Überwachung

This tag is associated with 50 posts

Palantir = Deine Daten gehören mir

Wer hat Macht über dich?

Ich beleuchte die Big Data Firma Palantir Technologies

links :

https://de.wikipedia.org/wiki/Palantir_Technologies#Kunden

RTb über Palantir
https://de.rt.com/europa/79131-it-sicherheitsbehoerden-us-anbieter-auf-vormarsch-i/

Heise :
https://www.heise.de/news/Gaia-X-Big-Data-Firma-Palantir-aus-den-USA-ist-bei-EU-Cloud-vorn-mit-dabei-4995921.html

Big Brother award:
https://bigbrotherawards.de/2019/behoerden-verwaltung-hessischer-innenminister-peter-beuth

Appgehört | Diese Impf-App kennt alle eure Geheimnisse | Strippenzieher

Dass die Menschen rund um die Uhr ausspioniert werden, ist trotz aller Bemühungen, es geheim zu halten, kein Geheimnis mehr. Und was gut für die Stasi war, ist für unsere Regierung gerade gut genug. Daher kommt Jens Spahn jetzt auch mit einer super Erfindung um die Ecke.

Die Impf-App. Findige Wissenschaftler haben in den Geheimlaboren des deutschen Bundestages eine #App für den Gesundheitsminister entwickelt, die Zielpersonen scannt und sofort erkennt, ob derjenige #Corona hat oder nicht. Eine sinnvolle Sache, die sogar noch mit einem Spionage-Feature ausgerüstet wurde. Man hatte mal andere Geschlechtskrankheiten? Die Impf-App weiß es. Man ist ein hirnloser Tierquäler? Die Impf-App weiß es. Man ist ein Dieb und bricht in fremde Häuser ein? Genau. Die Impf-App weiß es. Alles, wofür man früher Kabel und Mikrofon benötigte, ist heute mit einem Knopfdruck möglich.

Da ist jetzt vielleicht ein wenig die Privatsphäre gefährdet, aber ist das nicht der Preis, den man gerne für ein #Frühwarnsystem zahlt? Diese Frage müssen sich natürlich auch unsere Politiker stellen. Gleiches Recht für alle. Man kann sich doch kaum vorstellen, dass Menschen wie Angela Merkel oder Jens Spahn irgendwelche Leichen im Keller haben. Korrekte und rechtschaffene Politiker müssen sich also keine Sorgen machen. Und wer weiß, was diese Wunder-App noch so alles drauf hat.

Edward Snowden: Wie Dich dein Mobiltelefon ausspioniert! (Deutsche Version von VPNTESTER)

Edward Snowden zur Fragestellung von Joe Rogan im Interview:
Wie hat sich staatliche Überwachung die letzten Jahre verändert ?
Warum das Smartphone die neue Quelle der Überwachungsdaten ist.
Komplett deutsche Synchronisation des Interviews mit Edward Snowden.
Webseite: https://vpn-anbieter-vergleich-test.d…

00:00 Intro Snowden Interview
00:08 Aktueller Stand der Überwachung
01:00 Das Smartphone hört mit
02:15 IMEI und IMSI Kennungen
07:57 Telefon ausschalten hilft nicht?
16:28 Können wir Überwachung rückgängig machen?
22:06 Daten gehören den Nutzern

Edward Snowden zu den Veränderungen der staatlichen Überwachung seit 2013:

Ja, ich meine, die große Sache, die sich seit 2013 geändert hat, ist Jetzt ist das Handy das Wichtigste. Mobil war immer noch eine große Sache und die Geheimdienst Gemeinde war sehr darum bemüht, es in die Hände zu bekommen und damit umzugehen. Aber jetzt ist es viel unwahrscheinlicher, dass die Leute einen Laptop und dann einen Desktop Computer benutzen, als sie wissen schon irgendeine Art von Kabel gebundenem Telefon, als dass sie ein Smartphone benutzen. Sowohl Apple als auch Android Geräte sind leider nicht besonders gut geeignet, um ihre Privatsphäre zu schützen. Sie haben jetzt ein Smartphone, richtig? Vielleicht hören Sie sich das gerade in einem Zug irgendwo im Verkehr an. Oder Sie? Jo, Sie haben irgendwo im Zimmer ein Telefon. Richtig. Das Telefon ist ausgeschaltet oder zumindest der Bildschirm ist abgeschaltet. Es ist da. Es ist eingeschaltet. Und wenn Ihnen jemand eine Nachricht schickt, erwacht der Bildschirm zum Leben. Wie kann das passieren? Wie kommt es, dass, wenn jemand aus irgendeinem Winkel der Erde eine Nummer wählt, Ihr Telefon klingelt und das von niemandem sonst? Wie kann es sein, dass Sie die Nummer eines anderen wählen können und nur dessen Telefon klingelt? Jedes Smartphone, jedes Telefon überhaupt ist ständig mit dem nächsten Mobilfunkmarkt verbunden. Jedes Telefon, auch wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist. Glauben Sie, es tut nichts? Sie können es nicht sehen, weil Hochfrequenz Emissionen unsichtbar sind. Es schreit in die Luft und sagt Hier bin ich. Hier bin ich. Hier ist meine IMSI. Ich glaube, es handelt sich um die Geräte.
Identität der einzelnen Hersteller und die Identität der Dimi Abonnenten der einzelnen Hersteller. Ich könnte mich bei dem Begriff dort irren, aber die Akronyme sind die IMSI und die IMEI und sie können nach diesen Dingen suchen. Es gibt zwei weltweit eindeutige Identifikationen, die nur irgendwo auf der Welt an einem Ort existieren. Dadurch unterscheidet sich ihr Telefon von allen anderen Telefonen. Die IMEI ist in die Hand Seite ihres Telefons eingebrannt. Unabhängig davon, auf welche SIM-Karte sie gewechselt haben, es wird immer dasselbe sein und dem Telefonnetz immer mitteilen, dass es sich um dieses physische mobile Teil handelt. Die iMessage befindet sich in Ihrer SIM-Karte und auf ihr ist Ihre Telefonnummer gespeichert. Sie ist im Grunde der Schlüssel, das Recht, diese Telefonnummer zu benutzen. Ihr Telefon sitzt also da und tut nichts. Denken Sie aber, es schreit ständig und sagt Ich bin hier. Wer es am nächsten bei mir, das ist der Mobilfunkmasten. Und jeder Mobilfunkmarkt mit seinen großen Ohren lauscht auf diese kleinen Hilferufe und sagt Gut, ich sehe Joe Rogan Telefon und ich sehe James Telefon. Ich sehe all diese Telefone, die gerade hier sind. Und er vergleicht die Notizen mit den anderen Netzwerk Masken. Ihr Smartphone, vergleicht die Notizen mit ihnen und fragt Wen höre ich am lautesten und wen hörst du? Am lautesten ist die Nähe für den Nahbereich. Wenn ich es lauter höre als alle anderen. Dann ist es in meiner Nähe. Sie werden also an diesen Mobilfunkmarkt gebunden sein. Und dieser Mobilfunkmarkt wird eine Notiz machen.
Eine dauerhafte Aufzeichnung, die besagt, dass dieses Telefon mit dieser Telefonnummer zu diesem Zeitpunkt mit mir verbunden war. Und auf der Grundlage Ihres Telefonhörer und Ihrer Telefonnummer können Sie Ihre Identität herausfinden, denn Sie bezahlen für dieses Zeug mit Ihrer Kreditkarte und so weiter. Selbst wenn Sie es nicht tun, es ist immer noch aktiv bei Ihnen zuhause über Nacht. Es ist immer noch aktiv auf Ihrem Nachttisch, wenn Sie schlafen. Es ist immer noch was auch immer die Bewegung Ihres Telefons sind die Bewegung von Ihnen als Person, und diese sind oft ziemlich eindeutig identifizieren. …..

Dies ist eine deutsche Übersetzung des Originalclips von Joe Rogan Experience

joe rogan jordan peterson deutsche Übersetzung des Interviews von vpntester

Gamechanger in den USA: Wahlbetrug versetzt Elite in Panik

Das Streben nach der Wahrheit und Aufdeckung des Wahlbetruges verbreitet sich wie ein Lauffeuer im ganzen Land. Immer mehr Bundesstaaten ordnen forensische Prüfungen an und die Medien greifen in ihrer Verzweiflung zu Lügen-Kampagnen. Doch die Lawine, die auf die Elite zurollt, kann nichtmehr aufgehalten werden.

Telekom und Vodafone haben jetzt Filternet

Teil 1:

 

 

Teil 2:

 

 

Cyber Polygon 2021

Ein Kommentar von Ernst Wolff.

Die Welt befindet sich zurzeit in einem historischen Transformationsprozess. Unter dem Vorwand, die Ausbreitung einer Krankheit eindämmen zu wollen, werden in einem nie zuvor erlebten Ausmaß Freiheiten eingeschränkt, demokratische Rechte beschnitten und polizeistaatliche Strukturen errichtet.

Die Regierungen sämtlicher Länder der Erde – ob Diktaturen oder parlamentarische Demokratien – erweisen sich dabei als Handlanger einer Macht, die stärker ist als alles, was die Welt je gesehen hat.

How to Stop Windows 10 from Spying on You (really easy)

Der Digitale Impfausweis ist beschlossene Sache

IBM und deutsche Regierungen, zwei die sich verstehen.

Ein Kommentar von Bernhard Loyen.

Wer sprach folgende zukunftsausgerichteten Worte? dass …zukünftig empathische Roboter Ärzten und Pflegern helfen könnten, sich auf die individuellen Bedürfnisse einzelner Patienten zu konzentrieren. Die Chancen, die sich damit verbinden, sind wahrhaftig atemberaubend.

Ist das die Gedankenwelt von Bill Gates oder Elon Musk? Ich muss sie enttäuschen, beide Klischees werden nicht bedient werden können. Es waren Formulierungen von Kanzlerin Merkel, geäußert bei einer Rede während der 368. Graduationsfeier der Harvard University am 30. Mai 2019 in Cambridge/USA.

Es ist sehr aufschlussreich sich dieser Rede erneut etwas mehr zu widmen, um die momentane Strategie ihres Handels etwaig zu entschlüsseln. Ausschnitte aus der Rede von Angela Merkel (1):

..Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben.“ Diese Worte Hermann Hesses haben mich inspiriert, als ich mit 24 Jahren mein Physikstudium abschloss. Es war das Jahr 1978. Die Welt war geteilt in Ost und West…Ich bin in Ostdeutschland aufgewachsen, in der DDR, dem damals unfreien Teil meines Heimatlandes, in einer Diktatur. Menschen wurden unterdrückt und überwacht. Politische Gegner wurden verfolgt.

(…) Ich wohnte in der Nähe der Berliner Mauer. Auf dem Heimweg von meinem Institut ging ich täglich auf sie zu. Dahinter lag West-Berlin, die Freiheit. Und jeden Tag, wenn ich der Mauer schon sehr nahegekommen war, musste ich im letzten Moment abbiegen – zu meiner Wohnung. Jeden Tag musste ich kurz vor der Freiheit abbiegen. Wie oft habe ich gedacht, das halte ich nicht aus. Es war wirklich frustrierend…

Im Schatten von Corona: Zensur, Überwachung, digitale Gängelung

Tobias Riegel

NachDenkSeiten-Podcast

Aktuelle private und staatliche Vorhaben sollen die Meinungsfreiheit im Internet weiter einschränken. Manche Länder wehren sich nun gegen die private Willkür der Tech-Konzerne und verbieten inhaltliche Löschungen. Gleichzeitig werden umfassende „Bürgernummern“ beschlossen und „digitale Identitäten“ angestrebt. Hier folgt eine Auswahl der bedrohlichen Tendenzen.

Impfpass, QR-Code & Big-Data: Schritt für Schritt in den totalitären Staat?

Viele europäische Länder – darunter auch Deutschland – sind bestrebt, einen digitalen Europäischen-Impfpass einzuführen. Dieser Pass mit QR-Code bedeutet für Europa unter anderem, dass die EU-Kommission vollen Zugang zu den Gesundheitsdaten aller EU-Bürger haben wird und Menschen zu „gläsernen Bürgern“ werden.

Weiter könnte damit jeder Schritt eines Menschen überwacht werden – ähnlich wie im kommunistischen China, das der Europäischen Union nun offenbar als Vorbild dient. Bis zum Sommer will die EU den Pass einführen.

Weltwirtschaftsforum: Die Transhumane Zukunft – Verschmelzung von physischer und digitaler Identität

Während die Welt noch mitten in der Corona-Krise steckt, haben die sehr einflussreichen Mitglieder des Weltwirtschaftsforums schon einen Plan für das, was danach kommen soll – nämlich den „Großen Neustart“. In diesem 3. Teil unserer Reihe zum WEF und dem „Great Reset“ beleuchten wir die „transhumanistische“ Zukunft, wie sie Klaus Schwab und andere beschreiben.

Behörden könnte ermöglicht werden „in den bisher privaten Raum unseres Geistes einzudringen, unsere Gedanken zu lesen und unser Verhalten zu beeinflussen“, schreibt Klaus Schwab. „Die Revolution wird alles umwälzen, wie wir kommunizieren, wie wir zusammenarbeiten und wie wir die Welt um uns herum erleben“, so Satya Nadella, CEO von Microsoft.

Zu den „Strategischen Partnern“ des Weltwirtschaftsforums gehören Konzerne wie die Allianz, die Bank of America und Credit Suisse, Facebook, der Chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei, die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG bis hin zu Microsoft, Unilever und Volkswagen. Nach Angaben von Bloomberg kamen im vergangenen Jahr zudem über 119 Milliardäre nach Davos, die zusammengenommen über 500 Milliarden US-Dollar besitzen. Zur Hochfinanz gesellen sich jedes Jahr auch politische Entscheidungsträger.

 

Quellen: https://kurzelinks.de/o7yu​ https://kurzelinks.de/zgu9​ https://kurzelinks.de/wo65​ https://kurzelinks.de/ee8g​ https://kurzelinks.de/agqf​ https://kurzelinks.de/6kyd​ https://kurzelinks.de/poko​ https://kurzelinks.de/ej73​ https://kurzelinks.de/78dn​ https://kurzelinks.de/em1b​ https://kurzelinks.de/pxiv​

 

 

Basta Berlin (Folge 77) – Schnelltest, Impfpass, Luca-App: Leben nach dem Lockdown

Wie wird das Leben nach dem Lockdown aussehen, falls die politisch gesetzten Richtwerte Öffnungen überhaupt zulassen? Der Alltag wird wohl ein anderer sein: Tagesaktuelle Schnelltests dürften bald zur Normalität gehören und ein digitaler Impfpass ist EU-weit bereits geplant. Außerdem ist da noch die Luca-App, die uns zum gläsernen Bürger macht.

00:00 Trailer und Intro
01:03 Begrüßung und Themenübersicht
05:56 Zuschauerpost
11:33 Die Corona-Warn-App
15:15 Die Luca-App
35:59 Impfplicht?
39:57 Der Grüne Impfpass
44:22 Schnelltests
53:37 Wie geht es weiter?
59:48 Webtipp: Dieter Hallervorden
01:01:34 Schreddern: Spreadshirt
01:05:01 Ankündigungen

Der Weg in den Autoritarismus: Wie die EU Desinformation bekämpfen will

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen zeigt sich besorgt angesichts von Angriffen auf die Demokratie. Die EU reagiert mit Überwachung und Einschränkungen. Das führt in den Autoritarismus. Die europäischen Werte werden geschützt, indem sie ausgehebelt werden.

Mit welchem Mittel Bill Gates Herr über die digitalen Identitäten aller Menschen werden will

Würden Sie Ihre digitale Identität Bill Gates überlassen? Nein? Das können Sie kaum mehr verhindern. Was unglaublich klingt, ist tatsächlich wahr.

„Leben wieder hochfahren“ – Dänemark will digitalen Corona-Impfpass

Die Regierung in Kopenhagen kündigte an, einen digitalen Corona-Pass mit Impfdaten auf den Weg zu bringen – in etwa „drei, vier Monaten“. Laut Beschreibungen könnte es eine Art Extra-Pass sein, den man künftig auf seinem Smartphone bei sich haben könnte.

Und das kommt eher nicht so Gut an:

Demonstranten marschierten am Samstag durch Kopenhagen, um gegen die zur Eindämmung des Coronavirus verhängten Maßnahmen sowie den sogenannten Corona-Impfpass zu protestieren, der von Dänemark entwickelt wird. Die Kundgebung wurde über die sozialen Medien von der Gruppe „Men In Black Denmark“ organisiert. Etwa 600 Demonstranten marschierten mit brennenden Fackeln und skandierten Slogans wie „Wir haben genug“ und „Freiheit für Dänemark“.

Am Mittwoch erklärte die dänische Regierung, dass sie einen digitalen Corona-Reisepass ausarbeiten werde, der Auslandsreisen ermöglichen und Einschränkungen abbauen soll. Dänemark hat bisher 198.348 Coronavirus-Fälle und 2.085 damit zusammenhängende Todesfälle registriert, so die Daten der Johns-Hopkins-Universität.

ENDE DES LOCKDOWNS IN SICHT

00:00 Einleitung
00:47 Grundrechte sind keine Privilegien
01:52 Das Ein Arzt System
02:48 Der Schutz vor allem und jedem
04:13 Warten auf die Besserung?
05:30 Der Grund des Lockdowns
0710: Vorhersage zum Ende

Corona und massenhafte Überwachung

Tobias Riegel

NachDenkSeiten-Podcast

Eine bedenkliche Begleiterscheinung der Corona-Politik ist die Einführung von Mitteln der Massenüberwachung. Gleichzeitig gerät die Idee des Datenschutzes prinzipiell unter Druck. Dazu kommt, dass viele Bürger diese Entwicklungen unter dem Eindruck der „Pandemie“-Bekämpfung eher akzeptieren.

Deutsche Bürgerdaten-Sicherung zukünftig dank US-Firma Palantir?

Hintergrundprojekte der Bundesregierung

Ein Kommentar von Bernhard Loyen.

Januar 2020. Die westliche Welt blickte irritiert nach China. Ein Virus sorgt für massive Eingriffe in das Leben von Zig Millionen Chinesen in unbekannten aber ansatzweise vermuteten Ausmaßen. Die neue Qualität totaler Kontrolle wurde über die Medien kolportiert und vermittelt.

Die westliche Welt zeigte sich bestürzt hinsichtlich der Umsetzung von radikalen Maßnahmen seitens der dortigen Machthaber.

Die Tagesschau berichtete im Februar 2020, Zitat: China überwacht sein Volk wie kaum ein anderes Land. Seit dem Coronavirus-Ausbruch hat das eine neue Dimension erreicht. Bürger müssen ihren Gesundheitszustand und Aufenthaltsort melden (1). Diese totale Vereinnahmung der Menschen galt in hiesigen Breitengraden als unvorstellbar. Nicht durchsetzbar.

Der ARD-Weltspiegel erläuterte ebenfalls im Februar 2020 die Situation in China über einen Beitrag mit dem Titel: China: Corona – Chaos oder totale Kontrolle? (2). Die Moderatorin klärte den Zuschauer auf, Zitat: So werden die Menschen zerrieben zwischen dem tödlichen Virus und ihrer eigenen Führung. Der Beitrag erklärt zum Ende hin die Stimmung der Bevölkerung in China, Zitat: …aber die angespannte Stimmung ist ein Indikator. Zensur im Netz. Kontrollen auf der Straße. China hat den Krieg erklärt gegen das Virus. Alle müssen mitmachen. Dafür sorgt jetzt der Staat.

Die nun zurückliegenden zwölf Monate belehren uns nun eines Besseren. Ähnliche bis identische Maßnahmen, die im ersten Halbjahr quer durch die Medien als Verschwörungsmythen stigmatisiert wurden, sind inzwischen nüchterne Realität. Das Jahr 2020 war geprägt durch sicht- und spürbare Forderungen und Nötigungen seitens der Regierung. Die Bevölkerung scheint in Schockstarre zu verharren. Die nun beschlossene vorgezogene erneute Ministerpräsidentenkonferenz für kommende Woche lässt wahrlich nichts Gutes erahnen.…

Miriam Hope: WAS WIRKLICH IN DER SPRITZE IST

Wie sie unsere Demokratie in TECHNOKRATIE umbauen UND ES KAUM EINER SIEHT …

Die letzten 100 Artikel