Dr. Geert Vanden Bossche

This tag is associated with 2 posts

Corona-Fakten: Virologe Vanden Bossche warnt vor der Impfung

Nach der Logik des Systems muss jegliche Diskussion über die Corona-Mythen unterbunden werden, da die Kritiker mit jedem Tag mehr Bestätigung und Zuspruch bekommen. Für die Corona-Gläubigen ist längst magisches Denken an die Stelle von evidenzbasierter Wissenschaft getreten. Das betrifft insbesondere auch die gefährlichen, experimentellen Impfungen mit gentechnischen Substanzen, deren mangelnde Wirksamkeit schon lange nicht mehr verborgen werden kann.

Die Impfung, ein geplanter Homozid?

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz.

Übungsdiktat eines Kindes der dritten Schulklasse in Bayern: Heute gehe ich zur Impfung. Ich möchte etwas für meine Gesundheit tun. Ich bin tapfer. Als Belohnung kauft mir Mama saftige Früchte und ein fruchtiges Eis.

Die heutige Tagesdosis beinhaltet zunächst eine gekürzte Version eines längeren Textes von Dr. Vernon Coleman, der die wissenschaftlichen Vermutungen zur Impfung von Dr. Geert Vanden Bossche kommentiert. Ich halte seinen Inhalt für so ungeheuerlich, dass ich ihn hier anstelle eines Kommentars von mir veröffentliche.

Geimpfte werden sterben.

von Dr. Vernon Coleman

„Ich glaube, dies ist der wichtigste Artikel, den Sie jemals lesen werden.

Erinnern Sie sich an das Video, in dem Bill und Melinda Gates saßen und darüber lachten, wie die nächste Pandemie die Menschen reagieren lassen würde?

Nun, ich glaube, ich weiß, was passieren wird. (…) Millionen von Menschen sind dem Untergang geweiht, und ich befürchte, dass viele sterben werden, wenn sie das nächste Mal mit dem Coronavirus in Kontakt kommen.

Etwas ist bei den Plänen der Elite ernsthaft schiefgelaufen.

Die letzten 100 Artikel