Numbers

This tag is associated with 7 posts

NUMBERS #10-Impfungen und Übersterblichkeit

Als würde jeden Tag in Deutschland ein Jumbo abstürzen, hatte Markus Söder die Dramatik der Covid-Sterbefälle im November 2020 beschrieben. Wenn sich die Analysen des bayrischen Wissenschaftlers Christof Kuhbandner bestätigen, dann gilt dasselbe allerdings auch für die Folgen der Covid-Impfungen.
Kuhbandner zeigt, dass die Zahl der pro Tag verstorbenen Menschen in Deutschland eng mit der Anzahl der verabreichten Impfungen korreliert. Vorübergehende Liefer-Engpässe in der Impfstoff-Versorgung haben binnen kurzem von einem Abfall der Sterbekurve zur Folge. Besondere Impf-Anstrengungen führen im Gegenzug in die Übersterblichkeit.
Kuhbandner ist sich natürlich bewusst, dass Korrelation allein keine Kausalität bedeutet. Doch dutzende Zusatz-Analysen, die er zusammen mit einem immer größer werdenden Team von internationalen Wissenschaftlern durchführt, zeigen überall denselben Effekt.

Wenn sich die Zusammenhänge bestätigen, ergibt sich daraus wohl der größte Skandal der Medizingeschichte.

 

 

Webseite: http://www.oval.media
Unserem Telegram-Kanal beitreten:
OVALmedia übersicht: https://www.oval.media/links_de/
Unseren E-Mail-Verteiler abonnieren: https://my.sendinblue.com/users/subscribe/js_id/2k2yj/id/1
Numbers: https://odysee.com/@NUMBERS:9

 


Bitte spendet! Wir brauchen Eure Unterstützung, um weiter zu machen:

Banküberweisung:
OVALmedia Berlin GmbH
IBAN: DE34 7016 9466 0000 9544 89
BIC: GENODEF1M03
Verwendungszweck: „COMMENTARY“

Paypal:
https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=87YGTAYPW3GHG
ODER
oval@oval.media

Bitcoin (Hauptadresse)
bc1q7xfc7ppuw5jwz77sy29txy0efwqnpxw70swgy6

Monero (Hauptadresse)
4ATT5z6TgvR6aH9HsPjjLENB6wMaF36aMYwFs2N6sXXWfMZpgz5Vs2GNBrtLAJxVdZEPnvRiF4c56R1k2pfGEvvfFfBztpn

NUMBERS #10 – Impfungen und Übersterblichkeit- OVALMEDIA

Als würde jeden Tag in Deutschland ein Jumbo abstürzen, hatte Markus Söder die Dramatik der Covid-Sterbefälle im November 2020 beschrieben. Wenn sich die Analysen des bayrischen Wissenschaftlers Christof Kuhbandner bestätigen, dann gilt dasselbe allerdings auch für die Folgen der Covid-Impfungen.

Kuhbandner zeigt, dass die Zahl der pro Tag verstorbenen Menschen in Deutschland eng mit der Anzahl der verabreichten Impfungen korreliert. Vorübergehende Liefer-Engpässe in der Impfstoff-Versorgung haben binnen kurzem von einem Abfall der Sterbekurve zur Folge. Besondere Impf-Anstrengungen führen im Gegenzug in die Übersterblichkeit.

NUMBERS 09 – Masken

Zur NUMBERS Playlist:

https://www.oval.media/investigative-studies/#numbers

NUMBERS 07 – RISIKO & REALITÄT

NUMBERS 07 – RISIKO & REALITÄT

Das Pandemie-Management der deutschen Politik wird immer hysterischer und kippt zunehmend in den Wahnsinn. Anstatt die wirklichen Risikogruppen für schwere Covid-Verläufe zu informieren und zu schützen, wird die Gesamtbevölkerung mit einer Flut sinnloser Zwangs-Maßnahmen überzogen. Wirksames Gegengift wäre eine möglichst korrekte Risiko-Abschätzung.

Zur NUMBERS Playlist:
https://www.oval.media/investigative-studies/#numbers

NUMBERS 06 – Oval Media

NUMBERS 06 – ‚Intensiv-Chaos‘

„Das Teufelsvirus hat wieder zugeschlagen und mit kräftiger Mithilfe der Ungeimpften unsere Intensivstationen überfüllt.“ So ähnlich tönt derzeit das gültige Narrativ aus allen Medien. Um die unerwartet starke Covid-Welle zu brechen, müsse deshalb die heroische tatkräftige Politik wieder mal den Erzieher spielen und uns – zu unser aller Schutz – wahrscheinlich bald in den Lockdown schicken..

Dass diese Schmierentragödie nun schon zum vierten Mal demselben triesten Höhepunkt entgegensteuert, hat in Wahrheit jedoch ganz andere Gründe. Etwa die schlechten Arbeitsbedingungen in der Pflege – die schon lange vor der Pandemie bekannt waren – nun aber durch Mobbing gegenüber Ungeimpften und Genesenen, die den anschließenden Booster verweigerten, noch gewaltig eskaliert sind. Politiker und Klinik-Manager, die gegenüber den unmündigen Gesundheitsberuflern gerne den Rohrstock auspacken, trieben viele in die Kündigung. Tausende Intensivbetten mussten daraufhin abgebaut werden, weil die Pflegefachkräfte fehlen.

Numbers #06 holt diese und andere Auslöser für das aktuelle ‚Intensiv-Chaos‘ vor den Vorhang.

Zur NUMBERS Playlist:
https://www.oval.media/investigative-studies/#numbers

NUMBERS 05 – Oval Media

Von Beginn stand bei Covid Emotion im Vordergrund. Angst und Drama bestimmten – im steten Abgleich mit Spin Doctors und Meinungs-Umfragen – die politische Vorgangsweise.
Wissenschaft geriet ins Abseits und kämpfte sich von hinten wieder rein ins Geschehen: als Dienstleister, der liefert, was bestellt wurde.

NUMBERS 03 – Oval Media

Numbers 03:

In Numbers #03 erklären wir, mit welchen Tricks das Robert Koch Institut versucht hat, den Werbeslogan von der „Pandemie der Ungeimpften“ mit Daten zu stützen. Nun ist das Gerüst eingebrochen, die neuen Zahlen ergeben ein dramatisch verändertes Bild. Das RKI ist in seiner Glaubwürdigkeit erschüttert, Lothar Wieler schwer angezählt. – Wann erhalten wir endlich eine Behörde, die wissenschaftlich korrekt arbeitet und sich nicht ausschließlich als Erfüllungsgehilfe der Politik versteht?

Vorherige Videos:

Numbers 02

Was schützt besser – die Impfung oder die Infektion?

Nimmt man die Situation in Deutschland, scheint die Antwort klar: 6 Monate nach einer Covid-Infektion verlieren Genesene ihren Status – und fallen wieder in die Kategorie „ungeimpft“. Sogar dann, wenn reichlich Antikörper vorhanden sind. Unsere Numbers Folge #2 untersucht, ob die aktuell praktizierte Politik den Kontakt zur wissenschaftlichen Realität verloren hat. Das Test-Resultat – soviel vorweg – ist leider positiv.

NUMBERS 01

Die vor kurzem ausgerufene „Pandemie der Ungeimpften“ entpuppt sich als reine Impf-Propaganda. Jetzt stellt sich nämlich heraus, dass es zunehmend die Geimpften sind, die an Covid erkranken. Die Wirksamkeit der Impfung hat ein Ablaufdatum und spätestens nach 6 Monaten ist kaum noch Schutz übrig. RKI-Berichte belegen, dass die Zahl der doppelt geimpften Patienten auf Intensivstationen seit Mitte August um das Achtfache (von 17 auf 141) angestiegen ist. Ginge es nicht um „Impfversager“, hätten unsere Corona-Experten das wohl eine „exponentielle Steigerung“ genannt. Stattdessen denken sie jetzt nach, wie sie uns ein Impf-Abo mit halbjährlich notwendigen Auffrischungen schmackhaft machen.

Hier ein Fakten-Check zur Regierungspropaganda

Die letzten 100 Artikel