Robert Habeck

This tag is associated with 6 posts

„Klimaschutzministerium mit Vetorecht“ – Baerbock und Habeck wollen den Bundestag entmachten

Die Parteichefs der Grünen haben einen Plan zur Klimarettung vorgestellt, der ganz nebenbei die Demokratie abschaffen soll. Die deutschen Medien haben mal wieder nichts zu kritisieren.

Karl Lauterbach bloßgestellt – Jagd auf Baerbock – Kartoffelmus (Folge 21)

Gönnen Sie sich die einundzwanzigste Folge von „Kartoffelmus“! Zum letzten Mal vor der einmonatigen Sommerpause hält Margo Zvereva Sie auf dem Laufenden mit einem Überblick über relevante Ereignisse der Woche. Auf Youtube, unserer Webseite oder in unseren Social-Media-Kanälen: Lehnen Sie sich abends mit uns entspannt zurück. Wir servieren nur das Nötigste und Leckerste. Vertraut, wie die Kartoffeln – nur auf frische Art und Weise wiedergegeben. „Kartoffelmus“ eben.

00:00:47 #Lauterbach und Fake News zu #Delta
00:02:47 Wird #Baerbock durch #Habeck ersetzt?
00:03:02 Grüne von eigenen Methoden eingeholt
00:04:07 #Nazis am Attentat von Würzburg schuld?
00:05:22 #Transfrauen im Frauensport?

Spahn kriegt eins auf die Nuss und Habeck bewaffnet Ukraine – Kartoffelmus (Folge 17)

Gönnen Sie sich die siebzehnte Folge von „Kartoffelmus““ Jeden Sonntagabend hält Margo Zvereva Sie auf dem Laufenden mit einem frischen Überblick über relevante Ereignisse der Woche. Auf Youtube, unserer Webseite oder in unseren Social-Media-Kanälen: Lehnen Sie sich abends mit uns entspannt zurück. Wir servieren nur das Nötigste und Leckerste. Vertraut und sättigend, wie die Kartoffeln – nur auf frische Art und Weise wiedergegeben. „Kartoffelmus“ eben.

00:00:41 Corona-Impfungen für #Kinder keine Bonbons?
00:01:52 #Spahn deutet RKI-Zahlen um
00:02:30 Robert #Habeck zum Verteidigungsminister?
00:03:25 #Baerbock synchron mit #Biden?
00:04:30 Wirrwarr um #Weissrussland

Denke ich an ein „Grünes“ Deutschland in der Nacht

… dann werde ich um den Schlaf gebracht.

Ein Kommentar von Rainer Rupp.

Vor allem der Albtraum von Annalena Baerbock als Bundeskanzlerin und Grünen Chef Robert Habeck als Außenminister schreckt viele Menschen in Angstschweiß gebadet auf. Denn die Ergebnisse der letzten Landtagswahlen und die begleitenden Umfragen haben wegen verschiedener Koalitionsmöglichkeiten das grauenhafte Menetekel einer Kanzlerin Baerbock an die Wand geworfen.

Tatsächlich sollte der Erfolg der Grünen nicht überraschen, allerdings mit einer Einschränkung: Nicht weil sie so gut sind, sind sie so stark, sondern weil die anderen so grottenschlecht sind. Das trifft vor allem auf die anderen links blinkenden Parteien SPD und Linke zu. Angesichts des desolaten Zustandes dieser Parteien ist es den Grünen gelungen, insbesondere jungen Wählern einen unverbrauchten und modernen Eindruck zu vermitteln. …

Jagd auf Corona-Sünder, Merkel impft die Welt und Geheimtipps zu Nawalny – Kartoffelmus (Folge 4)

Gönnen Sie sich die vierte Folge von „Kartoffelmus“! Jeden Sonntagabend hält unsere Moderatorin Margo Zvereva Sie auf dem Laufenden mit einem frischen Überblick über relevante Ereignisse der Woche. „Kartoffelmus“ ist eine knackige Auswahl von den meistgeklickten Videos, gewürzt mit Faktencheck sowie Entlarvungen von Fake News und gepfeffert mit den Aufregern der Woche.

Auf Youtube, unserer Webseite oder in unseren Social-Media-Kanälen: Lehnen Sie sich abends mit uns entspannt zurück. Wir servieren nur das Nötigste und Leckerste. Vertraut und sättigend, wie die Kartoffeln – nur auf frische Art und Weise wiedergegeben. „Kartoffelmus“ eben.

00:00:45​ Kein #Verweilverbot​ für CDU-Parteitag ohne #Maske​?
00:01:28​ Was will Merkel mit allen Menschen auf der Welt tun?
00:02:07​ Faktencheck: #EU​-Sanktionen und deutsche Stunde der Offenbarung im Fall #Nawalny​
00:04:01​ Zwei Minuten Ruhm und Peinlichkeit von Robert #Habeck​
00:04:57​ Grundrechte im Haarschnitt

Ein in vielerlei Hinsicht bemerkenswerter Aufsatz von den Vorsitzenden von den Grünen und dem DGB

Jens Berger

Robert Habeck und Reiner Hoffmann haben für die FAZ einen gemeinsamen Aufsatz verfasst. Es geht darin um Staatsverschuldung und Investitionen, aber auch um die Corona-Krise und um Steuerpolitik. Dieser Aufsatz ist gleich aus vielerlei Hinsicht bemerkenswert. Er enthält sehr viel Kluges und Progressives; das jedoch auch nicht wirklich neu ist und auch von den NachDenkSeiten schon seit Ewigkeit so gepredigt wird. Der Aufsatz ist zudem ein raffinierter macht- und parteipolitischer Zug. Die Grünen suchen und finden den Anschluss an die Gewerkschaften, die sich wiederum ihren Zugang zur Macht in einer politischen Zukunft ohne SPD oder gar Linkspartei absichern. Gleichzeitig ist der Aufsatz jedoch auch eine Hintertür für die Grünen, um sich einer progressiven Steuerpolitik in den Weg zu stellen. Die größte Schwäche des Textes ist es jedoch, dass Habeck und Hoffmann antreten, um die Widersprüche linker Forderungen aufzulösen, sich dabei jedoch selbst in Widersprüchen verheddern.

Die letzten 100 Artikel