichtung des russischen Militärs

1:37:13 Abschluss und Ausblick

+++

Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++

Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++

Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++

Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

+++

Website und Social Media:
Website: https://apolut.net/
Odysee: https://odysee.com/@apolut:a
Rumble: https://rumble.com/Apolut
Instagram: https://www.instagram.com/apolut_net/
Gettr: https://gettr.com/user/apolut_net
Telegram: https://t.me/s/apolut
Facebook: https://www.facebook.com/apolut/
Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut

Krieg in der Ukraine – Vortrag von Matthias Hofmann – Referat für politische Bildung AStA FH MS – Doku / Europa / Asien / USA / Eurasien / Politik / Militär / Jaroslaw Kesselmann / Matthias Hofmann

Jaroslaw Kesselmann, der Referent für politische Bildung beim Allgemeinen Studierendenausschuss der FH Münster lud Matthias Hofmann ein, um über den Konflikt in der Ukraine zu berichten.
Matthias Hofmann hat Geschichte und Orientalistik in Stuttgart und Tübingen (MA) und Medienwissenschaften in Tübingen (Diplom) studiert. Als Reserveoffizier war er zweimal für sechs Monate in Afghanistan als interkultureller Einsatzberater stationiert. Danach war er u. a. als politischer Analyst für die Bundeswehr tätig. Heute referiert er als selbständiger Dozent für verschiedene Erwachsenenbildungseinrichtungen und für die Bundeswehr über die Bereiche Außen- und Sicherheitspolitik.
Am Ende des Vortrages haben die Zuhörenden spannende Fragen gestellt, zu denen Herr Hofmann Stellung bezog.

Donbass – Bericht aus dem Konfliktgebiet: Severodonezk und Lisitschansk | Von Thomas Röper

Ein Standpunkt von Thomas Röper.

Ich bin wieder im Donbass unterwegs und am ersten Tag der Reise haben wir zwei Orte besucht, die noch vor kurzem die Schlagzeilen beherrscht haben.

Die Städte Severodonezk und Lisitschansk wurden in Juli oft in den Medien erwähnt, denn dort fanden heftige Kämpfe statt. Anfang Juli sind diese beiden Städte, die einander gegenüber an zwei Ufern eines Flusses liegen, von den Russen befreit worden, wie die Menschen es dort bezeichnen. Damit beherrscht die Ukraine kein Stück Land des Gebietes Lugansk mehr, der 3. Juli wird dort nun als Tag der Befreiung als Feiertag begangen.

Am ersten Tag meiner aktuellen Reise in den Donbass war ich unter anderem in diesen beiden Städten.

Weiterlesen…

Der Westen bekommt Probleme – Ukraine Update – Infrarot

Die Folgen der Sanktionen werden immer spürbarer, besonders für die Länder, die am lautesten dafür eintraten. Für Russland ist der Einbruch der Wirtschaft momentan noch gut beherrschbar.
Andere Länder, die sich den Sanktionen nicht angeschlossen haben, werden es angesichts der Verwerfungen im Westen auch nicht mehr tun.
Wie lange wird die Ukraine noch am Finanztropf der EU und Washington hängen können? Auch hier zeigen sich erste Risse in der Hilfsbereitschaft in Brüssel.

https://www.bloomberg.com/news/articl…

https://www.bloomberg.com/news/articl…

https://www.eeas.europa.eu/eeas/g20-d…

http://en.kremlin.ru/events/president…

https://www.levada.ru/en/

https://uawardata.com/

https://militaryland.net/ukraine/inva…

https://www.corriere.it/esteri/22_lug…

https://www.bloomberg.com/news/articl…

 

Folgt uns auf InfraRotMedien:

https://infrarotmedien.de/ VK: https://vk.com/infrarotmedien Telegram: https://t.me/infrarotsichtinsdunkel Gettr.com: https://gettr.com/user/00491601626483 Spotify: https://open.spotify.com/show/2pGVvKZ… Odysee: https://odysee.com/@InfraRotMedien

 

 

LION MEDIA – SELENSKIS ENDKAMPF: MIT 1 MILLION SOLDATEN GEGEN PUTIN!

Im Ukraine-Krieg bahnt sich die nächste Eskalationsstufe an. Statt auf das Friedensangebot des Kremls einzugehen, will Selenski den Süden des Landes mit 1 Million Soldaten zurückerobern. Doch ist dies wohlmöglich das letzte Aufbäumen vor der endgültigen Kapitulation?

 

 

 

 

Hier geht es zu meinen Telegram-Kanälen:
– LION Media (Videos + News): https://t.me/LIONMediaTelegram
– LION Media TV (nur Videos): https://t.me/LIONMediaTV

Unterstützungsmöglichkeit :
Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url

Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

Quelle: https://www.youtube.com/channel/UCXXoX3D69mN75vF89jvW9bg/videos / https://www.lionmedia.org

„GA- GA- GASPUTIN – RISING UP THE RUSSIA-MEME“ – TACHELES #90 – MIT THOMAS RÖPER & ROBERT STEIN

Quellen : https://www.youtube.com/watch?v=s5iiF-BB_dw
https://www.anti-spiegel.ru/

LION MEDIA – SCHACHMATT: WESHALB DER KRIEG BALD ENDEN WIRD!

Hört man den Medien zu, erhält man den Eindruck, der Ausbruch des 3. Weltkrieges stehe kurz bevor. Schaut man allerdings genauer hin, erkennt man, dass sich gerade ein Pfad zum Frieden geöffnet hat.

 

 

 

 

Hier geht es zu meinen Telegram-Kanälen:
– LION Media (Videos + News): https://t.me/LIONMediaTelegram
– LION Media TV (nur Videos): https://t.me/LIONMediaTV

Unterstützungsmöglichkeit :
Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url

Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

Quelle: https://www.youtube.com/channel/UCXXoX3D69mN75vF89jvW9bg/videos / https://www.lionmedia.org

DIE UKRAINE ALS STREICHHOLZ + ES ÄCHZT IM GEBÄLK DER WELT – MARK BARTALMAI , DIRK POHLMANN , TOM WELLBROCK

DIE UKRAINE ALS STREICHHOLZ

 

ES ÄCHZT IM GEBÄLK DER WELT

 

Quelle : https://www.youtube.com/watch?v=BWnj6YdunrY

Original-Video mit Ukraine-Intro : https://rumble.com/v16ftcf-die-ukraine-das-streichholz-fr-die-brnde-der-welt-mit-ukraine-intro.html

https://www.neulandrebellen.de/

NATO-Untersuchungsausschuss: Russland ist nicht schuld am Welthunger

in Mantra der transatlantischen Medien-Netzwerke ist, nur wegen der Invasion Russlands musste die Ukraine Häfen verminen. Das ist nicht ganz falsch. Aber: Die Minen schwammen bereits bis nach Istanbul, daher sehen die Türkei und Russland ihre Aufgabe darin, die Hafen-Minen für den zivilen Schiffsverkehr zu räumen. Das erlaubt die Ukraine jedoch nicht, da sie Gefahr wittert, Russland würde sich der Güter des Landes ermächtigen und weitere Teile des Landes erobern. Das wiederum bestreitet Russland und äußert öffentlich, die Räumungen seien an keine Bedingungen geknüpft, auch wenn der westliche Mainstream einen solchen Sachzusammenhang abbildet. Was die westlichen Medien verschweigen ist, dass Präsident Putin einen völlig anderen Umstand beschrieb.

Die westlichen Medien-Oligarchen entwickelten nun das nächste Narrativ. Nämlich, dass Russland nun auch noch am Hunger in der Welt schuld sei.

Weshalb das kompletter Nonsens ist, beleuchtet diese Sendung. Die zur Verfügung stehenden Alternativen werden ausschliesslich durch die fatalen EU-Sanktionsblockaden verursacht. Auch löst der winzige Anteil am Weltexport von Getreide seitens der Ukraine überhaupt keinen Welthunger aus. Die Zahlen sprechen eher für eine jahrelange Vernichtungsstrategie westlicher Staaten, zu vorderst Europa, gegenüber Afrika und seine Autonomie in der Landwirtschaft. Ganz konkret liefert der Ausschuss dazu die Fakten, die Ihnen so noch nicht bekannt sind.

Wilhelm Domke-Schulz (Dokumentarfilmer, Medienwissenschaftler),
Markus Fiedler (Freier Journalist, Biologe und Pädagoge)
Dirk Pohlmann (Chefredakteur Free21, Dokumentarfilmer)
Thomas Röper (Freier Journalist für den Blog „Anti-Spiegel“ in Russland),

Danke, Thank you und Большое спасибо
für die Spende!
+++++++++++++++++++++++++++++++
Bankverbindung: (Sergey Filbert)
DE22796500000501253280
PayPal: accord99@yandex.ru
+++++++++++++++++++++++++++++++
Redaktionell verantwortlich sind:
Sabiene Jahn und Sergey Filbert
+++++++++++++++++++++++++++++++
Der Kanal „Drushba FM“ wurde erstellt, um freundschaftliche internationale Beziehungen zwischen Ost und West zu fördern. Unsere Informations- und Aufklärungsarbeit soll dazu beitragen, das Interesse der breiten Bevölkerung an diesem wichtigen Thema zu erhöhen. Ziel ist es, Bürger aus verschiedenen Ländern zusammenzubringen und unterschiedliche Sichtweisen auf dieselben Dinge zu zeigen, die in unserer Welt passieren. Wir bitten die Community darum, sich beim gegenseitigen Austausch in den Kommentaren mit Respekt zu begegnen – nur so können wir die Friedensbewegung voranbringen.

LION MEDIA – GEFÄHRLICHES MACHTPOKER: DIE UKRAINE VERLIERT DEN KRIEG!

Es wird immer deutlicher, dass die Ukraine den Krieg trotz der Waffenlieferungen nicht mehr gewinnen kann. Damit beginnt ein gefährliches Machtpoker, da der geschwächte Westen in die Enge getrieben wird.

 

 

 

Hier geht es zu meinen Telegram-Kanälen:
– LION Media (Videos + News): https://t.me/LIONMediaTelegram
– LION Media TV (nur Videos): https://t.me/LIONMediaTV

Unterstützungsmöglichkeit :
Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url

Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

Quelle: https://www.youtube.com/channel/UCXXoX3D69mN75vF89jvW9bg/videos / https://www.lionmedia.org

Ursachen der Lebensmittelkrise – Ukraine Update – InfraRot

Wir schauen uns an, welche Ursachen die kommende Nahrungskrise hat.

 

https://gro-intelligence.com/blog/gro…

https://www.tagesschau.de/ausland/ame…

https://www.tijd.be/ondernemen/chemie… F

 

olgt uns auf InfraRotMedien: https://infrarotmedien.de/ VK: https://vk.com/infrarotmedien Telegram: https://t.me/infrarotsichtinsdunkel Gettr.com: https://gettr.com/user/00491601626483 Spotify: https://open.spotify.com/show/2pGVvKZ… Odysee: https://odysee.com/@InfraRotMedien

Andreas Popp: Die Vierte Industrielle Revolution will die Abschaffung der Menschheit – Auf1 TV

Der Wirtschaftsfachmann, Autor und Analyst Andreas Popp spricht in diesem Interview mit Stefan Magnet über die Hintergründe des Ukraine-Kriegs, den geopolitischen Großkampf dahinter und die Auswirkungen des Finanzsystems auf den Zerfall der Welt. Er ordnet die gegenwärtige „4. Industrielle Revolution“ in ein großes Bild ein und er sagt, dass diese von Klaus Schwab propagierte Revolution gar keine Revolution sei, sondern „eigentlich die Abschaffung der Menschheit“, die diese Kreise abwertend als „nutzlose Esser“ bezeichnen. Bei aller brutalen Zuspitzung dürften die Menschen aber im Vertrauen bleiben, denn „im Auge des Sturms“ werde sich das Blatt wenden.

Der von Andreas Popp erwähnte Telegram-Kanal von Eva Herman ist hier erreichbar: https://t.me/EvaHermanOffiziell und die Wissensmanufaktur hier: https://www.wissensmanufaktur.net

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

Ukraine Update – Tagesschau-RANT! + Die Flüchtlingsfrage

Tagesschau-RANT!

Wir schauen uns ein paar unglaubliche Schlagzeilen der Tagesschau an und wundern uns über die Propaganda.

Die Flüchtlingsfrage

Wir schauen uns an, was mit den ukrainischen Flüchtlingen in Polen passiert.

„Der 3.Weltkrieg ist möglich…“ – Punkt.PRERADOVIC mit Hannes Hofbauer

Deutschland, Europa, ja die ganze Welt befindet sich im Umbruch und steht vor einer gravierenden Zeitenwende. Wo läuft das hin? Zum Beispiel der Krieg in der Ukraine? Oder die EU mit ihren antidemokratischen Strukturen und Tendenzen? Der Wirtschafts- und Sozialhistoriker Hannes Hofbauer, auch als Autor und Verleger einer der wichtigsten österreichischen Intellektuellen, analysiert die Gegenwart und wirft einen Blick in eine mögliche Zukunft. Auch einen großen Krieg schließt er nicht aus…

 

 

Ich würde mich freuen, wenn ihr meine unabhängige journalistische Arbeit unterstützt, damit ich auch in Zukunft weitermachen kann. Vielen Dank!
Ich möchte mich auch ganz herzlich bei allen bedanken, die mich bereits unterstützen.
Milena Preradovic
Name: Milena Preradovic
IBAN: AT40 2070 2000 2509 6694
BIC: SPFNAT21XXX
oder
https://paypal.me/punktpreradovic

Bücher Hannes Hofbauer: https://mediashop.at/autorin/60-hannes-hofbauer/


Odysee: https://odysee.com/@Punkt.PRERADOVIC:f
Telegram: https://t.me/punktpreradovic
theplattform: https://tpf.li/punktpreradovic
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/milena-preradovic-4a2836147/?originalSubdomain=at
Twitter: https://twitter.com/punktpreradovic
Facebook: https://www.facebook.com/punktpreradovic/
Instagram: https://www.instagram.com/punktpreradovic/

#europa #eu #demokratie #meinungsfreiheit #russland #uk

Ukrainisches Parlament entlarvt Vergewaltigungsvorwürfe gegen Russen als Lügen | Von Rainer Rupp

Ein Kommentar von Rainer Rupp.

Wir haben gerade wieder erlebt, wie die Mainstream Medien in den westlichen Ländern ihre Bevölkerung mit unglaublicher Gräuelpropaganda gegen Russland aufgehetzt haben. Es geht um eine Flut von Nachrichten, die über systematische Massenvergewaltigungen von Frauen und Kindern unter unvorstellbar grausamen Bedingungen mit Folter und Mord durch russische Soldaten berichteten. Die Berichte waren so schlimm, dass in Leserbriefen die Russen nur noch pauschal als bestialische Tiere bezeichnet wurden.

Seit fast 100 Tagen ist das so gegangen, dass die angeblich der Wahrheit verpflichteten, westlichen „Qualitätsmedien“ ungeprüft immer wieder ihr Publikum mit diesen abscheulichen Schandtaten aus einer Mischung von sexuellen Gewaltexzessen und Gräuel-Porno konfrontiert haben, mit denen die „russischen Bestien“ die unschuldige Zivilbevölkerung in den eroberten ukrainischen Gebieten quälten.

Was noch schlimmer sei, so hieß es in den empörten Kommentaren aus dem Westen, war, dass es sich bei diesen Taten nicht um Einzelfälle gehandelt habe, sondern diese Vergewaltigungsorgien seien Teil der unmenschlichen russischen Politik, die Zivilbevölkerung mit Terror zu unterwerfen.

Und nun hat sich herausgestellt, das war alles nur ein riesiger FAKE war, ausgeheckt von Frau Lyudmila Denisova, Menschenrechtsbeauftragte des „Verkhovna Radas“, des Ukrainischen Parlaments, von dem sie auch in aller Öffentlichkeit im hohen Bogen gefeuert wurde, nachdem am 25. Mai das ganze Ausmaß ihres Lügennetzes aus sexuellem Gräuel-Porn bekannt geworden war.

Bildquelle: Mykola Komarovskyy / shutterstock
Bildhinweis: Ministerin für Sozialpolitik der Ukraine Lyudmyla Denisova

Weiterlesen…

ULRICH MIES ÜBER TRANSHUMANISTEN, DEN DEEP STATE UND DEN KRIEG IN DER UKRAINE

Der Sozial- und Politikwissenschaftler Ulrich Mies spricht über die Transhumanisten des Weltwirtschaftsforums, den Krieg in der Ukraine, die Unterdrückung der Gesellschaft, die Traumatisierung der heranwachsenden Generation und die Pläne des globalen Deep State.

Tacheles #87

Da seit der letzten Tacheles-Sendung ausnahmsweise drei Wochen vergangen sind, hatten Röper und Stein dieses Mal besonders viele Themen zu besprechen. Natürlich ging es in erster Linie um die Lage in der Ukraine, aber wie immer hat Röper gezeigt, was die deutschen Medien bei dem Thema alles verschweigen.

Die letzten 100 Artikel