Steinzeit

This tag is associated with 5 posts

IfSG – Das langsame Sterben des Föderalismus

Multiples Organversagen.

Die innerste Grundstruktur des föderalistischen Systems der BRD erodiert. Während die erste Phase der Maßnahmen zur angegebene Bekämpfung der epidemischen Notlage nationaler Tragweite mit einem übereilten Gesetz erschaffen worden waren, wurden mit der Änderung im November die Beschränkungen in ein festeres Gesetzeskorset des Infektionsschutzgesetzes gepackt. Diese Änderungen führten damals zu großen Protesten in Berlin, die von übermäßiger Polizeigewalt geprägt waren.

Nun zeichnet sich eine weitere Verschärfung der gesetzlichen Mittel mit einer Erweiterung des IfSG ab, die am Mittwoch im Parlament beschlossen werden soll. In dem aktuellen Entwurf versucht das Bundeskanzleramt, die Macht von den Länderparlamenten abzuziehen und in Berlin zu konzentrieren. Das Wort von einem neuen Ermächtigungsgesetz macht die Runde.

Das alles ist Grund genug für die beiden Moderatoren Robert Stein und Andreas Beutel, einmal genauer hinzuschauen. In der brandheißen Folge nehmen sie beiden mit geschultem messerscharfen Blick den aktuellen Gesetzesentwurf auseinander und beraten über die möglichem Implikationen und Folgen. Dabei zeigt sich, daß der Angriff auf die Struktur des Föderalismus, der Verteilung der Macht auf unabhängige Länderparlamente, sehr viel weiter geht, als auf den ersten Blick erkennbar ist.

Folge unseren beiden Spürhunden in die Tiefen des Gesetzestextes und sieh mit uns, wie sich der perfide Plan der Machtverschiebung in eine Hand offen vor unseren Augen schrittweise entfaltet.

NuoViso – Tacheles 58 + Home Office 111 + Steinzeit (Ernst Wolff)

Tacheles #58 Very Fake News

Natürlich stand bei Röper und Stein dieses Mal die Lage in der Ukraine und die Konfrontation mit Russland im Mittelpunkt. Aber daneben gab es auch noch einige andere Themen, bei denen man nur noch mit dem Kopf schütteln kann, die aber sicher nicht bei Tagesschau oder Spiegel gemeldet werden.

Vorsicht, Herr Röper hat ein neues Micro, Ohrenkrebsbefahr…

Kann bitte jemand die Aktion „Ein Rode-Podcast-Microfon für Herrn Röper “ in die Welt rufen?

 

Home Office # 111 Dating in Coronazeiten

Endlich! Robert hat sein Mikroskop erhalten und gemeinsam schauen wir uns den Makrokosmos auf einem PCR Teststäbchen an. Außerdem gibt es heute sehr viel über Klemmbausteine zu erfahren und wir haben einen Dating-Experten bei uns, der uns verrät, wie das mit dem Kennenlernen auch in Coronazeiten funktioniert.

Der digital-finanzielle-Knast – Ernst Wolff bei SteinZeit

Im Gespräch bei Stein-Zeit schildert der Autor und Journalist Ernst Wolff seine Einschätzung zur globalen Finanzpolitik als auch zu aktuellen Krisenherden und -gefahren. Ein Vergleich zur Kubakrise 1962 lässt sich seiner Meinung nach durchaus ziehen, da es an verschiedenen Fronten immer heikler wird. Durch die Ablenkung mit der grassierenden Krankheit werden im Hintergrund Vorbereitungen getroffen um das gesamte Finanzsystem von Grund auf neu zu gestalten. Der Militärisch-Industrielle-Komplex, der jahrzehntelang die Machtstrukturen auf der Welt dominiert hatte, wurde abgelöst vom digital-finanziellen Komplex, der, wenn die Menschheit nicht vorher aufwacht und dagegen lenkt, sich in naher Zukunft in einen digital-finanziellen Knast entwickeln wird.

 

Tacheles Quellenhinweise:

 

CNN gibt Propaganda zu

https://www.anti-spiegel.ru/2021/cnn-…

https://www.anti-spiegel.ru/2021/cnn-…

USA und Russland

https://www.anti-spiegel.ru/2021/bide…

https://www.anti-spiegel.ru/2021/us-p…

https://www.anti-spiegel.ru/2021/die-…

https://www.anti-spiegel.ru/2021/das-…

Biowaffenlabore

https://www.anti-spiegel.ru/2021/die-…

Ukraine

https://www.anti-spiegel.ru/2021/kiew…

https://www.anti-spiegel.ru/2021/wie-…

https://www.anti-spiegel.ru/2021/im-k…

https://www.anti-spiegel.ru/2021/russ…

Defender 2021

https://www.anti-spiegel.ru/2021/wie-…

US-Sanktionen

https://www.anti-spiegel.ru/2021/russ…

Atomabkommen

https://www.anti-spiegel.ru/2021/die-…

mRNA

https://www.anti-spiegel.ru/2021/wie-…

https://www.anti-spiegel.ru/2021/die-…

https://www.anti-spiegel.ru/2021/die-…

https://www.anti-spiegel.ru/2021/wie-…

Navalny

https://www.anti-spiegel.ru/2021/wie-…

Auf der Suche nach dem verlorenen Deutschland – Prof. Max Otte

Notizen aus einer anderen Zeit

Max Otte ist als Unternehmer, Publizist und politischer Aktivist bekannt. Nun macht er sich in diesem Buch auch auf die Suche nach sich selbst. Was hat ihn geprägt und befähigt, Dinge zu sehen, die andere nicht sehen?

Hier spricht er über seine Kindheit, seine Eltern, die Großeltern und die Menschen, die ihn beeinflusst haben, über seine mennonitischen Vorfahren mütterlicherseits, Flucht und Vertreibung in Vaters Familie, seine Lehrer und die Zeiten, in denen er aufgewachsen ist. Wie all das einen Menschen prägt, erzählt er in diesem sehr persönlichen Buch.

FB Verlag
Auf der Suche nach einer verlorenen Zeit
Max Otte
Gebundene Ausgabe 270 Seiten, incl. 40 teils farbigen Abbildungen
ISBN: 978-3959724036

Gunnar Kaiser – Ich mach da nicht mit.

Ich mach da nicht mit

In min. 0:22​ muss es natürlich heißen: „Wer positiv getestet wird“. ​

Zweite Berichtigung: Am Tag der Aufnahme des Videos wurde bekannt, dass die Schülerinnen und Schüler in NRW nun einem Zwang zum Selbsttesten unterliegen.

Im Gespräch mit Gunnar Kaiser

Steinzeit

Zu Gast ist der Philosoph und Schriftsteller Gunnar Kaiser, einer der vielen mutigen und wahrhaftigen Denker in unserer Zeit.

Obwohl eigentlich doch alles schon gesagt und geschrieben ist, um zu verstehen was in dieser Welt alles schiefläuft, gelingt es vielen Menschen noch immer nicht einen Blick auf das große Ganze zu werfen. Gunnar Kaiser schafft es immer wieder, entweder in seinem Podcast, seinen Texten oder auch in dem von ihm selbst geführten Interviews, auf die drängenden Fragen hinzuweisen. Dabei findet er stets die richtigen Worte und scheut sich auch nicht Ross und Reiter zu nennen.

Vitamin-D: Retter in (fast) allen Nöten – Was man spätestens jetzt darüber wissen sollte

Die ganze Welt scheint nur noch aus einem Thema zu bestehen und es gibt wenig Raum für gute Nachrichten, gerade was das Thema Gesundheit betrifft. Doch der bekannte Ernährungs- und Präventionsmediziner Prof. Jörg Spitz sieht das alles ganz anders, denn alleine durch die Zugabe von hochdosierten Vitamin-D-Einheiten liessen sich viele der bekannten Zivilisationskrankheiten verhindern.

Im Gespräch bei Stein-Zeit.Tv geht er auf die vielen Vorteile eines gesunden Vitamin-D-Spiegels ein und wie man diesen erreichen kann. Notwendig scheint dies für viele Menschen zu sein, denn Untersuchungen haben gezeigt, dass weltweit ein epidemischer Vitamin-D-Mangel besteht. Alleine in Deutschland soll er bei 60% der Bevölkerung liegen, also weit mehr als die Hälfte der Menschen sind unterversorgt.

Die letzten 100 Artikel