philipp mißfelder

This tag is associated with 3 posts

Der Autor der Videos, der Solarkritiker Rainer Hoffmann, befindet sich mittlerweile im Ausland.

Am 13.11.2012 hat sich herausgestellt, dass das GG und seine Grundrechte KEINE Wirkung in Deutschland entfalten. Lesen Sie hier: http://caesar-bochum.blogspot.de/2012/11/zwangsraumung-beim-solarkritiker.html

– Intro-Informationen
– Die Unwahrheiten der NRW-Staatskanzlei von Hannelore Kraft
– Die “Horrorgeschichten” der Staatsanwaltschaft Bochum
– Neues von Philipp Mißfelder
– Wolfgang Bosbach und seine Kenntnisse über das Grundgesetz
– Die neue Petition beim NRW-Landtag
– Die Aktensäuberung beim Verwaltungsgericht Gelsenkirchen
– Die Verbraucherzentrale täuscht auch über die solare Effizienz
– Die Wirksamkeit des Grundgesetzes am 13.11.2012
– Die Rolle des Bruders
– Aktuelles Gewicht am 04.11.2012
– Ausblick und Danksagung

Das gesamte Videotagebuch hier:
http://solarresearch.org/sk2010/videotagebuch.html

Holocaust gedenken? Hartz IV bedenken!

Henner Schmidt, FDP-Fraktionsvize meint:
Hartz-IV-Empfänger sollen Ratten jagen!!

SPD-Arbeitsminister Franz Müntefering meint:
Wer nicht arbeitet, soll auch nicht essen!!

Altkanzler Gerhard Schröder meint:
Es gibt kein Recht auf Faulheit!!

FDP-Chef Guido Westerwelle meint:
Es gibt kein Recht auf staatlich bezahlte Faulheit!!

Michael Glos, CDU Bundesminister für Wirtschaft und Technologie meint:
Arbeitspflicht für alle Arbeitslosen muss eingeführt werden!!

Genozidsforscher Professor Dr. Gunnar Heinsohn, meint:
Man müsse der Unterschicht den Hahn zu drehen, denn nur ein ungeborenes Kind aus diesem Milieu, ist auch ein gutes Kind, denn es schlägt einem schon keinen Baseballschläger den Kopf!!

Grünenpolitikerin Claudia Hämmerling meint:
Hartz IV Empfänger könnten als Hundekotkontrolleure eingesetzt werden!!

Vorstandsmitglied der Bundesbank, Thilo Sarrazin (SPD) meint:
Finanznot wäre angeblich nicht das zentrale Problem bei Hartz IV-Beziehern, sondern ihr übermäßiger TV-Konsum, ihre Wortarmut und Fettleibigkeit.

CDU- Philipp Mißfelder meint:
Kinder von ALG-II-BezieherInnen solle es keine Anhebung des Regelsatzes geben, denn diese Maßnahme würde ja nur zu einer Absatzsteigerung führen bei Alkohol- und Tabakindustrie.

FDP- Dr. Oliver Möllenstädt meint:
Die Empfängerinnen würden das Geld eher in den nächsten Schnapsladen tragen, als es in Vorsorge und selbstbestimmte Familienplanung zu investieren.“

CDU-Vorsitzende Roland Koch meint:
Hartz IV eine „angenehme Variante“ des Lebens und fordert eine Arbeitspflicht für Arbeitslose, zur Not in Billig-Jobs.

Wolfgang Clement SPD vergleicht Hartz IV Empfänger mit Parasiten

328 worte über deutsche sprache, deutsche schulhöfe und die stasi 2.0

beobachtungsbericht stasi

sprache. sprache ist eine tolle sache. man kann sie zur kommunikation benutzen, man kann sich damit verständlich machen… oder auch nicht. und zwar immer dann, wenn zwei nicht die gleiche sprache sprechen. beispielhaft fällt mir hierzu ein, das die derzeitigen machtausübenden in berlin nicht mehr die gleiche sprache sprechen wie die bevölkerung und deshalb lieber nonverbal mit dem knüppel kommunizieren lassen. oder mit wasserwerfern.

aber: damit nicht auch noch innerhalb der bevölkerung ein babylonisches sprachgewirr herrschen möge, fordern nun deutsche politiker – wie der fdp generalsekretär christian lindner und die schwarz-gelbe regierungskoalition deutsch als pflichtsprache auf deutschen schulhöfen zu verordnen.

beobachtungsbericht stasientgegen sonstigen auslassungen fragt sich cdu-präsidiumsmitglied philipp mißfelder vernünftigerweise, wie dies denn nun kontrolliert werden solle… nun, ich denke, seine kanzlerin… wird im da schon den richtigen weg weisen!

da wird dann wahrscheinlich der „im kröte“ an seinen „führungsoffizier“ solch intressante meldungen machen:

angela merkel realschule, berlin, 23.01.2012

große pause – 09.45 – 10.00

die schüler murat und bülent unterhalten sich auf türkisch. trotz wiederholter ermahnung seitens des ebenfalls anwesenden fatih lachen die beiden diesen aus und bewerfen ihn mit einer leere getränkemehrweg-verpackung.

lehrer h. ignoriert hinweise auf diesen verstoß. schlage disziplinierung vor.

ja, herr mißfelder, und ja, lieber leser… so… wird das dann wohl bald aussehen. aber – was beschwere ich mich. ich bin ja auch mal für integration gewesen. das die dann so aussieht…

bleibt abschließend nur noch ein blick auf die homepage des herrn generalsekretärs lindner:

bild 1 (anklicken!) bild 2 (anklicken!)

dessen „website“ wird überarbeitet. und man soll die „conversation joinen“… das ist… natürlich sehr deutsch. reinstes deutsch. definitiv. das tolle an unseren politikern ist halt, das sie uns genau das vorleben, was sie von uns und unseren kindern erwarten.

mir – mir machen diese deutschnationalen auswüchse eigentlich nur eines: angst. weil: diese ganze scheiße haben wir schon mal gehabt in unseren deutschen landen. und mit so einem kleinzeug… hat es damals auch angefangen. naja. wir haben ja auch wieder einen reichstag. was wundere ich mich also.

eyvallah*

sagt das

proll-mitglied

*das war: türkisch

Die letzten 100 Artikel