InfraRot-Podcast

This tag is associated with 14 posts

Auch wir wollen Gebühren!! – InfraRot Podcast

Was der Öffentlich-Schlechte Rundfunk kann, können wir schon lange. Bald kommen die Männer in grauen Windjacken und östlichem Akzent bei euch vorbei – und dann gnade euch Gott 😉
Ansonsten erwartet euch mal wieder ein bunter Mix aus furchtbaren Nachrichten aus der neuen Normalität. Preppt euch für diese wunderbare Sendung!

 

 

 

 

Folgt uns auf
InfraRot Medien: https://infrarotmedien.de/
VK: https://vk.com/infrarotmedien
Telegram: https://t.me/infrarotsichtinsdunkel
Gettr.com: https://gettr.com/user/00491601626483
Spotify: https://open.spotify.com/show/2pGVvKZzx2z7IDwAdFhwUC
Odysee: https://odysee.com/@InfraRotMedien

Die große Beichte: In Wahrheit sind wir … | InfraRot Podcast

Endlich: Arthur hat nen neuen Haarschnitt und Jens kommt mit seiner Diät voran.
Damit können bei wieder voll einsteigen: die Nachrichten überschlagen sich an Wahnwitz und unsere Lieblingsmoderatoren schrecken nicht davor zurück, alles auszusprechen.

 

 

Also folgt uns auf unseren schönen Kanälen.
Folgt uns auf
InfraRotMedien: https://infrarotmedien.de/
VK: https://vk.com/infrarotmedien
Telegram: https://t.me/infrarotsichtinsdunkel
Gettr.com: https://gettr.com/user/00491601626483
Spotify: https://open.spotify.com/show/2pGVvKZzx2z7IDwAdFhwUC
Odysee: https://odysee.com/@InfraRotMedien

Es wird heiß !!! Der Infrarot Podcast – Satire / Fakten / Analysen / InfraRot – Sicht ins Dunkel

InfraRotMedien:
https://infrarotmedien.de/

Das Kabinett in Berlin baert einen Bock nach dem anderen. Der Wahnsinn schreitet voran und die Bevölkerung wird zunehmend unruhig. Arthur & Jens waren in Leipzig und Berlin und wissen von den Vorläufern der kommenden Demonstrationen zu berichten. Gegessen wird diesmal nur sehr wenig. Die beiden haben sich was zu trinken mitgebracht. Viel Spaß!

Endloses Gelaber – Der InfraRot Podcast

Nehmt euch eine Tasse Tee und euer Lieblingskissen, diese Folge wird laaang.
Scherz beiseite, wenn fast 5 Wochen seit dem letzten Podcast verstrichen sind, dann ist einfach eine Menge aufzuholen. Es geht um viele, viele Themen, natürlich zuvorderst den Urlaub von Jens und Arthurs Wackenabenteuer. Dann aber geht es sofort in medias res, die mysteriösen Angriffe auf das Kernkraftwerk Saporischje, den Skandalbericht von Amnesty International, die Causa Schlesinger, die Novelle des Infektionsschutzgesetzes, die systematische Verarmung der Bevölkerung durch steigende Energiepreise, das Framing zukünftiger Proteste als „staatsfeindlich“ und so weiter.
Garniert wird das Gespräch wie immer mit der unnachahmlichen Chemie zwischen Jens und Arthur.

Der Infrarot Podcast – Die Abschiedsedition!

Die Evaluierung ist da! Doch wichtig ist letztendlich nur, wer sie medienwirksam interpretiert. Und wer das dann überhaupt mitbekommt natürlich. Hiesige Grundschüler laufen schon mal keine Gefahr. Arthur weiß zu berichten: Die können weder lesen, noch schreiben, noch rechnen!
Wirklich neu ist das ja nicht. So wie die Energie, die uns im Winter auszugehen droht. Es interessiert halt erst, wenn es dann irgendwann zu spät ist. Einzig FUNK hält heute noch die genitale Regenbogestellung und verbreitet wirklich wichtige Themen. Wegen derer es an der Humboldt Universität mittlerweile Cancel Culture gibt. Wir finden: Gut gemacht!
Bezüglich der Außenhandelsüberschüsse redet Jens sich übrigens um Kopf und Kragen! Zur Strafe muss er seinen Sex eben selber bezahlen.

 

 

Folgt uns auf InfraRotMedien: https://infrarotmedien.de/ VK: https://vk.com/infrarotmedien Telegram: https://t.me/infrarotsichtinsdunkel Gettr.com: https://gettr.com/user/00491601626483 Spotify: https://open.spotify.com/show/2pGVvKZ… Odysee: https://odysee.com/@InfraRotMedien

Der Infrarot-Podcast: Ultimativ finale Ausgabe!

Ein weiteres mal reden Arthur & Jens über die wichtigen, unwichtigen und seltsamen Dinge unserer Tage. Dieses mal unter anderem über den Tankrabatt, Robert Habeck, das angedachte freiwillige Pflichtjahr und die erfundenen Vergewaltigungen in der Ukraine.
Es ist die „ultimativ finale Ausgabe“ des Podcasts und der gute Arthur nervt Jens noch mehr als sonst. Dinge wie „Ausreden“ werden tatsächlich einfach überbewertet.

Der Infrarot Podcast – allerletzte Ausgabe!

Auch in dieser Folge reden Arthur & Jens wieder über die wichtigen Themen unserer Zeit. Den Tankrabatt für darbende Mineralölkonzerne, den Pandemievertrag, Inflation, €9 Ticket, Embargen/Embargos und und und…
Außerdem war Jens in Polen. Es ist nicht wirklich gut für ihn gelaufen. Unser Haus- und Hofpole Arthur ordnet das Geschehen ein.

Folgt uns auf