Inflation

This tag is associated with 29 posts

„Wirtschaft AUF1“: Reißt die Inflation den Euro in den Abgrund?

Bernhard Riegler geht in unserem Wirtschaftsmagazin diesmal der Frage nach, ob der Euro noch zu retten ist oder ob die Gemeinschaftswährung die EU in den Abgrund reißen wird. Schon vor der Einführung des Einheitsgeldes gab es viele Kritiker. Sowohl patriotische Politiker als auch Wirtschafswissenschaftler haben erklärt, dass das nicht gut gehen kann. Denn bei der Schaffung des Euro standen weniger ökonomische Argumente, denn politisches Wunschdenken im Vordergrund. Und alle Prognosen sind eingetreten. Manche würden sogar sagen, dass es schlimmer ist, als vorausgesagt wurde. Der rasante Anstieg der Inflation und die mögliche Zurückstufung des Euros auf Ramsch-Niveau, überraschen die Kritiker von damals nicht. Zu diesem Thema haben wir auch den bekannten Buchautor und Wirtschaftsexperten Günter Hannich, der als „Crash-Investor“ bekannt ist, interviewt.

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

RUBIKON: IM GESPRÄCH: „WIRTSCHAFTLICHER BOOMERANG“ (CHRISTIAN KREISS UND FLAVIO VON WITZLEBEN

 

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der ehemalige Investmentbanker und heutige Professor für Volkswirtschaftslehre Dr. Christian Kreiß, welche finanziellen Folgen die Sanktionen gegen Russland für uns alle haben werden.

 

 

+++

Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://www.rubikon.news/unterstuetzen.

LION MEDIA – DER BIDEN-CLAN: GANZE FAMILIE IM VISIER VON ERMITTLERN!

Neuen Informationen zufolge weitet sich der Kreis der von den Ermittlern unter die Lupe genommenen Zielpersonen aus. Es wird immer deutlicher, dass Hunter Biden nur der Frontmann eines korrupten Clans ist, der von seinen Geschäften fürstlich gelebt hat.

 


 

Hier geht es zu meinen Telegram-Kanälen:
– LION Media (Videos + News): https://t.me/LIONMediaTelegram
– LION Media TV (nur Videos): https://t.me/LIONMediaTV

Unterstützungsmöglichkeit :
Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url

Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

VERNON COLEMAN: WE HAVE EIGHT MONTHS (engl.)

We Have Eight Months Left
It’s April 2022, this is video number 308 and the shocking news is that the Great Reset is no longer just a nightmare for us, and an aspiration in the toxic minds of a bunch of the most evil conspirators ever known. The Great Reset is now frighteningly close to the scary conclusion we’ve all been dreading. We are already living within an oppressive, restrictive faux-communist society based on digital control and progressing rapidly towards a complete lack of individuality and freedom. Anyone who denies this is either very, very ignorant, very very stupid or bought and paid for and part of the nightmare. Most people, the collaborators, are dead but don’t realise it yet. This is the laxative video I never wanted to have to make. Everything is now happening very rapidly.
Dr. Vernon Coleman

Nachrichten AUF1 vom 5. April 2022

Inflation: Wie weit sind wir noch von den „Weimarer Verhältnissen“ entfernt? + Unfassbar: Paul-Ehrlich-Institut schließt Datenbank zu Impf-Nebenwirkungen + Und: Justiz zeigt größte Milde bei Migrantenkriminalität, aber äußerste Härte bei Meinungsdelikten

„Wirtschaft AUF1“: Kommt es zu dramatischen Lebensmittelverteuerungen?

Die Preise vieler Lebensmittel haben sich bereits letztes Jahr deutlich erhöht. Und viele Faktoren sprechen dafür, dass ein Ende weiter steigender Preise noch lange nicht in Sicht ist. Müssen wir uns nach der Energiepreisexplosion nun auch auf eine Preisexplosion bei Lebensmitteln einstellen?

In der vierten Ausgabe von „Wirtschaft AUF1“ geht Bernhard Riegler der Frage nach, warum wir uns erst am Anfang einer Teuerungswelle bei Nahrungsmitteln befinden und warum wir uns auch mit der Vorstellung von leeren Regalen vertraut machen sollten: Er hat darüber ausführlich mit dem FPÖ-Agrarsprecher Peter Schmiedlechner gesprochen, der ernste Probleme in der Lebensmittelversorgung für möglich hält.

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

Nachrichten AUF1 vom 30. März 2022

Deutschland: Corona-Impfverweigerern drohen hohe Geldbußen und Gefängnis + Christian Czurda im AUF1-Gespräch: „Ende der Inflation noch lange nicht in Sicht“ + Und: Amnesty International – mächtige Lobbyorganisation mit globalistischer Stoßrichtung

Wirtschaft AUF1: „Gold und Silber lieb ich sehr“ – Edelmetalle als Krisenvorsorge

Edelmetalle befinden sich im Höhenflug: Kommt jetzt ein neues „goldenes Zeitalter“? Sind Gold und Silber wirklich der rettende Hafen in der Inflation? Und auf was muss man beim Kauf achten? Diese und weitere Fragen beantworten wir in der neuen Ausgabe unseres Wirtschaftsformats mit Bernhard Riegler. Diesmal haben wir den Goldexperten Thomas Bachheimer als Interviewpartner zugeschaltet. Er erklärte uns u. a. warum nur Gold „echtes Geld“ ist und wohl niemals seinen Wert verlieren wird, warum aber das von den Reichen und Mächtigen so geliebte Buch- und Papiergeld notwendigerweise ein Ablaufdatum hat. Schon am Beginn der Corona-Inszenierung hat der Goldpreis wieder angezogen. Seit der Ukraine-Krise steuert der Goldkurs auf ein Allzeithoch zu. Aber auch das jetzt noch günstig zu habende Silber könnte in einer kommenden Krise ein wichtiges Tauschmittel für Alltagsgeschäft werden. Durch die hohe Inflation wird das Fiat-Geld immer weniger wert und die aktuelle Wirtschaftskrise wird diese Entwicklung weiter eskalieren lassen. Zunehmend beginnt außerdem der Dollar seine Alleinstellung als Weltleitwährung zu verlieren. Es ist also höchste Zeit, seine Ersparnisse in echte Werte zu investieren, bevor man seine Geldscheine nur noch in den Ofen einheizen kann.

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: hhttps://auf1.tv/newsletter

LION MEDIA – TICKENDE ZEITBOMBE: KRIEG LÖST DIE FINANZKRISE AUS!

Ein regelrechter Preisschock erfasst die deutsche Wirtschaft und treibt die Lebenshaltungskosten für die Bürger in ungeahnte Höhen. Gleichzeitig wird das Warenangebot knapper und die Supermarktregale deutlich leerer. Die Wirtschaftskrise ist entfesselt und nimmt schnell Fahrt auf…

Nachrichten AUF1 vom 28. Februar 2022

Ukraine-Konflikt: Ganz Europa soll in den Krieg hineingezogen werden + Inflation und Verschuldung: Wirtschaft gerät zunehmend ins Wanken + Und: Great Reset geht weiter: WHO will globalen Impfpass

„Wirtschaft AUF1“: Inflation

Überall erleben wir derzeit eine steigende Inflation, ob beim Tanken, bei Wohnungsmieten oder Lebensmitteln. Und wer Geld am Sparkonto hat, müsste, nur um dessen Kaufkraft zu erhalten, monatlich zusätzlich etwas ansparen. Offiziell liegt die Geldentwertung in den USA derzeit bei über sieben Prozent, in Europa hingegen einiges darunter. Dies dürfte allerdings an der weniger genauen Messung in Europa liegen. Und die Systemmedien wiederum sind bemüht, diesen geschönten, niedrigeren Wert als kurzfristiges und vorübergehendes Phänomen zu bagatellisieren. Was aber, wenn die Inflation gekommen ist, um zu bleiben?
In der ersten Ausgabe des neuen Sendeformats „Wirtschaft AUF1“ setzen wir uns intensiv mit dem Problem Inflation auseinander. Bernhard Riegler hat dazu u.a. mit Vermögensberater Dipl.-Ing. Mag. Christian Czurda über Ursachen und möglichen Gefahren einer immer höheren Inflationsrate gesprochen.“

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

LION MEDIA – PANIK IN LONDON: PRINZ ANDREW STELLT SICH DEN ERMITTLERN!

Nachdem das New Yorker Gericht die Unterstützung der britischen Polizei angefragt hat, beendet der Prinz sein Versteckspiel. Schon im März wird er ein Geständnis unter Eid ablegen, was seine Familie unruhig werden lässt. Bringt Epstein die Königsfamilie zu Fall?

Hier geht es zu meinen Telegram-Kanälen:
– LION Media (Videos + News): https://t.me/LIONMediaTelegram
– LION Media TV (nur Videos): https://t.me/LIONMediaTV

Unterstützungsmöglichkeiten :
– Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url
– Kontoverbindung: Inhaber: LION Media – IBAN: DE32100110012624879184

– Bitcoin: 3PQ8xZUhwHu88J2hkQCzmhFAcCpGc4jLgz
– Ethereum: 0xf349604CFa2d36E6A7aE3E0C4479F18375d8F3C7
Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

Quelle: https://www.youtube.com/channel/UCXXoX3D69mN75vF89jvW9bg/videos / https://www.lionmedia.org

Nachrichten AUF1 vom 7. Februar 2022

Tirol: Hotelier wird vom Corona-Regime terrorisiert + AUF1-Dokumentation „Zeugen der Wahrheit“ schlägt ein wie eine Bombe! + Und: Die Preise steigen weiterhin im Rekordtempo

Nachrichten AUF1 vom 3. Februar 2022

ohn-Hopkins-Universität gibt zu: Lockdowns sind wirkungslos + Sparkassen fordern Ende der lockeren Geldpolitik: Gerät Inflation außer Kontrolle? + Und: Wie geht es bei der AfD nach Meuthens Abgang weiter?

Erdoğan und die Lira-Krise – WOHLSTAND FÜR ALLE Ep. 125

Die Türkei steckt in einer tiefen Krise: Die Zinsen sind hoch, doch die Inflation ist noch viel höher – sie liegt derzeit bei 21 Prozent. Erhielt man Anfang des Jahres für 1 Dollar circa 7 Lira, so waren es elf Monate später 18 Lira für 1 Dollar. Erst vor wenigen Tagen ist der Wert der Währung zwar um 30 Prozent rasant wieder angestiegen, doch es ist fraglich, ob diese Entwicklung nachhaltig ist, denn Präsident Erdoğan hat die türkischen Sparer mit einem ungewöhnlichen Versprechen besänftigt.
Diese hatten zuvor immer stärker auf ausländische Währungen, vor allem auf US-Dollars, gesetzt. Um diese Dollarisierung zu stoppen, sollen jetzt die Banken einen Inflationsausgleich an die Sparer zahlen, finanziert vom türkischen Staat. Die Inflation ist damit freilich nicht besiegt. Außerdem hat die türkische Wirtschaft weitere Probleme: Neben der Korruption und unrentablen Bauprojekten ist es vor allem das Handelsbilanzdefizit, das zur Verschlechterung der wirtschaftlichen Situation beiträgt. Erdoğan will, dass die Türkei weniger importiert und mehr exportiert. Das ist aber bislang kaum mehr als ein frommer Wunsch.
Mehr dazu von Ole Nymoen und Wolfgang M. Schmitt in einer neuen Folge von „Wohlstand für Alle“.

Literatur:

Ümit Akçay: „Die Krise der türkischen Wirtschaft und die Grenzen abhängiger Finanzialisierung“, in: PROKLA, online verfügbar unter:

https://www.prokla.de/index.php/PROKL….

 

Axel Gehring: „Das türkische Dilemma“, online verfügbar unter: https://www.rosalux.de/news/id/45468.

 

HallMack: Lauterbach, Österreich und neues Geld

Lion Media – Covid-21: Die Agenda geht in die nächste Runde!

Die Angst schwindet, die Impfkampagne stockt und Bidens Impfpflicht scheitert: Fast wäre ein Hauch von Normalität eingekehrt, da taucht plötzlich Covid-21 auf der Bildfläche auf.

 

Telegram-Kanäle:
– LION Media (Videos + News): https://t.me/LIONMediaTelegram
– LION Media TV (nur Videos): https://t.me/LIONMediaTV

Unterstützungsmöglichkeiten :
– Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url
– Kontoverbindung: Inhaber: LION Media – IBAN: DE32100110012624879184

– Bitcoin: 3PQ8xZUhwHu88J2hkQCzmhFAcCpGc4jLgz
– Ethereum: 0xf349604CFa2d36E6A7aE3E0C4479F18375d8F3C7

Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

Lion Media – Ihr Schiff sinkt: Der Epstein-Prozess beginnt!

In wenigen Tagen wird ein Fall vor der US-Justiz aufgerollt, der elitären Kreisen Angst einjagen dürfte: Epsteins Gehilfin Maxwell muss sich für den Missbrauch von Kindern verantworten, dabei werden die Namen ihres Netzwerkes genannt. Das Schiff kippt und beginnt zu sinken…

„Die Inflation macht uns arm“ – Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Dr. Max Otte

Politisch stehen wir wieder vor einem heißen Corona-Winter. Aber wie sieht es wirtschaftlich aus? Desaströs sagt Volkswirt, Fondsmanager und Buchautor Prof. Dr. Max Otte. Er befürchtet eine anhaltende Inflation und damit eine langfristige Verarmung der Verbraucher. Ein Gespräch über ein neues Weltsystem, eine reelle Kriegsgefahr und über Anlagemöglichkeiten in der Krise.

Die letzten 100 Artikel