Corona Verschwörung

This tag is associated with 2 posts

Der Stoff, aus dem „Corona-Verschwörungstheorien“ sind

Ein Kommentar von Klaus Hartmann. Folgt man dem Mainstream, sind „Verschwörungstheoretiker“ nicht Menschen, die sich einen kritischen Geist und das Recht, selbst zu denken bewahren wollen, sondern einfach Spinner, die nicht der Verkündigung der alleinigen Wahrheit huldigen, die vom wahren Glauben abgefallen sind, Gotteslästerer – hätte man früher gesagt. Das Wort „Verschwörungstheoretiker“ soll stigmatisieren und ausgrenzen, und es verblüfft immer wieder, wie unbefangen dieser CIA-Sprech nicht nur von den Medien der Herrschenden, sondern auch von vermeintlich „linken“ hinausposaunt wird. Da nach dieser Erzählung eine wahre Pandemie von „Verschwörungtheorien“ über uns hereingebrochen sei, wollen wir mal näher untersuchen, wie deren Thesen oder Behauptungen lauten, und insbesondere, woher sie stammen. Dabei soll nicht über „richtig oder falsch“ geurteilt, vielmehr sollen die medialen Manipulationsmechanismen beleuchtet werden.

Home Office #38

Es gibt sie doch! Die gloable Impfagenda ist keine Verschwörungstheorie! Dieses und viele weitere interessante Themen besprechen wir in dieser Ausgabe vom Home Office.
Zu Gast haben wir eine Ikone – Der „Mann mit dem roten Shirt“ Stephan Bergman ist der neue Pressesprecher der Stuttgarter Querdenken-Demos und stellt uns sein Konzept im Umgang mit den Medien vor.

 

 

Quellen und Links:

Mitmachen: http://querdenken-711.de

Wasserstoff: https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/ba…

Virus isoliert?: https://telegra.ph/Alle-f%C3%BChrende…

Rubikon: https://www.rubikon.news/artikel/die-…

Impfagenda: https://ec.europa.eu/health/sites/hea… https://ec.europa.eu/health/sites/hea…

Die Realität der Verschwörung (Rubikon)

https://www.rubikon.news/artikel/die-realitat-der-verschworung

Die letzten 100 Artikel