Inflation

This tag is associated with 38 posts

#8 – Verarmung mit Ansage: Politische Absicht? / Paul Brandenburg live

Nicht nur Einkäufe im Supermarkt werden langsam unbezahlbar. Immer mehr Baustellen im Land still, weil Holz und Baustoffe sich im Preis mehr als verdoppelt haben.

Bei Benzin, Heizöl und Gas steht es noch schlimmer: Durch die Politik von Bundesregierung und EU droht uns uns der Nachschub völlig auszugehen.

Die Aussichten sind übel: Die Inflation ist auf Rekordhoch und der Euro fällt ins Bodenlose. Die Verarmung der Bürger ist in vollem Gange.

Sind die Regime in Berlin und Brüssel schlicht unfähig? Oder zerstören sie planvoll unseren Wohlstand?

 

 

 

 

##############################################
Gefällt Ihnen unsere Arbeit? Bitte unterstütze Sie uns. Den Link
finden Sie unten. Herzlichen Dank im Voraus!
##############################################

KANÄLE:
https://paulbrandenburg.com
YT: https://www.youtube.com/c/paulbrandenburgcom
TG: https://t.me/paulbrandenburg
FB: https://www.fb.com/paulbrandenburgcom
IN: https://www.instagram.com/docbrandenburg
TW: -gesperrt-
Linkedin: -gesperrt-

UNTERSTÜTZUNG:
https://paulbrandenburg.com/spenden

Gierflation: Obszöne „Übergewinne“ geben uns den Rest | Von Hermann Ploppa – apolut

Ein Standpunkt von Hermann Ploppa.

Energiekonzerne & Co treiben die Preise hemmungslos in schwindelnde Höhen. Eine Übergewinnsteuer soll die „Gierflation“ abschöpfen. Wirklich?

Dieser Artikel erschien zuerst in der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand Ausgabe 101.

Gelegenheit macht Diebe. Wo keine wirkungsvolle Preisaufsicht mehr existiert, langen Unternehmen mit Monopolmacht hemmungslos zu. Das war immer so. Hungersnöte im Mittelalter, in der Neuzeit und auch heute noch in der so genannten Dritten Welt haben ihre Ursache meistens darin, dass Lebensmittel knapp wurden. Das eingeschränkte Angebot treibt sodann die Preise nach oben. Durch die perverse spekulative Preistreiberei wird aus einer Lebensmittelknappheit schnell eine Hungersnot. Lebensmittel werden künstlich zurückgehalten, solange bis die Kunden bereit sind, jeden noch so hohen Preis zu zahlen, nur um den Hunger zu stillen. Wo keine politische Instanz diesem perversen Treiben Einhalt gebietet, bekommen Kinder Gasbäuche und und selbst starke Männer werden zu Haut und Knochen. Und das ist auch in allen anderen Bereichen nicht anders. Mächtige Konzerne verabreden sich, einander nicht zu unterbieten und bilden Preiskartelle. Koste es was es wolle.

Hier weiterlesen…

LION MEDIA – DIE ROTE WELLE: TRUMPS KANDIDATEN GEWINNEN TROTZ WAHLBETRUG!

In Mar-A-Lago wird gefeiert. Alle von Trump unterstützten Kandidaten haben sich trotz des erneuten Wahlbetrugs bei den Vorwahlen durchgesetzt und alteingesessene, korrupte Politiker von Bord gespült. Der Plan geht auf und das Fundament eines neuen Amerikas wird geschaffen.

 

 

 

 

Hier geht es zu meinen Telegram-Kanälen:
– LION Media (Videos + News): https://t.me/LIONMediaTelegram
– LION Media TV (nur Videos): https://t.me/LIONMediaTV

Unterstützungsmöglichkeit :
Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url

Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

Quelle: https://www.youtube.com/channel/UCXXoX3D69mN75vF89jvW9bg/videos / https://www.lionmedia.org

„Wirtschaft AUF1“: Die Zinswende und die Folgen

Weltweit haben Notenbanken den Kampf gegen die Inflation aufgenommen. Nur die Europäische Zentralbank stemmt sich noch gegen eine Erhöhung des Leitzinses. Lange hat sie nur beschwichtigt und die Inflation als „vorübergehend“ klein geredet. Nun aber steckt die EZB in einem Dilemma: Wie auch immer sie sich entscheidet – die Folgen werden einschneidend sein und der Euroabsturz wohl unvermeidbar. Bernhard Riegler hat sich in der 11. Ausgabe von „Wirtschaft AUF1“ mit der Zinswende beschäftigt und dazu auch mit „Crash-Investor“ Günter Hannich gesprochen…

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

JULIAN REICHELT – KUBICKI WARNT VOR BLACKOUT:DIE GRÜNEN NEHMEN 75% DER BEVÖLKERUNG IN GEISELHAFT

Quelle und nun offizieller Julian Reichelt Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=YjiUp-5dZMg

 

Der Euro kollabiert – Was tun? – MMnewsTV

Der Euro ist auf ein 20-Jahrestief gefallen. Prognose: Weiter abwärts. Michael Mross zu Ursachen und Hintergründen. Wie rette ich mein Geld?

 

 

650 Euro – Vorteile, die Tipps der Finanzstars, Vermögensstrategien, die besten Dividendenaktien exklusiv im MMnews-Club:

https://www.copecart.com/products/5fe…

Unser Telegram Kanal: https://t.me/mmnews_offiziell

WEB: https://www.mmnews.de/

Notfall Aktivierung, Inflation, Krieg in Deutschland – Ernst Wolff im Gespräch mit Krissy Rieger

Der Journalist und Wirtschaftsexperte Ernst Wolff unterhält sich mit „Die Aktionärin – Krissy Rieger“ über Notfall Aktivierung, Inflation und Krieg in Deutschland.

 

 

 

 

Hier finden Sie den YouTube Kanal von Die Aktionärin – Krissy Rieger:

https://www.youtube.com/channel/UCM5g…

____________________

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal vom Wirtschaftsexperten Ernst Wolff, finden Sie verschiedene Formate wie das „Lexikon der Finanzwelt“, das dem Zuschauer als umfassendes, audiovisuelles Finanzlexikon dienen soll. Komplexe Begriffe und Sachverhalte aus den oft undurchsichtigen Weiten der globalen Finanzwelt, werden auf ihren Wesenskern reduziert und auch für den Laien in verständlicher Weise erklärt. Außerdem das Format „Der aktuelle Kommentar“, in dem Ernst Wolff zu aktuellen Themen Stellung bezieht. Des weiteren Interviews und vieles mehr… Abonniere hier den YouTube Kanal von Ernst Wolff: https://bit.ly/ErnstWolffYouTube Ernst Wolff auf Telegram: https://t.me/s/Wolff_Ernst Facebook: https://www.facebook.com/WolffErnst/ Twitter: https://twitter.com/wolff_ernst Website: http://ernstwolff.com/ YouTube: http://bitly.ws/atdK

„Es wird langsam bitter in Deutschland“ – IM GESPRÄCH [POLITIK SPEZIAL]

Drei Wochen nach dem „Demokratiefest“ vom 28. Mai in Neustadt an der Weinstraße habe ich mit dem Unternehmer und Chemiker Dr. Wolfgang Kochanek, dem Initiator der „Weißen Bewegung“ gesprochen. Er hatte maßgeblich dazu beigetragen, dass bei dieser offiziellen Veranstaltung mehrere Tausend ganz in weiß gekleidete Bürger gegen die aktuelle Politik in Deutschland protestierten. In diesem Gespräch erzählt er, wie ihm danach 4 Verfügungen ins Haus flatterten, wie seine Mieter unter Druck gesetzt wurden und wie er die aktuelle Stimmung in Deutschland einschätzt: „Es wird jetzt langsam bitter“, sagt der Verfahrenstechniker, der in der Pfalz viel Geld in die Zukunft investiert. „So geht´s definitiv nicht weiter“, stellt er fest, gibt aber auch ein klein wenig Optimismus zu erkennen: „Wenn´s kritisch wird, wird sich auch was ändern…“

 

 

 

Abonnieren Sie unser Politikmagazin, um uns – auch für diesen Kanal – zu unterstützen
https://politik.der-privatinvestor.de/

Sie finden unsere Videos auch auf Odysee, Telegram und Gettr
https://odysee.com/@PolitikSpezial:e
https://t.me/PolitikSpezial
https://gettr.com/user/politik_spezial

Die Videos gibt es zudem als Podcast auf Anchor.fm und Spotify
https://anchor.fm/politik-spezial/
https://open.spotify.com/show/2JT4EbN...

https://www.youtube.com/watch?v=LEKzl-zA3XY

„Wirtschaft AUF1“: Gerät die Inflation bald außer Kontrolle?

Sie steigt und steigt und steigt: Die Inflation hat mittlerweile dramatische Auswirkungen auf uns alle. Lange haben die Politiker so getan, als gäbe es sie nicht, doch eine Inflationsrate von 8 % (BRD: 7,9% ) im Mai lässt sich nicht mehr bagatellisieren. Viele Verbraucher stellen sich die bange Frage: War’s das schon – oder wird es noch schlimmer? Mehr darüber in der neuen – der bereits zehnten – Ausgabe von „Wirtschaft AUF1“: Bernhard Riegler hat u.a. mit Dr. Eike Hamer vom Mittelstandsinstitut Niedersachsen über mögliche Szenarien gesprochen, die bald auf uns zukommen könnten…

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

„Wirtschaft AUF1“: Reißt die Inflation den Euro in den Abgrund?

Bernhard Riegler geht in unserem Wirtschaftsmagazin diesmal der Frage nach, ob der Euro noch zu retten ist oder ob die Gemeinschaftswährung die EU in den Abgrund reißen wird. Schon vor der Einführung des Einheitsgeldes gab es viele Kritiker. Sowohl patriotische Politiker als auch Wirtschafswissenschaftler haben erklärt, dass das nicht gut gehen kann. Denn bei der Schaffung des Euro standen weniger ökonomische Argumente, denn politisches Wunschdenken im Vordergrund. Und alle Prognosen sind eingetreten. Manche würden sogar sagen, dass es schlimmer ist, als vorausgesagt wurde. Der rasante Anstieg der Inflation und die mögliche Zurückstufung des Euros auf Ramsch-Niveau, überraschen die Kritiker von damals nicht. Zu diesem Thema haben wir auch den bekannten Buchautor und Wirtschaftsexperten Günter Hannich, der als „Crash-Investor“ bekannt ist, interviewt.

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

RUBIKON: IM GESPRÄCH: „WIRTSCHAFTLICHER BOOMERANG“ (CHRISTIAN KREISS UND FLAVIO VON WITZLEBEN

 

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der ehemalige Investmentbanker und heutige Professor für Volkswirtschaftslehre Dr. Christian Kreiß, welche finanziellen Folgen die Sanktionen gegen Russland für uns alle haben werden.

 

 

+++

Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://www.rubikon.news/unterstuetzen.

LION MEDIA – DER BIDEN-CLAN: GANZE FAMILIE IM VISIER VON ERMITTLERN!

Neuen Informationen zufolge weitet sich der Kreis der von den Ermittlern unter die Lupe genommenen Zielpersonen aus. Es wird immer deutlicher, dass Hunter Biden nur der Frontmann eines korrupten Clans ist, der von seinen Geschäften fürstlich gelebt hat.

 


 

Hier geht es zu meinen Telegram-Kanälen:
– LION Media (Videos + News): https://t.me/LIONMediaTelegram
– LION Media TV (nur Videos): https://t.me/LIONMediaTV

Unterstützungsmöglichkeit :
Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url

Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

VERNON COLEMAN: WE HAVE EIGHT MONTHS (engl.)

We Have Eight Months Left
It’s April 2022, this is video number 308 and the shocking news is that the Great Reset is no longer just a nightmare for us, and an aspiration in the toxic minds of a bunch of the most evil conspirators ever known. The Great Reset is now frighteningly close to the scary conclusion we’ve all been dreading. We are already living within an oppressive, restrictive faux-communist society based on digital control and progressing rapidly towards a complete lack of individuality and freedom. Anyone who denies this is either very, very ignorant, very very stupid or bought and paid for and part of the nightmare. Most people, the collaborators, are dead but don’t realise it yet. This is the laxative video I never wanted to have to make. Everything is now happening very rapidly.
Dr. Vernon Coleman

Nachrichten AUF1 vom 5. April 2022

Inflation: Wie weit sind wir noch von den „Weimarer Verhältnissen“ entfernt? + Unfassbar: Paul-Ehrlich-Institut schließt Datenbank zu Impf-Nebenwirkungen + Und: Justiz zeigt größte Milde bei Migrantenkriminalität, aber äußerste Härte bei Meinungsdelikten

„Wirtschaft AUF1“: Kommt es zu dramatischen Lebensmittelverteuerungen?

Die Preise vieler Lebensmittel haben sich bereits letztes Jahr deutlich erhöht. Und viele Faktoren sprechen dafür, dass ein Ende weiter steigender Preise noch lange nicht in Sicht ist. Müssen wir uns nach der Energiepreisexplosion nun auch auf eine Preisexplosion bei Lebensmitteln einstellen?

In der vierten Ausgabe von „Wirtschaft AUF1“ geht Bernhard Riegler der Frage nach, warum wir uns erst am Anfang einer Teuerungswelle bei Nahrungsmitteln befinden und warum wir uns auch mit der Vorstellung von leeren Regalen vertraut machen sollten: Er hat darüber ausführlich mit dem FPÖ-Agrarsprecher Peter Schmiedlechner gesprochen, der ernste Probleme in der Lebensmittelversorgung für möglich hält.

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

Nachrichten AUF1 vom 30. März 2022

Deutschland: Corona-Impfverweigerern drohen hohe Geldbußen und Gefängnis + Christian Czurda im AUF1-Gespräch: „Ende der Inflation noch lange nicht in Sicht“ + Und: Amnesty International – mächtige Lobbyorganisation mit globalistischer Stoßrichtung

Wirtschaft AUF1: „Gold und Silber lieb ich sehr“ – Edelmetalle als Krisenvorsorge

Edelmetalle befinden sich im Höhenflug: Kommt jetzt ein neues „goldenes Zeitalter“? Sind Gold und Silber wirklich der rettende Hafen in der Inflation? Und auf was muss man beim Kauf achten? Diese und weitere Fragen beantworten wir in der neuen Ausgabe unseres Wirtschaftsformats mit Bernhard Riegler. Diesmal haben wir den Goldexperten Thomas Bachheimer als Interviewpartner zugeschaltet. Er erklärte uns u. a. warum nur Gold „echtes Geld“ ist und wohl niemals seinen Wert verlieren wird, warum aber das von den Reichen und Mächtigen so geliebte Buch- und Papiergeld notwendigerweise ein Ablaufdatum hat. Schon am Beginn der Corona-Inszenierung hat der Goldpreis wieder angezogen. Seit der Ukraine-Krise steuert der Goldkurs auf ein Allzeithoch zu. Aber auch das jetzt noch günstig zu habende Silber könnte in einer kommenden Krise ein wichtiges Tauschmittel für Alltagsgeschäft werden. Durch die hohe Inflation wird das Fiat-Geld immer weniger wert und die aktuelle Wirtschaftskrise wird diese Entwicklung weiter eskalieren lassen. Zunehmend beginnt außerdem der Dollar seine Alleinstellung als Weltleitwährung zu verlieren. Es ist also höchste Zeit, seine Ersparnisse in echte Werte zu investieren, bevor man seine Geldscheine nur noch in den Ofen einheizen kann.

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: hhttps://auf1.tv/newsletter

LION MEDIA – TICKENDE ZEITBOMBE: KRIEG LÖST DIE FINANZKRISE AUS!

Ein regelrechter Preisschock erfasst die deutsche Wirtschaft und treibt die Lebenshaltungskosten für die Bürger in ungeahnte Höhen. Gleichzeitig wird das Warenangebot knapper und die Supermarktregale deutlich leerer. Die Wirtschaftskrise ist entfesselt und nimmt schnell Fahrt auf…

Nachrichten AUF1 vom 28. Februar 2022

Ukraine-Konflikt: Ganz Europa soll in den Krieg hineingezogen werden + Inflation und Verschuldung: Wirtschaft gerät zunehmend ins Wanken + Und: Great Reset geht weiter: WHO will globalen Impfpass

Die letzten 100 Artikel