SNA

This tag is associated with 5 posts

Basta Berlin (Folge 83) – Verlierer und Gewinner: Kinder, Covid, Biontech

Immer wieder stellt sich die Frage: Wer profitiert von der Corona-Krise? Ganz vorne mit dabei: Biontech und Pfizer. Die Impfstoffhersteller können sich bereits über milliardenschwere Vorbestellungen für 2022 freuen. Das heißt auch: Die Pandemie ist noch lange nicht vorbei. Zu den großen Verlierern gehören dagegen die Kinder – und das ganz massiv.

00:00:00​ Trailer und Intro
00:01:03​ Begrüßung und Themen
00:05:57​ Zuschauerpost
00:18:22​ Impfen international
00:22:46​ Weltenretter Biontech
00:30:20​ Milliarden mit Impfen
00:38:55​ Israels Impfkampagne
00:41:17​ Die Impf-Diskussion
00:46:07​ Lasst die Kinder in Frieden
01:00:21​ Web-Tipp: Pavlik Enemy – „Ende der Pandemie“
01:01:46​ Schreddern: Beipackzettel Schnelltest

Basta Berlin (Folge 81) – Flut von Schnelltests: Nützlich oder schädlich?

Die Welle von Schnelltests ergießt sich über Deutschland. Je nach Bundesland werden die Antigen-Tests zur Pflicht: Etwa im Büro, in Schulen, beim Friseur, zum Shopping oder sogar für private Treffen. Der Nutzen ist jedoch überschaubar. Unter dem Mikroskop betrachtet, ergibt sich derweil ein beunruhigendes Bild von Teststäbchen und auch FFP-Masken.

00:00:00​ Trailer und Intro

00:01:12​ Begrüßung und Themen
00:03:39​ Zuschauerpost
00:09:53​ Tierchen auf den Teststäbchen?
00:12:02​ Tests und Masken unter dem Mikroskop
00:20:11​ Unsere Recherche dazu
00:27:39​ Die Testwelle in Deutschland
00:45:15​ Die Wirksamkeit der Schnelltests
00:55:24​ Testen im Urlaub
01:01:49​ Web-Tipp: Frontal21-Doku „Das Pharmakartell“ (2008)
01:03:24​ Schreddern: Karl Lauterbach
01:07:40​ Ankündigungen: Lejeune, Doc Uli, Benjamin geht

Anselm Lenz in Kassel: „Der Riss geht durch die etablierten Parteien“

Der Maßnahmen-Protest ist zurück auf der Straße. Am Samstag kamen Zehntausende nach Kassel, um gegen die Infektionsschutzverordnungen und die Bundespolitik zu demonstrieren. Neben mehreren spontanen Aufzügen in der Innenstadt war die Kundgebung auf der Schwanenwiese das Zentrum des Protests.

SNA-Moderator Benjamin Gollme traf dort Anselm Lenz. Der Journalist und Autor hatte die ersten Proteste auf dem Berliner Rosa-Luxemburg-Platz mitorganisiert. Mit der Wochenzeitung „Demokratischer Widerstand“ gibt er bis heute die größte Publikation der Regierungskritiker heraus. Aus Sicht des Journalisten wächst die Protestbewegung weiter. Auch das Wahlergebnis der Landtagswahl in Baden-Württemberg, bei der neue Parteien weit entfernt vom Einzug in das Parlament waren, sieht er positiv. Der Riss, so Lenz, ginge schon lang durch etablierte Parteien.

Willy Wimmer: Merkel hat CDU und CSU „verschlissen“

Die Parteienlandschaft ist im Wandel. Bei den vergangenen beiden Landtagswahlen musste die CDU dramatische Verluste einfahren. In dieser Woche ist die Union deutschlandweit in Umfragen unter die 30-Prozent-Marke gefallen. Wohin steuert die Regierungspartei? CDU-Urgestein Willy Wimmer sagt: Die Politik Merkels habe die Union verschlissen.

Willy Wimmer war bis 2009 CDU-Bundestagsabgeordneter und jahrelang verteidigungspolitischer Sprecher der Unionsfraktion. Auch war er Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium. Im Gespräch mit SNA News Politikchef Marcel Joppa analysiert Wimmer den Absturz seiner Partei, das Versagen der Regierung in der Corona-Krise, sowie die aus seiner Sicht völlig falsche Außenpolitik unter Bundeskanzlerin Angela Merkel. Auch die Entwicklung der Grünen sieht Wimmer kritisch.

Datenkrake Google? Alternative zum Giganten aus den USA

Google ist groß. Google ist mächtig. Googlen ist fester Bestandteil unseres Sprachgebrauchs. Der Tech-Gigant aus den USA hat einen weltweiten Marktanteil von bis zu 90 Prozent. Doch viele Menschen fühlen sich damit nicht wohl. Die Speicherung unserer Suchanfragen und Zugriffe, unserer Kontakte und Kalendereinträge macht uns zunehmend gläsern. Google kennt uns teilweise besser als wir uns selbst.

SNA-Moderator Benjamin Gollme stellt Ihnen heute eine Alternative vor. „DuckDuckGo“ verspricht anonymes Surfen ohne Werbetracker. Wir zeigen, wie sich die Suchergebnisse der beiden Maschinen unterscheiden und wie DuckDuckGo als Standard festgelegt werden kann. Allerdings gibt es auch an der kleinen „Ente“ Kritik. Ist DuckDuckGo gar nicht so anonym, wie es behauptet?

Die letzten 100 Artikel