Ivan Rodionov.

This tag is associated with 31 posts

Kurze Nachrichten

WEG MIT FOSSILEM KAPITALISMUS😉👍 – Carsten Jahn (So)

Herrlich diese Aktivisten aus dem toleranzbesoffenen Lager, die versuch moralisch einwandfrei zu sein.

„IHRE“ DEMOKRATIE, BEKOMMT RISSE😉👍 – Carsten Jahn (Mo.)

Die Bundesbürger merken jeden Tag mehr, das hier so gar nichts mehr stimmt.
Politik & Medien befinden sich im Panikmodus.
Es wird gewarnt, man muss sich immer wieder herausreden.
Es wird von Tag zu Tag unglaubwürdiger.

Patrizier*in Schlesinger – Ivan Rodionov

Nicht das feudale Bling-Bling ist in der Schlesinger-Affäre entscheidend. Sondern die feudale Selbstverständlichkeit des Medien-Adels, mit der sie ihr Amt wahrgenommen hat. Es sind die Patricia Schlesingers der Republik, die sich chefmäßig um den Zusammenhalt der Gesellschaft kümmern und Solidarität propagieren. Während Herr Chauffeur mit der Dienstlimousine den Ehemann zum Privat-Dinner mit der Polizeipräsidentin abholt. Warum der Fall Schlesinger kein Sonderfall ist – ein InfraRot-Kommentar von Ivan Rodionov

Weltregierungen bereiten sich auf ein Extinction Level Event (ELE) vor; CDC kehrt sich in jeder Richtung des COVID-Theaters um – Antiilluminaten TV

Artikel zum Video:
▶️
https://telegra.ph/Weltregierungen-bereiten-sich-auf-ein-Extinction-Level-Event-ELE-vor-CDC-kehrt-sich-in-jeder-S%C3%A4ule-des-COVID-Theaters-um-08-13

Krisenvorsorge

Heinz Erhardt – Der Muselmann

Die große Gasumlage-Abzocke – MMNewstv

Durch hohe Inflation und und hohe Energiepreise kassiert der Staat Rekord-Steuereinnahmen. Trotzdem soll ab Oktober die Gasumlage kommen. Michael Mross kommentiert.
Unser Telegram Kanal:

https://t.me/mmnews_offiziell

Was unter dem Mikroskop zu sehen ist, kann nicht mehr geleugnet werden – Deutsche Untertitel

Was unter dem Mikroskop zu sehen war, kann nicht mehr geleugnet werden. Alle, die daran mitgewirkt haben, werden keinen Ausweg mehr sehen, wenn die Öffentlichkeit davon erfährt.

Zusammenarbeiten mit La Quinta Columna:
https://www.laquintacolumna.info/colabora-con-la-quinta-columna/

Kurze Nachrichten

WARUM IST „MY BODY“ NICHT MEHR „MY CHOICE“😉 UND WARUM KOMMT WENIGER GAS?👍 – Carsten Jahn

DER NEUE STOFF IST DA UND ER WIRKT AN TIEREN👍🏻 – Nochmal Carsten Jahn

Gestern vermeldete die Presse das der neue Stoff da ist und er bald zugelassen werden kann.
Ist das so wenn bis jetzt doch nur Tierdaten vorliegen?

Quelle: https://www.reuters.com/business/heal…

Karl Lauterbach attackiert Demonstranten – Alice Weidel

Bei einer Demonstration in Magdeburg hat Karl Lauterbach sein obskures Gedankengut zur Schau gestellt. Den Bürgern, die gegen die lmpfpflicht demonstrierten, sprach er offen die Grundrechte ab. Warum Lauterbach auch deshalb längst kein Minister mehr sein dürfte, das erkläre ich in dieser Ausgabe des „Weidels Konter“. Anschauen und teilen! 😉

„Ein Schauder über den Rücken“ – Ernst Wolff KLARTEXT [POLITIK SPEZIAL]

Der Wirtschaftsexperte, Journalist und Drehbuchautor Ernst Wolff, der am 18. Mai 2022 in Köln vor Gästen von Professor Dr. Max Otte über den digital-finanziellen Komplex referierte, sagt, es jage ihm einen Schauder über den Rücken, was derzeit passiere: „Wir haben hunderttausende, Millionen Jahre Evolution hinter uns, und wir sind die erste Generation, die jetzt plötzlich direkt eingreifen kann“…

Inflation: So treibt Scholz uns in die wirtschaftliche Katastrophe !!!! – Julian Reichelt

Nächstes Video von Reichelt über die Preis-Explosionen, er sagt, wie SPD und Grüne bei der Energie-Politik versagen. Reichelt: Wenn diese Leute noch länger regieren, heißt Hamsterkäufe bald, dass Menschen sich Hamster kaufen, um mit Hamsterrädern billig Strom zu produzieren … Unbedingt gucken!

Gegneranalysten & Volksverpetzer – Jens Zimmer

In Deutschland gilt die Pressefreiheit. Alle Medien haben das Recht auf die ungehinderte Ausübung ihrer journalistischen Tätigkeit. Eine Zensur findet nicht statt. Hinter den Kulissen jedoch tobt ein Krieg. Transatlantische Platzhirsche hüten die angestammte Deutungshoheit wie ihren Augapfel. Abweichler und Emporkömmlinge werden von ihnen bekämpft. Bei wirklich hartnäckigen Widersachern wird die Pressefreiheit dann plötzlich sehr lästig. Man kann sie weder mundtot machen, noch sie einfach verbieten! Also spricht man ihnen einfach jegliche journalistische Haltung ab. Dies gerne aus dem Hinterhalt und mit selbst in Auftrag gegebenen Studien. Und am liebsten auf Kosten der Steuerzahler.

Erektionen und 12-Jährige – Bernie aus Australien

Australien, Paradies fuer Kinderschaender? 10 Jaehrige soll ihren Vater fragen, wie es mit seiner Erektion steht und seinem Samenerguss!!!Lehrplan in Australien

Scheiß FUCKIN’Gas – Martin Sonneborn

Was genau ist eigentlich dieses verdammte FUCKIN’GAS, von dem jetzt alle (#Habeck, Schloz, FTZNFRTZ) schwärmen?

Ende der Fahnenstange? – Ivan Rodionov

Die Militärexperten machen sich Sorgen: die ukrainische Armee geht ihnen zu schnell aus. Neue Waffenlieferungen sollen den Krieg verlängern. Bislang wurde auf den ukrainischen Schlachtfeldern hauptsächlich das ausrangierte Altmetall kostengünstig entsorgt. Dazu noch werbewirksam. Der Einsatz westlicher Waffen und Munition bei dem Beschuss der Wohngebiete in und um Donezk ist dabei kein Thema. Ein Ex-Bundeswehr-General hält alles, was die ukrainische Armee beschießt, für militärisch legitime Ziele.

„Ein Scheitern mit jahrelanger Ansage“ – KLARTEXT [POLITIK SPEZIAL]

Zwei Tage nach seinem skandalösen Auftritt, in dessen Verlauf Gesundheitsminister Lauterbach bei einer Kundgebung in Magdeburg viele Pflegekräfte beleidigte, kursiert im Internet die Mitglieder-Zeitschrift der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen. In deren Juni-Ausgabe watschen der Vorstandschef und dessen Stellvertreter in einem Kommentar auf Seite 3 (siehe Link unten) Lauterbach ab. Sein Scheitern komme „mit jahrelanger Ansage“ daher, heißt es dort, ebenso wie: Er sei ein „skurriler Wissenschaftler mit vermeintlicher epidemiologischer Expertise“, der wohl besser in seiner Nische geblieben wäre, anstatt Minister zu werden…Haben wir damit den letzten Auftritt von Karl Lauterbach als Minister gesehen? Angesichts der Narrenfreiheit deutscher Politiker kaum vorstellbar…

MARKMOBIL AKTUELL – „WIR HOLEN UNSER LAND ZURÜCK“

Donald Trump: „Diese Extremisten sind zerfressen von Ressentiments,
Neid, Intoleranz und Wut auf die Natur selbst.
Das ist kein politisches Problem, das ist ein spirituelles Problem.“

Ex-Soldat erklärt Chemtrails LIVE im Fernsehen | Klimawandel Geo-Engineering Wettermanipulation – Wetteradler

„Gehen wir über nach nach Kalifornien.

Wir haben es hier mit einer etwas ungewöhnlichen Situation zu tun. Dieser Teil des Radarzyklus
ist ziemlich unauffällig und typisch, aber dann sieht man diese Bänder mit sehr ausgeprägter Wolkendecke, die in die Region ziehen.

🔻Das ist kein Regen, das ist kein Schnee. Ob Sie es glauben oder nicht, Militärflugzeuge fliegen über die Region.
Sie werfen (Aerosole*) ab, kleine Aluminiumstücke, manchmal auch Plastik oder sogar metallisierte Papierprodukte, die als Anti-Radar-Mittel eingesetzt werden, und offensichtlich üben sie dort oben.

Sie werden das nicht bestätigen, aber ich war viele Jahre selbst im Marine Korps, und ich kann Ihnen sagen, dass es sich um genau das handelt.“

*frei übersetzt

Kurze Nachrichten

GEHT DAS THEATER WIEDER LOS 😉👍? – Carsten Jahn

Es geht wieder los, die paranoiden Angsthasen forden die Lappenpflicht von Oktober bis Ostern.
Wenn wir nicht gestern alle verbrannt sind, werden wir es heute?
Ich liebe diese Show!

Post Vacine Syndrom – Felicia Binger

Kabarett im Fadenkreuz der Cancel Culture | Eugen Zentner

Kabarett ist eine Kunstform, die Satire und Polemik miteinander verbindet, um auf gesellschaftliche Missstände hinzuweisen. Sie teilt gerne aus, vor allem gegen die Mächtigen aus Politik, Wirtschaft und Medien. Es gehört zu ihrer DNA, sozialkritisch zu sein, wenn auch in komisch-unterhaltendem Modus, was bedingt, dass man nicht jede Aussage auf die Goldwaage legen sollte.

Doch genau das wird zunehmend gemacht, sobald Kabarettisten vom Mainstream abweichen. Solange sie sich innerhalb des Sagbaren bewegen, können sie die Fakten verbiegen, bis sie bersten. Wehe aber, der Gag richtet sich gegen die öffentliche Meinung und transportiert eine Meinung, die große Teile der Politik, Medien und Wirtschaft als unzulässig erklären. Dann droht nicht nur das Ende der künstlerischen Karriere, sondern auch die soziale Vernichtung.

Megan Fox gibt zu, BLUTRITUALE zu machen

Der Film Jennifer’s Body – Jungs nach ihrem Geschmack, ist eine sehr interessante US-amerikanische Horrorkomödie, die erklärt, wie Entertainer Pakte mit interdimensionalen Wesenheiten schließen, um Ruhm, Erfolg, Geld usw. zu erhalten.

https://youtu.be/VOXiLRWhjTQ

Milliarden neuer Schulden! – Unsinnige Subventionen streichen! – Carolin Matthie

Illuminati Mind Control Victim Breaks Free Screaming In The Street „They Ate Humans!!“ (engl.)

n August of 2009, then 21-year-old Gabriela Rico Jimenez lashed out at luxury hotel and accused the „Elite“ of cannibalism.

Carlos Slim is an actual Mexican elite worth $53 billion US $. You can check him out on Wikipedia.

Tageschau: Fehler im System – Ivan Rodionov

Die Tagesschau schreibt den ukrainischen Beschuss eines Marktes in Donezk, bei dem Zivilisten gestorben sind, der russischen Armee zu. Das Video wird auch noch auf Russisch untertitelt, was diesen Fake in Russland berühmt macht. Nach wütenden Tweets wird das Video kommentarlos gelöscht. Nach 3 Tagen wird der der „ärgerliche Fehler“ im Tagesschau-Blog „bedauert“ und der Beitrag „überarbeitet“. Das Problem, das auch den Nutzern in den Kommentar-Spalten aufgefallen ist: der Fehler hat System. Ausnahmslos alle „Fehler“ in der Ukraine-Berichterstattung gehen zu Lasten der russischen Seite.

Game is over – Gazprom-Chef sieht Apokalypse des Geldsystems und Neuordnung der Welt bevor

Schlagerstar Bernhard Brink ist genervt von Lauterbach

https://www.Wahrheitsbewegung.net

Dr. Klaus Wamprechshammer zeigt sein Gesicht!

See what they found inside the bodies of Vaccinated people (engl.)

Kurze Nachrichten

HOLT DIE BADEHOSEN RAUS, SOMMER, SONNE, PIPELINES & POST VAC – Carsten Jahn

Die von Vir.. verseuchte ökologische Wookie Post Vac Wohlstandsverwahrlosungs Gesellschaft dreht durch😂

US-Kinderarzt warnt – Deutsche Untertitel

https://www.Wahrheitsbewegung.net
– ‼️🚨 US-Kinderarzt warnt: Wenn sie jedem Kind oder den meisten Kindern diese COVID-Impfung verabreichen, könnte das das Ende der menschlichen Rasse bedeuten, denn wir wissen nicht, was es mit der Fruchtbarkeit macht, aber es sieht nicht gut aus.

Pentagon, Biolabore, Ukraine – Ivan Rodionov

Das Pentagon finanziert und betreibt mehrere Bio-Forschungslabore in der Ukraine, in denen gefährliche Krankheitserreger untersucht werden. Solche Forschungen gehören normalerweise zum Kernbereich ziviler Gesundheitsbehörden und der Fachwissenschaft, nicht des fremden Militärs. Das Programm soll laut US-Vertretern rein wissenschaftliche und humanitäre Zwecke haben. Das böse Wort „Biowaffen“ steht dabei als ein Elefant im Raum.

Dirk Müller: Hohe Spritpreise – Wer WIRKLICH verantwortlich ist!

„Die Maßnahmen als Ritual?“ Mattias Desmet | COMMENTARY #56

Mattias Desmet, Professor für klinische Psychologie, der in der aktuellen Krise besonders auch die Massenbildung untersucht, untersucht hier Parallelen zwischen der Coronamaßnahmen und einem Opferritual.

Globales Finanzsystem: Wer ist der mächtigste Player? – Ernst Wolff

Ein Kommentar von Ernst Wolff.

Eine der am häufigsten gestellten Fragen zum globalen Finanzsystem lautet: Wer ist denn nun die Nr. 1? Wer spinnt im Hintergrund die Fäden, wer auf diesem Planeten übt die meiste Macht aus? Sind es die Rothschilds, ist es die Federal Reserve oder ist es vielleicht Larry Fink, der Gründer und Chef von BlackRock?

Weiterlesen…

Look Up! The Grand Alignment of Planets Has Begun (engl.)

While astronomy enthusiasts await the first images from the James Webb Space Telescope, we’ve got a spectacular celestial event to relish: the grand planetary alignment of June 2022. The planets have been putting up great shows in the predawn sky since March last week. As a result, we have had several planetary conjunctions and two planet parades. Unfortunately, Mercury and Uranus were missing in the April and May planetary alignments. But the two planets have joined the parade in June, and we have an alignment of all the seven planets as seen from the Earth. The last time such an event took place was way back in December 2004, almost 18 years ago.

Saugefährlich – Werden wir das überleben? – Andi Kandare

Bitte begebt Euch nicht in Gefahr! Laut dem Deutschen Wetterdienst gäbe es ab einem „gefühlten“ Temperaturwert von 32 Grad „akute Lebensgefahr“.

Kurze Nachrichten

Karsten Jahn – DAS BESTE ZUM FREITAG – INTERPOL – LAUTERBACH & USA WOLLEN FRIEDEN

Karlchen regt sich über Schokoriegel auf.
Die zweite Liga (Klaus Stöhr) wird in den Expertenrat berufen und gleich gibt es ein DRAMA.
Interpol & Europol warnen vor den Waffen in der Ukraine und die USA wollten ja bis zuletzt, immer den Frieden

HallMach – Sieg – Russland bald am Ende

Sieg – #Russland bald am Ende, #Habeck #siegessicher
Besuche mich auf
https://hallmack.net

Willkommen in der Zukunft – Andi Kandare

Willkommen im Jahr 2030. Ich besitze nichts, habe keine Privatsphäre, und das Leben war nie besser…

Deutsch-Grün/Grün-Deutsch – Jens Zimmer

Deutschland benötigt Energieimporte aus Russland. Ob für Treibstoffe, zum Heizen oder zur Versorgung des Landes mit Elektrizität. Viele Experten und Industriekapitäne warnen eindringlich vor den enormen Wohlstandsverlusten im Falle eines Importstopps.
In Politik und Medien bewertet man das jedoch anders. Ganz unverblümt erklären Politiker ihre Bereitschaft, den deutschen Wohlstand im Kampf gegen Russland zu opfern. Speziell in grünen und linken Kreisen scheint man bereit zu sein, einen totalen Wirtschaftskrieg zu führen. Selbst wenn die eigenen Ziele und sogar die eigene Existenz dadurch bedroht werden.

HABECK FLIEGT AUF ! ANDREAS POPP´s UNFASSBARE VERMUTUNG BEWAHRHEITET SICH IMMER MEHR

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) ist eine oberste Bundesbehörde der Bundesrepublik Deutschland. Es hat seinen Hauptsitz bzw. ersten Dienstsitz in Berlin, seinen zweiten Dienstsitz in der Bundesstadt Bonn. Derzeitiger Behördenleiter ist der Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Robert Habeck (Grüne).

Politik bezeichnet die Strukturen (Polity), Prozesse (Politics) und Inhalte (Policy) zur Regelung der Angelegenheiten eines Gemeinwesens – etwa eines Staates oder einer Verwaltungseinheit – durch verbindliche und auf Macht beruhende Entscheidungen.

Weiterlesen…

DR PIERRE GILBERT WARNS IN 1995 ABOUT MAGNETIC VACCINES (fr + en)

Selenskyj-Apokalypse – Ivan Rodionov

Seit Wochen bedrängt der ukrainische Generalstab den Oberfefehlshaber Selenski mit der Aufforderung, die Truppen aus dem Raum Sewerodonezk-Lisitschansk abzuziehen, um der drohenden Einkesselung zu entkommen. Selenski zögert. Denn hier beißt sich das militärische Kalkül mit der politischen Agenda. Das Militär braucht Kampfkraft. Die Politik braucht Symbole heldenhaften Widerstands. Und: Je katastrophaler die Lage, desto weniger Skrupel bei der NATO, schwere Waffen in die Ukraine zu pumpen.

„Das ist für mich nicht mehr zu ertragen“ – KLARTEXT [POLITIK SPEZIAL]

Ein Satz in der deutschen Presselandschaft hat mich in dieser Woche ganz besonders erzürnt. Er lautete: „Die Deutschen inszenieren in Kriegszeiten eine heile Welt.“ NEIN, das tun sie nicht! Das ist völliger Blödsinn und eine komplette Umkehrung der tatsächlichen Lage. Die Deutschen waren noch nie so unzufrieden, seit ich mich erinnern kann. Es sind Mitglieder der politischen Kaste, die uns eine heile Welt vorgaukeln wollen. Von Herrn Steinmeier über Frau Merkel bis hin zu Kurt Beck sind die Zitate ja bestens bekannt…

ANDREAS KALCKER – IMPFUNG TEST – SEIT 2021 HABEN VIELE GRÄBER BLUETOOTH-ADRESSEN!

Kurze Nachrichten

UNGLAUBLICHES PASSIERT IM HINTERGRUND – Carsten Jahn

Jetzt gerade beginnen die Planspiele für die NEUE Normalität!
Keiner bekommt es mit, aber angeblich nimmt man die Bürger mit.
Sie verkaufen es den Bürgern ganz demokratisch,
es ist aber wie immer, völlig undemokratisch und über die Köpfe der Menschen hinweg.

No Exit – Ivan Rodionov

Was haben alle Kriege gemeinsam? Sie enden irgendwann. Was macht den Ukraine-Krieg so einmalig in der kriegsreichen jüngsten Geschichte? Niemand versucht einen Blick auf die Zeit danach zu werfen, als stelle man sich auf den ewigen Krieg ein und habe die Nachkriegswelt schon abgeschrieben. Deutschland manövriert zwar in der Grauzone, wird aber immer stärker in den Sog des Konflikts als Kriegspartei hineingezogen. Es gibt zwar kein Zurück zu einem Miteinander. Trotzdem muss man sich auf ein Nebeneinander einstellen, wohl oder übel. Mehr dazu – im Podcast Dunst der Stunde.

Russische Generalmobilmachung – HallMack

Besuche mich auf
https://hallmack.net

Ich freue mich sehr auf das Feedback von euch. BITTE TEILT mein Video so oft ihr könnt! Ein herzliches Dankeschön an jeden, der meine Arbeit freiwillig finanziell unterstützt und somit weiterhin ermöglicht.
#Russland #Generalmobilmachung am 9. Mai

Reporter ohne Grenzen: Wie der Westen sich selbst gute Pressefreiheit bescheinigt – Anti-Spiegel

Die Medienberichte über den aktuellen Bericht der Reporter ohne Grenzen waren vorhersehbar: Im Westen ist mit der Pressefreiheit so weit alles in Ordnung und wenn nicht die bösen Querdenker ständig Journalisten angreifen würden, wäre es sogar perfekt. In Russland hingegen ist die Pressefreiheit „de facto abgeschafft“ – sagt zumindest der Spiegel in einem Artikel, den wir uns hier noch anschauen werden.

weiterlesen: https://www.youtube.com/redirect?event=video_description&redir_token=QUFFLUhqa3NlNWd4R0FVZEJNVXlLWWFVaFg5ZUJReU15UXxBQ3Jtc0tueWNjX3dIWEZDdTYtYWc5dnVLTUgwUEc0RUM0NTJvV2tTeG1ubkhZdm1tcEQtd0VQbVE5S3NONXJpbXNLc3V3Wl9RU2lQRS1JbWNuSTZIWklsMF9LX1VWNG5DdlN6OExhcURDN1NsZ2pwQ2dyd1ZmMA&q=https%3A%2F%2Fwww.anti-spiegel.ru%2F2022%2Freporter-ohne-grenzen-wie-der-westen-sich-selbst-gute-pressefreiheit-bescheinigt%2F&v=HAGWaRmwBxY

Krankenhauskeime: Eine vielfach größere Gefahr als Covid-19? – Auf1 TV

Im Gegensatz zum angeblichen Corona-Killervirus gibt es ein ernsthaftes gesundheitliches Problem, das jedes Jahr allein in Deutschland zigtausende Menschen dahinrafft: Die Rede ist von Krankenhauskeimen. Diese ausgerechnet in Heilanstalten lauernde Gefahr ist seit langem bekannt. Trotzdem wird von Seiten der Politik nichts dagegen unternommen. Während für die medizinisch sinnlosen Corona-Maßnahmen Milliardenkosten gerne in Kauf genommen wurden, ist für mögliche Maßnahmen gegen die Krankenhauskeime leider kein Geld da. Die Gesundheits-Industrie und das politische Establishmeint scheinen einfach kein Interesse an diesem ganz realen und nicht nur eingebildeten Problem zu haben. Gleichzeitig gängelt man die Bürger außerhalb der Spitäler mit absurden Hygiene-Maßnahmen, um eine angebliche Pandemie einzudämmen, von der ohne d

Dirk Müller: US-Heimatschutzbehörde gründet Wahrheitsministerium!

Das ganze Video vom 03. Mai zum Tag der Internationalen Pressefreiheit finden Sie auf https://bit.ly/Pressefreiheit_0305

Kurze Nachrichten

BESORGNISERREGEND – ENDLICH WAS NEUES? – Carsten Jahn

Ja endlich, das Panikorchester spielt wieder die Melodie.
Wieder ist es Südafrika, wieder ist es besorgniserregend.
Aber aus Südafrika kommt schon wieder die Entwarnung!

Regen nach Plan – Wie wird unser Wetter wirklich gemacht? | Klimawandel Patente Geo-Engineering – Wetteradler

⛈Wie geplant? – Regen natürlich genau zum Wochenende. 😤

Nach wochenlangem blauen Himmel und nicht einer einzigen Wolke und zufällig exakt zu Beginn des Ukraine Kriegs, kehrt nun der „Normalzustand“ zurück.

Während im Wetterbericht zum Wochenende Regen angekündigt wird, sprühen tausende Flugzeuge auffällig viele Stoffe in den Himmel.

Auch ein Blick auf die Satellitenaufnahmen wirft Fragen auf…

Sieh einfach selbst. ✅

BEATE BAHNER – Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet über die Covid-Impfung bei Soldaten

Butscha Brisanter Fund – InfraRot – Sicht ins Dunkle

Panik vor Drittem Weltkrieg – Andi Kandare

Alice Schwarzer sammelt Stimmen von mehreren Prominenten ein, die sich Sorgen wegen der Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine machen. Der Bruch des Völkerrechts durch Putin rechtfertige es nicht, „das Risiko der Eskalation dieses Krieges zu einem atomaren Konflikt in Kauf zu nehmen“, schreiben sie…..

1984 IS HERE: MINISTRY OF TRUTH HAS LAUNCHED – Kristi Leigh TV (engl.)

https://freeworldnews.tv/channel/kristi-leigh-tv

VORHANG AUF ZUM ZWEITEN AKT😉ES SIND JA NUR DIE ANDEREN – Carsten Jahn

Ja genau Robert, ihr müsst da ja nicht kämpfen und sterben auch nicht.
Genau das ist diese Doppelmoral dieser sogenannten Pazifisten.

Alexander Gauland – Bundestagsrede

Hätte ich nie gedacht, das hier im Nachrichtenspiegel mal Herr Gauland zu Wort kommen muss. ..

Luigi Colani – Deutschland

„CLIMATE ACTION 100+“: DIE UNBEKANNTE „SCHATTENMACHT“ HINTER DER KLIMA-AGENDA – Wahrheitsbewegung

HAT ER DAS WIRKLICH GESAGT BEI SEINEM AUFTRITT? – VOLKER PISPERS

BESTER VIDEO ZUSAMMENSCHNITT (zum Thema Corona Pandemie)(Deutsch)

DR. SUCHARIT BHAKDI (dt. Virologe):
„Es ist alles geplant… das ist jetzt eine andere Ebene der Kriminalität.“

MICHAEL YEADON (ehem. Pfizer Chef Wissenschaftler):
„Dieses System wurde mit Hilfe von Lügen zu einem bestimmten Zweck eingerichtet.“

DR. ROBERT MALONE (Erfinder der mRNA Technologie):
„Unser Problem ist die Annahme, dass dieser Impfstoff wie jeder andere Impfstoff ist, (…) und das ist er nicht.“

KARY MULLIS (Erfinder des PCR Tests):
„Wenn man es (PCR-Test) gut macht, kann man alles in jedem finden.“

DR. PETER McCOLLOUGH (Epidemiologe, Cardiologe, Internist):
„Das hier ist Wissenschaft auf Abwegen. Diese Todesfälle stehen in so engem Zusammenhang mit dem Impfstoff.“

..und das sind nur wenige der renommierten Experten in diesem Video.

SEAN STONE’S BEST KEPT SECRET – CHAPTER 5: BLOOD RITUAL

https://www.seanstone.info/bestkeptsecret

Corona Investigative Committee – Session 102: Un(der)cover

The Corona Committee was formed by four lawyers. It is conducting an evidence review of the Corona crisis and actions.

Phase_2_–_ein_DNA_Lockdown_Dann_rette_sich,_wer_kann!.mp4 – Kla TV

Kurze Nachrichten

LION MEDIA – MACHTKAMPF IN BERLIN: WIE PUTIN DEN KANZLER KONTROLLIERT!

Olaf Scholz gerät ins Kreuzfeuer der Politik, da er beim deutschen Kriegseintritt auf die Bremse tritt. Doch ein Blick hinter die Kulissen zeigt, dass dem Kanzler die Hände gebunden sind und Putin Deutschland fest an der Leine hat.

TUCKER CARLSON – MAAJID NAWAZ ENTLARVT ZELENSKY / MAAJID NAWAZ EXPOSES ZELENSKY

Der britische Journalist Maajid Nawaz beschuldigte Selenskyj im US-Fernsehsender Fox News, den Nazismus in der Ukraine zu unterstützen. Er verglich eine Einheit der ukrainischen Nationalgarde, das sogenannte Asow-Bataillon, mit dem Geheimbund Ku-Klux-Klan.

STIMMUNG IN BERLIN UND PARTY IN PARIS? – Carsten Jahn – TEAM HEIMAT

In Berlin mussten gestern Reporter von den Einsatzkräften geschützt werden.
Es waren nicht die AfD und auch keine Spaziergänger, was nun Frau Faeser?
In Paris findet Heute der Tag der Entscheidung statt.
Werden die Franzosen wie die Deutschen abstimmen?

Mariupol: Kessel, Gefangene, Rätsel – Ivan Rodionov

Mariupol soll von den russischen Truppen vollständig eingenommen sein, das letzte Widerstandsnest bleibt das Stahlwerk Asowstal, wo die Reste des Asow-Regiments und der stark dezimierten 36. Marineinfanteriebrigade sich verschanzt haben. Es soll nicht gestürmt, sondern abgeriegelt werden. Einiges deutet darauf hin, dass in den Katakomben unter dem Kombinat einige aus geheimdienstlicher Sicht wertvolle Objekte sich verstecken. Mehr zur Lage im Kessel von Mariupol in dieser Folge von „Dunst der Stunde“.

GERHARD WISNEWSKI – Daher weht der Wind: aus Osten!

https://www.Wahrheitsbewegung.net

– Ziemlich genau mit dem Beginn des Ukraine-Konflikts ist etwas Spektakuläres passiert, das den meisten noch gar nicht aufgefallen ist: Die Hauptwindrichtung in Mitteleuropa hat sich umgedreht – von West nach Ost. Die eigentlich vorherrschende Westwindwetterlage ist wie weggeblasen. Das ist doch mal ein Video wert, dachte ich mir…

Elon Musk warnt vor »globaler Entvölkerung« – Andi Kandare

Elon Musk, seines Zeichens ein Verfechter der freien Meinung, warnte vor den weltweit sinkenden Geburtenraten: „Die meisten Menschen auf der Welt haben den falschen Eindruck, dass wir zu viele Menschen haben.“

Kurze Nachrichten

WEITERMACHEN – SCHÖNES WOCHENENDE😉👍 – Carsten Jahn – TEAM HEIMAT

Kriegspropaganda – Ivan Rodionov

Beschreibung: Es wird niemals wird so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd – soll Otto von Bismarck vor 140 Jahren gesagt haben. Dieser Ausspruch erweist sich heute als brutal aktuell, egal, wem er in Wirklichkeit gehört. Dass die beiden Kriegsparteien medial in den Propaganda-Modus umschalten, ist geschenkt. Dass die deutsche Medien-Maschine vollends in die Kriegspropagandaschlacht zieht, ist auch nicht wirklich überraschend. Sie übertrifft dabei auch mal sogar die ukrainischen Quellen.

Dirk Müller: Akute Blackout-Gefahr – Güterverkehr wegen Strommangels stillgelegt!

Am Mittwoch hat die Deutsche Bahn den Güterverkehr lahmgelegt, weil Netzstörungen gedroht hätten – Cashkurs hat nachgehakt…

Russische Propaganda oder Wahrheit? Hat Selensky mit der atomaren Aufrüstung der Ukraine gedroht?

Wir haben alle unsere „Berufskrankheiten“ und sind der Meinung, was für uns „Grundwissen“ ist, müsste allen anderen natürlich auch bekannt sein. Ich zum Beispiel kann ein Auto fahren, betanken und vielleicht noch Öl nachkippen, während für einen Automechaniker alle möglichen Riemen, Flüssigkeiten, Hydraulik, und so weiter Grundwissen sind, von dem ich nie gehört habe. Wenn mir ein Mechaniker erzählt, was mit meinem Auto los ist, verstehe ich in der Regel kein Wort.

So auch bei mir. Ich kenne mich in der Geopolitik aus und setze manchmal Wissen voraus, dass viele Leser gar nicht haben (können). So auch bei der Drohung von Selensky, die Ukraine nuklear zu bewaffnen. Ein Leser, der meiner Arbeit anscheinend wohlgesonnen ist, hat mir eine Mail geschrieben und mir grobe Falschinformation in dieser Frage vorgeworfen.

Hier ist der Beweis: die NATO hat den Krieg gegen Rußland von langer Hand vorbereitet und Kanzler Scholz gezwungen es im Januar abzusegnen. Lange bevor Präsident Putin irgendwo einmarschiert ist.

Nato.pdf

Ohne Worte

Pathologie-Konferenz: „Erste Beweise“ für tödliche Folgen der COVID-19-Impfungen – RT DE

Eine Initiativgruppe von Pathologen und anderen Spezialisten um den Reutlinger Professor Arne Burkhardt konnte jüngst Beweise präsentieren, die den Zusammenhang von Corona-Impfungen und Impfschäden bis zu Todesfolgen aufzuzeigen scheinen.

Artikel zum Mitlesen: https://rtde.site/inland/134152-corona-impfung-hirnze.

Russland: Menschenversuche in Biolaboren in der Ukraine – Hunter Biden, CDC und George-Soros-Stiftung beteiligt – RT DE

Der Investmentfonds Rosemont Seneca, der von Hunter Biden, dem Sohn von US-Präsident Joe Biden, geleitet wird, ist an der Finanzierung von biologischen Laboren in der Ukraine beteiligt, erläuterte der Chef der russischen Streitkräfte für Strahlung, chemische und biologische Verteidigung, Igor Kirillow, am Donnerstag.

„Die eingegangenen Materialien ermöglichen es, das Interaktionsmuster zwischen US-Regierungsstellen und ukrainischen biologischen Forschungsobjekten zu verfolgen. Es ist bemerkenswert, dass Strukturen, die der derzeitigen US-Führung nahestehen, insbesondere der von Hunter Biden geleitete Investmentfonds Rosemont Seneca, an der Finanzierung dieser Aktivitäten beteiligt sind“, so Kirillow.

.

Kurze Nachrichten

WAS SIE NIE ERFAHREN DÜRFEN UND WARUM ICH ES NICHT MÖCHTE? – Carsten Jahn – TEAM HEIMAT

Was duch die Medien gar nicht breit getreten wird, kann der Bürger auch nicht erfahren. So einfach funktioniert das Spiel.

Bitte schaut das Video bis zum Ende, dann erfahrt Ihr warum so viele es nicht möchten.

Deutschland in Schach halten, Europa kontrollieren [POLITIK SPEZIAL]

Es ist bis heute das in meinen Augen beste deutschsprachige Dokument, das Amerikas Absichten und Motive auf dem globalen Schachbrett mit Blick auf Europa erklärt. Das Buch „Die einzige Weltmacht“ des ehemaligen Beraters verschiedener US-Präsidenten, Zbigniew Brzezinski. Der Titel der amerikanischen Ausgabe, die 1997 erschienen war, lautete „The Grand Chessboard – American Primary and Its Geostrategic Imperatives.“ 2015 brachte der Kopp-Verlag eine deutschsprachige Version heraus (die offenbar nicht mehr lieferbar ist, die englische Ausgabe gibt es noch). Die Offenheit, mit der die Sichtweisen, Motive und Geostrategie der USA hier offengelegt werden, ist einzigartig, die Sprache schonungslos und klar: Wir in Europa sind ein Brückenkopf zum eurasischen Doppelkontinent, Russland muss von Deutschland ferngehalten und Deutschland selbst schwach gehalten werden. Europa muss für die Ausdehnung in Richtung Osten, vor allem in Richtung baltische Staaten kontrolliert und gesteuert werden…

Wer nach dieser Rede noch für die Impfpflicht ist, dem ist nicht mehr zu helfen! – Alice Weidel, AfD

Träumt Biden von einem Schlachtfeld auf deutschem Boden? – Andi Kandare

US-Präsident Joe Biden hat weitere Waffenlieferungen an die Ukraine im Wert von 800 Millionen US-Dollar auf den Weg gebracht.

Donezk Spezial – InfraRot – Sicht ins Dunkel

Eine ukrainische Rakete mit Streusprengkopf explodiert über dem Zentrum von Donezk. 21 Menschen sterben, 43 sind nach jüngsten Angaben verletzt. Es sind nur zivile Opfer, in der Umgebung liegen keine militärischen Objekte. Die Medien berichten über den blutigen Angriff nur am Rande und meistens mit der Überschrift „Separatisten behaupten“. Kiew dementiert. Auch wenn ballistische Raketen des Typs Totschka U in diesem Konflikt nur die ukrainische Armee im Arsenal hat. Den mehrfachen Einsatz dieser Waffe im Donbass hat ihr Generalstab offen zugegeben. Fakten und Hintergründe des Anschlags – in unserem Donezk Spezial.

Dirk Müller: Abgestürzte Militär-Drohne wirft viele Fragen auf

In Kroatien stürzte eine militärische Drohne ab – geladen hatte das Flugobjekt Bomben. Doch ein Angriff soll es nicht gewesen sein. Dirk Müller zeigt im Video auf, wieso dieser Zwischenfall so stutzig macht.

Kurznachrichten

Politiker?

PUTIN IST SCHULD – IST DAS NICHT SCHÖN?👍 – Carsten Jahn – TEAM HEIMAT

Wer ist schuld, das die Benzin/Ölpreise steigen, der Gaspreis steigt, in den Supermärkten nur noch begrenzte Mengen diverser Nahrungsmittel verkauft werden und die das Speditionssterben beginnt?
Autorfreie Sonntage bald wiederkommen, und wir auf unser Lebensglück die nächsten Jahre mal ein bisschen verzichten können?
Ihr wisst doch wer schuld ist, nicht wahr😉?

Ein Malermeister hat die Schnauze so richtig voll !!!

2,13€ l Diesel und Benzin Wahn in Deutschland 😡 aus der Sicht eines Unternehmens!
Wie lange hält diese Wirtschaft noch stand?
Wollt ihr die angeschlagenen Unternehmen jetzt ganz eliminieren?..

Shitstorm gegen Joachim Gaucks jüngsten Aussetzer [POLITIK SPEZIAL]

Nach dem jüngsten Aufreger aus dem Mund des Alt-Bundespräsidenten schlagen die Wellen in den sozialen Medien hoch. Ein Alt-Bundespräsident, der sich zuvor schon mit „Dunkeldeutschland“ (Ostdeutsche) und „Bekloppte“ (zu Impfskeptikern) wärmstens für das jeweilige Unwort des Jahres empfohlen hatte, hat nun im ÖRR Fernsehen wieder zugeschlagen. In einem Land, in dem galoppierende Inflation und eskalierende Energiepreise gerade Millionen von Menschen finanziell die Luft zum Atmen abschnüren, empfiehlt der Alt-Bundespräsident, für die Freiheit auch mal zu frieren. Diese Äußerung ist Teil des blindwütigen Draufschlagens auf Russland als ganzes, was auch viele unschuldige Russen trifft und zudem immer stärker als Bumerang gegen die eigene Wirtschaft und die eigenen Steuerzahler, Bürger und Arbeitskräfte zurück wirkt. Hauptsache, man wird im Lager der moralisch einwandfreien Zeitgenossen gesehen. Selbst der WDR fragt nun ganz irritiert, ob Deutschland so der Ukraine helfen könne. Aber darum geht es nur in zweiter Linie. Womit Joachim Gauck hier in Sachen Fettnäpfchen ins Schwarze getroffen hat, ist die Abgehobenheit, Ignoranz und Arroganz gegen diejenigen, deren Interessen Politiker in diesem Land zuerst, oder zumindest auch vertreten sollen. Hier hat man diesen Eindruck überhaupt nicht…

Polnische MIG 29 für die Ukraine – eine Luftnummer? – Ivan Rodionov

Polen will der Ukraine seine Kampfjets sowjetischer Bauart MIG 29 übergeben. Ein Blick auf den waffentechnischen Aspekt stellt die militärische Sinnhaftigkeit des Unterfangens in Frage. Der sowjetische Jagdflugzeug-Klassiker aus den 80ern ist für einen Einsatz im Ukraine-Krieg kaum geeignet. Vom Mangel ausgebildeter ukrainischer Piloten nach den bisherigen Verlusten ganz zu schweigen. Worauf will Polen mit der fragwürdigen Idee hinaus – im InfraRot-Podcast Dunst der Stunde.

Facebook sperrt Infrarot-Account

m Machtbereich der Europäischen Kommission ist der Zugang zu unserem Facebook-Account gesperrt worden. Das bricht uns weder Rückgrat noch Herz, zeigt aber, wohin die Reise geht. Wenn Euch unsere Inhalte lieb sind, dann ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, uns auch auf anderen Plattformen zu abonnieren. Welche Plattformen das genau sind, das dürfen wir euch hier leider nicht verraten.

Dirk Müller: Frieren für die „Freiheit“ – oder für die Oligarchen?

„Wir können einmal frieren für die Freiheit“ sagte Gauck bei Maischberger – doch wer wird wirklich frieren? Dirk Müller betrachtet die jüngsten Aussage es ehemaligen Bundespräsidenten und was sie tatsächlich bedeutet.

Gesundheitsminister Lauterbach bekommt weitere 7,7 Milliarden Euro für Corona-Tests und Impfungen – RT

Finanzminister Lindner (FDP) will den Forderungen von Gesundheitsminister Lauterbach (SPD) nach weiteren Zuschüssen für sein Ministerium zustimmen. Dieser begründet den Mehrbedarf mit steigenden Folgekosten und Ausgaben zur „Bewältigung der Coronapandemie“.

Frieren für die Freiheit? VoxPops mit Jens 10.03.22 – InfraRot

Der Konflikt in der Ukraine bestimmt nicht nur die Schlagzeilen, sondern zunehmend auch den Alltag der Menschen. Benzin und Diesel werden unbezahlbar, die Strom- und Heizkosten heben geradezu ab. Stimmen in Politik fordern einen Stopp russischer Energieimporte. Und ex-Bundespräsident Joachim Gauck forderte im Öffentlich Rechtlichen Rundfunk gar, die Menschen sollten für die Freiheit frieren.
Sind die Berliner damit einverstanden? Und was denken sie über die Ursachen des Konfliktes? Wir haben nachgefragt.

Folgt uns auf
VK: https://vk.com/infrarotmedien
Telegram https://t.me/infrarotsichtinsdunkel
Odysee: https://odysee.com/@InfraRotMedien
Twitter: https://twitter.com/InfraRotMedien

Frontberichte und Stimmen zur Ukraine

„Liebe Russen“ – InfraRot

Glaubt man deutschen Politikern und Medien, so ist der Krieg in der Ukraine einzig die Laune eines Irren im Kreml. Die Interessenlage hinter der Auseinandersetzung wird vollkommen ignoriert. Tatsächlich hat aber auch Deutschland im Vorfeld aktiv an der Eskalation mitgewirkt. Begonnen auf dem Maidan bis hin zu haltlosen Vorwürfen bezüglich Minsk 2.
Ohnehin entwickelt sich das deutsch-russische Verhältnis in keine gute Richtung. An den Bevölkerungen liegt es nicht. Auch hier sind fremde Interessen im Spiel

Krieg in der Ukraine – wie geht es jetzt weiter? – Sahra Wagenknecht

In der Nacht zum Donnerstag hat Russland mit einem militärischen Großangriff auf die Ukraine begonnen. Dieser Überfall ist durch nichts zu rechtfertigen, es ist ein völkerrechtswidriger Krieg, der genau so zu verurteilen ist wie all die völkerrechtswidrigen Kriege, die in den zurückliegenden Jahren von den USA und ihren Verbündeten geführt wurden und denen so viele Menschen zum Opfer gefallen sind. Jetzt müssen wir alles tun, um zu deeskalieren und die Gefahr eines Weltkrieges zu bannen. Und natürlich stellt sich die Frage: Wie konnte es überhaupt so weit kommen? Wenn eine Friedenslösung nur um den Preis einer dauerhaften Neutralität der Ukraine zu erreichen ist – ja für wen wäre das eigentlich schlimm? Was hat denn die wahnwitzige Aufrüstung der Ukraine gebracht, die allein im letzten Jahr an sieben NATO-Manövern teilgenommen und teilweise bis zu 2.000 US-Soldaten auf ihrem Territorium stationiert hatte? Auch wenn jetzt viele danach rufen: Noch mehr Waffen in die Ukraine zu liefern, würde nur Öl ins Feuer gießen. Dieser Konflikt kann militärisch nicht gelöst werden! Auch eine forcierte Aufrüstung der NATO-Staaten, Sanktionen und ein neuer Kalter Krieg lösen kein Problem, sondern erhöhen nur die Gefahr einer noch größeren militärischen Eskalation. Wir müssen den Weg verlassen, der nur im Abgrund enden kann.

Links und Quellen hier..

We can’t recognize a government using genocide against their people as democratic‘ – Lavrov (engl.)

Russian Foreign Minister Lavrov said that ‘everything was clear’ – Russia sees no chance of recognizing a state that uses genocide against their own people as democratic. He added that Moscow is interested in seeing Ukrainian people independent.

Dr. Daniele Ganser: Die Ukraine soll nicht in die NATO (Wlad Jachtchenko 10.02.22)

Am 10. Februar 2022 sprach der Schweizer Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser mit Wlad Jachtchenko über die Ukraine und forderte: Die Ukraine darf nicht in die NATO. Das wäre eine zu grosse Provokation für Russland. Die Volksrepubliken Luhansk und Donezk, auch als Donbass bezeichnet, befinden sich seit 8 Jahren im Konflikt mit der Regierung in Kiew. Weil es ein bewaffneter Konflikt ist gibt es Tote auf beiden Seiten. Kurz nach der Aufzeichnung des Videos intensivierte sich der Konflikt noch mehr, als Russlands Präsident Putin am 21. Februar 2022 die Volksrepubliken Luhansk und Donezk als unabhängige Staaten anerkannte und zudem erklärte, er werde russische Soldaten in die Ostukraine entsenden. Kurz darauf, am 23. Februar, haben diese neuen Staaten Moskau um Hilfe gebeten. Und wiederum kurz später, am 24. Februar, ist Russland mit Truppen in der Ukraine einmarschiert.

The War in Ukraine | Glenn Greenwald (engl.)

This video was produced by Glenn Greenwald and published on Rumble
on February 24, 2022. We republished it today on our channel to raise
more awareness about this issue – locally and internationally.

Glenn Greenwald comments on recent developments in Ukraine and the dangerous environment developing domestically regarding dissent and free speech.

GAS,ÖL HIGH TECH – GLAUBT IHR WIRKLICH, DAS SPIEL IST SO EINFACH – Carsten Jahn – TEAM HEIMAT

Wie es zum Krieg kam – Ivan Rodionov

Dieser Krieg hat nur für die westlichen Politiker und Medienmacher erst jetzt begonnen. Für die Menschen im Donbass geht er schon ununterbrochen seit 8 Jahren. Wenn ein deutscher Bundeskanzler den Begriff Genozid in Bezug auf Donbass lächerlich findet, wo liegt dann für ihn die Untergrenze, ab welcher ein ernst zu nehmender Genozid beginnt? Wie es zum Krieg kam und warum die Warnungen unerhört blieben – ein Kommentar von Ivan Rodionov

TEAM HEIMAT – LIVE – Mostly Ukraine Krieg

Kurznachrichten

Magnetheizung – Der Lenz Effekt

Bei der Magnetheizung wird Wärme durch den Einsatz von Magneten erzeugt. Dies ist kostensparend und umweltfreundlich. Ein kleiner sparsamer Elektromotor bringt im Vergleich zu einer Ölheizung eine 75%ige Kostenersparnis.

Quelle:
https://www.youtube.com/channel/UCMfjUWmCbQF7kGz_K5bnQqA/videos

SCHÖNES WOKES WOCHENENDE😉👍 – Carsten Jahn – TEAM HEIMAT

Die wirklich wichtigen Dinge des Landes wurden gestern im Bundestag besprochen 😂
Euch allen ein schönes Wochenende und passt auf Euch auf 👍🏻

Dirk Müller: Eingefrorene Konten, Gerüchte um Bank-Run in Kanada – Kryptos konfisziert?

Nachdem es bei den größten Banken des Landes zu Ausfällen gekommen war, schwappten gestern Nacht Informationen und Gerüchte aus Kanada rüber, dass viele Menschen ihr Geld von den Banken abziehen wollten – Konten seien eingefroren und Krypto-Wallets konfisziert worden. Hierzulande hält sich die Medienlandschaft zu diesem Thema bisher bedeckt.

(Bei diesem Video handelt es sich um einen kurzen Ausschnitt aus Dirk Müllers Tagesvideo vom 18.02.2022 auf Cashkurs.com.)

Max Otte: „Danke für die Unterstützung meiner Kandidatur“ [POLITIK SPEZIAL]

In diesem Video zieht Professor Dr. Max Otte ein Fazit seiner Kandidatur für die Bundespräsidentenwahl am 13. Februar, bei der er nach dem wiedergewählten Amtsinhaber Frank-Walter Steinmeier die zweitmeisten Stimmen auf sich zog. Er wollte, sagt Max Otte in diesem Statement, ein Zeichen setzen für einen fairen Dialog und die Einhaltung rechtsstaatlicher Prinzipien. Eine Rückkehr in die Parteipolitik schließe er aus und werde sich um einen Verbleib in der CDU bemühen. Kritik übt der Ökonom, Fondsmanager und Bestsellerautor in diesem Fazit an der Macht der Parteien und Lobbys…

Der verlorene Nagel – Weg in den Krieg – Ivan Rodionov

Am Anfang stand eine obskure Berliner PR-Firma mit einem Draht zur CDU, 500 Tausend Euro in zwei Tranchen und Timoschenkos Tochter Ewgenija als Hauptdarstellerin. Was folgte, war eine hemmungslose Erpressungskampagne für die Freilassung der inhaftierten Julia Timoschenko. Sie spannte die höchsten Machtetagen der Bundesrepublik und der EU ein. Das Assoziierungsabkommen mit der Ukraine wurde an Timoschenko gekoppelt. Ein Lehrstück für politische Strippenzieher mit fatalen Folgen für Europa und die Welt.

ES IST VORBEI! – Die Hüter der Welten – LWV

Musik – https://www.youtube.com/watch?v=ijeFD5l4EVY&t=0s

Weitere Links:
https://www.youtube.com/watch?v=UIzpUsQSk9I

„Ich bin fertig mit Karl Lauterbach!“ | Hans-Ulrich Jörges | Viertel nach Acht

Für Kolumnist Hans-Ulrich Jörges hat Karl Lauterbach nicht nur im Amt versagt. Er habe auch ein Problem mit der Wahrheit. Es herrsche Chaos und der Gesundheitsminister sei verantwortlich dafür. Daher sagt er: „Ich bin fertig mit Karl Lauterbach!“

Best of Lauterbach

Zirkus Corona Wahnsinn
https://t.me/ZirkusCorona

Zum Rapport, vonderLeyen!

Waaaaaaas, die Kommissionspräsidentin will die Debatte im EU-Parlament schwänzen und lieber mit ein paar Pharma-Heinis Erdbeerbowle und Hustensaft schlürfen?! Is, nich, Frau vonderLeyen! Immerhin geht es um den Rechtsstaatsmechanismus (1. Erwähnung auf YT… Smiley!).

Hintergrund’s-Info‘: Es ist vonderLeyens Pflicht (und es war auch so vorgesehen), dass sie sich nach dem Urteil des EUGH morgen in der Plenarsitzung in Straßburg dem Parlament stellt. Kurzfristig hat sie ihre Teilnahme abgesagt, um stattdessen, wie es hieß, zu einem Biontech-Event nach Marburg zu fahren. Schlussendlich hat sie auch das gecancelt. Und will noch heute Abend zurück nach Brüssel brettern, um in ihrem Bunker (14. Stock) bei Kerzenschein auf den Kriegsausbruch zu warten.
Der Rechtsstaatsmechanismus (2. Erwähnung auf YT…), der den Bezug von EU-Geldern an die Einhaltung von Rechtsstaatsprinzipien knüpft, ist zum 1.1.2021 in Kraft getreten. vonderLeyen, die ihre eigene Wahl Stimmen aus Ungarn & Polen verdankt, hat sich seitdem beharrlich geweigert, das Instrument gegen diese beiden Staaten einzusetzen. Was letztlich sogar zu einer Untätigkeitsklage des Parlaments gegen sie führte.

Europa nicht den Leyen überlassen!

Deutsche Waffen für die Ukraine. – Ivan Rodionov

Was fehlt dem Bürgerkriegsland Ukraine? Deutsche Waffen. Die Eselsohren der Rüstungslobby lugen deutlich hinter der Debatte hervor. Aber die Leidenschaft, mit der für die Lieferung von „Defensivwaffen“ getrommelt wird, deutet auf mehr als rein monetäre Interessen hin. Warum Defensivwaffen ein Mythos sind und welche andere Mythen dabei gesponnen und bedient werden – Ivan Rodionov nimmt in seinem Podcast die Waffenlieferungs-Narrative aufs Korn.

Klima-Kommissariat | Was dem Wahlkampf fehlt | Innovative Verbote

Hungern für das Klima – in der Idee liegt sicherlich ein wahrer Kern. Denn solange sich die Menschheit so ernährt wie in den letzten 150 Jahren, zieht das Klima ständig den Kürzeren. Sieben junge Aktivisten – mittlerweile sind es sechs – wollen das Klima mit einem Hungerstreik retten. Sie kampieren seit Ende August am Spreebogen vor dem Reichstag. Armin Laschet, Olaf Scholz und Annalena Bärbock sollen zu ihnen kommen und öffentlich über den Klimawandel diskutieren, so die eine Forderung. Ein Klima-Bürgerrat soll dringend einberufen werden, so die andere. Abiturprüfungen sind dem Klimakampf schon geopfert. Gesundheitlich geht es den jungen Menschen denkbar schlecht. Aber auch dieses Selbstopfer nehmen sie in Kauf. Annalena Bärbock hat mit ihnen telefoniert. 15 Minuten lang. Sie mache sich Sorgen. Aber eigentlich habe sie nur ihre Parolen loswerden wollen, sagen die Aktivisten. Die Bundesregierung mache sich Sorgen, sagt der Regierungssprecher. Auch die anderen Kanzlerkandidaten. Nur persönlich vorbeikommen ist halt schwierig, bei dem engen Terminplan. Und außerdem sei der Hungerstreik keine gute Idee. Und der Staat dürfe sich nicht erpressen lassen, das wisse man seit Helmut Schmidt und dem Deutschen Herbst.

Bei allem menschlichen Mitleid, ist die theatralische Hungerraktion eine groteske Krönung einer ad Absurdum getriebenen politisch-medialen Panikmache, die nun in einer akuten Klimahysterie gipfelt. Welche die Gesundheit junger Menschen ernsthaft bedroht, die psychische wie die körperliche. Und ihren Schulabschluss sowieso. Außer sie wollen später Politiker werden und brauchen keinen. Denn copy-pasten geht auch ohne Abitur.

Den Glauben, die Erderwärmung lasse sich mit einem Klima-Kommissariat oder einem persönlichen Besuch der drei Kanzlerkandidaten aufhalten, kann man naiv und gutmenschlich finden. Wenn er bloß nicht solche skurrilen Blüten getrieben hätte wie Hungern für das Klima. Und wenn nicht die Spitzenkandidaten, dann kommt vielleicht die Band Suchtpotenzial zu einem Freikonzert vorbei. Ein passendes Lied hat sie schon.

„Da hilft nur ficken, ficken… für den Frieden“

Die drei Hauptwahlkämpfer haben derweil viel zu tun. Insbesondere die der Union und der Grünen, die gegen den Trend ankämpfen müssen. Der SPD-Kandidat dagegen braucht nur den Trend zu verwalten. Was er auch beim jüngsten Fernseh-Triell getan hat. Diese brachte die Erkenntnis, Olaf Scholz kann wach sein und Armin Laschet unverkrampft.

Kein Wort über die Außenpolitik, keine einzige Frage über Europa, Deutschland verharre in seiner Blase – ungefähr so klang das Lamento im Netz nach der jüngsten Kanzlerkandidaten-Runde. Unsinn. Erstens, ist es völlig nachvollziehbar, dass sich die Wahl an den innenpolitischen Themen entscheidet. Zweitens, war es nur vernünftig von der Moderation, dem Zuschauer irrelevanten Wortschwall über Bekenntnis zu einem gemeinsamen starken Europa zu ersparen. Kann man einfach überspringen ohne inhaltliche Verluste und die teure öffentlich-rechtliche Sendezeit sparen. Und drittens, wie sollen sich die Kandidaten außenpolitisch profilieren, wenn die Grundrisse der deutschen Außenpolitik von Berlin nur bedingt mitbestimmt werden. Das entscheidende Wort liegt bei Washington. Man kann ebensowohl Anthony Blinken danach fragen, wie die Bundesrepublik demnächst außenpolitisch ticken wird. Er sollte es besser wissen.

Übertreibung? Mitnichten. Die Bundesrepublik ist als Mitglied in einem Militärpakt per se nur bedingt souverän. Dazu noch als ein Junior Partner, dem historisch die Rolle des vorgeschobenen US-Raketenträgers zukam. Aber weit über die formalen Bündnisrestriktionen hinaus macht die angeeignete Selbstunterwerfung ihrer politischen Klasse dem großen Beschützer vor den Gräueln einer Selbständigkeit die deutsche Außenpolitik zu einem Hohlglöckchen am Steigbügel des Hegemons. Wenn Annalena Bärbock eine aktive Außenpolitik verspricht, dann ist darunter nichts Anderes zu verstehen, als noch mehr Eifer, noch mehr Selbstaufopferung im Einsatz für die wechselhaften US-Interessen. Die, wie Afghanistan es abermals deutlich gemacht hat, kurzfristig und ohne Vorwarnung umdefiniert werden können. Und jemand soll bitte erklären, wie 20 Jahre Vorlauf zum Fiasko am Hindukusch mit 59 Toten und 125 Verwundeten unter fremder Ägide sowie bis heute nicht bekannten Kosten den deutschen Interessen gedient hat.

Grüne Mogelpackung

Die Grünen reklamieren für sich im Wahlkampf, die Partei eines radikalen Anfangs zu sein. Sie haben teure und weitreichende Pläne für die Zeit nach der Wahl und sehen in der staatlichen Regulierung die Antwort auf alle Probleme. Doch mit konkreten Fragen konfrontiert, bleibt ihre Spitzenkandidatin auffällig oft im Ungefähren – oder offenbart erschreckende Unkenntnis. Warum das Grüne Wahlversprechen eines „klimagerechten Wohlstands“ eine Mogelpackung ist – ein Kommentar von IR.

Denunzianten nach vorn | Afghanistan: Kosten unbekannt | Coach-Wettbewerb ums Kanzleramt

Mögen Sie Ihren Nachbarn nicht? Na, dann könnten Sie bald die Möglichkeit haben, ihm eins auszuwischen. Wenn es nach der Grünen-Chefin ginge, soll ein bundesweites Meldeportal für mutmaßliche Steuerhinterzieher eingerichtet werden. Und das Schöne daran: die Anzeigen werden anonym gestellt. Im grün regierten Baden-Württemberg ist das schon der Fall. Die Anwendung des Anonymitätsprinzips beim Fingerzeig auf verdächtige Mitbürger hat sich in der deutschen wie in der russischen Geschichte des letzten Jahrhunderts offenbar so gut bewährt, dass sie förmlich nach Neuauflage schreit.

Der Steuerbetrug ist moralisch ein Unding, eine Klatsche für die Gemeinschaft, und rechtlich eine Straftat. Das ist unstrittig. Wenn aber der potenzielle Informant seine Identität verheimlichen darf – und sich damit von der Haftung für eventuelle Falschanzeigen ausschließt – öffnet es denn nicht der Denunziation Tür und Tor? Wie viele banale Nachbarstreite können auf diesem Weg ausgetragen werden?

Und ein noch gravierenderes Problem: ist denn nicht der Staat selbst der übelste Steuersünder? Um es nur am jüngsten von vielen Beispielen festzumachen: Wie viel hat die Bundesregierung den Steuerzahler die Afghanistan-Pleite kosten lassen? Der Bundesrechnungshof weiß es nicht. „Es gibt keine allgemein akzeptierte Zahl zu den Kosten“ lautet seine Antwort an die Anfrage eines Kreisrats aus Endingen. Die mehr oder weniger offiziellen Schätzungen gehen mit einer Spanne von 12,5 bis 47 Milliarden Euro weit auseinander. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung schätzte, laut Der Welt, die jährlichen Gesamtausgaben auf drei Milliarden. Das dreifache der damals im Bundeshaushalt für Afghanistan vorgesehenen Summe. Und diese Schätzung ist, wohlgemerkt, schon 11 Jahre alt. Seitdem dürften die faktischen Kosten allein schon der Inflation wegen weiter gestiegen sein.

Bemerkenswert, dass eine so brennende Frage – was die Zeche so gekostet hat – offenbar nur einen Kreisrat interessiert. Und keinen Sonderausschuss des Bundestages.

Ende Juli noch, 2 Wochen vor dem Kollaps, hatte die Kreditanstalt für Wiederaufbau, KfW, 10 Millionen Euro Förderhilfe für ein Start-up-Zentrum in Kabul bewilligt. Startups also. In der heutigen Realität kommt es wohl einer Montage-Werkstatt für Raketen-Abschussrampen auf Pickup-Trucks am nächsten.

Indirekte Kosten wie etwa die Versorgung von Flüchtlingen, Behandlung der traumatisierten, Pflege und Entschädigungen für die Verwundeten oder die Angehörigen der gefallenen Soldaten kommen noch als Dunkelziffer dazu. Von humanen und humanitären Kosten des Krieges ganz zu schweigen. Diese sind eh nicht in Geld zu beziffern.

Eine 20 Jahre-lange Märchenstunde über einen erfolgreichen afghanischen Schnellkurs in Demokratie und Zivilgesellschaft, über Fortschritt, Aufbau und blühende Landschaften – was bei Mohnplantagen auch stimmt – endete in einer grausamen Pleite. Und das Land ist noch kaputter dran, noch zerrütteter als davor. Welche Lehre hat der EU-Apparat daraus gezogen? Eine eigene Eingreiftruppe sei vonnöten. Um bei laufenden oder künftigen Weltverbesserungskriegen nicht so komplett auf die windigen US-Verbündeten angewiesen zu sein. Na, dann hat der scheinbar allseits verlorene Krieg doch einen Gewinner: die Rüstungs- und Kriegslobby.

Dass sie auch künftig nicht zu kurz kommt, dafür will der oder die nächste Bundeskanzler*in sorgen. Alle drei Kandidaten wetteiferten in ihrer ersten TV-Debattenrunde um das bedingungsloseste Bekenntnis zur NATO, welches, so Olaf Scholz, „aus dem tiefen Herzen kommen“ soll. Das Triell hinterließ bei mir den Eindruck, es ist mehr ein Wettbewerb der Sprach- und Präsentationscoaches als argumentativer Schlagabtausch. So amateurhaft-theatralisch, so Handpuppen-ähnlich wirkte bisweilen Annalena Bärbock aber auch Armin Laschet, sichtlich bemüht, gegen den sinkenden Umfragetrend anzukämpfen mit Coaching-Empfehlungen wie körperlich präsent sein, Angriffe nicht scheuen und mal auf den Putz hauen. Alles, was seinem natürlichen Element völlig fremd scheint. Die Krönung des Hobby-Schauspielwettbewerbs war das Schlusswort. Annalena Bärbock trat vor das Pult und spulte einen Monolog ab, der so offenkundig durchgepaukt und durchgecoacht war, dass sein Inhalt an ihr selbst vorbeizugehen schien. Da war etwas von drei Kandidaten, aber zwei Richtungen dabei. Olaf Scholz und Armin Laschet sparten sich die Gänge – und dem Zuschauer neue Erkenntnisse darüber, wie sie konkret zu regieren gedenken. Laschet beschwor die große Triade aus Adenauer-Kohl-Merkel herauf. Scholz eine Gesellschaft des Respekts. Und dann waren die zwei Stunden Sendezeit vorbei.

Afghanistan: Desaster mit Kalkül

Innerhalb einer Woche zerfiel wie ein Kartenhaus alles, was 20 Jahre lang teuer und blutig aufgebaut wurde. Niemand will es so vorausgesehen haben. Optisch ein PR-Desaster, ist die Flucht aus Kabul für die USA in der Substanz keine Niederlage, sondern ein taktisches Interessen-Kalkül. Dass die Verbündeten dabei ihrem Schicksal überlassen werden, ist das Problem der Verbündeten. Wie die USA aus dem afghanischen Kollaps profitieren wollen – im Kommentar von IR.

Kurznachrichten

Verfassungsschutz, Medienanstalt und „Anonymous“-Hacker: Druck auf Medienportal KenFM wächst

Die dubiose Hacker-Gruppe „Anonymous“ hat am Samstag die Website des Internetportals KenFM für mehrere Stunden lahmgelegt und offenbar Infos zu Spendern erbeutet. Zuletzt war bereits der YouTube-Channel gelöscht und der Verfassungsschutz auf das Portal angesetzt worden.

Wenn der Vertreter der Killer-Nation seinen Kollegen einen Killer nennt …

NachDenkSeiten-Podcast

… dann ist das wieder ein Beispiel dafür, dass unsere Wahrnehmung von der Wirklichkeit vor allem von Propaganda geprägt ist und zu allerletzt von der Realität. Der US-Präsident nennt seinen russischen Kollegen und heutigen Gesprächspartner Putin einen Killer. Und unsere Medien – wie zum Beispiel das Handelsblatt (siehe unten) – zitieren das und nennen Putin wahlweise einen Potentaten oder einen Autokraten und die meisten Zeitgenossen und Medien gewöhnen sich an diese Sprachregelung. Mit der Wirklichkeit hat das nur wenig zu tun. Die USA sind die eigentliche Killer-Nation. Sie führen Kriege mit Millionen Opfern – in Libyen, in Syrien, im Irak, in Afghanistan, früher in Vietnam und in vielen lateinamerikanischen Staaten. Sie bringen andere Präsidenten um, wie zum Beispiel den Präsidenten von Panama. Ihre Geheimdienste morden mit oder ohne ausdrückliche Zustimmung der US-Präsidenten. Albrecht Müller.

The British govt has legalized rape, murder & torture by undercover police, Richard Medhurst for RT

In the last six months, people across Britain have protested in opposition to a proposed bill which restricts their very right to protest. In the same period, two other laws have already passed through the government which allow undercover agents to commit crimes and gives British troops immunity from prosecution after committing war crimes.

Richard Medhurst asks is Britain becoming a totalitarian state and just where is the opposition?

Gewogen und für zu leicht befunden

NachDenkSeiten-Podcast

Warum schreibt man ein Buch, wenn man eigentlich nichts zu sagen und nichts zu erzählen hat? Diese Frage müsste man der grünen Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock stellen, die pünktlich zum Wahlkampfbeginn ihr Buch “Jetzt” in den Handel bringt. Der vielversprechende Untertitel lautet “Wie wir unser Land erneuern”. Doch wer in Baerbocks Erstlingswerk Antworten auf diese Frage, Konzepte oder gar Visionen sucht, sucht vergebens. Und so ähnelt das Buch auf frappierende Art und Weise seiner Autorin – ganz nett, aber belanglos. Ein Bewerbungsschreiben für höhere Ämter sieht anders aus. Eine Art Rezension von Jens Berger.

„Coca-Cola, Heineken, bitte kontaktiert mich!“ – Jarmolenko veralbert Ronaldo und Pogba

Am Montag schob der portugiesische Nationalspieler und Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo während einer Pressekonferenz vor dem Auftaktspiel der Portugiesen Coca-Cola-Flaschen vom Pult und riet dazu, besser Wasser zu trinken. Wenige Tage später räumte der französische Mittelfeldspieler Paul Pogba, der ein gläubiger Muslim ist, eine Flasche Bier der Marke Heineken weg. Beide Getränkehersteller sind Sponsoren der Fußball-EM. Die Videos verbreiteten sich viral in den sozialen Netzwerken.
Nun griff der ukrainische Nationalspieler Andrei Jarmolenko am Ende einer Pressekonferenz die Aktionen auf und drehte den Spieß um. Lachend rückte der Ex-BVB-Spieler die Flaschen näher zu sich heran.
„Lassen Sie mich Coca-Cola und Heineken hier hinstellen. Bitte kontaktiert mich. Danke, danke“, sagte der nach dem 2:1-Sieg seiner Mannschaft gegen Nordmazedonien bestens gelaunte Jarmolenko und ging.

Biden widerspricht Selenskij: Keine Bestätigung für NATO-Beitritt der Ukraine

US-Präsident Joe Biden dementiert Behauptungen seines ukrainischen Amtskollegen Wladimir Selenskij, die NATO habe den Weg Kiews in Richtung einer Mitgliedschaft „bestätigt“. Ob sich die Ukraine tatsächlich qualifiziert, bleibt Biden zufolge „abzuwarten“.

Was haben Baerbock und Hummels gemeinsam | NATO – Freude auf Konfrontation

Annalena Baerbock ist nicht der einzige, Zitat, „Gegenstand einer rhetorisch verschärften Berichterstattung“, Zitat Ende. Die Kreml-Strategen sollen es auf eine weitere Tragsäule der Verteidigung der freiheitlichen Demokratie abgesehen haben: Mats Hummels. Außerdem bejubelt die Presse die NATO, den Gipfel, das neue Kapitel und den US-Präsidenten.

Anwälte demonstrieren vor dem Bundesverfassungsgericht für Grundrechte

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe war am Donnerstagnachmittag Schauplatz einer Demonstration von Anwälten. Diese übten lautstarke Kritik am Gericht und an Gerichtspräsident Harbarth. Beiden sprechen sie die Unabhängigkeit ab. Sie fordern den Rücktritt des Präsidenten und einen sofortigen Stopp aller corona-bedingten Einschränkungen der Grundrechte.

NATO – hirnlos

Der Jubel konnte kaum zurückgehalten werden: endlich mal ein NATO-Gipfel, der geopolitische Spannung und strategische Konflikte verspricht. Ein Gipfel mit viel transatlantischem Pathos und Werte-Gefasel. Und endlich wieder mit der amerikanischen Knute. Joe Bidens Regierung hat große geopolitische Pläne und braucht Verbündete gegen China und Russland. Was ein Synonym für Kanonenfutter sein dürfte. Emmanuel Macron lag falsch. Die NATO ist nicht hirntot. Sie ist hirnlos.

Griechenland verstärkt Grenze zur Türkei nach Ansturm von Migranten im letzten Jahr

Im Frühjahr 2020 war es zu heftigen Zusammenstößen an der türkisch-griechischen Grenze gekommen, als Tausende Migranten aus der Türkei versuchten, nach Griechenland einzudringen. Der türkische Präsident Erdoğan hatte zuvor angekündigt, Flüchtlinge und Migranten, die sich in der Türkei aufhalten und weiter in die Europäische Union ziehen wollen, nicht mehr aufhalten zu wollen.

Griechenland reagiert auf die Ereignisse im letzten Jahr damit, seine Grenze zur Türkei zu verstärken.
Die Aufnahmen, die am Donnerstag entstanden sind, zeigen die laufenden Bauarbeiten für den über fünf Meter hohen Stahlzaun, der im nordöstlich gelegenen griechischen Regionalbezirk Evros an der Grenze zur Türkei gezogen wird.

Die gesamte Grenzregion soll mit Drohnen, Kameras und Wärmesensoren fernüberwacht werden. Außerdem wurden 400 neue Grenzbeamte eingestellt, um die Sicherheit und Abschreckung zu erhöhen.

„Es gab eine großzügige Verstärkung des Fuhrparks mit neuen und gepanzerten Fahrzeugen“, sagte Giorgos Tournakis, ein Polizeibeamter.

Während die EU das automatische Grenzüberwachungssystem finanziell unterstützt hat, hat sie ebenso wie Menschenrechtsgruppen die Pläne kritisiert, „Schallkanonen“ in dem Gebiet einzusetzen, um Migranten abzuwehren.

Die griechische Regierung hat die auf Lastwagen montierten akustischen Geräte mit großer Reichweite, die Geräusche so laut wie ein Düsentriebwerk erzeugen können, eingeführt. Kritiker sagen jedoch, dass dies sowohl unmenschlich ist als auch möglicherweise gegen international geltendes Recht verstößt.

Thüringer Ministerpräsidentenwahl 2020 wird vom Verfassungsgericht überprüft

Die öffentlichen Äußerungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel im Februar 2020, mit denen sie die Annullierung der Wahl des kurzzeitigen Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich von der FDP forderte, werden zum Fall für das Bundesverfassungsgericht.

Die letzten 100 Artikel