Aktiv Gruppe Wien

This tag is associated with 1 posts

Satirisches

HYGIENE EINKAUF IN WIEN Mariahilferstrasse der Aktiv Gruppe Wien (Kunstprojekt #SchwarzeWahrheit)

An dieser Stelle wollen wir uns bei Susanne (von der AKTIV GRUPPE WIEN) recht herzlich bedanken, die uns dieses „grenzgeniale“ Video zur Verfügung gestellt hat. Stattgefunden hat dieser Hygiene Einkauf Ende Dezember 2020.

„Culture Club“ – Wann hört das auf? (Karma Chameleon) 😂 | Matze Knop Song-Parodie

Auch „Boy George“ wartet sehnsüchtig auf mehr Action und stellt sich daher die Frage, „Wann hört das auf?“!

Ficken, Fressen und Media Markt: Die modernen Todsünden von Andreas Rebers

Reverend Rebers, der Blockwart Gottes, spricht über Gesellschaft, Politik und Religion.

Andreas Rebers schaut auf die aktuellen Ereignisse und auf die Gesellschaft. Und was er da sieht, dass gefällt ihm ganz und gar nicht. Die sieben Todsünden aus dem alten Testament (Gier, Zorn, Neid, Wollust, Müßiggang, Völlerei und Hochmut) haben ihren weg längst in den Alltag der Menschen gefunden. Wer die heilige Schrift nicht mehr kennt, für den übersetzt Andreas Rebers die sieben Todsünden gerne in die heutige Sprache: Shoppen, ficken, fressen, fernsehen, Media Markt, Online-Hetze und dumm rumchillen. Andreas Rebers will an der Wahrnehmung seines Publikums schrauben. Ihn interessiert nicht die Benutzeroberfläche, sondern das Betriebssystem. Ob ihm das gelingt?

LISA FITZ SPRICHT ÜBER DIE MATRIX 15.01.2021

Die letzten 100 Artikel