Angebliche Pandemie der Ungeimpften

This tag is associated with 8 posts

Die Pandemie der Narzissten – Jeannette Fischer im Gespräch mit Gunnar Kaiser

Ist es eine Pandemie der Ungeimpften? Sind wir die Täter, die eine Gesellschaft in Geiselhaft nehmen? Oder ist es nicht vielmehr anders herum: wir als die Leidtragenden von Größenwahnsinnigen an der Macht und Opfer einer gehorsamen Mitläuferschar, die all dies klanglos geschehen lässt? Oder sind wir vielleicht alle Opfer, und zwar die eines todbringenden Virus und eines nie enden wollenden pandemischen Notstands?

„Der Narzissmus ist die wahre Pandemie und ohne diese höchst ausgeprägten Veranlagungen in unserer Gesellschaft gäbe es diese Krise auch nicht“, sagt Psychoanalytikerin Jeannette Fischer. Im Gespräch mit mir redet sie über die Destruktivität des Täter-Opfer-Diskurses und die Anerkennung der Differenz – das einzig Verbindende zwischen den Menschen, wie sie sagt. Wir sprechen über den Unterschied zwischen Furcht und Angst, die Psyche eines Bill Gates sowie die allgegenwärtige Sehnsucht nach Anerkennung, der Ursprung unserer vielen Übel.

Jeannette Fischer ist Psychoanalytikerin und Autorin aus Zürich. Sie beschäftigt sich mit den Fragen von Gewalt, Macht und Ohnmacht, den Auswirkungen fürsorgerischer Zwangs­maßnahmen, kuratierte zu diesen Themen Ausstellungen und drehte zwei Dokumentarfilme. Ihr Buch „Angst – vor ihr haben wir uns zu fürchten“ erschien 2018.

Geführt und aufgezeichnet wurde dieses Gespräch am 14. November 2021 in Schochwitz, Deutschland.

BK51 Lauterbach: Wahnsinn wird Minister – Dr. Barbara Kahler 2021-12-6

Wie tief kann man fallen, dass man Jens Spahn noch nachtrauert? Hätten SIE das für möglich gehalten? Auf der Skala des Grotesken von 0 bis 10 liegen wir mit Herrn Lauterbach ungefähr bei 11, und nur der Himmel ist die Grenze, oder die Hölle – je nach dem.

Volltext: https://tinyurl.com/2p2faxnj

BK50 Omikron-Betrug, Graphen-Gerüchte + RKI-Lügen – Dr. Barbara Kahler 2021-11-29

Oppositionsarbeit ist im Brei von Corona-, Pandemie- und Viruslügen eine Riesenherausforderung zwischen Regierungspropaganda, Marketing-Narrativen, Desinformation und Irrtümern in der Opposition – Omikron nur ein weiterer Höhepunkt der Virus-Märchensammlung.

Miriam Hope – PLACEBOS FÜR POLITIKER!?

LAUT ÖR SIND 1.300 DIE MEHRHEIT IM LAND, UND SIND DIE WAHREN HELDEN IM EISSTADION

Die Tyrannei der Ungeimpften? Hört doch auf zu lügen! – Gunnar Kaiser

Der Artikel zum Nachlesen:

https://kaisertv.de/2021/11/09/tyrann…

 

Nur jeder zweite „Corona-Patient“ wegen Corona-Verdacht im Krankenhaus

https://multipolar-magazin.de/artikel…

 

Die Hannah-Arendt-Akademie

https://kaisertv.de/2021/10/29/akadem…

Nachrichten AUF1 vom 08. November 2021

Österreich: Corona-Diktatur ist keine Verschwörungstheorie mehr! + „Pandemie der Ungeimpften“: Fakten widerlegen auch diese Propagandalüge des Impf-Kartells + Und: Kein normaler Deutscher weint Merkel eine Träne nach!

Die neue 2-Klassen-Gesellschaft (Raphael Bonelli)

Univ.-Doz. DDr. Raphael Bonelli kritisiert im ServusTV-Interview den aktuellen Weg der Politik. Ungeimpfte werden ausgeschlossen, wodurch eine neue 2-Klassen-Gesellschaft entsteht. Raphael Bonelli spricht sich für eine Deeskalation aus und hofft auf Verständnis in der Politik.

Lion Media – Diener des Schattens

Die letzten 100 Artikel