Freiheit

This tag is associated with 91 posts

EINIGKEIT & RECHT & FREIHEIT mit Martin Schwab, Walter v. Rossum, Holger Kreymeier und Marcel Luthe

Jens Lehrich diskutiert mit seinen Gästen Prof. Dr. Martin Schwab, Walter v. Rossum, Holger Kreymeier und Marcel Luthe die Frage, wo wir nach zwei Jahren Pandemie stehen. Wieviel Freiheit bleibt uns „nach“ Corona?

 

 

► TIMESTAMPS Link 01 00:03:28 https://t.me/FairTalk_TV/41 Link 02 00:12:22 https://laufpass.com/medien/zwangsfin… Link 03 00:13:35 https://massengeschmack.tv/clip/veto49 https://www.youtube.com/watch?v=ArC2O… Link 04 00:15:11 https://www.tagesspiegel.de/politik/w… Link 05 00:21:05 https://de.wikipedia.org/wiki/Verfass… Link 06 00:22:37 https://www.tichyseinblick.de/meinung… Link 07 00:25:31 https://bit.ly/39wrQBg Link 08 00:30:03 https://www.generation-maske.com/ Link 09 00:34:33 https://youtu.be/rE1y4dxPdLg Link 10 00:34:45 https://bit.ly/3a1S5jj Link 11 00:39:12 https://apolut.net/mabb-wenn-das-wahr… Link 12 00:43:34 https://youtu.be/yb6c4RyLZ5E Link13 00:44:38 https://www.bundesrechnungshof.de/de/… https://bit.ly/3Loj9GI Link 14 00:46:41 https://bit.ly/3lmLz9f Link 15 00:56:08 https://www.buchkomplizen.de/buecher/… Link 16 00:56:22 https://de.wikipedia.org/wiki/PEBB%C2… Link 17 00:57:53 https://bit.ly/3sKs4vv Link 18 00:59:43 https://bit.ly/3sKklgV Link 19 01:05:46 https://bit.ly/3wzyHSy Link 20 01:06:35 https://reitschuster.de/post/behinder… Link 21 01:07:40 https://youtu.be/cB8MZ8TfXKE Link 22 01:22:12 https://youtu.be/SSnJhHOU_28 Link 23 01:23:04 https://www.buecher.de/shop/fachbuech… Link 24 01:24:30 http://ernstwolff.com/ Link 25 01:25:43 https://apolut.net/dr-daniele-ganser-… Link 26 01:28:56 https://www.sueddeutsche.de/digital/9… Link 27 01:29:45 https://www.youtube.com/c/HomeOffice2020 Link 28 01:32:54 https://youtu.be/NuPuTFxj688 Link 29 01:37:08 https://youtu.be/OHt0xpgdtzU Link 30 01:40:41 https://bit.ly/38BvnhJ Link 31 01:45:18 https://reitschuster.de/post/nach-ent… Link 32 01:45:55 https://reitschuster.de/post/die-denu… Link 33 01:49:17 https://www.buchkomplizen.de/buecher/… Link 34 01:50:25 https://bit.ly/3MyiQuo Link 35 01:52:42 https://reitschuster.de/post/weimar-v… Link 36 01:52:57 https://www.tichyseinblick.de/kolumne… Link 37 01:53:36 https://youtu.be/tumT1hI5xiA Link 38 01:55:49 https://www.zeit.de/news/2022-04/11/u… Link 39 01:56:42 https://youtu.be/DhU2jw8oPkA Link 40 02:00:14 https://bit.ly/3LrnvwF Link 41 02:04:39 https://www.abgeordnetenwatch.de/ Link 42 02:05:32 https://bit.ly/3yL1OVM Link 43 02:07:06 https://we-for-humanity.org/de/de-ope… ► UNTERSTÜTZUNG Mit deiner Unterstützung können wir weitermachen und etwas bewegen. Von Herzen DANKE! ABO auf VIMEO // Alle Sendungen 3 Tage früher und ohne Werbung https://vimeo.com/ondemand/fairtalk SUPPORTER auf PATREON // Alle Sendungen 3 Tage früher und ohne Werbung https://www.patreon.com/fairtalk KANALMITGLIED auf YOUTUBE // 3 verschiedene Mitgliedschaften mit Vorteileng https://www.youtube.com/channel/UCZ01… ► SPENDEN Gerne kannst du uns auch mit einer Spende unterstützen. per Banküberweisung IBAN: DE46 2005 0550 1501 1014 61 Verwendungszweck: Spende per Paypal https://www.paypal.me/fairtalk hello@fairtalk.tv ► ONLINE-SHOP https://demokratos.de/collections/fai… ► SOCIAL MEDIA Abonniert unseren Telegram-Kanal https://t.me/FairTalk_TV Auf zur neuen Plattform Gettr https://www.gettr.com/user/fairtalktv Folgt uns auf Instagram https://www.instagram.com/fairtalk.tv Gebt uns euren Damen auf Facebook https://www.facebook.com/fairtalktv Diskutiert mit uns auf Twitter https://twitter.com/FairtalkTV Begleitet uns auf TikTok https://www.tiktok.com/@fairtalktv ► PODCAST https://open.spotify.com/show/3JjfAsX… https://podcasts.apple.com/de/podcast… https://www.deezer.com/de/show/1413882 https://t.me/FairTalk_PODCAST Stock Material und Audio: Envato Pty Ltd. und iStockphoto LP. #spaltung #debatte #demokratie

Erich Hambach: Durch Enteignung besitzlos glücklich? – WIR

„Wie Eigentum, Rechte und Freiheit verschwinden sollen“ lautet der Untertitel des Vortrages von Erich Hambach und er nimmt uns mit auf eine Reise ins Jahr 2030, in dem wir, wenn es nach WEF-Gründer Klaus Schwab geht, nichts mehr besitzen werden, aber glücklich dabei sind.

Das zinsbasierte Schuldgeldsystem hat die Mehrzahl der Staaten in eine Schuldenkrise geführt, deren Dynamik unaufhaltsam zum Zusammenbruch des Finanzsystems führen muss.

Erich Hambach zeigt auf, mit welchen Gesetzen, Verordnungen und Ideen sich die Regierungen und NGOs seit Jahren auf den Tag X vorbereiten, um die Staaten auf dem Rücken der Bürger zu entschulden. Dabei fallen Begriffe wie Lastenausgleich, Bargeld- und Goldverbot.

Was Hambach an Fakten und teilweise bisher kaum kommunizierten Gesetzentwürfen präsentiert, ist wenig erfreulich, wenn nicht sogar erschütternd. Umso erfreulicher ist es, dass er im letzten Teil seines Vortrages Lösungsansätze anbietet, mit denen jeder direkt ins Handeln kommen kann.

Vielen Dank an den Referenten für seine ausgiebigen und tiefen Recherchen in einem Wust von trockenen Gesetzestexten, wo der Normalbürger schnell aussteigt. Wer liest schon gerne das Kleingedruckte? Erich Hambach hat dies für seine Zuhörer getan und präsentiert seine Ergebnisse in folgendem kurzweiligen Vortrag.

Der Vortrag wurde am 12. April 2022 aufgezeichnet.

 

 

Kapitelübersicht:

0:00:00 Start

0:00:14 Einleitung und Vorstellung der Themen

0:02:15 Die aktuelle Situation in Spanien, Österreich und Deutschland

0:14:31 Sozialisierung versus Privatisierung

0:22:56 Staatsverschuldung kann niemals getilgt werden

0:28:14 Zinsbasiertes Schuldgeldsystem ein Konstruktionsfehler?

0:33:33 Der Fahrplan zur Bargeldabschaffung

0:47:10 Einlagensicherung oder doch Enteignung?

1:07:13 Finanzaufsichtsrechtergänzungsgesetz

1:15:18 Zusammenfassung 1. Teil

1:26:34 Globale Dominanz durch Vermögensregister, Abgabenordnungen und Goldverbote

1:39:48 Time to change! Was können wir tun?

+++

W.I.R. – Wissen ist relevant! WIR stellt Vorträge namhafter Wissenschaftler, Experten und Forscher ins Netz. WIR will, dass jeder, der wissen will, schnell und kostenfrei an dieses Wissen gelangt. Bildung als kollektiver Schlüssel in eine friedliche Zukunft. WIR will den Horizont der Menschen erweitern und damit die Basis für echte globale Demokratie schaffen. Zur Spendenseite für ein Abo: https://www.patreon.com/wissen_ist_re… Oder mit einer einmaligen finanziellen Zuwendung auf TIPEEE: https://de.tipeee.com/wissen-ist-rele… „W.I.R.“ Website: https://wissen-ist-relevant.com/ „W.I.R.“ Instagram: https://www.instagram.com/wissen_ist_… „W.I.R.“ Facebook: https://www.facebook.com/Wissen.ist.r… „W.I.R.“ Twitter: https://twitter.com/_WIR_com „W.I.R“ Telegram: https://t.me/s/Wissen_ist_relevant

ZWEI JAHRE CORONA: WENN KONTROLLE UND ANGST ZUR NEUEN WELTORDNUNG WERDEN (UVM) – AUF1TV

Nacktes Niveau – Folge 24 – Endgame

Die Journalisten Manaf Hassan (Twitter: @manaf12hassan), Henning Rosenbusch (t.me/rosenbusch) und Milena Preradovic (t.me/punktpreradovic) sprechen mit Paul Brandenburg (t.me/paulbrandenburg) über die Parallelen zwischen den Kriegen in Syrien und der Ukraine, die Verzichts-Propaganda der deutschen Politik und Biowaffenlabore in der Ukraine – und die letzten Chancen zum Erhalt unserer Freiheit
(Erstveröffentlichung: 12.3.2022).

Hannah Arendt: Die Freiheit, frei zu sein | Kaisers Klassiker

Originalvideo:

Was ist Freiheit? Das Thema ist in diesen Tagen, so fürchte ich, fast schon beschämend aktuell. Begreifen wir sie als negative Freiheit, als die Abwesenheit von Furcht und Zwängen, oder meint Freiheit nicht vielmehr auch, in einem positiven Sinne, das Recht, sich an den öffentlichen Angelegenheiten zu beteiligen und politische Bildung zu erfahren? Dies sei, so Hannah Arendt, der Unterschied zwischen Befreiung und wahrer Freiheit.

Doch was einleuchtend klingt, muss auch kritisch betrachtet werden. Können Menschen nicht gerade unter dem Motto der positiven Freiheit unterdrückt werden? Und kann einem Freiheit – positive wie negative – überhaupt einfach überreicht werden oder ist es nicht von größerem Wert, sie uns selbst erarbeiten zu lassen?

Mein neues Format, „des Kaisers Klassiker“, will euch nicht mit meinen alten Kamellen langweilen, sondern kleine Schätze aus den vielen YouTube-Jahren bergen und echte Perlen zeigen, die vielleicht übersehen wurden. Ich wünsche Euch viel Spaß mit Folge 1: Die Freiheit, frei zu sein.

Mein Buch „Die Ethik des Impfens. Über die Wiedergewinnung der Mündigkeit“ (Europa Verlag) jetzt bestellen:
https://www.youtube.com/redirect?event=video_description&redir_token=QUFFLUhqbGtOQmJNMXJHQ3lfR3E1dFRiMHFXYUc5MC1ud3xBQ3Jtc0trVzlmWnVDZnIyVFAxWnliRUY4ZHotZ3lDeUZJbS11NEw1ZEI3cmFxLTlWRk9DZVp1TXc1bW1XSkUtaWNHTFFPcW5jQm1uSThUcXgwanIwWmxKTTg0cUI4eFpVbTR2SUZkSk4xdlRsd2tZTlBGbWRPbw&q=https%3A%2F%2Fwww.buchkomplizen.de%2Fdie-ethik-des-impfens.html

Mein Buch „Der Kult. Über die Viralität des Bösen“ (Rubikon) bestellen: https://www.youtube.com/redirect?event=video_description&redir_token=QUFFLUhqbWxMYl9iOTA5OHQta3RMVDhiSW9sYzJVVGdzZ3xBQ3Jtc0tsZ3lnQ1NOOFY4b3dzNjZDS2poSlhwNW9xeG1JWkdjaktwbmtib2d3cnlFY1hobkVrYV83QXNiWVlFSERnclFGeEx0Sm56Qm5sSXIwQ2V6S3E5U0dLYWtBRTJMX2pNYWN0WTVVcFNDUzRFa1JJVHNfRQ&q=https%3A%2F%2Fwww.buchkomplizen.de%2Fbuecher%2Fgesellschaft%2Fder-kult.html

Die Pandemie ist vorbei! Nehmt die Masken ab. – Auf1 TV

„Millionen Menschen haben längst genug von diesem Corona-Ausnahmezustand. Tag für Tag wachen mehr auf. Warum aber sieht es niemand? Weil sich alle hinter ihren Masken verstecken!“ So steht es in der neuen Broschüre der neuen AUF1-Kampagne, die in diesem Video von Elsa Mittmannsgruber und Stefan Magnet vorgestellt wird. Die Broschüre und weiteres Material kann ab sofort im Shop unter www.auf1.shop bestellt werden.

Viel zu viele auch kritische Menschen haben sich schon an die Maske im Alltag gewöhnt. Aber sie sollte wieder als das betrachtet werden, was sie ist, was sie immer war: Ein Unterdrückungssymbol für die breite Masse. Jeder wurde gezwungen sie zu tragen, obwohl sie nachweislich nicht zur „Pandemie-Bekämfpung“ taugte. Daher fordert die aktuelle Broschüre: „Nehmt die Masken ab!“ Und weiter: „Zeigt damit öffentlich: Wir spielen nicht mehr mit“ und „findet euch“, um für den Herbst gewappnet zu sein.

Ebenso muss spätestens im Frühjahr 2022 jeder erkennen, dass es keine Grundlage für eine Pandemie mehr gibt. Es nie eine Grundlage gab! Auch das wird in der Broschüre näher erläutert.

Elsa Mittmannsgruber:
„Diese Pandemie war nur da, weil der Großteil der Menschen mitgemacht hat. Aber es werden immer weniger, die mitmachen. Immer weniger, die auf die Panikmache der Machthaber und ihrer Medien noch hereinfallen.“

Stefan Magnet:
„Wir erbitten und erbetteln nicht weitere Lockerungen. Wir erkämpfen die Freiheit. Und zwar, indem wir diese ganze PLandemie aktiv beenden.“

Die Menschen sind jetzt zugänglich für Argumente. Daher müssten die Bürger jetzt informiert werden. „Lockerungen“ und taktische Manöver wären jetzt fehl am Platz. Es müsste die Pandemie endgültig beendet werden, um der Politik dieses Werkzeug des Zwangs für die Zukunft zu nehmen.

Wenn Freiheit zur Provokation wird – Charles Krüger

RUBIKON: IM GESPRÄCH: „DIE KRISE DES INDIVIDUUMS“ (GABRIELE GYSI UND JENS LEHRICH)

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert die Schauspielerin Gabriele Gysi, dass sich der Westen in einen selbstzerstörerischen Widerspruch verstricke, wenn er nun die ihm wesensmäßige Freiheit des Individuums aufopfere.

HallMack – Exponentielles Wachstum der Demos

#Exponentielles #Wachstum der #Demonstrationen

HallMack – Schweizer Enttäuschung

Die #Schweiz stimmen gegen #Freiheit und weitere Themen

Rima-Spalter – Tag der Abstimmung Schweiz

Nun ist er da: der Tag der Abstimmung. Was auch immer geschehen mag, heute bestimmen wir darüber, ob wir unser Recht auf Selbstbestimmung weiter leben, oder ob der Bund uns in Zukunft an die Kette nimmt. Wir werden es sehen, oder hören.

„Das Wichtigste ist die Freiheit“ – Punkt.PRERADOVIC mit Dave Brych

In Deutschland, Österreich und in vielen Ländern Europas nimmt der Druck auf Ungeimpfte Fahrt auf. Viele möchten nur noch woanders sein. Einige sind bereits ausgewandert. So wie der erfolgreiche YouTuber und Online-Marketer Dave Brych. Er lebt mit seiner Familie in Tansania, dem Land, in dem letztes Jahr der coronakritische Präsident Magufuli den PCR-Test an Papayas und Ziegen getestet hat. Magufuli ist inzwischen tot, seine Nachfolgerin schwingt auf den Kurs der WHO ein. Ein Gespräch über den plötzlichen Tod des Präsidenten, die Coronalage im Land, die Impfkampagne der Regierung und Karneval in Afrika.

ELEKTRONISCHE FUSSFESSELN!! WILLKOMMEN IN AUSTRALIEN! – Bernie aus Australien

Dr. Friedrich Pürner und Milena Preradovic – Giftiges Weissbrot

Arzt & Autor Dr. Friedrich Pürner (Twitter: @DrPuerner), Twitter-Aphoristiker @LibertyLucas26 und Journalistin & Moderatorin Milena Preradovic (punkt-preradovic.com / Twitter: @punktpreradovic) geben sich mit Paul Brandenburg dem Rausch der Freiheit hin

Cashless Society: Programmable Money And Financial Control – Dave Cullen

Robert Kennedy, Jr „PEOPLE IN AUTHORITY LIE“

Am Freitag, den 28. August 2020 sprach Robert Kennedy, Jr. auf einer Pressekonferenz in Berlin, Deutschland, und kündigte die Ausweitung von Childrens Health Defense auf Europa an.

Kennedys Worte machten deutlich, dass wir uns in wahrhaft verzweifelten Zeiten befinden und sich niemand einfach zurücklehnen und hoffen kann, dass die Dinge von alleine besser werden. Sehr mächtige Kräfte haben eine Agenda, und diese Agenda wird die Freiheit von uns allen beeinträchtigen. Es ist an der Zeit, auf Kennedy zu hören und zu handeln.

„Diese Wahl ist für Demokraten schon verloren“; Gastbeitrag bei reitschuster.de

„Diese Wahl ist für Demokraten schon verloren“; Gastbeitrag bei reitschuster.de vom 10.9.21

Ich konsumiere, also bin ich

Den vollständigen Standpunkte-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) finden Sie hier:
https://apolut.net/ich-konsumiere-also-bin-ich-von-hans-juergen-muelln

Die schweigende Mehrheit unserer Tage steckt den Kopf lieber in den Sand, anstatt ihn zu gebrauchen.

Ein Standpunkt von Hans-Jürgen Mülln.

Hinweis zum Beitrag: Der vorliegende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“, in dessen Beirat unter anderem Daniele Ganser und Hans-Joachim Maaz aktiv sind. Da die Veröffentlichung unter freier Lizenz (Creative Commons) erfolgte, übernimmt KenFM diesen Text in der Zweitverwertung und weist explizit darauf hin, dass auch der Rubikon auf Spenden angewiesen ist und Unterstützung braucht. Wir brauchen viele alternative Medien!

Nicht wenige kritische Zeitgenossen verzweifeln seit vielen Monaten an der kollektiven Corona-Psychose, die die regierenden Verfassungsfeinde und die staatstragenden Medien seit nunmehr eineinhalb Jahren in zahlreichen Menschen ausgelöst haben. Noch viel mehr verzweifeln sie an der Gleichgültigkeit, mit der ein Großteil der Bevölkerung — bis weit hinein ins linke Lager — den Entzug ihrer Freiheits- und Grundrechte auf unbestimmte Zeit hinnimmt. Die Gründe hierfür scheinen rätselhaft zu sein. Vielleicht kann uns der Altlinke Pier Paolo Pasolini etwas auf die Sprünge helfen.

„Es (gibt) kein schlimmeres Verbrechen (…) als Gleichgültigkeit (…). Gleichgültigsein heißt unablässig morden“, so Karlheinz Deschner 1986 (1).

„Warum“, fragt NachDenkSeiten-Redakteur Jens Berger in einem Artikel zur Corona-Politik, „nimmt ein großer Teil unserer Mitbürger die Maßnahmen (…) in einer Form hin, die von stoischer obrigkeitshöriger Gleichgültigkeit über sentimentale Larmoyanz bis hin zu schon fast militanter Unterstützung reicht?“ (2). Wie andere auch, beantwortet Berger seine selbst gestellte Frage so: „(…) über allem steht die Angst, (…) das wohl bestdenkbare Motiv“, „Teil einer großen Volksgemeinschaft“ (3) werden zu wollen, die scheinbar Sicherheit und Orientierung bietet. Kritische Fragen werden in einem solchen Kontext kaum gestellt.

Keiner ist freiwillig so unfrei wie wir.

Folge 18: Die deutsche Lust am unfroh sein ist jetzt endlich wissenschaftlich bestätigt, und: der Wahl-O-Mat hat einen an der Waffel.

Die letzten 100 Artikel