Biologische Kriegsführung

This tag is associated with 4 posts

Gift, Mord, Drogen und Gedankenkontrollforschung

Die CIA, ihr Projekt MK Ultra und Nazi-Forscher

Zu Gast in dieser Folge von „Going Underground“ ist Stephen Kinzer, Autor von „Poisoner in Chief: Sidney Gottlieb and the CIA Search for Mind Control“. Er spricht mit Moderator Afshin Rattansi über die Rolle von Sidney Gottlieb bei CIA-Forschungsprojekten zur Gedankenkontrolle und darüber, wie man dort „zur Verteidigung der freien Welt gegen den Kommunismus“ gewisse moralisch-ethische Standards beiseiteschob (nur zeitweise natürlich) – bis hin zur Einstellung von Nazi-Wissenschaftlern.

Warum China an einen Biowaffenangriff glaubt

Was uns unsere Medien nicht verraten.

Jochen Mitschka.

Bereits vor mehreren Wochen wurde deutlich, dass die chinesische Regierung davon auszugehen scheint, dass die Corona-Pandemie eine durch die USA verursachte Seuche im Rahmen eines gegen China gerichteten Wirtschaftskriegs ist. Der Sprecher des chinesischen Außenministeriums nutzte für China höchst ungewöhnlich aggressive Worte, mit denen er den USA in der Corona-Krise auf die Vorwürfe aus der US-Regierung antwortete. Er twitterte am 12. März:

„Die CDC [gemeint ist das US-Zentrum für die Kontrolle und Vorbeugung von Seuchen] wurde auf der Stelle erwischt. Wann begann [die Erkrankung von] Patient Null in den USA? Wie viele Menschen sind infiziert? Wie lauten die Namen der Krankenhäuser? Es könnte die US-Armee sein, die die Epidemie nach Wuhan gebracht hat. Seien Sie transparent! Veröffentlichen Sie Ihre Daten! Die USA schulden uns eine Erklärung!“ (19) Verlinkt war das Video über eine Anhörung in den USA, in der klar wurde, dass ursprünglich als Grippetote diagnostizierte Patienten, tatsächlich auch auf COVID-19 positiv getestet wurden, offensichtlich bevor das Virus in China zu einem Problem wurde.

Biologische Kriegsführung: Corona und der Tod aus dem Labor

Um die Herkunft des Corona-Virus ranken sich zahlreiche Gerüchte. Offizielle Stimmen aus Peking und Teheran vermuten das Pentagon als Drahtzieher. Fest steht: An biologischen Kampfstoffen wird intensiv geforscht. Ein „Unfall“ scheint nur eine Frage der Zeit.

Dirk Müller: Wuhan-Virus – Situation ist kritischer als dargestellt

Das Cashkurs.com-Marktupdate vom 27.01.2020. Aus gegebenem Anlass für alle vollständig zugängig.

Die letzten 100 Artikel