Impfzwang durch die Hintertüre

This tag is associated with 1 posts

Corona News + drohender Impfzwang

Ralf Ludwigs Rede bei der Corona INFO Tour in Schweinfurt am 19.11.2020

⚖️ Ralf deckt schonungslos die Rechtsbrüche von Behörden und Medien auf.

Berliner Polizei begünstigt schwere Covid-19 Verläufe und Überlastung des Gesundheitssystems

Um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern, besprüht die Berliner Polizei die Demonstranten im November mit Wasser und schwächt deren Immunsystem.
Genial, oder?

Corona-Ketzer und Meinungsordner

Ein Lehrer zweifelt an Corona – und bekommt es mit der Schulaufsicht zu tun. Eine Elfjährige erzählt über die Angst, von den Nachbarn denunziert zu werden, vergleicht sich mit Anna Frank – und bekommt es mit der Staatsanwaltschaft zu tun. Eine News-App soll Verschwörungstheorien erkennen – und wird in den Medien massiv beworben.

Über Meinungsordner und Meinungschaos – ein Kommentar von Ivan Rodionov.

Klagepaten TV #16 – Impfzwang durch die Hintertür – mit Tina Romdhani und Viviane Fischer

Was bringt die Änderung des Infektionsschutzgesetzes? In dieser Folge von Klagepaten TV erklärt Rechtsanwältin Viviane Fischer die Auswirkungen der Änderungen des Infektionsschutzgesetzes.

KULMBACH, 18.11.2020, REDE VON RALPH LUDWIG

Die Bundesregierung hat mit der heutigen Unterzeichnung des Infektionsschutzgesetzes sich ein Eigentor geschossen und ab Morgen, 19.11.2020, ist per Gesetz die Pandemie vorbei! Warum?: Siehe ab Minute 10:01

Quarantäne aufgehoben: Portugiesisches Berufungsgericht hält PCR-Tests für nicht aussagekräftig

Auch in Deutschland gelten die PCR-Tests als „Goldstandard“ in der Diagnose einer Corona-Infektion. Zweifel von Experten an der Aussagekraft einer solchen „Diagnose“ finden keine Beachtung. Daher sorgte das Urteil eines portugiesischen Berufungsgerichts für Aufsehen.

Immer wieder werden Zweifel an den PCR-Tests laut, die massenhaft eingesetzt werden, um eine „Infektion“ mit dem Coronavirus nachzuweisen. Dennoch bilden sie die Basis für die Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19. Verbunden sind diese mit immer aufs Neue vermeldeten Rekord-Infektionszahlen, die zuletzt den von der Bundesregierung ausgerufenen „Lockdown Light“ rechtfertigten.

Nun ereignete sich in einem kleinen europäischen Land vor wenigen Tagen Erstaunliches: in Portugal. Dort entschied vor wenigen Tagen ein Berufungsgericht, dass es unrechtmäßig sei, Menschen allein aufgrund eines PCR-Tests in Quarantäne zu schicken.
Das Gericht erklärte, dass die Aussagekraft der Tests von der Anzahl der verwendeten Zyklen und der anhand dessen ermittelten Viruslast der getesteten Person abhängen.

Unter Berufung auf Jaafar et al. 2020 kam das Gericht daher zu dem Schluss, dass „wenn eine Person durch PCR als positiv getestet wird, wenn ein Schwellenwert von 35 Zyklen oder höher verwendet wird (wie es in den meisten Laboren in Europa und den USA die Regel ist), die Wahrscheinlichkeit, dass diese Person infiziert ist, weniger als drei Prozent beträgt und die Wahrscheinlichkeit, dass das Ergebnis ein falsch positives ist, 97 Prozent beträgt“.

Schweinfurt Bodo Schiffmann 19 11 2020

‚Totalitarian state‘ | Should govts mandate COVID vaccinations?

Countries discuss mandatory vaccination as the solution to rising numbers of #covid victims.

Creepy Anti-Cheating Software Invades Students‘ Privacy at Home

Coronavirus has students and teachers working from home, so software designers took this opportunity to violate student privacy with anti-cheating software.

WHO Told Us No Need To Wear A Facemask Unless Sick (March 2020) – Video That WHO Took Down Now From Their Website

WHO told us following in March 2020 : „If you do not have any respiratory symptoms, such as fever, cough, or runny nose, you do not need to wear a medical mask.
When used alone, masks can give you a false feeling of protection and can even be a source of infection when not used correctly.“

Die letzten 100 Artikel