angebliche Corona Pandemie

This tag is associated with 53 posts

Klare Sicht : Marcel Barz – Von Fremdbestimmung zur Selbstbestimmung – InfraRot

Marcel Barz ist Datenanalyst und Ex-Offizier bei der Bundeswehr, seine Diplomarbeit hatte er in Wirtschafts – und Organisiationswissenschaften & Data Minung-Mustererkennnung geschrieben . Sein Leben änderte sich abrupt,als er die Datenanalyse einiger Coronadaten machte. Er wertete Sterbefallzahlen,Intensivbettenzahlen und Inzidenzwerte aus und machte das Video“ Die Pandemie in Rohdaten“ ( August 2021 ), dass im Netz viral ging und von YT gesperrt wurde.Paula P’Cay sprach für Infrarot mit dem 3-Fachen Vater über die Veränderung,die dieses Ereignis in seinem Leben hervorgerufen hat. Ein spannendes und interessantes Gespräch.

 

 

Folgt uns auf InfraRotMedien: https://infrarotmedien.de/ VK: https://vk.com/infrarotmedien Telegram: https://t.me/infrarotsichtinsdunkel Gettr.com: https://gettr.com/user/00491601626483 Spotify: https://open.spotify.com/show/2pGVvKZ… Odysee: https://odysee.com/@InfraRotMedien

Auf den Punkt Spezial: WHO – Rettung oder Bedrohung? – Infrarot

„Auf den Punkt“ hat sich dieses Mal mit dem Thema „WHO und ihre globale Macht “ beschäftigt. Seit der C-Pandemie hat fast jeder globale Bürger schon mal von der WHO gehört, auf Deutsch nennt sie sich Weltgesundheitsorganisation, sie wurde im Jahre 1948 in New York gegründet, und bekam mit den Jahren immer mehr Macht zugesprochen, inzwischen sind sie autorisiert dazu weltweit Pandemien ausrufen zu dürfen. Wie es dazu kam, von wem sie finanziert wurden und werden, wer diese Organisation leitet und was es mit dem sogenannten „Pandemievertrag“ auf sich hat, verrät Euch die freie Journalistin Paula P’Cay in dieser Folge.

 

 

Folgt uns auf InfraRotMedien: https://infrarotmedien.de/ VK: https://vk.com/infrarotmedien Telegram: https://t.me/infrarotsichtinsdunkel Gettr.com: https://gettr.com/user/00491601626483 Spotify: https://open.spotify.com/show/2pGVvKZ… Odysee: https://odysee.com/@InfraRotMedien

RUBIKON: IM GESPRÄCH: „BESINNT EUCH!“ (ALEXANDER CHRIST UND JENS LEHRICH) + „DER VERBOGENE RECHTSSTAAT“ (BEATE BAHNER, ALEXANDER CHRIST & CARLOS GEBAUER)

BESINNT EUCH!

 

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der Rechtsanwalt Alexander Christ, dass vielen bereits lange vor Corona das Gespür für Recht und Unrecht verloren gegangen ist — und wie wir unsere Freiheit zurückerobern können.

„DER VERBOGENE RECHTSSTAAT“ (BEATE BAHNER, ALEXANDER CHRIST & CARLOS GEBAUER)

Der verbogene Rechtsstaat

Im Rubikon-Exklusivgespräch diskutiert Walter van Rossum mit den Anwälten Beate Bahner, Alexander Christ und Carlos Gebauer über den Zustand unseres Rechtsstaates.

+++

Das Buch „Corona-Staat: Wo Recht zu Unrecht wird, wird Menschlichkeit zur Pflicht“ können Sie hier bestellen: https://www.buchkomplizen.de/corona-staat-oxid.html

+++

Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://www.rubikon.news/unterstuetzen.

LION MEDIA – DER DAMM BRICHT: LAUTERBACH WARNT VOR IMPFSCHÄDEN!

Seit 1,5 Jahren werden Menschen, die vor den Impfungen warnen, als Verschwörungstheoretiker abgestempelt und teilweise vom Staat verfolgt. Doch der Druck im Kessel steigt und die Impfschäden mehren sich. Nun musste sogar der Gesundheitsminister eine Kehrwende vollziehen. Der Informations-Staudamm bricht…

 

 

Hier geht es zu meinen Telegram-Kanälen:
– LION Media (Videos + News): https://t.me/LIONMediaTelegram
– LION Media TV (nur Videos): https://t.me/LIONMediaTV

Unterstützungsmöglichkeit :
Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url

Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

Quelle: https://www.youtube.com/channel/UCXXoX3D69mN75vF89jvW9bg/videos / https://www.lionmedia.org

M-PATHIE – Zu Gast heute: Heiko Schöning „Wir sollten Denkfabriken gründen”

Heiko Schöning ist ein Hamburger Arzt, Autor, Erfinder und Medizinaufklärer. Schöning ist in der Öffentlichkeit durch die Querdenker-Bewegung in 2020 bekannt geworden, die sich den Einschränkungen der Grundrechte im Zuge der Corona-Pandemie ab März 2020 widersetzte und in Sachen Pandemie und Staatsterror Zusammenhänge aufzudecken versuchte. So war Schöning auch Gründungsmitglied der „Ärzte für Aufklärung“, die im Zuge der Pandemie-Aufklärung Öffentlichkeitsarbeit gestaltet.

In diesem Gespräch lassen der Moderator und sein Gast Heiko Schöning die letzten zwei Jahre einmal Revue passieren und geben Einblicke darin, wie Schöning seine Analysen, die er in seinem Buch „Game Over“ veröffentlichte, vollzog. Heiko Schöning besuchte den Moderator Rüdiger Lenz bereits im Jahr 2018, lange bevor die Corona-Pandemie weltweit von der WHO ausgerufen wurde und erklärte Lenz damals schon genau das, was 2020 dann real geschah.

Weiterlesen…

COVID-19: VIRUS ODER SCHLANGENGIFT? /// ALI ERHAN / ANDREAS KALCKER

https://www.Wahrheitsbewegung.net – https://mms-seminar.com/ https://www.akasha.tv

 

 

Zusammenfassung der Andreas Kalcker Videos:
Die Covid-Pandemie wird nicht von einem natürlichen oder mutierten Virus ausgelöst.
Vielmehr handelt es sich um Enzyme/Proteine von Schlangengiften wie die Königskobra.
Das Enzym PLA2 wurde in allen Impfstoffen und Patenten gefunden, auch im tödlich-giftigen zugelassenen Medikament Remdesivir gegen COVID-19.
Zunächst wurde eine scheinbare Pandemie ohne Kranke und Tote künstlich alleine über die Massenmedien erzeugt.
Mit der Angst wurden die Menschen zur scheinbaren Lösung getrieben, die Impfungen.
Im Impfstoff befindet sich eine m-RNA Technologie, die die DNA des Geimpften hackt und einen Code einschleust. Es ist der Code der Schlangenenzyme. Nun fangen die Mitochondrien des Geimpften an in großen Mengen diese Proteine zu produzieren. Dies sind die sogenannten Spike-Proteine. Diese Spike-Proteine lösen dann Zytokinstürme aus, Histamin Überschuss mit der Folge von Autoimmunerkrankungen, Verklumpungen des Blutes mit der Folge von Thrombosen; Herzmuskelentzündungen und Embolien aus. Die Sauerstoffsättigung sinkt dramatisch ab.
Kommt so eine “COVID”-Kranker ins Krankenhaus, wird er dann mit dem einzig zugelassenen Mittel Remdesivir behandelt. Dies ist aber eben auch ein Schlangengift Derivat und verstärkt die Krankheitssymptome.
Nun hat der Patient eine noch schlechtere Sauerstoffsättigung und wird intubiert und künstlich beatmet. Da niemand einem Schlauch in seiner Luftröhre ertragen würde, muss hier auch wieder kräftig sediert werden. Dazu werden Medikamente verwendet, die die Symptome nochmals verstärken und es führt zum Tod des Patienten.
Hier führt also eine Kaskade von absichtlich falschen Maßnahmen zu einem Massensterben in den Intensivstationen.
Der D-Dimere Blutwert ist bei allen Patienten, die geimpft wurden und mit Remdesivir behandelt wurden, extrem überhöht. Genau dasselbe haben Menschen, die durch Schlangengift vergiftet wurden.
Bei der Obduktion derart behandelter COVID-Toten wurden immer deutliche Vergiftungssymptome festgestellt.
Neben Graphenoxid scheinen auch noch Magnetitkristalle und Bluetooth Chips in den Impfungen zu sein. Es ist nicht das Ziel mit einer hohen Dosis Schlangengift bzw. -Enzymen davon den Geimpften zu vergiften. Stattdessen findet ein gentechnischer Biohack am menschlichen Genom statt. Mit Hilfe der mRNA-Technik werden die Zellen dazu gebracht die “Virus”-Information also die DNA des Schlangengiftenzyms massenhaft zu produzieren. Der Geimpfte produziert also mit der Zeit erst seine eigene tödliche Giftdosis. Das ist raffiniert!
In Labortest konnte die Forschergruppe um Andreas Kalcker nachweisen, dass in den Impfungen tatsächlich Chips enthalten sind, die sich in der Nähe von mobilen Telefongeräten als Bluetooth Sender mit einer weltweit eindeutigen ID melden. Damit ist jeder geimpfte Mensch wie Nutztiere mit einer wiedererkennbaren und verfolgbaren digitalen ID versehen worden. Obwohl Bluetooth in der stärksten Version nur eine Reichweite von 150 Metern hat, kann man abends allein auf Friedhöfen Bluetooth Nummern im Handy finden. Insbesondere in der Nähe von Gräbern, die erst nach 2021 angelegt wurden. Das ist makaber aber kann von jedem überprüft werden.
Außerdem hat die Forschergruppe um Andreas Kalcker die normale magnetische Feldstärke von Gesunden und Ungeimpften gemessen. Die magnetische Feldstärke von Geimpften war um ein Vielfaches höher und bei frisch Geimpften am geimpften Arm höher.
Weiterhin haben die Forscher die magnetische Feldstärke NACH oralen Chlordioxideinnahmen gemessen. Diese Werte waren niedriger.
Menschen mit einen Human-Magnetismus können dies also wieder loswerden.
Auch die extreme Zunahme an Hepatitis C Erkrankungen bei Kindern scheint damit zu tun zu haben und kann auch mit Chlordioxid erfolgreich behandelt werden.

DVDs kaufen statt SPENDEN:
Das Betreiben, Pflegen und Schützen dieser Webseite und dieses Informationsangebotes kostet Geld. Unterstütze uns bitte hier! Da andauern Konten gesperrt oder gekündigt werden, wenn im Verwendungszweck die Zauberbuchstaben MMS stehen, bitten wir Dich einfach DVDs im Akasha-Shop zu kaufen und ggfs. auch zu verschenken. https://ticketshop.akasha-congress.com./s/AKASHA-Congress?group_id=816

Pfizer arbeitet an «jährlichem» Covid-Impfstoff, um die «Folgsamkeit» in der Bevölkerung zu erhöhen – Pravda TV

CEO Albert Bourla: Dies sei «die optimale Lösung» für die öffentliche Gesundheit. Denn es sei einfacher, die Bevölkerung zu einer jährlichen Impfung zu bewegen, als zu einer alle drei oder vier Monate.

Auf einer Pressekonferenz der International Federation of Pharmaceutical Manufacturers & Associations (IFPMA) am 13. April 2022 hat der CEO von Pfizer, Albert Bourla, erklärt, dass sein Unternehmen an der Entwicklung eines neuen «Impfstoffs» arbeitet, der jährlich verabreicht werden soll. Damit will er Menschen dazu bringen, die «Impfung» konsequenter durchzuführen.

«Was die Welt wirklich braucht, ist ein Impfstoff, der ein Jahr lang wirkt», sagte Bourla (ab Min. 31:00).

Für den Chef des Pharmariesen ist diese Idee «die optimale Lösung» für die öffentliche Gesundheit. Denn es sei einfacher, die Bevölkerung zu einer jährlichen Impfung «zu bewegen», als zu einer Auffrischung alle drei oder vier Monate.

Auf die Frage von Claire Doole, Moderatorin des Gesprächs, nach seiner Prognose bezüglich Covid und der angeblichen Notwendigkeit einer «Impfung» antwortete Bourla, dass das Virus «sehr schwer auszurotten» sei.(Hersteller von Bestandteilen der mRNA-Impfstoffen bestätigen: nur experimentell und nicht für Menschen gedacht)

Weiterlesen…

Erzbischof Viganò: Kriegselend und Covid-Krise in der Gegenwart – KlaTV

Sie hören einen Auszug aus Erzbischof Vigano’s jüngster Erklärung zur aktuellen Weltlage. Deutlich zeigt er den roten Faden der Zerstörung auf, den globalistische Machteliten in diesen Tagen hinterlassen. Ja, sowohl die Corona-Pandemie als auch die aktuellen Kriegs-Eskalationen in der Ukraine stehen im Gesamtkontext dieser „Oligarchie klar identifizierbarer Krimineller“, erklärt er. Während diese der Welt ihre „Neue Weltordnung“ aufzwingen wollen, ermutigt Vigano die Völker, sich zusammenzuschließen.

Ja: Ihr habt bei Corona #mitgemacht | Tobias Riegel | NDS-Podcast

Ist die Sammlung skandalöser Zitate der Corona-Kampagne eine „Menschenjagd“ und ein „Pranger“? Fahren die „Corona-Leugner“ mit diesem Mittel fort, „Hass zu säen“, wie der BR schreibt? Diese Fragen lösen aktuell die Webseite und das Twitter-Schlagwort „ich-habe-mitgemacht“ aus. Zur Beurteilung halte ich es mit einem Twitter-Kommentar: „‚Ich-Habe-Mitgemacht‘ ist keine Menschenjagd, es dokumentiert eine.“ Zusätzlich gibt es bei Corona auch einen Etappen-Sieg: Die Impfpflicht ist vorerst gescheitert, für Entwarnung ist es aber zu früh.

Ein Kommentar von Tobias Riegel.

Basta Berlin – Die Show vor der Show + Basta Berlin (121) – Krieg und Corona: Die Macht der Medien

Basta Berlin – Die Show vor der Show

Ihr wollt uns eine Email schreiben? BastaBerlin@t-online.de

Basta Berlin (121) – Krieg und Corona: Die Macht der Medien

Es ist die möglicherweise schwierigste Sendung von #BastaBerlin: Wir versuchen den Spagat zwischen Deutschland und der Ukraine, zwischen Innen- und Außenpolitik, zwischen Corona und Krieg. Doch beide Themen haben etwas gemeinsam: Die Macht der Medien beeinflusst die Öffentlichkeit. Dabei gibt es Widersprüche und Ungereimtheiten.

Benjamin Gollme und Marcel Joppa, die Jungs von Basta Berlin, blicken heute auf vielfachen Wunsch in die Ukraine: Die Berichte über Gräueltaten in Butscha gingen um die Welt. Unser Anspruch ist es am heutigen #BastaDonnerstag nicht die „Wahrheit“ herauszufinden, sondern auf die Macht der Bilder und auf die Konsequenzen der Geschehnisse einzugehen. Die Recherchen dazu waren schmerzhaft. Doch auch die Entwicklungen in Deutschland wollen wir nicht vernachlässigen: Während mancherorts die Masken fallen, wird weiter kontrovers über den Impfstoff gestritten…

 


 

Wir sind auf eure Unterstützung angewiesen!
https://www.paypal.com/paypalme/BastaBerlin?country
Patron https://www.patreon.com/BastaBerlin

Und folgt uns gerne auch auf Telegramm!
https://t.me/BastaBerlin
https://t.me/DiWiSa

Und hier noch einige Links aus der aktuellen Folge:

Das umstrittene Tagesschau-Video aus Butscha:
https://youtu.be/HFCLwa7DyGQ?t=63

Das Statement von Bundeskanzler Scholz zu Butscha:
https://youtu.be/QO18mEhcLts?t=135

Der Panorama-Bericht zum Kosovo wurde leider bereits aus der ARD-Mediathek gelöscht. Wir haben auf YouTube eine zweite Version gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=2B4CO...

Die Berliner Zeitung über die Corona-Bilanz des Ethikrats:
https://www.berliner-zeitung.de/gesun...

DR. RAIK GARVE – DIE ENTLARVUNG DER COVID-19-PANDEMIE-LÜGE TEIL 1 BIS 3 (KOMPLETT)

Der Englische Corner erscheint aus technischen Gründen nächste Tage

Due to technical reasons The English Corner will be published in the next few days.

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 28.03.2022

Gefälschter Biden, gefälschter Ukraine Krieg, gefälschte Pandemie: Ist das alles bald vorbei?

Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar.

20:IV LIVE – „Corona aus Sicht des Juristen“ Ralf Ludwig | Aufforderungen der Gesundheitsämter rechtswidrig | 27.03.2022

20:IV LIVE – „Corona aus Sicht des Juriusten“ mit Ralf Ludwig | Sind die Aufforderungen der Gesundheitsämter rechtswidrig? | 27.03.2022

Immer mehr Menschen aus dem Gesundheitsbereich bekommen Schreiben von Gesundheitsämtern, die Bußgelder androhen, wenn nicht Immunitätsausweise nachgewiesen werden.

In meiner Sendung
„Corona aus Sicht des Juristen“
werde ich dazu Stellung nehmen.

Ich werde zeigen, warum diese Aufforderung aus meiner Sicht rechtswidrig ist, wie man sich dagegen wehren kann und warum sich jeder Mitarbeiter eines Gesundheitsamtes, der ein solches Schreiben verschickt, selber strafbar macht.

Mein Kanal:

t.me/RA_LUDWIG

Hier könnt ihr mich unterstützen (https://t.me/RA_Ludwig/4660)

Prof. Dr. Wodarg: Corona – keine vorübergehende Episode‼️ – Kla TV + SCA

Die aktuellen Corona-Lockerungen verleiten zur Annahme, diese unzumutbare Corona-Krise findet jetzt ihr Ende und normales Leben kann wieder einkehren. Doch Vorsicht in der Euphorie des Wiederaufatmens! Die WHO schmiedet gerade konkrete Pläne in Sachen Gesundheit. Es geht um weitreichende Verordnungen, die automatisch in der ganzen Welt anzuerkennen sind.

BUNDESTAG-ANHÖRUNG – DATENANALYST OFFENBART UNGLAUBLICHE ZAHLEN ZU IMPFNEBENWIRKUNGEN! – Tom Lausen

Datenanalyst Tom Lausen im Bundestag

Quelle: hhttps://www.youtube.com/watch?v=cYu5iPvoKCo

BOSCHIMO DES TAGES 14.03.2022 – EARLY BIRD-TV – JUBILÄUM – ZWEI JAHRE SEIT DEM ERSTEN VIDEO

X22 Report – 2022.03.10 – [DS] Narrativ gescheitert – Entsiegelung der ersten Anklagepunkte wird Einheit bringen – Episode 2722b

LION MEDIA – GEOPOLITISCHES SCHACH: WIE PUTIN BIDENS AGENDA DURCHKREUZT!

Es wird immer deutlicher, dass Putin mit dem Ukraine-Krieg auf verschiedenen Ebenen agiert. So durchkreuzen seine Handlungen die für die nächsten Jahre geplante Agenda des US-Präsident Biden. Steckt ein größerer Plan dahinter?

Hier geht es zu meinen Telegram-Kanälen:
– LION Media (Videos + News): https://t.me/LIONMediaTelegram
– LION Media TV (nur Videos): https://t.me/LIONMediaTV

Unterstützungsmöglichkeiten :
– Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=9KV8CGPK6RQM6&source=url
– Kontoverbindung: Inhaber: LION Media – IBAN: DE32100110012624879184

– Bitcoin: 3PQ8xZUhwHu88J2hkQCzmhFAcCpGc4jLgz
– Ethereum: 0xf349604CFa2d36E6A7aE3E0C4479F18375d8F3C7

Danke von Herzen für die Unterstützung des Kanals!

Rima-Spalter mit Marco Rima – Gerechtigkeit

Wie geht das mit der Impfpflicht genau? Marco analysiert, was Karl Lauterbach und Co zu sagen haben. Die Diskussionen in Deutschland und Österreich nehmen darüber nicht ab, obwohl die Pandemie vielleicht doch vorbei ist?

Die letzten 100 Artikel