NuoViso

This tag is associated with 69 posts

Tacheles #70 – Röper und Stein

In your Face

Der rote Faden in dieser Tacheles-Sendung mit Röper und Stein war die Macht Netzwerke hinter den Kulissen. Natürlich ging zuallererst um die Enthüllungen von Mr. X, der in akribischer Arbeit und mit Hilfe von sehr teurer Software die Netzwerke hinter der Pandemie aufgedeckt hat. Aber auch bei anderen Themen sind Röper und Stein immer wieder auf diese Netzwerke und darauf, wie sie ihre Ziele umsetzen, gestoßen.

Links zur Sendung
Die Netzwerke hinter der Pandemie

Die Netzwerke, die die Pandemie erschaffen haben

An einem konkreten Beispiel: Wie und von wem die Pandemie vorbereitet wurde

YouTube und die Zensur

Neue Zensur-Orgie bei YouTube: RT-DE gesperrt, schärfere Zensur-Richtlinien für Wahlen verkündet

«Freaks» der Grünen

Das russische Fernsehen über Abgeordnete der Grünen: „Politische Freaks okkupieren den Bundestag“

Die Energiekrise kommt

Eine Energiekrise in Europa ist in diesem Winter fast nicht mehr zu verhindern

Wie der Spiegel über die Situation auf dem europäischen Gasmarkt desinformiert

Der U-Boot-Skandal

Das russische Fernsehen über die Schockwellen, die der U-Boot-Skandal in Frankreich ausgelöst hat

Mail und russische «Sölnder»

Was es mit den Berichten über „russische Söldner“ in Mali auf sich hat

Ukraine

Ukrainisches „Oligarchengesetz“: Der Spiegel bestätigt plötzlich (teilweise) Berichte des Anti-Spiegel

Attentat auf engen Freund und Berater von Präsident Selensky

Biowaffen

Betreibt das Pentagon Menschenversuche in Georgien?

Der Gerichtshof für Menschenrechte

Fragwürdiges Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte im Fall des ermordeten Litwinenko

Wahlen und Wahlfälschungen

Wahlergebnisse und Vorwürfe vom Wahlfälschung

Was ist die regelbasierte Weltordnung?

Was ist eigentlich die „regelbasierte Weltordnung“?

Tacheles #68

3. September 2021

Auch dieses Mal haben Röper und Stein wieder Themen aufgegriffen, die in den deutschen Medien nicht oder nur sehr unvollständig und verdreht vorgekommen sind. Robert hatte vom Kopfschütteln mal wieder sein berühmtes Schleudertrauma, daher ist beim Schauen dieser Tacheles-Aufgabe besondere Vorsicht geboten.

 

 

Links zur Sendung:

Flughafen Kabul
https://www.anti-spiegel.ru/2021/das-pentagon-wusste-stunden-vorher-von-dem-terroranschlag-auf-den-kabuler-flughafen/

https://www.anti-spiegel.ru/2021/viele-der-opfer-starben-nicht-durch-die-bombe-sondern-durch-kugeln-von-us-soldaten/
https://www.anti-spiegel.ru/2021/bilder-aus-innern-des-flughafens-kabul-zeigen-was-die-usa-dort-alles-zurueckgelassen-haben/

Biden unter Beschuss
https://www.anti-spiegel.ru/2021/veroeffentlichtes-telefonat-us-praesident-biden-wusste-schon-im-juli-wie-ernst-die-lage-in-afghanistan-war/
https://www.anti-spiegel.ru/2021/das-russische-fernsehen-ueber-den-steigenden-druck-auf-den-dementen-us-praesidenten/
https://www.anti-spiegel.ru/2021/das-russische-fernsehen-ueber-den-blamierten-biden/

Merkel sieht Erfolge in Afghanistan
https://www.anti-spiegel.ru/2021/weltfremde-regierungserklaerung-merkel-spricht-ueber-die-erfolge-des-afghanistan-kriegs/

Was der Spiegel als Journalismus ansieht
https://www.anti-spiegel.ru/2021/neue-enthuellungen-zum-tiergartenmord-die-unruehmliche-rolle-des-spiegel/

Nord Stream 2
https://www.anti-spiegel.ru/2021/deutsches-gericht-schraenkt-die-nutzung-von-nord-stream-2-ein/
https://www.anti-spiegel.ru/2021/der-winter-ist-nah-europaeische-gasspeicher-so-leer-wie-lange-nicht-mehr/

Ukraine
https://www.anti-spiegel.ru/2021/die-bittere-bilanz-der-ukraine-zur-30-jaehrigen-unabhaengigkeit/

Untersuchung der Ryanair-Landung in Minsk
https://www.anti-spiegel.ru/2021/nach-drei-monaten-sind-endlich-internationale-ermittler-in-minsk-eingetroffen/

Wenn Verschwörungstheorien wahr werden
https://www.anti-spiegel.ru/2021/wenn-zdf-faktenchecks-sich-als-propaganda-herausstellen/

Todesursachen 2020
https://www.anti-spiegel.ru/2021/statistisches-bundesamt-veroeffentlicht-statistik-ueber-todesursachen-2020-erst-nach-der-wahl/

US-Geheimdienste haben chinesische Datenbanken über den Ursprung von Covid-19 gehackt

CNN berichtet, dass US-Geheimdienste die Datenbanken des chinesischen Labors in Wuhan gehackt und Daten über die dortige Forschung an Coronaviren erbeutet haben. Die Daten sollen Antworten über den Ursprung von Covid-19 geben.

Krieg & Krise – Wolfgang Effenberger

Während seiner Zeit bei der Bundeswehr war Wolfgang Effenberger Zeitzeuge von Kriegsplanspielen der NATO. Im Gespräch mit Robert Stein gibt er uns seine Einschätzung über die Hintergründe und die derzeitige geopolitische Lage während der C-Krise.

GERMAN ANGST

Deutschlands hochdotierte Comedians Spahn, Merkel, Lauterbach, Wieler, und weitere Selbstdarsteller, versetzen das ganze Land in verlockende Abwechslung. Jene Kunst vermochte dereinst nur ein Charlie Chaplin auf tragikomische Weise unters Volk zu bringen. Wie in besten Kriegszeiten sorgen diese gutbezahlten Protagonisten für Gelächter, Tränen, Gelächter und wieder Tränen. Dieser Film zeigt nun einige Stilperlen ihres umfangreichen, auf täglicher Basis, beeindruckend im Akkord produzierten Schaffens. Trotz ihres zum Teil sehr begrenzten mimischen Variantentums, der spröden Noblesse und dem unattraktiven Habitus, gelingt es ihnen dennoch, die Grenzen des Geschmacks auf gekonnte Art und Weise zu überschreiten, um ein ganzes Volk theatralisch, im Stile von Melpomene und Thalia, den lachenden und weinenden Masken, unten zu halten.

Home Office # 138 feat. Markus Fiedler

Endgame

Während im TV das EM-Endspiel zwischen England und Italien wieder Millionen Zuschauer vor die Glotze zieht, bieten wir paralell die wöchentliche Gruppentherapie im Home Office. Bei uns läuft das Spiel zwar auch nebenher, weil man ja nichts verpassen möchte, doch widmen wir uns natürlich auch den ernsten Themen des Alltags. Heute wird uns als Gast Markus Fiedler dabei unterstützen.

Home Office – Gott und die Welt III

Gast: @Charles Fleischhauer – Geheimnisvolle Geschichte

 

Mit Charles M. Fleischhauer besprechen wir einmal mehr die großen Themen der Welt.

Cyber Polygon Doku: https://odysee.com/@ExpressZeitung:8/…

Die verlorene Gneration: https://www.youtube.com/watch?v=AsDOT…

Genies in der Psychiatrie? Der Fall Karl Hans Janke: https://www.youtube.com/watch?v=05Nb8…

Charles Dellschau (Stoner): https://www.youtube.com/watch?v=PpMm3…

IST UNSERE GESCHICHTE EINE LÜGE?

Die Geschichte ist eine der besten Lehrmeisterinnen für das eigene Leben. Um aus ihr wirkliche Lehren ziehen zu können, muss man sie aber auch genau kennen. Doch hier fängt das Problem schon an. Bekanntlich schreibt nämlich immer der Sieger die Geschichte, so dass die herrschende Geschichtsschreibung die der Herrschenden ist und somit im Sinne der Sieger für die nachfolgenden Generationen bereits gefälscht und verzerrt dargestellt wird. Es gibt aber hinter der offiziell gelehrten ca. 6000-jährigen Schulbuch-Geschichte für die Menschheit eine verborgene Geschichte, welche die wahren Ursachen vieler bedeutender Ereignisse beinhaltet und Zeiträume von vielen Millionen Jahren umfasst.

„Hat man erst einmal den Schleier des Vergessens und der Täuschung hierüber gelüftet, dann,“ so der Arzt und Gesundheitslehrer Raik Garve im Gespräch mit Götz Wittneben, „gleicht die Beschäftigung mit Geschichte einer einzigartigen und spannenden Entdeckungsreise zu den eigenen Wurzeln.“ Denn umgekehrt gilt: Ohne ausreichende Kenntnis über die eigene Herkunftsgeschichte würde die Menschheit weiterhin nur ein Spielball von fremden Mächten bleiben, die mit uns meist nichts Gutes im Sinn haben. Das globale Erwachen und die Selbstermächtigung der Menschheit zu einer souveränen Spezies sind deshalb auch unmittelbar mit der Wiedererinnerung an unser geschichtliches Erbe geknüpft.

Weitere Informationen zu Raik Garve`s Arbeit:

Raik Garve`s Blogseite: https://raikgarve.de/

Raik Garve`s YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/c/RaikGarveDeinGesundheitslehrer/videos

Kostenloses Online-Seminar „Die verborgene Weltgeschichte“: https://verborgene-weltgeschichte.de/webinar-anmeldung-2/

Home Office # 129

Public Relation Disasters

4 Milliarden Dollar Verlust an der Börse gab es laut Bildzeitung für die Coca Cola Company, nur weil Starstürmer Christiano Ronaldo bei einer Pressekonferenz die kleinen Fläschen mit der braunen Substanz demonstrativ aus dem Bild rückte und auf das Trinken von Wasser verwies. Doch auch Greenpeace erlitt durch den Absturz eines Paragliders direkt in die Allianzarena einen enormen Imageschaden.

Außerdem sind wir heute mit Pelli im Libanon sowie Franz in Portugal verbunden und erfahren heute ausführlich etwas über Permakultur und einen alternativen Lebensstil.

Links:
Permakultur Farm: http://quintakania.com/
Atombomben Test – Animation: https://www.youtube.com/watch?v=kOu7GtGgRxw
Im Gespräch mit Hans Peter Dürr: https://nuoviso.tv/home/talk/wir-erleben-mehr-als-wir-begreifen/
Ramstein – Das letzte Gefacht: https://www.pantaray.tv/ramstein–das-letzte-gefecht

Frankreich : Deutschland – LIVE kommentiert – NuoViso EM Watch Party

Public Viewing heißt jetzt Watch Party. Sei LIVE dabei wenn Frank Höfer, Robert Stein und Frank Stoner zusammen mit Fussballweltmeister Thomas Berthold das Spiel Frankreich gegen Deutschland ansehen und kommentieren. Und natürlich wird diese Sendung – ganz im NuoViso Style, auch für alle Fussball-Muffel gleichermaßen ein informatives wie unterhaltsames Vergnügen werden wie für jeden Fan.

Schweden – Europas Lockdown Anomalie

Oh wie schön ist Panama. Noch schöner ist es allerdings möglicherweise in Schweden. Zumindest im Winter 2020/21, wo ein kleines Virus namens SARS-CoV2 insbesondere den Kontinent Europa lahmgelegt hat. Während in den meisten Ländern mit unterschiedlichsten und noch dazu strafbewährten Maßnahmen wie Lockdown, Maskenpflicht und Kontaktbeschränkungen dem Virus der Kampf angesagt wurde, ging man in Schweden einen anderen Weg.

Statt unzählige Vorschriften zu erlassen, appellierte man in dem skandinavischen Königreich vor allem an den mündigen Bürger. Bürger, bei denen man frei von jeder Maskenpflicht jedenfalls noch einen Mund erkennen kann. Ein Weg, der aber auch Kritiker zum Widerspruch anstachelte. Von Scheitern war die Rede. Apokalyptische Zustände wurden für die Lockdown-Anomalie im Norden Europas orakelt.

Doch wie frei leben die Schweden, falls sie überhaupt noch leben? Verhalten sie sich achtsam oder völlig verantwortungslos? Erfreuen sie sich bester Gesundheit oder stapeln sich die Leichen der Corona-Toten schon am Straßenrand? Mit diesen Fragen im Gepäck reisten der etwas schräge Reporter Junker Jahnel und sein treuer Kameramann Daniel Seidel in das Land, um sich vor Ort zu informieren. Um Fakten von Fiktion zu trennen und einen Einblick in das Leben der Schweden im Schatten der Pandemie zu erhaschen.

Dabei tauchten sie gleich in das Nachtleben ein und wandelten auf den Spuren kleiner jugendlicher Weltverbesserer. Der Reichstag war ebenso ein Ziel, wie das Abba-Museum – „Mama Mia“, wie soll es nur weitergehen? Eine Fahrt in der Metro durfte ebenso wenig fehlen wie das Flanieren in der gut besuchten Fußgängerzone. Junker Jahnel suchte das Gespräch mit Passanten und Ladeninhabern. Er wollte wissen, wie es in Schulen und Kindertagesstätten läuft und wie die Kulturbetriebe über die Krise kommen.

Mit dem Besuch eines Krankenhauses wurde der Frage nachgegangen, wie sich der Schwedische Weg dort auf die Belegung der Krankenbetten ausgewirkt hat. Stockholm, das ist auch die Stadt in der die Nobelpreise vergeben werden und nicht zuletzt damit eine Stadt der Wissenschaft. Junker Jahnel informierte sich daher auch über neue Forschungsansätze in der Therapie von Corona-Patienten.

Nicht einmal ein Motorschaden konnte die Fahrt nach Schweden stoppen. Dabei wurde auch die Gelegenheit genutzt, etwas abseits von der Corona-Problematik einen kleinen Blick auf den schwedischen Way of Life zu staatlichem Alkoholverkauf und sogenanntem Kaviar aus der Tube zu werfen.

Auch wenn wir die Schweden eher als zurückhaltende Weltenbürger kennen und kennengelernt haben, so begegneten wir doch einigen, die uns vor der Kamera ihre vielfältigen Meinungen zum Pandemiegesetz, die Proteste dagegen über die Hygienemaßnahmen, Herdenimmunität, Krankenhaussituation bis zur Impfung, kundtun wollten. Doch welche Gedanken beschäftigen die Schweden zu ihrem Weg durch die Krise? Das erfährt man in der von eingeSCHENKt.tv und NuoViso.TV co-produzierten Dokumentation „Schweden – Europas Lockdown-Anomalie“.

Home Office # 125

In dieser kleinen Jubiläumssendung wollen wir gemeinsam mit unseren Zuschauern einige Techniken und Stilmittel von Propaganda analysieren. Hierfür haben wir ein aktuelles Beispiel gewählt, an welchem sich diese Techniken besonders gut erklären lassen.

Anschauungsobjekt:  Brennpunkt NRW

Warum wir bei uns selbst anfangen sollten – Jens Lehrich bei CafePlus

Satire ist seine Leidenschaft. Seit rund 30 Jahren produziert der gelernte Hörfunkjournalist Comedyserien fürs Radio. Die bekannteste ist „Baumann & Clausen“. Als dem dreifachen Familienvater 2010 gleich mehrere Schicksalsschläge ereilten, begann für ihn der Blick hinter die Kulissen der Pharmaindustrie. Er wurde Lebenssinn-Suchender. Dem Schicksal etwas abzugewinnen, Altes loslassen, Ängste auflösen – Wie geht das? Inzwischen bringt er selbst andere Menschen in ihre Kraft. Mit „Fair Talk“, „ahundredmonkeys“ und anderen Youtube-Formaten, macht Jens Lehrich Mut, dem Leben zu vertrauen.

Die Fußballverschwörung- Oligarchen, Scheichs, Heuschreckenfonds und die ESL

Fußball galt als schönste Nebensache der Welt. Doch im Zuge der Kommerzialisierung geriet der Sport in die Hände global operierender Eliten. Oligarchen, Scheichs, Heuschreckenfonds und die Wallstreet wollen dem Spiel sein archaisches, unkontrollierbares Wesen nehmen und ein glatt geschliffenes Entertainment-Produkt mit fraglichem Wettbewerb formen.

Ein Blick auf die Eigentümer und Big Player offenbart, wie weit sich die Vereine von ihren Wurzeln und Traditionen entfernt haben. Die Globalisten agieren ohne jegliches Verständnis für gewachsene Strukturen und das Wesen europäischer Kultur.

Durch die massiven Einschränkungen der Corona-Krise stockt der cash flow und die Investoren agieren panisch und kopflos, wie das beispiellose Fiasko der geplanten Euro-Super-League zeigt, die nur 48 Stunden nach ihrer Gründung, auf Grund der Reaktionen der Öffentlichkeit, fallen gelassen wurde. Verstehen wir diese Zurschaustellung von Realitätsverlust und Inkompetenz als Spiegel für die großen Veränderungen auf der Welt, wird deutlich, wie wenig die faustischen Pläne der Hochfinanz taugen.
Das Thema zeigt uns: Verschwörungen sind real, aber die Verschwörer blind für die Wirklichkeiten dieser Welt.

Ne schnelle Luftnummer – Tacheles #61

Natürlich haben Röper und Stein sich dieses Mal ausführlich mit angeblich erzwungenen Landung des Ryanair-Fluges in Minsk und allen Hintergründen beschäftigt, von denen die meisten in Deutschland gar nicht bekannt sind. Aber wie immer gab es auch andere Themen, wie das Russisch-Amerikanische Gipfeltreffen, Nord Stream 2, die neue US-Geheimarmee, quasi «Gladio 2.0» und vieles mehr.

Nach all den unschönen Themen endet die Sendung jedoch mit einer guten Nachricht und einem Feuerwerk.

 

Links zur Sendung Ryanair-Landung https://www.anti-spiegel.ru/2021/luka… https://www.anti-spiegel.ru/2021/kein… https://www.anti-spiegel.ru/2021/wer-… https://www.anti-spiegel.ru/2021/komp… https://www.anti-spiegel.ru/2021/luka… https://www.anti-spiegel.ru/2021/alle… Regimechange-Expertenhttps://www.anti-spiegel.ru/2021/ein-… https://www.anti-spiegel.ru/2021/nich… https://www.anti-spiegel.ru/2021/wied… Nord Stream 2 und Treffen Putin/Biden https://www.anti-spiegel.ru/2021/10-f… https://www.anti-spiegel.ru/2021/krem… Soziale Netzwerke in Florida https://www.anti-spiegel.ru/2021/flor… US-Geheimarmee https://www.anti-spiegel.ru/2021/was-… https://www.anti-spiegel.ru/2021/neue… Impfung und Corona https://www.anti-spiegel.ru/2021/der-… Spiegel-TV https://www.anti-spiegel.ru/2021/laes… Russlandreisen und Fußball-EM https://www.anti-spiegel.ru/2021/russ… https://www.anti-spiegel.ru/2021/das-… https://www.anti-spiegel.ru/2019/mal-…

Home Office # 122

Nach einem euphorischen Wochenende spielt die NuoViso Crew ab heute wieder den Alltags-Blues. Verbunden mit Thomas in Russland und Alexander in Bolivien analysieren wir die aktuellen Geschehnisse rund um die Notlandung einer Passagiermaschine in Weißrussland sowie die neuesten Entwicklungen bei der Suche nach dem Ursprung des Virus.

Home Office # 119 feat. @Gunnar Kaiser

Hingeschmissen!

Irgendwann kommt der Punkt, an welchem das eigene, oft von Oben angeordnete Tun, mit dem eigenen Gewissen nicht mehr vereinbar ist. Über Weggabelungen und wichtige Lebensentscheidungen sprechen wir bei Home Office mit dem YouTube-Philosophen Gunnar Kaiser.

Home Office # 118

Männertag im Home Office

Der diesjährige Männertag fällt ins Wasser. Zeit genug, um uns im Home Office über die aktuellen Entwicklungen in Kolumbien zu informieren. Dafür sprechen wir mit Marko aus Bogota.

Außerdem wagen wir noch einen Blick nach China und sind verbunden mit Benjamin, der dort seit 2018 lebt und uns einen exklusiven Einblick gibt.

Home Office # 117 feat. @Rin99er

Parteiausschlussverkauf

Ein Ex-Nationaltorwart vergreift sich im Ton in einer privaten Nachricht und verliert deswegen seinen Moderatoren-Job bei Sky. Der Verpetzer selbst vergreift sich kurze Zeit später ebenfalls im Ton und fliegt gleich hinterher. Das Ganze kommentiert dann der einzige grüne Oberbürgermeister Deutschlands und zitiert dabei wörtlich, ohne Anführungszeichen zu setzen. Grund genug für ein Parteiausschlussverfahren. Danke an das Narrenschiff Deutschland für diese Posse mit Unterhaltungswert!

Die letzten 100 Artikel