Dr. Milosz Matuschek

This tag is associated with 7 posts

Nacktes Niveau – Folge 32 – Nachtzug aus Berlin

Jurist & Publizist Milosz Matuschek (t.me/s/CancelCancelculture), Satiriker & Publizist Dr. Lockdown Viehler (t.me/s/lockdownviehler) und Milena Preradovic (t.me/punktpreradovic) geben Paul Brandenburg (t.me/paulbrandenburg) dringende Reiseempfehlungen und diskutieren die Mechanismen der Angstmache von den Pharaonen bis Schmerkel (Erstveröffentlichung: 7.5.2022).

„Regierungen wollen doofe Bürger“ – Punkt.PRERADOVIC mit Marijn Poels und Milosz Matuschek

Martin PoelsWo stehen wir in der Pandemie? Was bringt der Herbst? Und wo geht die Reise in Sachen Demokratie, Bürgerrechte und „Impfung“ hin?
Der neue Film „Pandamned – die Welt im Bann einer Pandemie“ arbeitet alle wichtigen Themen mit klugen Interviewpartnern auf. Aber nicht nur das. Es ist eine persönliche und wie ich finde auch berührende, teils schockierende Suche nach der Wahrheit. Mit Regisseur und Produzent Marijn Pouls und Co-Produzent und Journalist Milosz Matuschek spreche ich sehr offen über eine drohende totalitäre Zukunft, einen möglichen Plan, der hinter den „Impfungen“ stecken könnte und über die Chance, die Dystopie abzuwenden und weiter als freie Bürger leben zu können

Seite des Films:
https://www.marijnpoels.com/pandamned-deutsch

 

Ich würde mich freuen, wenn ihr meine unabhängige journalistische Arbeit unterstützt, damit ich auch in Zukunft weitermachen kann. Vielen Dank!
Ich möchte mich auch ganz herzlich bei allen bedanken, die mich bereits unterstützen.
Milena Preradovic
Name: Milena Preradovic
IBAN: AT40 2070 2000 2509 6694
BIC: SPFNAT21XXX
oder
https://paypal.me/punktpreradovic


Odysee: https://odysee.com/@Punkt.PRERADOVIC:f
Telegram: https://t.me/punktpreradovic
theplattform: https://tpf.li/punktpreradovic Linkedin: https://www.linkedin.com/in/milena-preradovic-4a2836147/?originalSubdomain=at
Twitter: https://twitter.com/punktpreradovic
Facebook: https://www.facebook.com/punktpreradovic/

In den Fängen der Zwangsbekenntnisgemeinschaft | von Milosz Matuschek – Kaiser TV

Das erste Opfer des Krieges, sagen manche, ist die Wahrheit. Dabei ist es die Neutralität. Wer die Schablone Krieg über die Gesellschaft zieht, lässt nur noch die Unterscheidung in Freund und Feind gelten. Die Demokratie, die stets von Nuancen, Grautönen und Alternativen lebt, wird medial in eine Zwangsbekenntnisgemeinschaft umgewandelt.

Nun, das mediale Kaleidoskop hat sich gerade erneut gedreht. Im Fensterchen «safe to hate» erscheint, wie auf dem Plattenteller einer Juke Box, nach dem Mann mit Bart und Turban und dem Querdenker, jetzt der Feind aus der Mottenkiste: «der Russe».

Der Beitrag „In den Fängen der Zwangsbekenntnisgemeinschaft“ von Milosz Matuschek erschien bei Nebelspalter.ch sowie auf seinem Blog „Freischwebende Intelligenz“ https://www.freischwebende-intelligen

Gelesen von: Urs Rechn

Die Macht der Verblendung | von Milosz Matuschek

Bei all den Ungereimtheiten in Sachen Covid schockiert nicht so sehr die Entgleisung ins Autoritäre bei Politik und Medien. Was wirklich schockiert, ist, wie viele Menschen das haben mit sich machen lassen. Der NS-Widerstandskämpfer und evangelische Theologe, Dietrich Bonhoeffer, stellte sich diese Frage in Nazi-Haft ebenfalls. Er kam zum Schluss, dass es nicht an der Bösartigkeit der Menschen liege, sondern an Dummheit.

Hier geht es zum Beitrag von Milosz Matuschek: https://www.youtube.com/redirect?event=video_description&redir_token=QUFFLUhqbTJEblo1NXpFQzFwZU1pd05MU1JwN21SVXk2d3xBQ3Jtc0trVm5ncjBaRDdkWGs1VHhRSjRUdjh3YmlIOGNCUk85MjN4RFpSVFlCTjIyMkU3N3czVFZDQnBQSzBDM1hfMXJMYnQxandxSklFWFRYVU5kaEY1V2E2MmlENTdYWDJnaG5qSFhKem9pa2h5RFFfYTlwbw&q=https%3A%2F%2Fwww.freischwebende-intelligenz.org%2Fp%2Fverschwoerungderdummen%3Futm_source%3Durl

Im Bannstrahl der Massenpsychose – Radio München

Wie kann es sein, dass wir seit zwei Jahren in diesem Corona-Cocon gefangen sind. Allein die Angst war bislang eine plausible Erklärung für beide Seiten, die Maßnahmenbefürworter und -kritiker. Wenn der Erregungspegel nicht mehr absinkt, so wird auch medizinisch erklärt, können schon mittlere und leichte Impulse eine Angstreaktion auslösen, die die Angstschwelle überschreitet. Es kommt zu körperlichen Folgen. Doch gewöhnt sich der Mensch üblicherweise an Gefahren, wie man deutlich bei der Teilhabe im Verkehr erkennen kann. Der Jurist und Publizist Milosz Matuschek meint, weitere Effekt ausgemacht zu haben, er sagt: Seit Pandemiebeginn werden wir Zeugen eines massenpsychologischen Lehrstücks und versucht zu beantworten, wie man fast die ganze Weltbevölkerung in den Covid-Sack steckt.

Seinen Text hat Sabrina Khalil für uns gelesen. Er ist zuerst auf Matuscheks Blog Freischwebende Intelligenz erschienen.
https://www.youtube.com/redirect?event=video_description&redir_token=QUFFLUhqbmY5YXJxOHZaSXZmQ2JTVDhVMHdfUXVncVd6d3xBQ3Jtc0trblhFcWNXcDhObkhBbWNVODUwU3VtUHNhSzU1YnBfcWN4RXQ2U0h2b3BzcXh1MnZWbHNBLTBOT3ZnSmcxZXRHczRzRnEtUTI2UFR3a0N1M3F6Q05HbHZnb2dHNlpRU0w4RkNuUEtYLUplbEJJZDhJbw&q=https%3A%2F%2Fwww.freischwebende-intelligenz.org%2Fp%2Fim-bannstrahl-der-massenpsychose%3Futm_source%3Durl

PLÖTZLICH UND UNERWARTET – TOTGESCHWIEGEN – VON MILOSZ MATUSCHEK (RADIO MÜNCHEN)

„Plötzlich und unerwartet“ heißt es in Todesanzeigen, wenn keine erkennbaren Erkrankungen dem Tod vorangingen. Der Schock bei Angehörigen und Freunden sitzt tiefer, wenn nicht das langjährige Altern oder die Auseinandersetzung mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung den Abschied ein klein wenig antizipieren konnten. In dieser Corona-Zeit steht „plötzlich und unerwartet“ als Synonym für den Tod im Zusammenhang mit den neuartigen sogenannten Impfstoffen. Denn die Frage ist mitnichten geklärt, ob diese Stoffe nebenwirkungsfrei, ungefährlich oder in vielen Fällen sogar tötlich sind.

Auch der Jurist und Publizist Milosz Matuschek nimmt sich dem Thema an und will sogar wissen, ob wir uns gar inmitten des weltweit größten Gesundheitsskandals der Geschichte befinden. Seinen Text „Plötzlich und unerwartet totgeschwiegen hat Sabrina Khalil für uns eingesprochen. Zuerst erschienen ist der Text auf Matuscheks Blog: https://miloszmatuschek.substack.com/p/plotzlich-und-unerwartet-totgeschwiegen

VERTRAUEN – WAHRHEIT – PROPAGANDA mit Huß, Barucker, Matuschek, Skambraks und Köhne – Jens Lehrich

Die Talk-Show mit Jens Lehrich uns seinen Gästen: Katrin Huß, Bastian Barucker, Dr. Milosz Matuschek, Ole Skambraks und Dr. Werner Köhne

Die letzten 100 Artikel