MMNews

This tag is associated with 3 posts

US-Dollar: Das Endgame hat begonnen – MMNews

Ab April gibt’s Gas aus Russland nur noch gegen Rubel oder Gold. Bricht dann der Dollar? Droht damit Weltkrieg? Michael Mross im Expertengespräch.

Putins Angriff auf den Petrodollar – MMNews

Öl in Rubel könnte den Dollar zerstören. Finanzexperte Folker Hellmeyer zu den globalen Folgen der westlichen Sanktionspolitik.

Kurze Nachrichten

„Eigentlich ist Steinmeier abgewatscht worden“ – Max Otte IM GESPRÄCH [POLITIK SPEZIAL]

Einen Monat nach der Wahl des neuen (und alten) Bundespräsidenten habe ich Professor Dr. Max Otte gefragt, was für ihn von dieser Wahl, bei der er angetreten war und die zweitmeisten Stimmen auf sich gezogen hatte, bleibt. Mir fielen beim Hochladen dieses Interviews ein paar Zahlen zu früheren Wahlen von Bundespräsidenten auf: Es geht um den Anteil der Stimmen, die ein Kandidat von der ihn unterstützenden Koalition jeweils bekommen hat. Bei Richard Freiherr von Weizsäcker waren das einmal 122% und einmal 183%, bei Johannes Rau immerhin 104,5% – bei Frank-Walter Steinmeier fiel das Ergebnis unter diesem Blickwinkel beide Male historisch schlecht (2017 84%, 2022 85%) aus. So schlecht hat in diesem Vergleich noch nie ein Bundespräsident abgeschnitten…

Die Würde des Russen ist antastbar – InfraRot

Der Russe ist schuld, heute mehr denn je. Bis zum 24. Februar war er nur ein Hacker, ein Mafioso oder Inkassobüro. Heute ist der Russe das Übel schlechthin! Egal ob Sängerin, Geschäftsmann oder Schüler: Das Feindbild “Russe“ ist monolithisch. Bis zur Abbitte sind sie alle mitverantwortlich für den Krieg in der Ukraine. Und man darf sie auch entsprechend behandeln.
Doch von alleine kommen nur die wenigsten auf solch einen Unsinn. Es ist die auf Emotionen verkürzte Berichterstattung der Medien, die in den Menschen den Hass erzeugt. Besonders unter jenen, die sich für die Guten halten.

Sanktionen: Die finale Selbstzerstörung des Westens – MMNews

Der Westen betreibt die Zerstörung des Finanzsystem durch Sanktionen gegen Russland. Moskau dürfte darüber lachen. – Der Tag der Abrechnung rückt näher.

German Angst – oder: Die Furcht vieler Menschen in Deutschland vor dem 20. März – – RT DE

Ab dem 20. März sollen wesentliche Corona-Regeln enden. Viele Menschen in Deutschland halten die dadurch entstehenden Alltagserleichterungen für zu früh und zu schnell. Das Land Brandenburg will alle Einschränkungen beibehalten und teilweise sogar verschärfen.

Wenn die regelbasierte Ordnung gegen ihre Urheber zurückschlägt – RT DE

Der Westen hat mit der Absicht, seine Position zu festigen, das Völkerrecht ausgehöhlt. Er spricht dabei von regelbasierter Ordnung. Dazu gehören beispielsweise Schutzverantwortung und Demokratieexport. Die Konsequenzen dieser Aushöhlung bekommt er nun zu spüren.

Fake-News-Welle aus der Ukraine gegen Russland: „Dahinter steckt ein ganzes Netzwerk“ – RT DE

„Im Krieg stirbt die Wahrheit zuerst“, sagt man, und es lässt sich auch heute wieder beobachten, wenn man auf die Ukraine blickt. Wir erleben derzeit in sozialen Medien eine regelrechte Flut an fabrizierten Geschichten, die nur ein Ziel haben. Nämlich den „Feind“ verachtenswert zu machen. Für den Sieg in diesem parallelen „Propagandakrieg“ werden etwa Hintergründe von Aufnahmen ins komplette Gegenteil verdreht, jahrealte Aufnahmen den Menschen als aktuelle Fotos angedreht und sogar fremde Filmszenen für diesen antirussischen Feldzug in den sozialen Medien missbraucht. Umso wichtiger ist es in diesen Zeiten, alle Meldungen zu hinterfragen und sie von mehreren Seiten auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Wir haben das aktuelle Phänomen unter die Lupe genommen, wir zeigen Hintergründe und decken einige der am meisten verbreiteten und der dreistesten Falschnachrichten auf.

#Tankrabatt #Lindner und weitere Themen

 

Ukraine-Krieg in 3 Minuten erklärt und Bonusmaterial zu Europas Souveräntität – Auf 1

In diesem Video versucht Stefan Magnet in 3 Minuten zu erklären, worum es im Ukraine-Krieg eigentlich geht. Und in den weiteren Minuten erläutert er, quasi als „Bonusmaterial“, wie sich Europa jetzt positionieren muss, um nicht zum Schlachtfeld in einem Atomkrieg zu werden. Es geht um die Erringung von Freiheit und Souveränität.

Die letzten 100 Artikel