Fridays for Future AG

This tag is associated with 3 posts

Klima ► Greta, Luisa und die Kohlespekulanten der Hochfinanz

 

Gretas Freund Al Gore tötet als Vizekanzler 500.000 Kinder, um an die Rohstoffe der arabischen Staaten zu kommen
Man nennt dies Konzern-Kolonialismus. Zur Zeit wird Indien geplündert. Neben den Hochfinanz-Marionetten gibt es auch echte Aktivisten, wie Vandana Shiva, die gegen Patente auf Pflanzen kämpft, die Gretas korrupte Freunde durchsetzen wollen:
Der rechtskräftig verurteilte Wirtschaftskriminelle George Soros hat sich den Klima-Zertifikatehandel ausgesucht, weil man dort die Kurse leicht manipulieren kann:
Aussteiger von Friday for Future erzählt über eine elitäre Truppe aus Töchtern von reichen Leuten:
Rentzhog, der 2004 ein Finanzmarkt-Kommunikationsbüro gegründet und jahrelang geleitet hatte, ist Mitglied des „Climate Reality“-Projekts des ehemaligen US-Vizepräsidenten Al Gore und Vorstandsmitglied eines schwedischen Think Tank für „nachhaltige Entwicklung“.
Die Soros-Leaks: Über NGOs und geneigte Politiker die Welt regieren https://www.heise.de/tp/features/Dear… CO2-Handel: Die Deutschen zahlen und US-Banken machen den Milliarden-Gewinn:
Greta Thunberg und die erstaunlich lukrativen Geschäfte ihrer Hintermänner
Übrigens: Mit CO2 wird jetzt an der Börse spekuliert. Es sind die üblichen Spekulanten-Firmen:
George Soros: Gefahr für die Demokratie
Enge Verbindungen zwischen Justiz und Wirtschaftsstraftäter George Soros:
Soros hat massenhaft Verbindungen zu Zeitungen (englisch):
George Soros finanziert die Internet-Schutztruppe Correctiv:
Correctiv als Zensurwerkzeug der Eliten:
Münchner Rück und befreundete Klimaforscher in Aktion:
Münchner Rück fordert ganz viel Steurgelder, um die Welt zu retten:
Im Förderverein der Klimaforscher sitzt die Münchner Rückversicherung:
Über Greta-Freund und Klima-Nobelpreisträger Al Gore schreibt die „Zeit“: Gore kungelt nicht nur mit einem der umweltschädlichsten Unternehmen auf dem Erdball (Occidental war verantwortlich für die Vergiftung von Love Canal im Staat New York, seine Operationen in Kolumbien drohen jetzt den dortigen Volksstamm der U’Wa auszurotten),
Soros soll Millionen an Greta-Freund Al Gore gezahlt haben:
Ehemaliger Greenpeace Gründer und Direktor steigt aus und berichtet über „versteckte Gelder“ und „erfundene Umweltprobleme“:
Börsenprofi George Soros macht jetzt Kohle:
Das Netzwerk von George Soros:
Der verurteilte Finanzverbrecher George Soros will nach Deutschland, um die AfD zu bekämpfen:
Epstein und die Elite: Verschwörungstheorie ist doch wahr
Sing mit Greta:

Klima ►Treibhauseffekt ► Wie stark ist der Treibhauseffekt?

Das Reisetagebuch von Luisa Neubauer (Friday for future):
Luisa Neubauers Organisation „ONE.org“ wird vom Kohlespekulanten George Soros finanziert:
Luisas Trick: Durch Luisas „Kampf gegen die Kohle“ sind die Preise für Kohleaktien gesunken. Diese Aktien hat dann George Soros gekauft, der wiederum Luisas Organisation ONE finanziert hat. Kanalmitgliedschaft:
Linklisten: Es existieren viele Linklisten im Web, z.B. hier:
Die vorherigen Videos von Herrn Raddy seiner Akademie zu diesen Themen findet Ihr hier:
https://www.nachrichtenspiegel.de/2021/07/19/hochwasser-2021%e2%96%ba-ist-der-klimawandel-schuld/

Die vorherigen Videos von Herrn Raddy seiner Akademie zu diesen Themen findet Ihr hier:
https://www.nachrichtenspiegel.de/2021/07/19/hochwasser-2021%e2%96%ba-ist-der-klimawandel-schuld/

Ermittlungen gegen Greta Thunberg: Mitglied krimineller Verschwörung

Die letzten 100 Artikel