Eric Clapton

This tag is associated with 4 posts

„Das muss aufhören“ – Eric Claptons neuer Song löst Diskussion über Corona-Maßnahmen aus

„This Has Gotta Stop“ nennt sich der neue Titel des legendären Gitarristen Eric Clapton, der sich schon als Kritiker der Maßnahmen in der COVID-19-Pandemie outete. So drohte er, Konzerte abzusagen, auf die nur geimpfte Personen dürften. Seine eigene Impfung beschrieb er zudem als katastrophales Erlebnis.

Alternatives Mediengeschwurbel

„Diskriminierend“: Eric Clapton droht mit Absage von Konzerten an Orten, die Impfnachweis verlangen

Als bekennender Impfkritiker stellt sich der Musiker Eric Clapton gegen die Forderung nach Corona-Impfpässen für Besucher von Live-Veranstaltungen und Nachtklubs in Großbritannien. Die Regelung prangert er als diskriminierend an und droht mit der Absage von Auftritten.

Corona Lockdowns im reichen Westen

Hungerkatastrophe bei den Armen.

Ein Kommentar von Rainer Rupp.

Einführung

Der Kampf gegen die so genannte „Corona-Epidemie“ wurde von vielen westlichen Regierungen als „Krieg“ definiert und über weite Strecken auch wie ein Krieg geführt, hauptsächlich gegen die eigene Bevölkerung. Die dabei entstandenen Kollateralschäden wurden von den herrschenden Eliten weitgehend ignoriert oder heruntergespielt, zumal die Entwicklungs- und Schwellenländer viel verheerender davon betroffen sind als die im einkommensstärkeren Westen, obwohl auch im reichen Westen die unteren Bevölkerungsschichten immer mehr verarmen.

Propaganda, Propaganda

US-Senator wirft Anthony Fauci Lüge über umstrittene Virusforschung im Wuhan-Labor vor

Der Senator im US-Bundesstaat Kentucky Rand Paul wirft dem Coronavirus-Berater im Weißen Haus Anthony Fauci vor, über seine angebliche Rolle in der umstrittenen Virusforschung in China gelogen zu haben. Fauci weist die Anschuldigungen energisch zurück.



Lion Media – Trumps Rache – Biden hat 13 Millionen Stimmen gefälscht!

Flutkatastrophe 2021

Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/flutkatastrophe-2021-von-hermann-ploppa/

Totalbankrott der korrupten „Eliten“ dort – Wiedergeburt der Zivilgesellschaft hier.

Eine Kommentar von Hermann Ploppa.

Ein Bild der Vernichtung

Wir hätten es nicht für möglich gehalten, dass sich solche Bilder nicht irgendwo anders auf der Welt ereignen, sondern HIER, mitten im superreichen Deutschland: da rast eine Flutwelle von nie gekannten Ausmaßen durch die Flusstäler und reißt in ihrer Gewalt sogar tonnenschwere Eisenbahnlokomotiven mit sich, als seien es leichte Gänsefedern. Die Anwohner rechnen mit einer „normalen“ Überschwemmung. Das heißt: besser aus dem Erdgeschoss in den ersten Stock überwechseln. Den Koffer mit den lebenswichtigen Unterlagen nicht vergessen. Haustiere retten.

Anhörung von Dr. Fauci im US-Senat

Den vollständigen Standpunkte-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/anhoerung-von-dr-fauci-im-us-senat-von-thomas-roeper/

und was der Spiegel daraus macht

Im US-Senat ist Dr. Fauci zu der von den USA bezahlten Corona-Forschung in Wuhan befragt worden. Es ist wieder einmal bemerkenswert, wie der Spiegel die Dinge darstellt und von den interessanten Fakten ablenkt.

Ein Standpunkt von Thomas Röper

Dr. Fauci hat sich bei einer Anhörung im US-Senat ein heftiges Wortgefecht mit dem republikanischen Senator Rand Paul geliefert. Um zu verstehen, worum es dabei ging, ist wieder einmal die Vorgeschichte wichtig. Der Spiegel allerdings hat sie weggelassen, wie wir gleich sehen werden.

Eric Clapton Impfung

Doppelt-Geimpfter Eric Clapton berichtet über gravierende Nebenwirkungen
(dt. Untertitel 🇩🇪)

In einem Exklusiv-Interview berichtet Eric Clapton, einer der bekanntesten Gitarristen und Musiker weltweit, über seine Erfahrungen mit Covid-Impfungen, über die gespaltene Gesellschaft und Gehirnwäsche innerhalb der eigenen Familie.

Kurznachrichten

Loch Ness Monster Mystery SOLVED?

Es sind Verbrecher !!

Sie haben gelogen ohne Ende – Zahlen verdreht und manipuliert und eine hochprofessionelle Propaganda Show geliefert. Aber jetzt wird es doppelt kriminell: Sie wollen den tatsächlich genesenen Menschen, die nachweislich jahrelang eine starke Immunität gegen Covid-19 besitzen, den Status eines Genesenen bereits nach 6 Monaten verweigern – oder gar nicht akzeptieren, falls kein PCR Testergebnis vorliegt! Sie wollen Erwachsene und Kinder mit allen Mitteln der Freiheitsberaubung zu ihrer gefährlichen „Gen-Impfung“ zwingen.

„Das riecht nach Totalitarismus“: Forscher räumen „Einsatz von Angst“ bei Corona-Krise ein

Bislang hieß es, vor allem sogenannte Verschwörungstheoretiker und Leute aus der schwurbelnden Querdenker-Szene wähnten im Zuge der Corona-Krise totalitäre Methoden am Werk. Nun legen aktuelle Informationen den Schluss nahe, dass entsprechende Taktiken tatsächlich zum Einsatz kamen.

Trotz einer der höchsten Impfquoten weltweit: Neue Corona-Beschränkungen auf den Seychellen

Der Inselstaat Seychellen im Indischen Ozean hat eine der höchsten Impfquoten gegen das Coronavirus der Welt. Über 60 Prozent der Einwohner sind mittlerweile vollständig gegen das Virus geimpft. Dennoch gab es zuletzt einen starken Anstieg von Neuinfektionen und die Sieben-Tage-Inzidenz stieg auf über 230 an. Die Behörden ließen deshalb die Schulen wieder schließen und ordneten und frühere Schließungen von Geschäften, Bars und Casinos an.

Der Anstieg wird besonders dem Tourismus zugerechnet, der Ende März auf dem Inselstaat wieder mächtig in Schwung kam. Trotz der hohen Pro-Kopf-Fallraten sind die Mitarbeiter des Gesundheitswesens zuversichtlich, dass das Land in der Lage sein wird, die Situation zu bewältigen. Denn die nun positiv Getesteten sind in der Regel asymptomatisch oder haben nur sehr leichte Krankheitsverläufe. Auf der Intensivstation gibt es derzeit nur zwei Corona-Patienten.

Nach Angaben der Afrikanischen Entwicklungsbank trägt die Tourismusindustrie mehr als ein Viertel zum BIP des Landes bei. Deshalb wollen die Behörden Touristen trotz des Virusanstiegs auf allen drei Hauptinseln weiterhin ins Land lassen, solange sie einen negativen Coronavirus-Test vorweisen können.

VOR DER NÄCHSTEN IMPFUNG – NUR 5 MINUTEN!

CHRISTOPH HÖRSTEL 2021-5-20

Neue Studie zeigt Corona-Impfung verhindert Erektionsstörungen?

Wladimir Putin: Wir schlagen allen die Zähne ein, die von uns etwas abbeißen wollen

Wladimir Putin warnte diejenigen, die von Russland ein Teil abtrennen wollen, dass Moskau alle notwendigen Schritte unternehmen wird, um seine territoriale Integrität zu schützen. Diejenigen, die von Russland etwas abbeißen wollen, müssen wissen, dass Russland allen die Zähne einschlagen werde, damit sie nicht beißen können, so Putin.

„Wo sind die Rebellen hin?“ Eric Clapton über seine „katastrophale“ Corona-Impfung

Auch er zählt zur Riege der namhaften „Corona-Skeptiker“: Eric Clapton. Vor wenigen Tagen sorgte der berühmte Gitarrist erneut für Aufsehen: In einem nun veröffentlichten Interview berichtet Clapton u.a. über die schwerwiegenden Nebenwirkungen seiner Corona-Impfung.

Ex-Bundeswehroffizier wegen mutmaßlich geplantem Terroranschlag auf Politiker vor Gericht

Vor dem Oberlandesgericht Frankfurt hat am Donnerstag der Prozess gegen den Ex-Soldaten Franco A. begonnen, der sich als syrischer Asylbewerber ausgegeben und Anschläge auf Spitzenpolitiker geplant haben soll.

„Die Anklage lautet im Wesentlichen auf Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat. Dem Angeklagten wird vorgeworfen, einen Anschlag, möglicherweise auf den damaligen Bundesjustizminister Heiko Maas, geplant zu haben“, sagte die Pressesprecherin des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main, Gundula Fehns-Boeer.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wird dem 32-Jährigen vorgeworfen, mehr als 1.000 Schuss Munition, vier Waffen und etwa 50 Sprengkörper von der Bundeswehr erworben und in der Nähe des Wiener Flughafens versteckt zu haben.

Dem Angeklagten drohen bis zu zehn Jahre Haft. Franco A. bestreitet sämtliche Terrorvorwürfe.

Als Drehbuch würde der Fall um den ehemaligen Oberleutnant der Bundeswehr wohl aufgrund mangelnder Glaubwürdigkeit abgelehnt; und tatsächlich lässt der kuriose Kriminalfall nach wie vor mehr Fragen offen, als bislang beantwortet werden konnten.

Linda und Karo verhindern Vergewaltigung und schnappen Täter

„Ich werde meine Maske noch lange tragen“ – Wieler sieht kein Ende von Maskenpflicht.

Sinkende Inzidenzen, weitere Öffnungen, steigende Impfraten: Gesundheitsminister Spahn, RKI-Chef Wieler und Henriette Reker, Bürgermeisterin von Köln informierten heute morgen über die aktuellen Entwicklungen der Corona-Lage in Deutschland.

Vor dem Hintergrund weitgreifender Lockerungen in Deutschland sprach Wieler heute davon, dass die Wichtigkeit der Maske weiterhin gegeben sei, da sie zum Selbst- und Fremdschutz unabdingbar sei. Die Bedeutung des Maskentragens für die Eindämmung von Infektionen wäre in den vergangenen Tagen erneut durch eine Mainzer Studie belegt worden.

Die letzten 100 Artikel