Beeinflussung

This tag is associated with 23 posts

Wir, die Püppchen der Kabale

Die Püppchen der Kabale Teil 1 falsche Worte, falsche Bilder

Die Püppchen der Kabbale Teil 2 Schlechte Vibes

Die Püppchen der Kabbale Teil 3 Teufel steckt im Detail

Die Püppchen der Kabbale Teil 4 Bitte hier unterschreiben

Wir, die Püppchen der Kabale Teil 5 Etwas für’s Auge

Wir, die Püppchen der Kabale Teil 6 MK Ultra – Alles unter Kontrolle

WIR, DIE PÜPPCHEN DER KABALE – TEIL 7 – SCHMETTERLINGSEFFEKT

Menschenkontrolle (Teil 1 – 3)

eine kritische psychologische Sicht auf unsere aktuelle Gesellschaft, sowie unsere Szenegruppierungen

Psychologie der Massen

Medien, Medium Okkultismus

„Die Lehre vom mythischen Bewusstsein gegen jede Vernunft“

Entstehung modernen Glaubens durch großes Erwachen und wohin das führt… der Kombinationismus:
https://t.me/hidden_in_plain_sight/143

Heute sowie Damals: Wie Politiker Menschen steuern (Raphael Bonelli)

Univ.-Doz. DDr. Raphael Bonelli spricht darüber, wie Politiker Menschen steuern und vergleicht diese Vorgehensweise mit den Zuständen in ehemaligen totalitären Regimen.

Graphen-Oxid in den Impfstoffen

Graphen-Nanopartikel in Covid-Impfstoffen – ein Bericht aus Spanien

DIE FÜNFTE KOLUMNE (laquintacolumna.net)

  1. Alle Impfstoffe werden mit der gleichen Nanotechnologie hergestellt. In Spanien wurde sie sogar als „geheime Nanopartikel“ bezeichnet. Diese Nanopartikel werden magnetisch, wenn sie die gleiche Temperatur wie der menschliche Körper erreichen. Wenn sie in einer Umgebung unter null Grad bleiben, bleiben sie unmagnetisch. (Warum werden die Impfstoffe eingefroren?)
    https://www.nature.com/articles/s41598-020-78262-w

Bei diesen Partikeln muss es sich um ein Nano-Tech-Material namens GRAPHENE. Handeln, das supraleitend und hochintegrativ mit den Nervenzellen im Gehirn ist: https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fnsys.2018.00012/fullDie Europäische Union investierte eine Milliarde Euro in ein Projekt namens „The Graphene Flagship“: https://spectrum.ieee.org/nanoclast/semiconductors/nanotechnology/europe-has-invested-1-billion-into-graphenebut-for-whatDie Moleküle von GRAPHENE können mit Neuronen im Gehirn in einem Fernmodus interagieren, indem sie verschiedene Funkfrequenzen verwenden (5G könnte eine davon sein), sie können das Gehirn kartieren und ANWEISUNGEN aus der Ferne senden und empfangen: https://www.noldus.com/applications/magnetogenetics

  • Es handelte sich nie um „Impfstoffe“ gegen ein Virus, sondern die ganze Zeit um ein geheimes Nanotech-Projekt, das entwickelt wurde, um die Gehirne der menschlichen Bevölkerung zu erreichen und zu kontrollieren (bis heute wissen wir nicht, ob sie die DNA über 5G modifizieren können) in la Quinta Columna entdeckten sie, dass Menschen bereits über Graphen magnetisiert wurden, das in Masken, PCR-Tests, Chemtrails und Grippe- und Covid-Impfstoffen vorhanden ist
  • Das Symbol von GRAPHENE ist, raten Sie mal: drei Hexagramme: https://www.shutterstock.com/image-vector/graphene-structure-icon-vector-1030374052
  1. GRAPHENE könnte auf natürliche Weise aus dem Körper ausgeschwemmt werden, denn es gibt ein Enzym namens Myeloperoxidase, das offenbar Graphen-Moleküle auflöst. Überraschenderweise kann Alkoholkonsum oder sogar Tabak dieses Enzym verstärken. Deshalb soll die Bevölkerung alle 6-12 Monate geimpft werden und nüchtern sein.
  2. Die Wechselwirkung zwischen GRAPHENE in geimpften Menschen und 5G könnte zu einem tödlichen Ereignis führen, wenn 5G im Juli 2021 vollständig aktiviert sein wird, sodass wir in einer kurzen Zeitspanne wären, um diesen Wahnsinn zu stoppen und Impfprogramme ein für alle Mal abzubrechen.

 

 

Amazing Polly – Was ist mit den Magneten? 17.06.2021 (German)

Woher kommt der abstruse Glaube an Regierung und Pharmaindustrie?

ARCHONTEN – Die Wahre „Plage“ unter uns!

Ein Virus ist ein zellulärer Mikroorganismus, das heißt, es ist kein Lebewesen, eine Lebensform, das mit bloßem Auge nicht sichtbar ist, aber es ist da.

Da er nicht selbständig leben kann, muss er ein anderes Lebewesen parasitieren, um sich fortzupflanzen. Wenn er Zugang zu einem Lebewesen erlangt, parasitiert er es, indem er sich an dessen Zellen anheftet und sich durch diese im gesamten Organismus ausbreitet, wobei er die Zellen des Opfers zerstört und sich von ihnen ernährt.

Diese Parasiten ernähren und vermehren sich nicht nur auf der physischen Ebene, sondern auch auf der energetischen und ätherischen Ebene.

Sie beginnen ihren Angriff auf der energetischen Ebene, indem sie die Gefühls- und Schwingungsebene des Wesens, das sie parasitieren, ausnutzen.

https://youtu.be/_hOXRHMMT9A

The Shock Doctrine

The Shock Doctrine is Canadian author and social activist Naomi Klein’s companion piece to her popular 2007 book of the same name. In short, the shock doctrine is a theory for explaining the way that force, stealth and crisis are used in implementing neoliberal economic policies such as privatization, deregulation and cuts to social services.

The shock doctrine suggests that in periods of chaos often following wars, coups, natural disasters and economic panics, pro-corporate reformers aggressively push through unpopular “free market” measures. Klein posits that followers of Milton Friedman and other market fundamentalists have been perfecting this very strategy: waiting for a major crisis, then selling off pieces of the state to private players while citizens were still reeling from the shock, then quickly making the „reforms“ permanent.

The video was converted from the PAL DVD upscaled from 576i to 720p. This film is Copyright 2009 Shock Films Ltd.

ARABIC subtitles included. وشملت الترجمات العربية

Die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche David Icke + Was 2021 WIRKLICH passiert…

Die systematische Zerstörung der menschlichen Psyche – David Icke

Urheber dieses Films in der Deutschen Fassung ist:
10min Kanal

 

 

 
Was 2021 WIRKLICH passiert…

2020 ist das Jahr, seitdem sich viele auf dieser Welt in einem ultimativen spirituellen Kampf zwischen Gut und Böse befinden.

Wenn du dies liest, vertraue darauf, dass du dich entschieden hast, genau in diese Zeit hierher zu kommen, um eine Rolle während des Endspiels und des Neuanfangs für die Menschheit zu spielen.

Wie Ideologinnen und Ideologen bestimmen, was gut und böse ist

Judith Sevinç Basad

NachDenkSeiten-Podcast

Judith Sevinç Basad empört sich – und stemmt sich vehement gegen die sich aufgeklärt wähnende Meinungsmache, gegen Denkverbote und Unschärfen in den Argumenten einer selbsternannten kulturellen Elite. Ist es denn, genau betrachtet, wirklich so, dass die „Privilegierten“ den sozialen Aufstieg von Migrantenkindern verhindern? Kann es sein, dass eine selbsternannte Elite bestimmt, wie sich unsere Sprache entwickelt und welche Filme wir sehen dürfen? Ist es im Kampf gegen Rassismus mit der Entmachtung des „alten weißen Mannes“ getan? Judith Sevinç Basad stellt in ihrem Buch „Schäm dich – Wie Ideologinnen und Ideologen bestimmen, was gut und böse ist“ unangenehme Fragen und warnt vor den vermeintlich couragierten Kriegern für eine bessere Welt. Ein Auszug.
[…]
Lesetipp: Judith Sevinç Basad: „Schäm dich! Wie Ideologinnen und Ideologen bestimmen, was gut und böse ist“, 224 Seiten, Westend Verlag, 29.3.2021

Alan Watts

How The Media Controls Your Mind

Text is from original video.This video is an edited version of one of Alan Watt’s Blurbs from November 23 2006. I put this video together to provide a brief introduction to the subject of predictive programming and how the mainstream media has been used to subtly manipulate our minds to guide us down a particular path. There is so much to this whole subject that it is impossible to cover everything within a short video like this. But I have at least tried to get you started by providing a summary of how predictive programming works. If you go to http://www.CuttingThroughTheMatrix.com​ and check out some of the many talks that Alan has given on this subject, you’ll be amazed at the sheer extent of the use of predictive programming in the media.

Predictive programming comes in many forms and many degrees of subtlety. If you have never looked into this subject, you wouldn’t even notice how often predictive programming is used in fiction. But when you know how to recognise the signs, you realise that the mainstream media is infested with it. As Alan Watt has said many times: „All fiction is propaganda“, and that is so true. When you watch your favorite TV cop drama, you probably assume that it is produced solely for the purpose of providing drama and entertainment for your viewing pleasure. And that’s true to an extent. But there’s another side to it that most people rarely think about. And that’s the fact that these types of programmes are also used as a way of conditioning our minds to accept certain ways of thinking about certain things. When we see a character in the drama react in a certain way to hearing news of a certain thing, we will then be far more likely to react in a similar way. Even though you know you have your own mind, and you know that you are an individual who is free to think in any way you choose, there’s no getting away from the fact that you will be influenced by the way other people react to things. We’ve done it since the day we were born. For example, let’s say you’re watching your favorite soap opera and one of the characters gets the wrong end of the stick and comes up with some crazy idea about how their partner is cheating on them. And then the character’s friend says „See, there you go again with your crazy conspiracy theories“. This is a typical example of counter-intelligence or propaganda, as it would have the effect of altering the way the viewer thinks about anyone who comes out with any valid idea about how things are not what they seem. Counter-intelligence is often used when a secret has leaked out into the public domain and the establishment tries to attach some false or ridiculous association to the secret so that people will not want to believe it. The term conspiracy theorist was invented for the purpose of discrediting anyone who disagrees with the establishment’s interpretation of reality. Due to the effect of predictive programming over the last half century, the term „conspiracy theorist“ is now so loaded with negativity that it has become more of an insult than a description.

Occult symbolism is also used extensively in the media, particularly in Hollywood movies, and especially in cartoons targeted at children. From the Wizard of Oz to Mickey Mouse to Buzz Lightyear, the symbolism is put right in your face – hidden in plain sight – and anyone who knows about occult symbolism can see it a mile off. I was amazed at how much occult symbolism is in the Toy Story movie. Virtually every scene contains images of pentagrams and other masonic symbols, like the compass and square.

The people who work in Hollywood are masters at their craft and we have to give them credit for what they do. Not only do they create some amazing movies that keep us entertained, they are also able to use those movies to imprint certain messages in our minds, and without most people being aware of it. Predictive programming isn’t always a negative thing in my opinion, as it can be used for positive effects as well. It’s a bit like electricity in that regard. Electricity can cook your food but it can also cook YOU if you’re not careful. I have no objection to Hollywood or to the people who are employed there. But we should all be aware of how our mind can be programmed if we allow it to be. This short video can only provide an intro to the subject. To get a fuller picture of how predictive programming works and how it has been used, you really need to listen to Alan Watt at http://www.CuttingThroughTheMatrix.com​. He goes into detail and he’s done extensive research into the subject.

Alan Watts ~ Erforsche Deine dunkle Seite

Hier nun ein wundervolles Video zum Thema „Umarmen seines eigenen Dunkels“

Alan Watts, U G Krishnamurti &Terence McKenna ~ Anhänglichkeit loslassen

Hier ein Video zum Thema Liebe. Es geht um Loslassen, Genuß und Angst

Redakteurin einer öffentl.-rechtl. Anstalt packt aus. Skandal in der Süddeutschen Zeitung.

Exklusiv berichtet eine Journalistin in verantwortlicher Position einer öffentlich-rechtlichen Anstalt von ihren Gewissensnöten und den Zweifeln an ihrem Beruf und den Kolleginnen und Kollegen. Ich habe Kontakt zu dieser Kollegin und sie gibt Ihnen einen Einblick in eine Redaktion, anonym.
Über einen Skandal in der Süddeutschen Zeitung erfahren Sie ebenfalls exklusiv. In dem 45 Minuten Video mit beiden Storys, erfahren Sie auch, wie mir eine juvenile Faktencheckerin einer ARD – Anstalt einen Fragenkatalog stellte und wie ich darauf geantwortet habe.

Gibt es im Westen Propaganda? Die Erstürmung des Kapitols und die Medien

Eine Analyse der US-Medienberichte über die Erstürmung des Kapitols zeigt unfreiwillig auf, wie sehr Propaganda Bestandteil der westlichen “Medienberichterstattung” ist. Die amerikanische Analyse zeigt (ungewollt) das sehr beeindruckend und bedrückend auf.

Propaganda ist per Definition der Versuch, die öffentliche Meinung zu beeinflussen und zu lenken. Die Stilmittel dafür sind vielfältig. Die Nazis waren im Vergleich zu heutigen Propagandisten noch Anfänger, denn sie nannten ihre Propaganda auch ganz offen “Propaganda” und sie war nicht subtil, sondern kam mit dem Holzhammer. Sicher, sie haben die Propaganda ihren Möglichkeiten entsprechend zur Perfektion gebracht, waren begnadete Redner, die viel von der Dramaturgie verstanden, die Massenveranstaltungen noch beeindruckender machen, aber die Menschen wussten, dass es Propaganda war. Dabei wirkt Propaganda erst dann wirklich effektiv, wenn die Menschen gar nicht bemerken, dass sie Propaganda ausgesetzt sind.

Das Heute Journal mal wieder in Top-Propagandaform

Man lernt viel, wenn man sich diese Sendung von gestern anschaut: offene Propaganda für Angela Merkel, Unterstützung dieser Lobeshymne durch den einzigen linken Ministerpräsidenten Ramelow, massive Beeinflussung der öffentlichen Meinung und Nutzung der damit beeinflussten Umfrageergebnisse. Und dann noch wie selbstverständlich die Nutzung des Begriffs „Mob“ für die durchaus unsympathischen Leute, die das US-amerikanische Kapitol stürmten. Zu Letzterem der Hinweis auf einen bemerkenswerten Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

DAS PASSIERT WÄHREND DIESER KRISE GENAU VOR UNSEREN AUGEN!

Stell dir vor, die Menschen wie dir Gouverneure der einzelnen Staaten die, Ministerpräsidenten, sie glauben, dass sie unsere Vorgesetzten sind, dass sie uns kontrollieren, für uns die Entscheidungen treffen. Und die Menschen glauben dieser Behauptung. Und an die Autoritäten zu glauben ist genauso wie Sklaverei zu erdulden. Wenn du jemand bist der an die Autoritäten glaubt, dann bist du jemand, der sagt, dass er oder sie an die Sklaverei glaubt und diese duldet. Es gibt nicht genügend Menschen die ihre Meinung sagen, die sagen, dass das ein falsches Paradigma ist, ein falsches Glaubenssystem. Das ist wie der Spieß umgedreht werden muss. Es gibt nichts neues unter der Sonne. Die Wahrheit ist endlos.

DAVID ICKE – DIE SYSTEMATISCHE ZERSTÖRUNG DER MENSCHLICHEN PSYCHE – Deutsche Version

Verschwörungstheorie?

MASSENHYSTERIE IN ZEITEN VON CORONA – GEHT’S NOCH?

Beeinflussung

Corona-Ausschuss: „Imperativ der Aufmerksamkeit“ – Teil 1 + 2

Die neunte Anhörung der Stiftung Corona-Ausschuss
behandelte die Rolle der Medien in der Corona-Krise. Neben einem Blick auf die Situation in Schweden und die Berichterstattung darüber ging es um grundlegende Fragen zur Organisation der Medien in Deutschland.

 

Artikel zum Mitlesen: https://de.rt.com/2b73

 

Corona-Ausschuss: „Man braucht viele dumme Leute, damit das klappt“ – Teil 2

Menschen beeinflussen + Alles nur Manipulation?

Du wolltest schon immer wissen, wie du Menschen beeinflussen kannst, damit sie zu deinen Gunsten Entscheidungen treffen? Dann ist Prof. Dr. Jack Nashers Keynote genau richtig für dich! Darin erklärt der Verhandlungsprofi, wie wichtig wahrgenommene Kompetenz ist und wie du deinen Erfolg im Beruf und im Alltag mit simplen Tricks maximieren kannst.

Mit diesen Tricks erkennst du Psychopathen & Narzissten

Wirtschaftspsychopathen sind besonders gefährliche Psychopathen, denn sie sind oftmals sehr charismatisch, extrem clever und gleichzeitig eiskalt und berechnend. Sie manipulieren andere Menschen und nutzen sie zu ihrem eigenen Vorteil aus. In seiner Keynote verrät Kriminal- und Geheimdienstanalyst Mark T. Hofmann, woran du Wirtschaftspsychopathen erkennst und was sie mit Serienmördern gemeinsam haben. Spannung pur – das solltest du dir nicht entgehen lassen!

Längst nicht alle Psychopathen sind Mörder oder gar Serienmörder. Ganz im Gegenteil findet man die Schlausten von ihnen oftmals in wichtigen Management-Positionen, in großen Wirtschaftsunternehmen und an der Börse.

Mark T. Hofmann zählt zu Deutschlands bekanntesten Kriminal- und Geheimdienstanalysten und hat sowohl Psychopathen im Gefängnis als auch Psychopathen im Job studiert. Er weiß: „Die gerissensten Psychopathen sitzen nicht hinter Gittern, sondern befinden sich in Vorständen, an der Spitze von Konzernen und in hohen politischen Ämtern.“

Warum das so ist? Weil Psychopathen genau wissen, wie sie ihre Ziele erreichen. Sie betrachten andere Menschen als Schachfiguren, studieren ihre „Opfer“ und nutzen sie dann zu ihren Zwecken aus. Du willst verhindern, selbst manipuliert zu werden? Dann solltest du dir das Video unbedingt bis zum Schluss ansehen!

Die letzten 100 Artikel