Robert Stein

This tag is associated with 72 posts

I discuss Conditions in Germany and the Rand Document with Thomas Roper and Robert Stein – Deutsch

Steinzeit – Im Gespräch mit Prof. Michael Meyen

https://nuoflix.de/robert (Alle Videos von Robert Stein)

Prof. Michael Meyen ist Diplomjournalist, Medienforscher und seit über 20 Jahren an der LMU-München im Bereich systematischer Kommunikationswissenschaften tätig.
Sein Buch „Die Propaganda-Matrix“ (erschienen im RUBIKON-Verlag) greift ein wichtiges Problem in unserer Medienlandschaft auf, welches vielen Menschen in unserem Land nicht einmal ansatzweise bewusst ist:
Der Medienkonsument wähnt sich gut informiert und ist sich aber gar nicht bewusst, dass er in einem Informationsembargo lebt.
Im Gespräch mit Robert Stein erläutert Prof. Meyen wie so eine Medienmatrix überhaupt entstehen konnte, wie wenige Interessengruppen in der Lage sind Themen des Mainstream vorzugeben und einen gewünschten Deutungsrahmen spannen können. Die Bandbreite des Erlaubten im öffentlichen Diskurs wird von Jahr zu Jahr enger und anhand konkreter Beispiele beschreibt Prof. Meyen wie der erlaubte Meinungskorridor stetig weiter beschnitten wird.
Heutzutage ist der Journalist nicht nur objektiver Berichterstatter, sondern nunmehr wird Haltung gezeigt, der Bürger soll belehrt werden welche Meinung noch erlaubt ist und welche nicht.
Gerade die Entstehung der großen Digitalplattformen wie Twitter und Instagram hatte einen großen Einfluss auf die Arbeit in den Redaktionen, denn der junge Redakteur von heute muss zuerst seine eigene Marke aufbauen, die ihm Reichweite verschafft, und dann das eigene Klientel bedienen. Diese Twitter-Blase zu verlassen ist weder erwünscht noch karrierefördernd, eine sich selbst verstärkende Echokammer, die alle großen Diskurse im Keim erstickt.
Doch die Alternativen zum Mainstream stehen in den Startlöchern und immer mehr hochkarätige Plattformen erobern sich Stück für Stück die Deutungshoheit zurück, auch wenn es oft ein Kampf gegen Windmühlen ist.

 

 

 

 

http://NuoFlix.de – Mehr sehen als Anderswo!


Dieser Kanal ist unabhängig und crowdfinanziert! Wenn Dir unsere Arbeit gefällt, kannst Du uns mit einem Abo oder einer Spende unterstützen.

➡️ Website: https://nuoflix.de
➡️ Abo: http://nuovisoplus.de (Zugang zum Premiumbereich)
➡️ Shop: https://nuovisoshop.de
➡️ Telegram: https://t.me/nuoviso

Spenden/Unterstützen:
➡️ Paypal: https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=AUW2DMMBQ9DT6
➡️ Bitcoin Spenden: 1BzJzTnsnzGC1YLV7amESynbzfpZWAmHUM
➡️ Ethereum Spenden: 0x884cd6c7bf048fa8fc49d8939b96cca3275b7422
➡️ Banküberweisung: NuoFlix – IBAN: DE8011010101562425916471

Robert Stein im Gespräch mit Stefan Spiegelsberger: Update zur Energiekrise

Robert Stein im Gespräch mit Stefan Spiegelsberger: Update zur Energiekrise (10.08.2022)

 

 

Kaum ein Tag vergeht, ohne Meldungen über die Gasnotlage und die daraus folgenden Konsequenzen für die deutsche Wirtschaft und die Bevölkerung. Medien und Politik steigern sich in einen hysterischen Rausch über die vermeintlichen Ursachen, doch immer mehr entsteht der Eindruck von einer Regierung im vollkommenem Blindflug. Obwohl sämtliche Sanktionspakete gegen Russland den genau gegenteiligen Effekt haben, nämlich anstatt Russland zu schwächen und damit eine Änderung im politischen System durch die russische Bevölkerung zu erzwingen, erweisen sich alle Maßnahmen als Rohrkrepierer und zwar nicht nur in Deutschland, sondern im ganzen sogenannten „Werte-Westen“. Die Energieversorger erhöhen die Preise für Gas und Öl in so absurde Höhen, 400% und mehr, dass die Kosten für Heizung den Mietpreis übertreffen werden, und das alles ohne die Gasumlage, die noch dazu kommen wird.
Als kompetenter Gesprächspartner in Sachen Notfallvorsorge zeigt Stefan Spiegelsberger, der den erfolgreichen YouTube-Kanal: „Outdoor-Chiemgau“ betreibt, auf, in welche Energiesituation wir in diesem Winter kommen könnten.

Welche Füllstände der Gasspeicher haben wir momentan?
Wie werden sich diese voraussichtlich entwickeln?
Welches Szenario ist bei einer Gasmangellage zu erwarten?
Welche Konsequenzen sollten wir daraus ziehen?

Wer es geschafft hat sich vorzubereiten, ist vorbereitet es zu schaffen.

http://NuoFlix.de – Mehr sehen als Anderswo!

Steinzeit – Ein Blick auf die Zahlen – Im Gespräch mit Datenjournalist Dr. Andreas Hoppe

Wie die Coronakrise aufgearbeitet, die aktuelle Situation bewertet
werden kann und welche Rolle Datenjournalisten dabei spielen können.

 


 

Dr. Andreas Hoppe, promovierter Mathematiker, Systembiologe und seit der
Coronakrise auch als Datenanalyst tätig, spricht über Themen rund um die
Corona-Daten und pladiert für einen rationalen Diskurs auf der Basis von
sauber erhobenen Daten.

Im Gespräch erwähnt:

  • Aktuell aufbereitete Daten zu Verdachtsfällen auf Impfnebenwirkungen:
    https://impfnebenwirkungen.net
  • Anonymes und unabhängiges wissenschaftliches Monitoring von
    Corona-geimpften und Corona-ungeimpften Menschen:
    https://diekontrollgruppe.de
  • Komprimierte Informationen aus der Arbeit der Datenjournalisten:
    Wissenschaft für die Gesellschaft: https://wiges.org
  • Andrea Drescher: „Und vor der Impfung waren sie gesund“ ISBN: 3950523413
  • Wissenschafts-Blog von Peter F. Mayer: https://tkp.at

Interview mit Robert Stein vor Vortrag bei Regentreff

 

 

Dr. Ronald Weikl ist Frauenarzt und praktizierender Arzt für Naturheilverfahren mit eigener Praxis in Passau in Niederbayern. In seinem lebhaften Vortrag erzählt er von seinen prägenden Erfahrungen, die in ihm schon in jungen Jahren die Berufung zum Arzt geweckt haben. Zum einen die Großmutter, die als Kräuterfrau für jedes Wehwehchen einen Trunk oder eine Salbe aus Naturkräutern zauberte, aber auch ein Arzt in der Familie, der für ihn zum großen Vorbild wurde. Schon früh in seinem Medizin-Studium in München erkannte er die Notwendigkeit einer ganzheitlichen Medizin, die Körper, Geist und Seele des Patienten im Blick hat.
Er zeigt elementare Fehler in der Corona-Politik auf, der er von Anfang an kritisch gegenüberstand. Sein Kampf gegen den Maskenwahn brachte ihm nicht nur Kritik, sondern auch den Zorn der Staatsmacht ein, inklusive einer Hausdurchsuchung samt Anzeige mit vor kurzem erfolgter Verurteilung, wobei dieses Urteil ganz klar als politisches Signal verstanden werden muss.
Doch allen seltsamen Widrigkeiten dieser Zeit zum Trotz lässt er sich nicht von seiner positiven Einstellung abbringen und zeigt mit zahlreichen Beispielen auf, wie eine vernunftorientierte und im wahrsten Sinn natürliche Medizin zum Vorteil für den Einzelnen, aber auch für die Gesellschaft an sich wäre.
Ein Plädoyer für Vernunft und Rückbesinnung auf uralte Prinzipien in der Medizin.
(Text von Robert Stein, übernommen von NuoViso).
Unter dem folgenden Link kann der Vortrag auch als Podcast (Tondokument) heruntergeladen werden:
https://nuoflix.de/gedanken-fuer-eine-neue-medizinb–dr-ronald-weikl

Das Video wurde leider auf dem YouTube-Kanal von NuoViso, auf den wir gerne verlinkt hätten, in kurzer Zeit gelöscht. Wir von der MWGFD e.V. sind das ja mittlerweile leider gewohnt.
Wir stellen das Video nun auf unserem MWGD-Rumble-Kanal, der uns bisher von derartigen, nicht nachvollziehbaren Zensurmaßnahmen verschont hat.
Wir danken Robert Stein von NuoViso herzlich für das Interview, das Mitfilmen dieses Vortrags sowie die anschließenden Schneidearbeiten, und auch dafür, dass er uns das Material für unsere Kanäle unentgeltlich zur Verfügung gestellt hat!
NuoViso YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCPOmsF_XgQohcJhdj58zshg
NuoViso bzw. Nuoflix.de: https://nuoflix.de/
Ein herzlicher Dank auch an Oliver Gerschitz vom Osiris-Verlag, der diesen Vortrag organisiert hat und seit vielen Jahren in seinem „Regentreff“ über wichtige Geschehnisse insbesondere auch im grenzwissenschaftlichen Bereich informiert!
https://www.osirisbuch.de/
https://www.regentreff.de/

Steizeit – Im Gespräch mit Dr. Alexander Christ

Rechtsanwalt Alexander Christ klagt an. Und liefert das vernichtende Urteil gleich mit: Alles, was Recht ist ― wissen wir nicht mehr. Die Gesetze, die im Zuge der Corona-Maßnahmen erlassen wurden und unser aller Leben einschneidend veränderten, sind nicht nur schlecht gemacht, sondern auch Instrumente zur unverhältnismäßigen Einschränkung unser aller Freiheiten. Das Rechtsempfinden hat sich der Staatsräson gebeugt. Der Rechtsstaat sich aufgegeben. Die Justiz vollständig versagt. Doch wie konnte es so weit kommen?

Indem, so argumentiert Christ, uns, den Bürgern, unser moralischer Kompass regelrecht abtrainiert wurde. Wir wissen nicht mehr, was Recht und was Unrecht ist. Haben vergessen, was Würde meint. Und vor allem: dass wir der Staat sind. Christs ebenso brillante wie tiefgreifende philosophische Analyse ist Weckruf und Anleitung zugleich. Sie lehrt uns, dass der Totalitarismus niemals siegen kann, wenn wir, die Bürger, dies nicht zulassen. Und zeigt auf, wie Recht und Gerechtigkeit doch noch zu retten sind ― durch unser aller Menschlichkeit, unser tägliches Handeln und Tun.

„GA- GA- GASPUTIN – RISING UP THE RUSSIA-MEME“ – TACHELES #90 – MIT THOMAS RÖPER & ROBERT STEIN

Quellen : https://www.youtube.com/watch?v=s5iiF-BB_dw
https://www.anti-spiegel.ru/

Tacheles #87

Da seit der letzten Tacheles-Sendung ausnahmsweise drei Wochen vergangen sind, hatten Röper und Stein dieses Mal besonders viele Themen zu besprechen. Natürlich ging es in erster Linie um die Lage in der Ukraine, aber wie immer hat Röper gezeigt, was die deutschen Medien bei dem Thema alles verschweigen.

PANDAMNED – Robert Stein im Gespräch mit Milosz Matuschek & Marijn Poels

Im Gespräch mit Robert Stein sind die Macher des Dokumentarfilms PANDAMED, der sich dem alles umspannenden Thema der letzten zwei Jahre widmet. Milosz Matuschek, Publizist und Journalist, hat zusammen mit dem Dokumentarfilmer Marijn Poels aus den Niederlanden diesen Film geschaffen, als nach einem Aufruf für ein Crowdfunding die nötigen Mittel zusammen kamen. Der Film nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise von Marijn Poels, der selbst als Erzähler durch den Film führt und die verschiedensten Protagonisten zu Wort kommen lässt. Dabei lässt Marijn seinen Gesprächspartnern einen weiten Raum um ihre Gedanken auszubreiten, um dann in ruhigen Bildern das Gehörte neu einzuordnen. Der Schnitt hat etwas beruhigendes und gibt dem Zuschauer so die Gelegenheit schon während des Films über die Aussagen nachzudenken, ohne mit zuviel Informationen überlastet zu werden.
Ein wichtiges Werk, welches hoffentlich dazu beitragen wird, dass die globalen Ereignisse und Verwerfungen aufgearbeitet werden.

Wer den Film noch nicht gesehen hat, hier ist er nochmal:

COVID-19 | 映画 – Dokumentarfilm – 2022-05-10 – Pandamned

 

 

Der Film wurde aus dem Netz heraus in der Nichtraum Manufaktur durch eine Software KI in seiner Größe verdoppelt und in der Qualität korrigiert. Wie empfehlen trotz Vorliegen des Mediums in der Datenarche die Produzenten des Films direkt zu unterstützen und sich die noch erhältliche Originalversion zu besorgen. Eine Anleitung dazu finden Sie auf der gofundme-Seite des Projektes.

„2020 / 2022 – Seit zwei Jahren steht die Weltbevölkerung im Bann des Coronavirus. Notstandsregime wurden eingerichtet, bürgerliche Freiheiten wurden abgebaut, Überwachungsprogramme wurden installiert und ein beispielloses globales Impfprogramm wurden installiert und ein beispielloses globales Impfprogramm wurde eingeführt.

Tun wir das Richtige oder haben wir im Austausch für einen Vorteil einen Deal mit dem Teufel gemacht? Durch kritische Stimmen aus verschiedenen Fachgebieten versuchte PANDAMNED erstmals, das Gesamtbild zu zeichnen und Licht ins Dunkel zu bringen. Es ist zu einer unerbittlichen Bestandsaufnahme unserer Zeit geworden, die globale Organisationen, Regierungen und große Technologieunternehmen bevorzugt hätten.

Der Dokumentarfilmer Marijn Poels nimmt den Zuschauer mit auf eine aufschlussreiche Reise durch die aufkommende absurde Welt der „Neuen Normalität“ und wie wir sie dennoch verhindern können.“

→ https://www.marijnpoels.com/pandamned
→ Bitcoin Adresse des Projektes → bc1qv04e6t2yc60e2hwquz7m9swaap09xqpwq5q6ej

► LBRY Kanal abonnieren – https://odysee.com/@millenniumarts:b
► LBRY Kanal abonnieren – https://odysee.com/@WESTGARD:d
► Netzwerk Abos – https://millenniumarts.news/newsletter
► Unterstütze unsere Arbeit & Technik mit einer Spende – https://millenniumarts.news/spenden

Informations- und Sicherungsdienst DATENARCHE für WESTGÅRD @ https://www.westgard.de

 

“ DAS EMPÖRUNGSMANAGEMENT DER HERRSCHENDEN “ – ROBERT STEIN IM INTERVIEW MIT MICHAEL MEYEN

TACHELES #86 – ROBERT STEIN IM GESPRÄCH MIT THOMAS RÖPER

Quelle + Links : https://nuoflix.de/nachrichten-aus-dem-paralleluniversum–tacheles-84

“ UKRAINE – KRIEG DER NARRATIVE “ – MARK BARTALMAI, THOMAS RÖPER, ROBERT STEIN, FRANK HÖFER

Start : Min. 3’20

 

 

Quelle : https://www.youtube.com/watch?v=OFLmhPLVSN4
„Ukrainian Agony“ : https://nuoflix.de/ukrainian-agony–der-verschwiegene-krieg
„Frontstadt Donezk“ : https://nuoflix.de/frontstadt-donezk–die-unerwuenscht…

Kurze Nachrichten

WISSENSCHAFTLICHE VOREINGENOMMENHEIT UND WIESO HARALD LESCH GEFÄLSCHTE GRAFIKEN PRÄSENTIERT⁉️

„Klimawahn / Klimakrise – der perfide Weg zum Öko-Kommunismus (1)“ aus dem Jahr 2019 geht es darum, wie simpel es ist, eine Wikipedia Grafik zu fälschen und, dass Harald Lesch in drei öffentlich-gehaltenen Vorträgen im Jahr 2018 nachweislich eine gefälschte Grafik verwendet (2) hat. Aus welchen Gründen auch immer?!
In diesem kurzen Auszug aus unserem aufklärenden Film „Klimawahn / Klimakrise – der perfide Weg zum Öko-Kommunismus (1)“ aus dem Jahr 2019 geht es darum, wie simpel es ist, eine Wikipedia Grafik zu fälschen

Die Tempel der Macht – Robert Stein

Eine okkulte Architektur der wichtigsten Hauptstädte der Welt offenbart eine erschreckende Wahrheit über die Mächtigen dieser Welt – unsere Regierungen und Regierenden.

Nach satanistischer Geometrie organisiert sich die Stadtarchitetur von London, Paris und Washington.

Robert Stein präsentiert erstaunliche Fakten über die Energiepunkte der Welt, von welchen aus der ganze Planet regiert wird.

STAATSFEINDE – KORRUPTION UND FROHE OSTERN

Euch allen und Euren Familien ein erholsames und ruhiges Osterfest.
Macht Euch einen schönen Tag, abseits des ganzen Irrsinns.

KIM DOTCOM-BOTSCHAFT AN DEEP STATE:WIR BRINGEN EUCH ZU FALL/MESSAGE TO DEEPSTATE:WE’LL TAKE YOU DOWN

Kim Dotcoms Botschaft an den DeepState: „Ihr solltet euch lieber Sorgen machen“, denn „wir werden euch zu Fall bringen!“ / Kim Dotcom’s message to the DeepState: „You better worry,“ because „we’re going to take you down!“
Weiß jemand wie alt? / Does anyone know how old?

Mark Mobil EILMELDUNG

MARKmobil findet ihr hier :
https://markmobil.eu/deutsch.html
Mark Hegewald Medien
IBAN: CZ92 2010 0000 0020 0178 0546
BIC: FIOBCZPPXXX

Mangelnde Erfassung von Covid-Impfschäden – Zweifel an den Daten des PEI erhärten sich! – Kla TV

Nachdem er in einer Sendung über Impfnebenwirkungen von den Erfahrungen aus seiner Praxis berichtet hat, wird ein Berliner Arzt förmlich überrannt von Patienten, die sich bei ihm wegen ihrer – teils gravierenden – Covid-Impfnebenwirkungen melden. Und der Verdacht, dass an das für Impfschadensmeldungen zuständige Paul-Ehrlich-Institut nur ein verschwindend geringer Teil der aufgetretenen Covid-Impfschäden gemeldet wurde, wird nun sogar schon im öffentlich-rechtlichen Fernsehen geäußert. Wie jedes Impf-Opfer selbst aktiv werden und Schadensfälle melden kann, erfahren Sie in dieser Sendung.

DEUTSCHE MEDIEN – Carsten Jahn

Die Deutschen Medien liefern mal wieder eine Weltklasse Vorstellung ab, wie man Desinformationen verbreitet. Dieser „Südschwedische“ Akzent ist wirklich ein Träumchen!
Willkommen in der Irrenanstalt!

Dirk Müller: Freier Austausch auf Telegram – ein schöner Traum!

Bildrechte: Cashkurs.com & rafapress / shutterstock.com

Ukraine: Spielball der Mächte – Dr. Helmut Roewer – Steinzeit

Thema Ukraine: Als ehemaliger Verfassungsschutzpräsident von Thüringen, aber auch als Historiker schaut Dr. Helmut Roewer auf die historischen Verflechtungen hinter dem Konflikt in der Ukraine. Spätestens nach dem Zerfall der Sowjetunion Anfang der 90er Jahre wurden die Reichtümer Russlands durch Vertreter der Wallstreet und Volkwirtschaftlern aus Harvard mithilfe eines schwachen Präsidenten, Boris Jelzin, in die Hand von Oligarchen überführt, was zu einem wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Abschwung führte. Dem schob die neue Regierung unter Wladimir Putin ab 2000 einen Riegel vor, was den Beginn der ersten Strafsanktionen seitens der USA auslöste. Die Ukraine spielt im geostrategischen Spiel der Großmächte Russland und USA seit damals eine große Rolle, sowohl was die Vormachtsstellung der USA betrifft, aber auch die historischen Gebietsansprüche seitens Russlands. Diese unterschiedlichen Machtansprüche lassen sich nicht in Übereinstimmung bringen und so war der Konflikt vorprogrammiert. Deutschland habe es versäumt seine eigenen Ansprüche zu formulieren und hat mit der Abrüstung der Bundeswehr einen historischen Fehler begangen, der jetzt zwar korrigiert wird, aber eben viel zu spät. Während nun die ganze Welt auf die Ukraine schaut, wird aber schon von China, Indien und Saudi-Arabien in Kooperation mit Russland an einer ganz neuen Sicherheits- und Wirtschaftspolitik gearbeitet.

Thema Corona: Trotz aller Hoffnung auf ein baldiges Ende der Maßnahmen, darf nicht vergessen werden, dass im Hintergrund weiter an einer Zwangsimpfung gearbeitet wird, auch bei Ländern die jetzt die Maßnahmen gelockert haben. Ziel soll die Einführung einer globalen digitalen Identität sein, unter der Federführung der WHO, die damit die Souveränität der Nationalstaaten aushebeln kann. Ein Aufwachen der Bevölkerung ist aber wohl nur dann zu erwarten, wenn die Nichtwirkung der als Impfung verkauften Gentherapie erkannt wird. Bestes Mittel um mit diesem ganzen Geschehen umzugehen: Nicht akzeptieren.

Die Öffentlich-Schrecklichen – Walter van Rossum – SteinZeit

Walter van Rossum hat als Journalist und Publizist seit vielen Jahren die wichtigen Themen in unserer Gesellschaft begleitet und sieht vor allem in einer einseitigen Medienlandschaft ein großes Problem in unserer Zeit. Gerade die Entwicklung des Internet aber auch die Verengung des Meinungskorridors nach den Ereignissen von 9/11 haben diese Entwicklung maßgeblich beschleunigt. Die Abschaffung eines Pluralismus im ÖR ist eine der Folgen daraus, weshalb die Anstalten von allen Kritikern nach und nach gesäubert wurden.
Die heutige Medienlandschaft ist durchzogen von dem Gedanken, dass sie nur abbildet was passiert und übersieht dabei den missionarischen Eifer mit dem der Haltungsjournalismus unsere Gesellschaft übernommen hat. Kritik wird schon im Ansatz eingedämmt indem gekaufte Zensureinheiten in der Form von Faktencheckern unliebsame Meinungen schon im Vorfeld verhindern. Es hat sich eine mediale Oberwelt entwickelt die sich ruchlos an der Hysterie beteiligt, mit Journalisten die sich im Rausch befinden und ein vermeintliches Gut-Böse-Schema bedienen, welches in keiner Weise ein glaubwürdiges Bild der Welt liefert.

Die Auflagen der etablierten Blätter und die Quoten des ÖR lassen aber erkennen in welche Richtung diese Entwicklung geht und genau das ist die Chance für neue Medien jetzt eine alternative Wissensbasis zu schaffen, mit neuen Vernetzungen und einem breiten Meinungsspektrum. Der medienkompetente Bürger muss für Zweifel offen sein und vor allem offen sein um zu erkennen, wie schwierig und komplex die Welt aufgebaut ist.

Talk mit Robert Stein – Bittel TV

Home Office # 207 – Ukraine Krise

Aufgrund der aktuellen Ereignisse in der Ukraine sind wir heute (jetzt gestern) wieder ab 21 Uhr LIVE auf Sendung.

http://t.me/neuesausrussland

Tacheles #80

An diesem Freitag kommt Tacheles mit Röper und Stein live um 20.00. Die Themen sind daher eine Überraschung, aber sicher wird es um den Konflikt rund um die Ukraine und den Krieg gehen, der laut US-Präsident Biden am Mittwoch hätte beginnen sollen.

 

 

Links: https://www.anti-spiegel.ru/2022/done… https://www.anti-spiegel.ru/2022/auch… https://www.anti-spiegel.ru/2022/russ… https://www.anti-spiegel.ru/2022/der-… https://www.anti-spiegel.ru/2022/russ… https://www.anti-spiegel.ru/2022/nato… https://www.anti-spiegel.ru/2022/der-… https://www.anti-spiegel.ru/2022/es-g… https://www.anti-spiegel.ru/2022/norw… https://www.anti-spiegel.ru/2022/deut… https://www.anti-spiegel.ru/2022/mora… https://www.anti-spiegel.ru/2022/neue… https://www.anti-spiegel.ru/2022/vor-…

Tacheles #79

Buch „Inside Corona“ bestellen: https://bit.ly/3K2WlfZ
Auch diese Mal nehmen Röper und Stein die Zuschauer wieder in das Absurditätenkabinett des ganz normalen medialen Wahnsinns. Sie haben wieder viele Meldungen gefunden, von denen die deutschen Medien meinen, dass ihre Leser das nicht erfahren sollten.

 

 

Links zur Sendung (youtube Style)

 

RT DE und die Zensur https://www.anti-spiegel.ru/2022/nach… Der Covid-Wahnsinn https://www.anti-spiegel.ru/2022/eine… https://www.anti-spiegel.ru/2022/was-… https://www.anti-spiegel.ru/2022/prot… https://www.anti-spiegel.ru/2022/bund… Energiekrise in Europa https://www.anti-spiegel.ru/2022/gass… https://www.anti-spiegel.ru/2022/es-g… https://www.anti-spiegel.ru/2022/ein-… Ukraine bekommt noch mehr Geld https://www.anti-spiegel.ru/2022/scho… https://www.anti-spiegel.ru/2022/das-… Die Lage im Donbass https://www.anti-spiegel.ru/2022/wie-… US-Biolabore im Ausland https://www.anti-spiegel.ru/2022/rech… Die Antworten der USA auf die russischen Vorschläge https://www.anti-spiegel.ru/2022/die-… https://www.anti-spiegel.ru/2022/die-… https://www.anti-spiegel.ru/2022/mit-… https://www.anti-spiegel.ru/2022/kann… Russland freut sich über NATO-Manöver https://www.anti-spiegel.ru/2022/kann… USA weisen 27 russische Diplomaten aus https://www.anti-spiegel.ru/2022/die-… Ryanairlandung in Minsk https://www.anti-spiegel.ru/2022/ryan… Wer den Putschversuch in Kasachstan organisiert hat https://www.anti-spiegel.ru/2022/vero…

Die letzten 100 Artikel