Marijn Poels

This tag is associated with 1 posts

PANDAMNED – Robert Stein im Gespräch mit Milosz Matuschek & Marijn Poels

Im Gespräch mit Robert Stein sind die Macher des Dokumentarfilms PANDAMED, der sich dem alles umspannenden Thema der letzten zwei Jahre widmet. Milosz Matuschek, Publizist und Journalist, hat zusammen mit dem Dokumentarfilmer Marijn Poels aus den Niederlanden diesen Film geschaffen, als nach einem Aufruf für ein Crowdfunding die nötigen Mittel zusammen kamen. Der Film nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise von Marijn Poels, der selbst als Erzähler durch den Film führt und die verschiedensten Protagonisten zu Wort kommen lässt. Dabei lässt Marijn seinen Gesprächspartnern einen weiten Raum um ihre Gedanken auszubreiten, um dann in ruhigen Bildern das Gehörte neu einzuordnen. Der Schnitt hat etwas beruhigendes und gibt dem Zuschauer so die Gelegenheit schon während des Films über die Aussagen nachzudenken, ohne mit zuviel Informationen überlastet zu werden.
Ein wichtiges Werk, welches hoffentlich dazu beitragen wird, dass die globalen Ereignisse und Verwerfungen aufgearbeitet werden.

Wer den Film noch nicht gesehen hat, hier ist er nochmal:

COVID-19 | 映画 – Dokumentarfilm – 2022-05-10 – Pandamned

 

 

Der Film wurde aus dem Netz heraus in der Nichtraum Manufaktur durch eine Software KI in seiner Größe verdoppelt und in der Qualität korrigiert. Wie empfehlen trotz Vorliegen des Mediums in der Datenarche die Produzenten des Films direkt zu unterstützen und sich die noch erhältliche Originalversion zu besorgen. Eine Anleitung dazu finden Sie auf der gofundme-Seite des Projektes.

„2020 / 2022 – Seit zwei Jahren steht die Weltbevölkerung im Bann des Coronavirus. Notstandsregime wurden eingerichtet, bürgerliche Freiheiten wurden abgebaut, Überwachungsprogramme wurden installiert und ein beispielloses globales Impfprogramm wurden installiert und ein beispielloses globales Impfprogramm wurde eingeführt.

Tun wir das Richtige oder haben wir im Austausch für einen Vorteil einen Deal mit dem Teufel gemacht? Durch kritische Stimmen aus verschiedenen Fachgebieten versuchte PANDAMNED erstmals, das Gesamtbild zu zeichnen und Licht ins Dunkel zu bringen. Es ist zu einer unerbittlichen Bestandsaufnahme unserer Zeit geworden, die globale Organisationen, Regierungen und große Technologieunternehmen bevorzugt hätten.

Der Dokumentarfilmer Marijn Poels nimmt den Zuschauer mit auf eine aufschlussreiche Reise durch die aufkommende absurde Welt der „Neuen Normalität“ und wie wir sie dennoch verhindern können.“

→ https://www.marijnpoels.com/pandamned
→ Bitcoin Adresse des Projektes → bc1qv04e6t2yc60e2hwquz7m9swaap09xqpwq5q6ej

► LBRY Kanal abonnieren – https://odysee.com/@millenniumarts:b
► LBRY Kanal abonnieren – https://odysee.com/@WESTGARD:d
► Netzwerk Abos – https://millenniumarts.news/newsletter
► Unterstütze unsere Arbeit & Technik mit einer Spende – https://millenniumarts.news/spenden

Informations- und Sicherungsdienst DATENARCHE für WESTGÅRD @ https://www.westgard.de

 

Die letzten 100 Artikel