Pravda TV

This tag is associated with 17 posts

Das sind die Lügen hinter dem im Labor gezüchteten Fleischimitat – Pravda TV

Die GVO-Industrie – die von der Technologie- und Chemieindustrie finanziert, gestützt und verteidigt wird – versucht nun, Rindfleisch, Geflügel, Milchprodukte und Fisch durch synthetische Biologie, kultiviertes Fleisch, Präzisionsfermentierung, zellbasierte und gentechnisch veränderte Lebensmittel zu ersetzen.

Die Umstellung auf kultiviertes Fleisch, das aus in einer Petrischale gezüchteten Tierzellen hergestellt wird, ist ein großes Ziel der globalen Lebensmittelindustrie. Ziel ist es, die Bevölkerung zu kontrollieren, indem man sie von privaten Unternehmen abhängig macht, die die Lebensmittelversorgung kontrollieren.

Das vom Wellcome Trust mitbegründete EAT Forum hat die sogenannte „Planetary Health Diet“ entwickelt, die auf die gesamte Weltbevölkerung angewendet werden soll. Sie sieht vor, den Verzehr von Fleisch und Milchprodukten um bis zu 90 % zu reduzieren und größtenteils durch Lebensmittel zu ersetzen, die im Labor hergestellt wurden, sowie durch Getreide und Öl…

Hier weiterlesen…

Covid-Impfungen stehen im Zusammenhang mit einem Anstieg von „dämonischer Bessesenheit“, sagen religiöse Führer – Pravda TV

naturalnews.com schreibt: Inzwischen gibt es so viele „vollständig geimpfte“ Menschen, die starke Anzeichen dämonischer Besessenheit zeigen, dass ein neues St. Michael-Zentrum für spirituelle Befreiung und Exorzismus in Manila, Philippinen, eröffnet wird.

Berichten zufolge sollen dort Exorzismen an Menschen durchgeführt werden, die sich gegen das Wuhan-Coronavirus (COVID-19) geimpft haben. Pater Jose Francisco Syquia sagt, er erhalte jeden Tag etwa 10 Berichte über Dämonen, die die Körper der geimpften Personen befallen.

Die römisch-katholische Kirche ist für die Errichtung verantwortlich, die Berichten zufolge die erste ihrer Art in Asien ist. Priester werden in der Kunst der Dämonenaustreibung geschult, und Syquia, der Direktor der Erzdiözese, wird den Posten des Chefexorzisten innehaben.

Weiterlesen…

Auslöschungsereignis: Der mysteriöse Rindertod – NASA warnt vor tödlichen „Rissen“ in der Magnetosphäre (Videos) – Pravda TV

naturalnews.com schreibt: Der mysteriöse Rindertod, der am Wochenende in Kansas stattfand – jetzt wird gemunkelt, dass er 10.000 Rinder übersteigt – hat sich traditionellen Erklärungen widersetzt.

Die offizielle Geschichte besagt, dass die hohe Hitze das Vieh getötet hat, aber ich habe jetzt persönlich mit zwei Viehbesitzern in Texas gesprochen, die mir beide bestätigt haben, dass die offizielle Geschichte Unsinn ist. Kühe sterben nicht auf einmal an der Hitze, haben sie mir bestätigt. Wenn große Hitze Kühe tötet, sterben sie langsam ab, verteilt über viele Tage, nicht alle auf einmal.

Und es stellt sich heraus, dass es in Kansas nicht zum ersten Mal heiß ist. Es scheint, als ob jeder vergessen hat, dass es im Mittleren Westen jeden Sommer heiß wird

Hier weiterlesen…

„Plötzlich gestorben“: Schockierende Fotos von Blutgerinnseln – kristalline Strukturen, Nanodrähte, kreidige Partikel und faserige Strukturen – Pravda TV

naturalnews.com berichtet: Heute veröffentlichen wir eine Reihe von Labormikroskopiefotos von bizarren Blutgerinnseln, die jetzt routinemäßig bei Erwachsenen gefunden werden, die „plötzlich gestorben“ sind, normalerweise einige Monate nach Covid-Impfungen.

Diese Gerinnsel werden oft als „Blutgerinnsel“ bezeichnet, aber sie haben überhaupt nichts mit normalen Gerinnseln zu tun und bestehen aus weit mehr als bloßen Blutzellen.

Im Gegensatz zu normalen Blutgerinnseln, die gallertartig, fast geleeartig sind, enthalten diese sogenannten „Gerinnsel“ extrem große, komplexe, sich wiederholende Strukturelemente (alle unten gezeigt), die eindeutig im Blut der Opfer, die an diesen Blutgerinnseln gestorben sind, gebildet werden.

„>Hier weiterlesen…

Great Reset und der Blaue Tiger+ Der 138-jährige Reset-Zyklus + Verschmelzung der Kuppeln in der Erdsimulation – Pravda TV

Zerstörung und „Reinigung vom Bösen“: Warum der Große Reset mit dem Blauen Tiger im November 2022 zusammenfallen

Ich musste ein wenig schlucken, als ich erfuhr, dass das Jahr 2022 das Jahr der Ankunft des Wassertigers ist. Nicht nur, weil ich mich an das Atelier Blue Tiger von Tom Swiss erinnert fühlte, sondern auch, weil der Tiger in der chinesischen Astrologie für Zerstörung oder vielmehr für die „Reinigung vom Bösen“ steht.

In der chinesischen Astrologie scheint der Löwe durch den Tiger aus dem Tierkreis verdrängt worden zu sein, wobei der Tiger den Platz des Löwen einnahm. Von Martin Vrijland

Wenn Sie jetzt denken: „Schön, Vrijland zu hören, aber ich betreibe keine Astrologie“, dann verstehe ich das, aber in meinem Buch „Coronavirus, Covid-19, wo soll das enden“ argumentiere ich, warum der Tierkreis die Darstellung des Grundprogramms ist, auf dem die Erdsimulation läuft.

Hier weiterlesen…

Der 138-jährige Reset-Zyklus

Nach der Veröffentlichung meines letzten Buches wurde mir mehrmals der Archaix-YouTube-Kanal zugeschickt. Jason Brashearts beschreibt eigentlich das, was ich in meinem letzten Buch/Essay erkläre.

Wenn Sie diese Information kalt erwischt, kann es sein, dass Sie ein paar Monate lang unter kognitiver Dissonanz leiden, aber ich musste und wollte sie weitergeben. Von Martin Vrijland

Wenn Sie sich das ganze Video ansehen, werden Sie wahrscheinlich die Antwort auf die Frage, was der Mond ist, in meinem Buch finden. In meinem Buch habe ich alle Teile des Videos, die besprochen wurden, zusammengefasst.

Hier weiterlesen…

Nach dem 27. November kommt der große Reset! Verschmelzung aller 178 Kuppeln in der Erdsimulation

Nach der Verabschiedung des „Zerstörers“ am voraussichtlich 27. November 2022 (siehe diesen und diesen Artikel) wird es einige recht merkwürdige Ereignisse geben. Was wir erleben werden, sind einige Tage der Finsternis, in denen alle Kuppeln auf der „größeren Erde“ zusammengeführt werden. Ich verstehe, dass dies eine seltsam klingende Bemerkung ist, aber lesen Sie wirklich weiter, denn dann werden Sie wahrscheinlich verstehen. Von Martin Vrijland

Die ursprüngliche Erde wurde einst aus dem ursprünglichen Universum herausgeschleudert und versengte ihre Oberfläche. Deshalb sehen wir die„geschmolzenen Gebäude„, die Überbleibsel der ursprünglichen Erde sind.

Auf der Oberfläche der ursprünglichen Erde wurden von Luzifer Simulationen gestartet. Es handelt sich um materialisierte Simulationen unter einer atmosphärischen Kuppel. Bitte lesen Sie die im ersten Absatz verlinkten Artikel noch einmal, um das zu verstehen.

Hier weiterlesen…

Die volle WEF-Dröhnung: Globalisten wollen uns mit Psycho-Drogen “behandeln” – Pravda TV

Was auf den ersten Blick lustig klingt, kann für uns ganz schön gefährlich werden: Im “Davos Medical Psychedelic House” schwadronierten die globalistischen Weltführer darüber, die Bürger mit psychedelischen Drogen zu behandeln.

Ob diese Gespräche einem Drogenkonsum durch die Politiker und “Stakeholder” – gemeinsam mit “Schamanen” – quasi “im Selbstversuch” erwachsen sind, ist nicht bekannt. Dass sie unser Bewusstsein erweitern wollen, ist nach den ihnen eigentümlichen Zensurbestrebungen und stets geforderten jedenfalls unwahrscheinlich.

Vielmehr könnten einige “Stakeholder”, wie die Schwab-Denkfabrik ihre Lobbyisten nennt, einerseits auf das große Geschäft, andererseits aber auch auf die Steuerbarkeit des Volkes schielen, befürchten Kritiker.

Hier weiterlesen…

Mikroskopische Bilder zeigen Nanotech in Covid-19-Impfstoffen: „Dieses Ding, das wächst, ist also nicht biologisch“ – Pravda TV

Ein kanadischer Forscher und Notarzt hat kürzlich die Covid-19-Impfstoffe von Pfizer und Moderna unter die Lupe genommen, um zu sehen, woraus sie bestehen.

Die elektronenmikroskopischen Bilder zeigen keine Anzeichen von biologischem Material, weder DNA noch die glorifizierte mRNA, die die experimentelle Injektion liefern sollte. (Titelbild: Fund in Moderna-Impfung)

Der leitende Forscher Dr. Daniel Nagase ist ein ehemaliger Notarzt, der wegen der Verwendung von Ivermectin zur Behandlung von Covid-19-Patienten in Kanada verfolgt wurde.

Dr. Nagase ist seit 2021 unfreiwillig beurlaubt und reist durch Alberta und British Columbia, um andere über die Behandlungsmöglichkeiten für Covid-19 aufzuklären.

Hier weiterlesen…

Wir sind seit dem Jahr 2012 alle tot und haben es nicht gemerkt! Was CERN damit zu tun hat – Pravda TV

2012 wiesen Forscher am Schweizer Forschungszentrum CERN das Higgs-Boson, das vielbeschworene Gottesteilchen, nach. Kritische Wissenschaftler sahen in dem Experiment eine Gefahr für unser Universum.

Nun glauben Theoretiker, dass es bei dem Experiment zu einem Unfall kam und die Erde in ein Schwarzes Loch gezogen wurde. Haben wir den Weltuntergang einfach nur verschlafen, oder ist tatsächlich etwas dran an dieser Theorie? Von Frank Schwede

Wenn es im Leben verrückt zugeht, sind wir auf der Suche nach einer halbwegs plausiblen Erklärung für das Chaos – und die ist zugegeben nicht immer einfach zu finden.

native advertising
Vor allem dann nicht, wenn es statt besser immer schlimmer wird. Spätestens dann werden irgendwann auch abenteuerliche Erklärungen herangezogen – auch die, die nur schwer zu verstehen sind.

Weiterlesen…

Vorsicht: Nano-Router in allen Impfstoffproben – sie erklären Herzinsuffizienz und andere Probleme! (Videos) – Pravda TV

Es klingt wie Science-Fiction: Nano-Router, die sich drahtlos über Bluetooth verbinden können, sich selbst zusammenbauende Nano-Geräte und die Bildung eines künstlichen neuronalen Netzwerks – aber das haben Wissenschaftler in den Impfstoffflüssigkeiten gefunden.

Es ist eine beunruhigende Agenda, die, wie sich herausstellt, zu vielen gesundheitlichen Problemen führen kann. Von Ella Ster

Ricardo Delgado Martín ist der Gründer und Direktor von La Quinta Columna (Die fünfte Säule). Er ist Spezialist für Statistik und Biostatistik und mit der Universität Sevilla verbunden.

Zusammen mit einem Team von Wissenschaftlern untersuchte er die Impfstoffflüssigkeiten (Seren) der verschiedenen Pharmaunternehmen: Pfizer, AstraZeneca, Janssen und Moderna. Alle getesteten Impfstoffe enthalten Nanotechnologie, einschließlich Nano-Router, winzige Geräte, die verschiedene Computernetzwerke verbinden.

Sie fanden Nanoantennen und plasmonische Antennen in den Seren. Sie fanden auch Nanorectennas, eine spezielle Art von Empfangsantennen, die dazu dienen, elektromagnetische Energie in Wechsel- oder Gleichstrom umzuwandeln. Eine Form der Nano-Kommunikation, um den Empfänger mit einem Remote-Server zu verbinden.

Hier weterlesen und Gruseln…

Covid-Impfstoffe installierten Marburg-Virus – 5G wird die Biowaffe aktivieren und die nächste Pandemie auslösen? – Pravda TV

Der heutige Podcast „Situation Update“ behandelt mehrere Schlüsselgeschichten, darunter die Verschärfung der Nahrungsmittelknappheit auf der ganzen Welt (wobei Indonesien jetzt alle Exporte von Speiseölen, einschließlich Palmöl, verbietet) und die Behauptung Russlands, dass die Vereinigten Staaten im Begriff sind, eine False Flag Attacke in Kiew oder Charkow umzusetzen, um den Krieg zu eskalieren, indem man Russland die Schuld gibt.

Aber die Hauptdiskussion im heutigen Podcast dreht sich um ein Interview mit Jeffrey Prather, das letzte Woche auf Brighteon.TV ausgestrahlt wurde , als Prather Gastanwalt Todd Callender einlud, seine neuesten Informationen darüber anzubieten, was seiner Meinung nach an der Pandemiefront stattfinden wird.

Wenn Sie sich das folgende Interviewvideo von 15:00 – 18:00 Uhr ansehen, erhalten Sie den relevantesten Teil dieser Informationen, in dem Callender erklärt, was seiner Meinung nach auf uns zukommt.

Hier weiterlesen…

Mobilfunkmasten im Meer: Bis alles kaputt ist! – Pravda TV

Windkraftanlagen, Schiffsturbinen, die Suche nach Bodenschätzen: das bleibt für die Meeresbewohner nicht ohne Folgen. Lärm beeinträchtigt den Orientierungssinn von Walen und anderen Meerestieren. Bald schon könnten weitere Probleme auf die Meeresbewohner zukommen: der Mobilfunk.

Neben dem Weltraum soll bald auch der Meeresgrund als Sendefläche dienen. Das wird weitreichende Folgen haben – etwa ein weiteres Artensterben: Von Frank Schwede

Mittlerweile haben sich die Bewohner der Küstenregionen Japans und Australien an den Anblick verendeter Wale und Delphine gewöhnt. Manchmal kämpfen die Tiere tagelang verzweifelt um ihr Leben, – doch viele schaffen es nicht aus eigener Kraft zurück ins Meer…

Hier weiterlesen…

Pravda TV: Der Dritte Weltkrieg + Kryptowährungen

Der Dritte Weltkrieg hat heimlich begonnen

Die Meldung kam letzte Woche und war vorerst noch unbestätigt. Erst hieß es, in der Nacht von Freitag auf Samstag seien vier chinesische Transportflugzeuge der chinesischen Volksarmee des Typs Xian Y-20 in Richtung Osteuropa, dann Serbien geflogen und in Belgrad gelandet.

Kurz darauf folgte eine weitere weitere Staffel chinesischer Militärtransporter. Die Identifikatonsnummern wurden von aufmerksamen Flugbeobachtern notiert und überprüft. Wie so oft findet die Schwarmintelligenz des Detektivs Internet vieles heraus, was die Mächtigen glauben, unbemerkt zu tun. Von Niki Vogt

Chinesische Militär-Schwertransporter fliegen mit Mittelstreckenraketen in Serbien ein
Die Identifikationsnummern der Militärtransporter lauten laut der Seite „telegra.ph“:
4287, 427F, 428A, 4281, 4282, 4285.

Den öffentlich einsehbaren Quellen zu diesen Transportern zufolge ist der Flugzeugtyp Xian Y-20, Codename Kunpéng, der hier zum Einsatz kam, im chinesischen Militärjargon auch „dickes Mädchen“ (pàngniu) genannt, ein schweres Langstreckentransportflugzeug, das unter allen Wetterbedingungen bei Militäreinsätzen, Katastrophenunterstützung und humanitären Hilfeleistungen eingesetzt werden können soll.

Hier weiterlesen…

Analysten: Kryptowährungen als potenzielle Top-Performer in einer Rezession

Wie Reuters berichtet, warnen auch die Strategen der Bank of America in ihrer wöchentlichen Research Note, als sich die inverse Zinsstruktur (Umgekehrte Zinskurve der Renditen der 2- und der 10-jährigen Staatsanleihen) in den USA manifestierte. Die sich verschlechternde makroökonomische Lage und die Straffung der Zinspolitik durch die Fed zur Zügelung der Inflation können die USA und die globale Wirtschaft in eine Rezession stürzen, so die Experten.

Voraussichtlich wird die Federal Reserve laut FOMC-Mitteilung vom 16. März bereits in ihrer Sitzung Anfang Mai mit dem Abbau von Vermögenswerten aus ihrer Bilanzsumme von etwa 9 Billionen US-Dollar beginnen. Mehrheitlich erwarten die BoA-Analysten von der US-Notenbank auch eine Erhöhung des Leitzinses um 50 Basispunkte.

Kryprowährungen als Antwort auf Rezession

Der Chefstratege der Bank, Michael Hartnett, warnte in der Mitteilung an Kunden, die steigende Inflation könne einen Schock für die Wirtschaft auslösen: Der „Inflationsschock“ verschlimmere sich, der „Zinsschock“ beginne, der „Rezessionsschock“ komme…

Hier weiterlesen…

Pfizer arbeitet an «jährlichem» Covid-Impfstoff, um die «Folgsamkeit» in der Bevölkerung zu erhöhen – Pravda TV

CEO Albert Bourla: Dies sei «die optimale Lösung» für die öffentliche Gesundheit. Denn es sei einfacher, die Bevölkerung zu einer jährlichen Impfung zu bewegen, als zu einer alle drei oder vier Monate.

Auf einer Pressekonferenz der International Federation of Pharmaceutical Manufacturers & Associations (IFPMA) am 13. April 2022 hat der CEO von Pfizer, Albert Bourla, erklärt, dass sein Unternehmen an der Entwicklung eines neuen «Impfstoffs» arbeitet, der jährlich verabreicht werden soll. Damit will er Menschen dazu bringen, die «Impfung» konsequenter durchzuführen.

«Was die Welt wirklich braucht, ist ein Impfstoff, der ein Jahr lang wirkt», sagte Bourla (ab Min. 31:00).

Für den Chef des Pharmariesen ist diese Idee «die optimale Lösung» für die öffentliche Gesundheit. Denn es sei einfacher, die Bevölkerung zu einer jährlichen Impfung «zu bewegen», als zu einer Auffrischung alle drei oder vier Monate.

Auf die Frage von Claire Doole, Moderatorin des Gesprächs, nach seiner Prognose bezüglich Covid und der angeblichen Notwendigkeit einer «Impfung» antwortete Bourla, dass das Virus «sehr schwer auszurotten» sei.(Hersteller von Bestandteilen der mRNA-Impfstoffen bestätigen: nur experimentell und nicht für Menschen gedacht)

Weiterlesen…

Projekt Looking Glass: Mysteriöse Gruppe warnt vor verhängnisvollen Ereignissen und einem Atomkrieg mit Russland – Pravda TV

Eine bisher unbekannte Gruppe, die sich „The Guardians of Looking Glass“ nennt, veröffentlichte Ende März drei Videos, in denen sie im Detail beschreiben, welche Zukunft abhängig von der Zeitlinie der Menschheit bevorsteht.

Die Gruppe weist die Wichtigkeit der Verbreitung der Informationen hin und betont, dass dringender Handlungsbedarf besteht, um das Eintreten weltumspannender verheerender Geschehnisse und eine negative Zeitlinie zu stoppen.

Schon in wenigen Tagen, am 18. April, könnte es laut der Urheber der Videos in New York zu einem verheerenden Bombenattentat unter „Falscher Flagge“ kommen. Wie glaubwürdig sind die Informationen und wer steckt hinter der mysteriösen Gruppe? Von Frank Schwede

Hier weiterlesen…

Kurze Nachrichten

AUSGESPIEGELT UND FRIEDEN SCHAFFEN MIT SCHWEREN WAFFEN👍 – Carsten Jahn – TEAM HEIMAT

Ohne Ausweg? – Die EU verliert sich im Sanktionsdickicht – RT DE

Nach dem Ende der Sowjetunion träumte der Westen von einer unipolaren Weltordnung. Im Zuge des Ukraine-Konfliktes versucht er nun verzweifelt, seine Vorherrschaft durch Sanktionen aufrechtzuerhalten. Das droht aber nach hinten loszugehen.

Lichtjahre von der Freiheit entfernt – Andi Kandare

Lichtjahre von der Freiheit entfernt, Knechtschaft oder Freiheit. Wir haben es in der Hand.
Wichtig ist es, diesen Menschen klarzumachen, dass ihnen ein Leben in ewiger Knechtschaft droht, wenn sie hier keinen Widerstand leisten. All diese Maßnahmen sind nur ein Anfang, sie lassen sich beliebig ausweiten und steigern. Aber die Angst vor Sklaverei muss stets größer als die vor sozialer Ächtung sein.

https://www.youtube.com/redirect?event=video_description&redir_token=QUFFLUhqazVTQlpiMWxpSkdxaUlhVldMWlhhbXhZLTVOd3xBQ3Jtc0ttbHI3N2p0QlVDb0tVVF9UR192ZXdaTUJidkZCQk1uOHF2N0NXZlY4dDZ0X0tZeW1HWEJGSnRGOFROMm5ZQ3BYYVhoSlQ2VjctbktKa3Q0VmRzR0RfSHRaRWZRYTR0V1o1cG1GTG1sWVE3R05MVVpHQQ&q=https%3A%2F%2Fansage.org%2Fdas-corona-und-impfregime-ist-noch-lange-nicht-besiegt%2F

Hans Werner Sinn: „Die Inflation hat nichts mit der Ukraine zu tun“

Europa befindet sich mitten in einer Wirtschaftskrise, die durch den Energiemangel weiter befeuert wird. Die dafür verantwortlichen Entscheidungsträger wollen die Misere jetzt auf den Ukraine-Krieg schieben. Wirtschaftswissenschaftler Professor Hans-Werner Sinn meint: „Die Inflation hat nichts mit der Ukraine zu tun“. Wir müssen jetzt die Fehler einer kurzsichtigen Politik ausbaden, die schon vor langer Zeit beschlossen wurde, denn man hat sich zu sehr vom Ausland abhängig gemacht.

Khasaren, Rothschild-Dynastie, Neue Weltordnung, Ukraine und die Umsetzung der Nephilim-Agenda – Pravda TV

Während eines Podcasts machte Clif High einen interessanten Kommentar: „Im Jahr 1666 war Sabbatai Zevi ein Khasare und er war ihr Messias … [Zevi] sagte, dass es für jeden der Khasaren in Ordnung sei, vorzugeben, ein Jude zu sein, aber seine wahre Religion zu praktizieren, das ist diese Variante der Satansanbetung, die in verborgener Sprache in den Talmud eingeprägt wurde.“

Fasziniert von diesem Kommentar, haben wir ein wenig über die Khasaren ausgegraben und sind auf Dr. Laura Sanger gestoßen. Obwohl wir nicht garantieren können, dass Sie es glauben werden, versprechen wir Ihnen, dass Sie sich nicht langweilen werden.

Hier weiterlesen...

Tötet der Impfstoff die Seele? Die Bevölkerung für das Freimaurerprojekt namens Agenda 21 kontrollieren – Pravda TV

Kevin Boyle schrieb im Jahr 2021. “Benutzen finstere esoterische Gruppen den Covid-Impfstoff für ihre eigenen dunklen Zwecke? Vor fast einem Jahrhundert warnte der christliche Esoterikforscher Rudolf Steiner davor, dass “kriminelle” esoterische Gruppen Pläne umsetzen würden, um die Fähigkeit der Menschen zu geistigem Wachstum zu lähmen. Sie würden dies, so warnte Steiner, durch “Impfungen” tun. https://www.thetruthseeker.co.uk/?p=222019

Boyle zitiert einen Beitrag, der von Jim Stone wiederholt wurde (dessen Website mehrere Tage lang verschwunden war, jetzt aber wieder online ist: http://82.221.129.208/1/.tl9.html). Der Autor berichtet:

“Ich weiß nicht, wie ich es anders ausdrücken soll. Ich habe vor zwei Wochen meine zweite Dosis Pfizer bekommen und bin überzeugt, dass in diesen Impfstoffen etwas enthalten ist, das die Menschen vom Geist abschneidet.

Hier weiterlesen…

Graphenoxid & funkgesteuerte Nanotechnologie. Ein teuflischer Genozid plus „Borg-Hardware“ zur totalen Kontrolle. – La Quinta Columna

Das in den Impfungen enthaltene Graphenoxid richtet grosse Schäden – bis hin zum Tod – im menschlichen Körper an. Geimpfte sind in der Nähe von Strahlungsquellen besonders gefährdet. Dazu zählen auch 5G oder W-Lan.

Anleitungen zur Entgiftung des Spike Proteins nach Impfung oder Infektion
Es kommen immer wieder Fragen, wie man sich nach einer erzwungenen Impfung von den Folgen befreien kann. Es gibt mehrere Protokolle, die dabei Unterstützung geben. Hier ein kurzer Überblick.
Schon länger gibt es von der Front Line Covid-19 Critical Care Alliance (FLCCC) das I-Recover Protokoll. Es wurde ursprünglich als Post-Covid Behandlung entwickelt und wurde mit ähnlichem Erfolg auch zur Behandlung von Entzündungssyndromen nach einer Impfung eingesetzt.

https://www.pravda-tv.com/2021/12/anleitungen-zur-entgiftung-des-spike-proteins-nach-impfung-oder-infektion/

Die letzten 100 Artikel