Regentreff

This tag is associated with 3 posts

Warum die Welt keinen Frieden findet

Warum findet die Welt keinen Frieden? Eine Frage die sich nicht nur der Historiker Wolfgang Effenberger permanent stellt. Dabei haben wir Menschen gerade aus den Erfahrungen des letzten Jahrhunderts so viel getan um für dauerhaften Frieden zu sorgen. Die EU, die NATO und viele andere Organisationen wurden gegründet um die Menschen zu vereinen und deren Sicherheit zu gewährleisten. Doch sind diese Organisationen wirklich der Problemlöser und Friedensgarant oder sind sie gar das Problem dafür, dass unsere Welt, speziell Europa scheinbar keine Ruhe findet? Genau diese These vertritt Wolfgang Effenberger. Wer sich detailliert mit den Gründervätern, den Drahtziehern und Hauptakteuren dieser Organisationen auseinandersetzt, wird zu dem Schluss kommen, dass hier langfristig Strategien verfolgt werden, welche dem Bürger überhaupt nicht bewusst sind und sogar geheim gehalten werden. Als ehemaliger Offizier der Bundeswehr war Effenberger selbst in Geheimpläne eingeweiht und kann daher vieles aus erster Hand bestätigen.

Tabula Rasa: Der große Reset

Der Regentreff 2020 fand unter ganz besonderen Bedingungen statt. Corona ist seit Monaten das vorherrschende Thema. Wir erleben eine Welt, ein Land und eine Gesellschaft, welche wir uns noch vor Monaten nicht in unseren wildesten Träumen hätten ausmalen können. Als zu Beginn des Jahres die ersten Stimmen mit einem Fingerzeig nach China aufkamen, wurden diese Stimmen als Verschwörungstheoretiker in den Medien gebrandmarkt. Supervirus? Kontrollen? Quarantäne? Ausgangssperren? Masken? Sowas gibt es nur in Diktaturen wie China und nicht in westlichen, freien Demokratien!

Wenige Monate später haben sich die Verhältnisse umgekehrt. Kritische Anmerkungen sind unerwünscht, anerkannten Wissenschaftlern und Experten mit einer eigenen Meinung wird jegliche Reputation abgesprochen und diese aus dem Diskurs entfernt.

Die Welt blickt am Ende des Jahres auf eine gespaltene Gesellschaft, Ratlosigkeit aller Orten mit der Aussicht auf eine gigantische Wirtschaftskrise. Nicht Wenige fragen sich, ist das alles Zufall? Ist es das normale Ende eines Zyklusses einer scheinbar immer degenerierteren Gesellschaft? Oder steckt hinter all dem sogar ein Plan? Und wohin wird uns dieser führen?

In diesem Vortrag ergründet Robert Stein ob es diesen Plan geben könnte. Wer sind die Profiteure der Krise und welche Ziele verfolgen sie? Robert Stein untermauert die Thesen seines Vortrages mit zahlreichen Indizien, welche zumindest Ansätze eines Big Picture liefern und einen nur mit Staunen zurücklässt.

Regentreff im Coronajahr – NuoViso Spezial

Wir fassen das verrückte Kongress-Wochenende vom Regentreff zusammen und sprechen mit dem Mediziner Ronald Weikl. Er ist einer der wenigen Ärzte in Deutschand, welcher sich noch traut nach fachgemäßer Untersuchung ein Attest gegen die Maskenpflicht auszustellen, sofern er dies für medizinisch sinnvoll hält.

Die letzten 100 Artikel