COVID 19

This tag is associated with 43 posts

Versetzung ins Ausland: Pfarrer stellte Mainstream-Narrative zu COVID-19 in Frage

Ein deutscher Pfarrer wird in die Tschechische Republik versetzt, obwohl er die Sprache nicht spricht. Zuvor hatte ihn die Pfarrei, in der er die traditionelle lateinische Messe zelebrieren durfte, bei der Diözese angezeigt. Der Grund: Er hatte die Mainstream-Narrative über COVID-19, Homosexualität und die Gender-Ideologie in Frage gestellt.

Lasst Ihre Statistiken sprechen …nix HETZER ich bin !!Nicht dumm wir sein ….

Lasst die Zahlen sprechen von einer offiziellen Quelle .Wer sucht der findet um zu hinterfragen!!

Das Denken kann uns keiner verbieten…ja Covid 19 kann tödlich sein, ja Man kann sich impfen oder testen lassen …soweit alles gut !

Doch warum scheint es so viele Regierungen kaum
zu interessieren warum ??

Hier stellt sich natürlich die Frage ist Covid 19 wirklich solch eine gefährliche Pandemie….??
Wieso zeigt dann diese Statistik nach 18 Monaten eine ganze andere Wahrheit?

Ihr seid gefragt den ich bin sicherlich dumm,verwirrt, krank,ein Hetzer, Querdenker, rechts, populistisch oder was auch immer !!

US-Geheimdienste haben chinesische Datenbanken über den Ursprung von Covid-19 gehackt

CNN berichtet, dass US-Geheimdienste die Datenbanken des chinesischen Labors in Wuhan gehackt und Daten über die dortige Forschung an Coronaviren erbeutet haben. Die Daten sollen Antworten über den Ursprung von Covid-19 geben.

Der Spiegel und Dr. Faucis Finanzierung der Corona-Forschung in Wuhan

Wieder einmal beschäftigt der Spiegel sich mit Dr. Fauci und seiner Rolle bei der Entstehung von Covid-19. Der Spiegel tut sich sichtlich schwer mit dem Thema und es ist fast schon bemitleidenswert, wie sich das ehemalige Nachrichtenmagazin dabei quält.

Alternatives Mediengeschwurbel

WELT – Impfpflicht ist Grundgesetz wiedrig 27.07.21

„Neun Fragen zu COVID-19, die die USA beantworten sollten“

Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/neun-fragen-zu-covid-19-die-die-usa-beantworten-sollten-von-rainer-rupp/

Ein Kommentar von Rainer Rupp.

So lautet die deutsche Übersetzung des Titels eines englisch-sprachigen Artikels (1) in der Auslandsausgabe der chinesischen „Volkszeitung“ („People’s Daily Overseas Edition“) vom Dienstag dieser Woche (27. Juli 2021). In dem Artikel rechnet der Autor mit den massiven und rabiat vorgetragenen US-Vorwürfen ab, wonach der Covid-19 verursachende Virus aus dem chinesischen Hochsicherheits-Bio-Labor in Wuhan entweder unbeabsichtigt entwichen ist oder gezielt freigesetzt wurde, um dem Westen zu schaden.

Inzwischen stellen schon etliche US-Städte und US-Bundesstaaten von der Regierung in Peking Entschädigungsforderungen in Höhe von Hunderten von Milliarden Dollar. Bei genauerem Hinsehen aber führen mehr Spuren über den Ort des ersten Auftauchens des Virus in die USA als nach China. Und das hat viel mit dem bekannten US-Bio-Waffenlabor Fort Detrick und seiner überraschenden und abrupten Schließung im Juli 2019 zu tun, während sich kurze Zeit später – vor allem im August und September 2019 – eine rätselhafte neue, teils tödliche Lungenerkrankung ausbreitete.

Bodo Schiffmann Interview mit ARD (Koblenz, 28.07.21)

Machtexzess ohne Ende: Die Politik leidet an «Long Covid»

Die Politik berauscht sich seit Corona an einem Machtgewinn, wie selten zuvor. Doch Macht wird nicht einfach zurückgegeben, sie muss entrissen werden.

Von Milosz Matuschek.

Sorry, vielleicht ist es eine dumme Frage. Aber was ist eigentlich das Ziel der Anti-Covid-Maßnahmen? Nun ja, könnte man sagen: die Pandemie zu beenden, natürlich. Und dann wiederum natürlich mit Beendigung der Pandemie auch die Maßnahmen zu beenden. Das Ziel der Maßnahmen ist also die Beendigung der Maßnahmen. So logisch es auch klingt, so naiv ist der Glaube daran inzwischen.

Denn der Eindruck ist seit Beginn der Pandemie ein gänzlich anderer. Die Politik ändert seit Beginn der Pandemie ständig die Narrative, sie sucht händeringend nach neuen Zahlen, Panikfaktoren und Scheinbedrohungen, um möglichst lange, hart und wiederholt die Bevölkerung in den Massnahmensack zu stecken. Erst die Verflachung der Kurve, der Schutz der Älteren, der R-Wert, die Verhinderung der Überlastung des Gesundheitssystems. Inzwischen geht es um Impfpässe und Kinderimpfungen, obwohl in fast vollständig durchgeimpften Ländern, wie zuletzt Israel, die Zahlen erneut durch die Decke gehen. Die angebotenen Lösungen von heute sind stets die Probleme von morgen. Die Corona-Logik lautet, dass es keine Logik gibt, ausser dass die Endlosschleife des Machtexzesses nicht aufhören darf.

Long Covid ist ein Machtergreifungssyndrom



Ich werde zensiert!

⚠️Hier geht es zu meinen Telegram-Kanälen:

LION Media TV (Videos) https://t.me/LIONMediaTV

LION Media (News) https://t.me/LIONMediaTelegram



Schon wieder: Gute Demos, schlechte Demos

Demos von Kritikern der Corona-Politik werden in Berlin und anderen Städten schon wieder verboten, während andere Massenveranstaltungen stattfinden dürfen. Das ist kein „Infektionsschutz“, das ist Zensur politischer Standpunkte. Die Demo-Verbote offenbaren aber auch die inhaltliche Panik der Lockdown-Verteidiger: Wer Argumente hat, muss keine Demos verbieten. Von Tobias Riegel.

Respektvoller Ton im Tagesspiegel-Forum:“Die hat nen Dachschaden“,“dusselige Kuh“,“finde einen guten Arzt“

Welch ein Gemetzel! Beim Tagesspiegel tobt im Forum unter einem Artikel zur Popsängerin Nena der verbale Furor. Persönliche Angriffe, abwertende und verletzende Äußerungen: Für die Redaktion offensichtlich kein Problem. Für Medienbeobachter ist das alles andere als erstaunlich. Das Messen mit zweierlei Maß gehört längst zur „journalistischen“ Kernkompetenz. Hass und Hetze lehnt die Schar der sich selbst als moralisch gerecht wahrnehmenden Haltungsjournalisten zwar selbstverständlich ab. Wenn sich die Hetze gegen die „richtigen“ Personen und Gruppen richtet, ist das allerdings etwas anderes. Von Marcus Klöckner.



Miriam Hope – Bleibt nun jedem der es erkennt die Spucke weg?

Graphenoxid – ist es der wahre Grund für C…..19?

Covid-19 wird durch GraphenOxid verursacht das auf verschiedenen Wegen zugeführt wird‼️
Aktuell wichtigste Info: GraphenOxid als Ursache für Covid1984 und Körper-Magnetismus sowie Grundlage der Gedanken- und Verhaltenskontrolle. Seht das Video und folgt dem Kanal @GrapheneAgenda um besser zu verstehen (Links, Studien, Publikationen, Artikel etc.)

Graphenoxid beantwortet viele Fragen!

Krank bis zum Gesundheitsbeweis

Den vollständigen Standpunkte-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/krank-bis-zum-gesundheitsbeweis-von-abir-ballan-und-helen-tindall/

Menschen ohne Symptome werden von der Corona-Politik als potenziell infektiös behandelt und ausgegrenzt.

Hinweis zum Beitrag: Der vorliegende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“, in dessen Beirat unter anderem Daniele Ganser und Hans-Joachim Maaz aktiv sind. Da die Veröffentlichung unter freier Lizenz (Creative Commons) erfolgte, übernimmt KenFM diesen Text in der Zweitverwertung und weist explizit darauf hin, dass auch der Rubikon auf Spenden angewiesen ist und Unterstützung braucht. Wir brauchen viele alternative Medien!

„Im Zweifel für den Anklagten“ heißt es in der Gerichtssprache. Normalerweise gilt auch: Im Zweifel gelten Menschen, denen es gut geht und die keine Symptome zeigen, als gesund und können am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. In Zeiten der Corona-Hysterie kam es aber zu einer Beweislastumkehr. Wenn Sie Ihr „Nichtinfiziertsein“ nicht per Bescheinigung nachweisen können, bleiben Ihnen viele Türen verschlossen. Sie kommen nur noch eingeschränkt in den Genuss Ihrer Grundrechte, als seien diese eine Gnadengabe von Vater Staat. Dies ist nicht nur rechtlich und ethisch fragwürdig — auch medizinisch macht es wenig Sinn. Dass positiv getestete, jedoch symptomfreie Menschen andere anstecken, ist so unwahrscheinlich, dass ein Entzug von Rechten in höchstem Maße unverhältnismäßig ist.

Von Abir Ballan und Helen Tindall.

Weltweit wurde die offizielle Gesundheitspolitik während der Covid-19-Pandemie von der Sorge untermauert, dass Menschen ohne Krankheitssymptome das Virus übertragen könnten. Dies führte zu Empfehlungen wie universelle Maskenpflicht, soziales Distanzieren, Massentests, Quarantänevorschriften und Schließungen von Schulen und Geschäften.

„Das Suchen nach asymptomatischen Menschen, die angeblich infektiös sind, ist so, wie die Stecknadel im Heuhaufen zu suchen, wobei die Nadel vorübergehend auftaucht und dann wieder verschwindet, vor allem dann, wenn die Infektionsziffern fallen“ (1).

Die Besorgnis, dass SARS-CoV-2 von asymptomatischen Personen übertragen werden könne, stammte von einer einzigen Fallstudie. Angeblich habe eine asymptomatische Chinesin das Virus an 16 Kontakte in Deutschland weitergegeben. Später wurde in Studien ermittelt, dass diese Chinesin zu dieser Zeit Medikation für grippeähnliche Symptome einnahm, also ganz und gar nicht „asymptomatisch“ war. Dies macht die Beweislage für die asymptomatische Übertragung völlig ungültig.

Wie bei anderen geläufigen Atemwegsinfektionen durch Viren verbreitet sich auch SARS-CoV-2 durch Ausatmen, Husten oder Niesen durch die Luft (2). Die größten Tröpfchen fallen schnell zu Boden, aber die leichtesten Partikel, die sogenannten Aerosole, können mehrere Tage lang in der Luft schweben (3). Wenn das Virus erst einmal in der Umgebung präsent ist, verbreitet es sich, indem es sich in die Atemwege von neuen Wirten einfindet und in ausreichenden Mengen — „Viral Load“ oder „Infektiöse Dosis“ genannt — diese dann infiziert. Die Theorie der fomiten Übertragung — durch Berühren von kontaminierten Flächen und dann des eigenen Gesichts — hat keine wissenschaftlich fundierte Basis (4).

Der bedeutendste Risikofaktor für die Covid-19-Erkrankung ist ein fortgeschrittenes Alter zusammen mit Gesundheitsproblemen wie Herz-Kreislauf Erkrankungen, Fettleibigkeit und Diabetes Typ 2 (5, 6). Dies führt zu einem gebrechlichen Immunsystem. Zusätzlich zu dem Gesundheitsstatus der dem Virus ausgesetzten Person bestimmt auch das Umfeld die Wahrscheinlichkeit der Erkrankung. Infektiöse Aerosole halten sich länger in kalter, trockener Luft. Deswegen ist die Übertragungsrate in kälteren Saisons wesentlich höher (7).

Die Menschen verbringen bei kaltem Wetter mehr Zeit in geschlossenen Räumen, wo dann die unzureichende Belüftung dafür sorgt, dass höhere Konzentrationen der infektiösen Aerosole in der Luft verbleiben. Je mehr Zeit man in überfüllten Räumen verbringt, desto höher ist das Risiko der Übertragung (8, 9, 10). Außerdem führt eine unzureichende Aufnahme der Sonnenstrahlung für einen Vitamin-D-Mangel und damit eine größere Anfälligkeit für die Krankheit, wenn man infiziert wird (11).

Eine Infektion mit dem SARS CoV-2-Virus kann dazu führen, dass bestimmte Personen an Covid-19 erkranken. Viele Menschen waren schon vorher ähnlichen Coronaviren ausgesetzt. Diese Personen erleben normalerweise einen milden Krankheitsverlauf oder zeigen gar keine Symptome bei einer SARS-CoV-2-Infektion, vor allem durch die Immunität dank vorheriger Infektion. Diese Art der Kreuzimmunität wurde in mehreren Studien demonstriert (12, 13, 14, 15). Die Beweislage für die Theorie, dass ein Teil der Bevölkerung über ein kreuzreaktives T-Zellen-Repertoire durch Aussetzung gegenüber ähnlicher Coronaviren verfügt, ist sehr stark…

Dr. Peter McCullough – Malpractice & malfeasance in handling Covid-19 [] (20210519) (John Leake) (en)

John Leake

In Ausländisch

Dr. Peter McCullough has been the world’s most prominent and vocal advocate for early
outpatient treatment of SARS-CoV-2 (COVID-19) Infection in order to prevent hospitalization
and death. On May 19, 2021, John Leake interviewed him about his efforts as a treating
physician and researcher. From his unique vantage point, he has observed and documented
a PROFOUNDLY DISTURBING POLICY RESPONSE to the pandemic — a policy response
that may prove to be the greatest malpractice and malfeasance in the history of medicine
and public health.

Dr. McCullough is an internist, cardiologist, epidemiologist, and Professor of Medicine
at Texas A & M College of Medicine, Dallas, TX USA. Since the outset of the pandemic,
Dr. McCullough has been a leader in the medical response to the COVID-19 disaster
and has published „Pathophysiological Basis and Rationale for Early Outpatient
Treatment of SARS-CoV-2 (COVID-19) Infection“ the first synthesis of sequenced
multidrug treatment of ambulatory patients infected with SARS-CoV-2 in the American
Journal of Medicine and subsequently updated in Reviews in Cardiovascular Medicine.
He has 40 peer-reviewed publications on the infection and has commented extensively
on the medical response to the COVID-19 crisis in TheHill and on FOX NEWS Channel.
On November 19, 2020, Dr. McCullough testified in the US Senate Committee on
Homeland Security and Governmental Affairs and throughout 2021 in the Texas Senate
Committee on Health and Human Services, Colorado General Assembly, and New
Hampshire Senate concerning many aspects of the pandemic response.

Peter A. McCullough, MD, MPH, FACP, FACC, FAHA, FCRSA, FCCP, FNKF, FNLA
Professor of Medicine, Texas A & M College of Medicine
Board Certified Internist and Cardiologist
President Cardiorenal Society of America
Editor-in-Chief, Reviews in Cardiovascular Medicine
Editor-in-Chief, Cardiorenal Medicine
Senior Associate Editor, American Journal of Cardiology

Der tiefe Fall von Dr. Amerika

Ein Kommentar von Rainer Rupp.

“Expect the Unexpected” lautet das jüngst mit großen Medien-Hype überall in den USA beworbene Buch von Amerikas bekanntestem Arzt, Dr. Tony Fauci. Jahrzehntelang wurde er von den Medien als der Doktor und Wissenschaftler aufgebaut, dem die Amerikaner angeblich das „größte Vertrauen“ entgegenbringen. Aber mit dem Vertrauen ist das so eine Sache, denn nicht selten ist es über Nacht zerronnen. Das musste nun auch der GUTE Dr. Fauci am eigenen Leib erfahren.

Bis Mittwoch dieser Woche konnte man noch in den USA sein Buch mit dem übersetzten Titel „Erwarte das Unerwartete” bei den großen Buchhandlungen des Landes vorbestellen. In dem Werk beschreibt Fauci angeblich, wie er eigenhändig die USA durch die Covid-19 Pandemie gesteuert hat. Als hätte er mit dem Buchtitel eine Vorahnung gehabt, ist jetzt sein neues Buch ganz unerwartet von den größten US-Buchhändlern wie Amazon oder Barnes & Noble aus dem Angebot entfernt worden (Anmerkung R.Rupp: Das Buch ist nun wieder bei Amazon vorzubestellen, mit dem Veröffentlichungsdatum 02. November 2021)

Nicht einmal mehr auf der Webseite seines Herausgebers gibt es Hinweise auf das Werk, das offensichtlich möglichst schnell im kollektiven Gedächtnisloch entsorgt werden soll.

Faucis plötzliche Vertreibung aus dem Paradies dürfte im Zusammenhang stehen mit den 3.200 Seiten seiner Emails, die nun aufgetaucht sind und ein ganz anderes Licht auf den berühmtesten Doktor Amerikas werfen. Denn diese Emails scheinen Berichte zu bestätigen, dass Dr. Fauci das chinesische Wuhan Laboratory of Virology für Gain-of-Function Auftragsforschung mit US-Steuergeldern bezahlt hat.

Bei der Gain-of-Function Forschung experimentieren Virologen im Labor mit Krankheitserregern, um sie entweder ansteckender oder tödlicher zu machen. Das geschieht angeblich mit dem Zweck, eine eventuell in Zukunft auftauchende Pandemie besser bekämpfen oder ganz verhindern zu können, indem z.B. schon im Voraus gewonnen Erkenntnisse eine schnellere Produktion von Gegenmitteln oder Vakzinen erlauben. In der Wissenschaft ist das jedoch eine höchst umstrittene Praxis, die von der US-Regierung in der Zeit von 2014 bis 2017 einem Moratorium unterworfen war.

Aber bevor wir in die Einzelheiten einsteigen, wollen wir die schillernde Persönlichkeit des werten Dr. Fauci etwas näher kennen lernen:

Obwohl er nie als praktischer Arzt Erfahrungen gesammelt hat, hatte Fauci schnell seine wahre Begabung entdeckt, nämlich die Klippen aus behördlichen Gesundheitsvorschriften im Interesse von Big-Pharma sicher zu umschiffen. Dabei war ihm auch sein enges Beziehungsgeflecht zu der inzwischen mehrheitlich von Big-Pharma und von privaten Stiftungen finanzierten Behörde eine große Hilfe, die unter dem irreführenden Namen „Weltgesundheitsbehörde (WHO) firmiert. Sein Pakt mit den Teufeln brachte Fauci bei interessierten Kreisen Aufmerksamkeit und in den Medien viel Lob ein, was irgendwie seine Karriere ungemein beförderte.

In einem ebenfalls von ihm verfassten Kinderbuch mit dem Titel „How a Boy from Brooklyn Became America’s Doctor“ (Wie aus dem Bub aus Brooklyn Amerikas Doktor wurde) (1), das am 29. Juni erscheinen soll, verkauft sich der 80 Jahre alte Fauci sogar als die Personifizierung des „Amerikanischen Traums“. Darin erzählt er, wie er schon als Kind einer Einwandererfamilie im New Yorker Arbeiterviertel Brooklyn für seinen Apotheker-Vater mit dem Fahrrad Rezepte ausgefahren hat, um später dann zum Top-Mediziner des Landes und Chef des „National Institutes of Health, (NIH)“ zu werden. In dieser Funktion hat er ununterbrochen sieben US-Präsidenten beraten.

Seine Beziehungen zum republikanischen Präsidenten Trump hatten sich jedoch sehr kontrovers gestaltet. Denn Fauci forderte – im Gleichklang mit Biden und den Demokraten – von Trump Unterstützung bei der Durchsetzung strikter Masken-, Lockdown- und anderer anti-Corona-Maßnahmen. Details über die häufig heftigen Meinungsverschiedenheiten zwischen den beiden wurden regelmäßig an die Trump-feindlichen Medien durchgestochen. Dennoch hatte Trump nicht den Mut aufgebracht, den in der US-Öffentlichkeit hochgeschätzten Dr. Fauci zu feuern. Der hat sich gegen Trump erfolgreich auf seinem NIH-Direktoren-Platz behauptet und wurde anschließend von der Biden-Regierung übernommen.

Und ausgerechnet jetzt – unter Demokratischer Präsidentschaft – scheint das Glück den guten Dr. Fauci verlassen zu haben…

TRANSHUMANISM: THE WAR ON HUMAN NATURE

Was stand drin? Tagesschau löscht DIESEN Corona-Artikel 👉 Ich hab das Original für euch!

Warum löscht die #Tagesschau einen wichtigen Artikel zu #Corona? Was stand im alten und jetzt im neuen #Artikel?
(mehr …)

„Es gibt keine echten Wissenschaftler mehr, nur noch Akademiker, die kuschen“ – Shiva Ayyadurai

Shiva Ayyadurai ist ein indisch-amerikanischer Wissenschaftler und MIT-Absolvent. Er hat vier Ingenieursabschlüsse des renommierten Massachusetts Institute of Technology und konzentriert sich hauptsächlich auf die Systembiologie. Er kandidierte 2018 für den US-Senat und kandidiert 2020 erneut auf einer Plattform für „Wahrheit, Freiheit und Gesundheit“. Als Unterstützer des öffentlichen Gesundheitswesens kritisiert er die Vorschriften im Zusammenhang mit dem Coronavirus und bezeichnet die Krise als „the biggest fearmongering hoax ever“. Er unterstützt diese Behauptung, indem er die Zahl der Covid-19-Todesfälle mit der Zahl der Todesfälle in den USA vergleicht, die auf Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und andere immunsuppressive Krankheiten zurückzuführen sind. Dr. Shiva, wie er sich selbst bezeichnet, ist davon überzeugt, dass nur ein ganzheitlicher Ansatz und eine besondere Pflege des Immunsystems die Antwort auf diese und künftige Epidemien sein kann. Er macht Big Pharma und Big Agriculture sowie die Medien dafür verantwortlich, Informationen zu unterdrücken und die Menschen nicht darüber aufzuklären, was wirklich eine gesunde Lebensweise ausmacht. „Obligatorische Medizin“ nennt Shiva den Big Pharma-Ansatz und erwartet, dass es bis September nächsten Jahres einen obligatorischen Impfstoff sowie andere regulatorische Maßnahmen geben wird.

Anmerkung der Redaktion: Shiva Ayyadurai ist kein Arzt und hat keine medizinische Ausbildung. Er spricht als Systembiologe und Ingenieur. Im Interview spricht Ayyadurai außerdem von dem Coronavirus und der Interaktion mit dem menschlichen Immunsystem. Dieser Zusammenhang ist medizinisch noch nicht abschließend geklärt.

What We Now Know About Coronavirus’ Origins After the WHO’s Wuhan Investigation

On this episode of Going Underground, we speak to Prof. Dominic Dwyer, the Australian Representative of the WHO Investigation in The Origins of COVID-19. He discusses the accusations that the Coronavirus escaped from a lab in Wuhan, Coronavirus cases in Wuhan before the discovery of COVID-19, discoveries of COVID-19 antibodies in Italy before December 2019, the closest relative to COVID-19 which had been discovered in 2013, how much the Chinese authorities cooperated with the WHO investigation team and much more!

THE END OF THE WORLD AS WE KNOW IT… The Fall of the Cabal + Covid 19 + FAIRYTALE OF THE CROWN

THE END OF THE WORLD AS WE KNOW IT – THE FALL OF THE CABAL BY JANET OSSEBAARD

THE END OF THE WORLD AS WE KNOW IT… The Fall of the Cabal is a Documentary of nearly 3 hours made by award-winning author and researcher Janet Ossebaard, about the downfall of the 1%, often referred to as the Cabal: a small group of people who run the world through their excessive wealth and power.

The Sequel

The Fall of the Cabal 2 – Who is the Cabal?

The Wrath of the Jesuit Council…

From Weishaupt and the creation of the Order of the Illuminati to Napoleon and WWI.
Follow their trail of destruction in order to know whom we are dealing with. By Jan…

Part 3, about the Russian Revolution, the Great Depression and WWII..

… all instigated by the Cabal. Through manipulating the Stock market, by pushing Cabal puppets forward , and by ruthlessly killing millions of people who stood in their way.

Part 4: the Protocols of Zion..

Part 5 … about the Georgia Guidestones, Agenda 21, Agenda 2030, the UN, and the ‚Peacekeepers‘

THE SEQUEL TO THE FALL OF THE CABAL – PART 6 POPULATION POLICY

Part 6 … about Henry Kissinger, Population Policy, the UN and its many NGOs, the UN Population Fund, Population Control, forced abortions & sterilizations, and Planned Parenthood and Margaret Sanger.

UNTERGANG DER KABALE – TEIL 07

Die über 5500 NGOs, die mit der UNO verbunden sind und sogenannte „Wohltätigkeitsarbeit“ leisten.

THE SEQUEL TO THE FALL OF THE CABAL – PART 8 EXPOSURE OF THE BILL & MELINDA GATES FOUNDATION

Part 8: Exposure of the Bill & Melinda Gates Foundation, their so-called philanthropy in India and Africa in the form of mass-vaccinations, one of the most favorite tools of the Cabal to roll out the Protocols of Zion and Agenda 21 and 2030.
By Janet Ossebaard & Cyntha Koeter
Music: Alexander Nakarada, Scott Buckley, Tom Player, Serge Narcissoff

PART 9: FURTHER EXPOSURE OF BILL GATES

Part 9: Further exposure of Bill Gates, his obsession with genetically modifying everything he can lay his hands on, and his secret ties to the US Army. Also exposing the corruption of Tedros Adhanam Ghebreyesus, current director general of the WHO.
By Janet Ossebaard & Cyntha Koeter
Music: Alexander Nakarada, Y2Mate, Savfk, Keys of Moon

PART 10 BILL GATES, EPSTEIN, AND ADRENOCHROME

Part 10: Further exposure of Bill Gates, buying shares in companies active in the area of control, manipulation, censorship, human trafficking, and Adrenochrome. About Gates’ multiple visits to Epstein Island and his foolish denial, his investments in Monsanto, and his vaccination fetish…

Covid 19

PART 1 OF A 4-PART SERIES ABOUT COVID-19 BY JANET OSSEBAARD

Part 2

Part 3

Part 4

THE FAIRYTALE OF THE CROWN BY JANET OSSEBAARD

The Fairytale of the Crown, Janet Ossebaard’s follow-up to her Fall Cabal Documentary & COVID-19 series.

YouTube-Richtlinien: Warum wir uns daran halten und was sie bedeuten

„Die Sicherheit unserer Creator, Zuschauer und Partner hat für uns höchste Priorität – und jeder von uns ist gefragt, zum Schutz dieser einmaligen und lebendigen Community beizutragen“, heißt es in einer Richtlinie von YouTube. Wir erklären, was darin steht, nennen einige Beispiele und was das für uns bedeutet.

2,4 Millionen Dollar für Toxizität von Chlordioxid ausgelobt‼️

Erste Städte in Boliven sind „Covid-19“-frei. Nachdem Boliven Chlordioxid per Gesetz zur Behandlung von „Covid-19“ erlassen hat, fielen die Todeszahlen in dem südamerikanischen Land rapide.

Über 10.000 Ärzte weltweit wenden CDS nun erfolgreich an. Mit einer Heilungsrate von 99% und keinerlei Nebenwirkungen befähigt dieses einfache, nicht patentierbare Molekül auch schwerste Fälle von „Covid-19“ in wenigen Tagen ausheilen zu lassen. Nebenwirkungen: In vielen Fällen verschwinden ebenfalls Rheumatoide Arthritis, Diabetes, Krebs und weitere Symptomatiken durch die Einnahme des Aktivsauerstoffs.

Chlordioxid ist nicht nur im Stande JEDE Infektion zu neutrlisieren und hilft bei über 400 Symptomen nachweislich, es macht auch jegliche Impfung überflüssig.

Glaube nichts, prüfe alles.

Verschiedene Verschwörungstheorien

Exploring ET Races- Disclosure-Annunaki’s Return-Ascension-Channeling With Dr. Joe Marra

THE MYSTERIOUS BOOK OF ENOCH

Author of The Nephilim Trilogy, Lynn Marzulli discussed his research into ancient manuscripts, UFOs, fallen angels and a race called the Nephilim.
The Nephilim were giants of extraordinary size and strength …

MK ULTRA SECRETS

At the height of the Cold War, the entire world was on edge. Desperate times often lead to desperate measures, and during this tense period, the Central Intelligence Agency began a program aimed at testing to see if the human mind could be controlled. They aspired to become “mind hackers,” and the program that resulted was Project MK Ultra, one of the most notorious endeavors ever undertaken by an agency within the U.S. government.

CROWLEY, ALIENS, HOLLYWOOD & THE TRANSHUMANIST AGENDA

First time guest on KBS, Ken Ammi, joins me to go over his vast amount of research into topics including Aleister Crowley, Jack Parsons, Elron Hubbard, Hollywood programming, AI & lots, lots more

Ken Ammi is a long time researcher and lecturer on issues pertaining to worldview philosophies and various sorts of religions.
In this capacity, he has posted thousands of articles on his website, has been published in an apologetics journal and has been interviewed for radio and podcast programs

A RACE OF GIANTS

Legends speak of giants that once walked the earth. Where did the evidence go? Did the Smithsonian Institution cover it up?

Black Magic are you cursed?

ETS AMONG US: UFO WITNESSES AND WHISTLEBLOWERS

This documentary exposes political motivations for the government’s cover up of UFO phenomena: underground bases, reverse engineering of crashed UFOs, NASA’s shocking evidence of intelligent alien life, and a history of an ongoing alien presence on Earth.

ETS AMONG US 2: OUR ALIEN ORIGINS, ANTARCTICA, MARS AND BEYOND

This sequel to the award-winning „ETs Among Us“ covers uncharted territory: history of Antarctica and ongoing UFO connections, secret history of Mars and parallels with Moon and Antarctica, underwater ET bases, and our extraterrestrial origins. Award-winning researcher Linda Moulton Howe exposes shocking revelations of a secret Navy whistleblower.

ORACLE OF COVID

TOPIC – Ryan Gable with Jack Moi about the „Oracle of COVID“… All is justified in the name of COVID no matter how outlandish or asinine. As a result of fear and overreacting, plastic recycling has essentially been halted, with more plastic being produced for protection. It’s odd how the political motivations of some environmentalist are shifted from fear of pollution to fear of a virus, despite the otherwise benefits of plastic over paper and cotton. Nevertheless, solutions to plastic, meat, and even gasoline, are proposed in the form of paper, soy and electrical cars, all of which may solve one problem, but create an even greater one in response. It is awfully convenient that an unseen virus seems to have the same motivations as any would-be tyrant.

Dr. Emoto’s Experiments-Intention & Thoughts Form Our Reality*Fountains Of Youth & Healing Waters

One Of The Worlds Most Dangerous Volcanoes Getting Ready To Erupt *Record Floods & Record Drought*

David Icke Talks To Charlie Ward About Current Events

ILLUMINATI RECRUITING VIDEO

Extremely controversial to say the least. Is this real or faked?
How can anyone know 100% for certain, or even prove either way anyway?
Share if you dare…

Expanding Earth Theory Does This Explain Everything?*Plasma & Weakening Magnetosphere*

Top Russian Scientist & Astrophysicist Says Earth Is An Alien Experiment*Of Course We Are Not Alone!

Does A Semi-Divine Race Of Humanoid Snake Beings Live Inside The Earth?*Nagas*Agartha*Hybrids*

TARGETED INDIVIDUALS ✳️ GLOBAL NETWORK ✳️ Opening the FIVE EYES Exposing The Methods of the Spies

The Mark of the Beast

We are moving into spiritually dark times and the end is near, but many are unprepared. „We have never been closer to the end than today,“ says Pastor Greg. A decision must be made-Jesus Christ or Antichrist? A new beginning awaits those who put their trust in Jesus, eternal spiritual darkness for those who deny him.

Leben wir in einem Computer?

(Jon Levi, übersetzt und gesprochen von Flo)

SLEEPY CREEPY JOE COMPILATION

WHO BUILT THE MATRIX?

DAVID ICKE (2017)

Underwater Alien Bases & DUMBS*What’s Going On Under Our Feet?*Malibu Entryway?*Quake Swarms-Giants

Fireball Reports From Around Globe*UFO Chased By UFOS*Mysterious Monolith Found In Utah Desert*

MARK PASSIO – WELTSICHTGEWALT UND DIE WAHREN PANDEMIEN

Ursprünglich von Mark Passio auf der Telekonferenz Other Perspective Of Reality 2020 aus Spanien vorgestellt, seziert diese Sonderpräsentation die globale „Pandemie“ CoVID-19 als eine von Sozialingenieuren wahrgenommene Krise, die speziell darauf abzielt, eine weltweite Atmosphäre von Angst, Trauma, Feigheit, Untätigkeit, Misstrauen, Spaltung und Unterwerfung zu schaffen. Mark erklärt auch, wie die Nachwirkungen der „Pandemie“ dazu geführt haben, dass diejenigen, die die „offizielle“ Erzählung der Ereignisse ohne Frage akzeptiert haben, Gewalt aus der Sicht der Weltanschauung zur Schau gestellt haben. Er schließt mit dem Angebot von SOULutions zur Befreiung unseres Bewusstseins von den WIRKLICHEN Pandemien, die uns als Spezies umgeben.

Covid und die neuen Mobilfunktechnologien, die Studie wurde auf der Medizinischen Seite des National toxicological programs gezeigt und dann wieder gelöscht

Screenshot_2020-09-24 5G erzeugt Corona Viren Der Freie

Sie müssen hier den unteren link anklicken:

https://www.bitchute.com/video/o21KfjvCxpFd/

Wir kennen das schon. Als Dr.Cowan aus der USA in der Art der Menschen der USA ganz begeistert eine noch nicht ganz durchgearbeitete Idee veröffentlichte, so wurde sein Video ca 600 000 x angesehen. Jetzt ist es auf Telegram: https://www.bitchute.com/video/XV4nqpXf4s71/

Der Lehrer MyPhy hat zu dem Thema auch ein Video gemacht:

Die französische und die angloamerikanische Presse überschlug sich mit Meldungen und bösartigen Angriffen. Um diesen Angriffen zu entgehen, denke ich, machten Deutsch-sprachige Umweltmediziner einen großen Bogen um dieses Thema. Die nicht Peer revied Studie des Spanischen Biologen Bartomeu Payeras, aber auch von Prof. Buchner (Quelle: klaus-buchner.eu), Kanade (Quelle: corona-transition.org), aber auch aus Weißrussland https://doklady.bsuir.by/jour/article/viewFile/2705/1617

Es gibt aber auch zahlreiche andere Hinweise, dass 5G die Gefahr durch Corona deutlich verstärken kann:

https://www.softimpact.net/articles/blogs/314/did-the-5g-cause-the-corona-virus-pandemic/en

https://www.naturalscience.org/news/2020/03/coronavirus-and-5g/

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7016755/

https://www.cpc-munich.de/forschungsprojekte/calciumkanaele-in-der-lungenzelle.html

Bei der rasch zurückgezogenen Studie aus der USA geht es ja um die Auslösung von Covid Exosomen, also Genpartikel im menschlichen Körper, ausgelöst durch Strahlung. Das könnte das Rätsel um den von einem Techniker aufgebrochenen Schaltkasten eines Sendemasten mit der Aufschrift Covid 19 lösen. Laut Berry Trower, können bestimmte Frequenzen ganz bestimmte Regionen schädigen. Es ist durch Prof.Pall bekannt, aber auch durch andere Forscher, dass die Magnetische Wirkung der Strahlung viel tiefer in die Haut eindringt. Die auf thermische Wirkungen basierenden Grenzwerte, die wohl 20 Jahre veraltet sind, schützen uns nicht.

Forscher, die sich sehr konkret mit Mobilfunk beschäftigen, werden ohnehin auf jeden Fall angegriffen.

Ich bin zwar mehr Experte, als der „Freie“ der das Telegram Video veröffentlicht hat. Es ist mir aber nur möglich einen sehr wahrscheinlichen Zusammenhang von 5G Strahlung und einem stärkeren Verlauf der Covid Erkrankung festzustellen. Prof.Klinghardt hat sich da ja erfreulich oft zu Wort gemeldet. Mit Exosomen kenne ich mich selbst so gut wie nicht aus! Bitte verwenden Sie Ihren gesunden Menschenverstand. Lassen Sie sich durch die Angriffe der  Presse nicht beirren. Mir erscheint, ohne dass ich es noch wissenschaftlich genug einordnen kann, die „zensierte“ Studie, aus dem Telegram Kanal oben als durchaus wahrscheinlich! Bitte bilden Sie sich selbst ein Urteil und recherchieren Sie selbst!! Schützen Sie sich durch Silbernetz oder Abschirmfarbe z.B. vor Strahlung und lassen Sie im Zweifelsfalle einen Baubiologen kommen!

 

Die letzten 100 Artikel