Die Zeugen Coronas

This tag is associated with 4 posts

The Devotion to The Covid Cult – Dave Cullen (engl.)

MIRIAM HOPE – EINE DEUTLICHE ANSAGE AN ALLE ÄRZTE! IMMER MEHR IMPFSCHÄDEN & LAUTERBACH LÜGT!

Morgen lasse ich mich impfen! | Von Friedemann Willemer

Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl. ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://apolut.net/morgen-lasse-ich-mich-impfen-von-friedemann-willemer

Abbitte eines Corona-Ketzers

Ein Kommentar von Friedemann Willemer.

Liebe Bundesregierung,

liebe Landesregierungen,

liebe staatstragenden Parteien,

liebe Qualitätsmedien,

ihr hattet wie immer Recht. Ich muss Abbitte leisten. Ich habe mich in der Corona-Krise, dieser epidemischen Lage von nationaler Tragweite, von diesen Rattenfängern in den alternativen Medien verführen lassen. Ich hätte schon zu Beginn, als ihr in der Stunde der Not zum Heiligen Krieg gegen das Corona-Virus aufgerufen habt, erkennen müssen, dass nur eure Maßnahmen in dieser Krise die einzig richtigen sind, um unser Leben und unsere Gesundheit zu bewahren; ihr, die ihr vor Jahrzehnten die Verantwortung für das deutsche Volk übernommen und versprochen habt, dem Wohle des deutschen Volkes zu dienen. Wie konnte ich nur an euch zweifeln.

Die Brunnenvergifter

Die Corona-Leugner, die Covidioten, die Schwurbler und Verschwörungstheoretiker haben mich mit ihren Erzählungen vom rechten Weg abgebracht. Sie behaupten wahrheitswidrig, es habe 2020 keine Übersterblichkeit gegeben, die Krankenhaus- bzw. Intensivbetten seien 2020 nicht überlastet gewesen und nur 50 Prozent eurer hospitalisierten Covid-19-Fälle seien mit akuten Atemwegserkrankungen im Krankenhaus gewesen. Ihr sollt 2020 sogar Tausende Krankenhausbetten abgebaut haben. …

Der kultische Charakter der Impfung (Gunnar Kaiser)

Druck erzeugt Gegendruck! Die emotional geführte Debatte um die Corona-Impfung drängt große Teile unserer Bevölkerung in Unsicherheit und Opposition. Ungeimpfte werden pauschal als Impfgegner bezeichnet und wie Manövriermasse an den gesellschaftlichen Rand geschoben. Doch nicht nur Ungeimpfte sehen der Zukunft unsicher entgegen. Auch Geimpfte wissen nicht was sie erwartet betreffend abfallender Schutzwirkung, unerforschten Langzeitfolgen, regelmäßigen Boostern und weiteren Freiheitseinschränkungen bei einer Ablehnung der Auffrischungen. Wie ist die momentane Situation psychodynamisch einzuordnen und wohin wird uns dieser Weg ohne Deeskalationsmaßnahmen noch führen?

Die letzten 100 Artikel