Querdenken 711

This tag is associated with 9 posts

Interview mit einem Staatsfeind?

In diesem Video hören Sie ein ausführliches Interview mit Michael Ballweg. Was ist seine Motivation? Wieviel hat ihm das Merchandising an Querdenkenr – 711eingebracht? Was sind seine Ziele?

 

Quellenverweis: Dokumente zu den Inhalten der auf diesem Kanal veröffentlichten Videos und auch weiterführende Dokumente finden Sie in der Regel immer unter: https://clubderklarenworte.de/dokumente/

 

 

Michael Ballweg für Demokratie & Freiheit – Interview mit „Menschen Machen Mut“

Der IT-Unternehmer aus Stuttgart hat im Jahr 2020 die größten Demonstrationen der jüngeren Vergangenheit Deutschlands auf den Weg gebracht.
Im Gespräch mit Menschen Machen Mut spricht er über seine Absichten, Hoffnungen und Ziele.
Sein Credo: „Lieber lebe ich in einer freien Welt ohne Geld, als mit Geld in einer Diktatur.“

Boschimo des Tages mit Michael Ballweg – 27.05.2021

Bodo Schiffmann

Alles außer Mainstream

CORONA-IMPFUNG: Alle Details im Faktencheck

Quellen etc. findet ihr hier:

https://www.heikoschrang.de/de/neuigkeiten/2021/05/12/wahnsinn-alle-hintergruende-der-corona-impfung/

MIND REVOLUTION ALS BUCH:

https://www.schrang.de/de/buecher-und-mehr/mind-revolution-9783945780176/

MIND REVOLUTION ALS E-BOOK:

https://www.schrang.de/de/buecher-und-mehr/mind-revolution-erschaffe-dein-glueck-selbst-9783945780183/

 

 

Townsville, Australien. Wer es nicht sieht, wird es nicht glauben.

Warum die Medien es nicht zeigen!

Bernie aus Australien zeigt, wie gespalten Australien ist. Melbourne und Townsville sind genau das Gegenteil.
Aufnahmen sind vom Feb 2021

Music by Infraction
Future vlog Background music

Querdenken, KenFM und Reitschuster: Neue Kanäle für Kritiker

Das Jahr 2020 und die Coronakrise haben den Protest in Deutschland komplett verändert. Seit November gehen Videoportale massiv gegen die Inhalte der Protestbewegung vor. Begründet werden Sperren und Löschungen mit „Verstößen gegen Community-Richtlinien.“
SNA News-Moderator Benjamin Gollme spricht mit Querdenken 711-Gründer Michael Ballweg über neue und unabhängige Kanäle. Ohne Zensur sollen sie zur freien Meinungsbildung führen. Doch welche Fallstricke gibt es? Wie wird gegen gefährdende Inhalte vorgegangen? Und besteht nicht die Gefahr, durch Einseitigkeit erneut Scheuklappen aufzusetzen?

Wem nutzt der Lockdown? Corona, Merkel und der Kapitalismus $ Big Money Pharma Data

Zu COVID19 ist im Grunde alles gesagt. Und wer sich umfassend informieren will, der findet im Internet alles was er für die #Corona-Pandemie braucht: Infektionszahlen, Sterbefälle, #GreatReset, Biowaffen-Sicherheitsübung „Event 201“, Weltwirtschaftsforum, China, Überwachung, Pizza-Lieferdienst …

Dabei dreht sich immer alles um die Frage: Warum eigentlich? Wem nutzt der #Lockdown??

Auch wir haben uns da natürlich so unsere Gedanken gemacht!

https://www.wiki-tube.de/videos/watch/53989dcd-412f-44de-aa37-6d4ddb4b1c0b

Querdenken und Querschläger von den Reichsbürgern | #Wikihausen Kommentar

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Markus Fiedler.
Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/
———
Querdenken und Querschläger von den Reichsbürgern

Von Markus Fiedler.

Vor ein paar Tagen erreichte mich ein Brief eines Freundes, der sich in harschen Worten darüber ausließ, dass das Querdenken-Team um Michael Ballweg den maximalen Schaden angerichtet hat, in dem es am 15.11.20 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr zu einem Treffen mit einem gewissen Herrn V einlud, der gemeinhin der Reichsbürgerbewegung zugeordnet wird. Die Meldung verbreitete sich wie ein Lauffeuer.

Ungläubiges Staunen machte sich bei vielen Querdenken-Aktivisten breit. „Wie kann das passieren? Das war eine Falle!“ So lauteten die ersten spontanen Äußerungen in meinem Bekanntenkreis.

Die Meldung erreichte die Leitmedien. Wobei ich hier beim Wort Leitmedien den Buchstaben d bei der Silbe Leid als korrekte Schreibweise durchgehen lassen würde. Nur wenige Tage später titelte am 19.11.20 unter anderem auch tagesschau.de „Treffen mit Reichsbürgern – Querdenker im Königreich“.(1)

War das eine Falle? Sicherlich. Die Frage ist nur, wer diese Falle aufgestellt hat. Das Treffen wurde im Geheimen geplant. Lediglich einem engeren Kreis von Personen wurde mittels zweier Emails eine Einladung zu einem „besonderen Zusammentreffen“ zugestellt. De Örtlichkeit wurde erst in der zweiten Email kurz vor dem Treffen bekannt gegeben. Man wolle sich nach „neuen Möglichkeiten und Strategien umsehen“. Man habe angesichts des Infektionsschutzgesetzes und der pandemischen Lage „einen Lichtblick gefunden“. Dann weiter: „Der nächste Schritt ist die sorgfältige Prüfung dieses Weges.“ Dafür bräuchte man die geladenen Gäste. Und dann noch: „Bitte kommt zu unserem Treffen und lasst Euch überraschen!“(2)

Home Office #38

Es gibt sie doch! Die gloable Impfagenda ist keine Verschwörungstheorie! Dieses und viele weitere interessante Themen besprechen wir in dieser Ausgabe vom Home Office.
Zu Gast haben wir eine Ikone – Der „Mann mit dem roten Shirt“ Stephan Bergman ist der neue Pressesprecher der Stuttgarter Querdenken-Demos und stellt uns sein Konzept im Umgang mit den Medien vor.

 

 

Quellen und Links:

Mitmachen: http://querdenken-711.de

Wasserstoff: https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/ba…

Virus isoliert?: https://telegra.ph/Alle-f%C3%BChrende…

Rubikon: https://www.rubikon.news/artikel/die-…

Impfagenda: https://ec.europa.eu/health/sites/hea… https://ec.europa.eu/health/sites/hea…

Die Realität der Verschwörung (Rubikon)

https://www.rubikon.news/artikel/die-realitat-der-verschworung

Die letzten 100 Artikel