Wissenschaft

Diese Kategorie enthält 102 Artikel

Archonten, Dämonen und Meteoriten in Träumen, weisen auf die „letzten Tage“ hin

Sind Träume ein Blick hinter den Vorhang in unsere Zukunft? Seit altersher stellen sich Menschen diese Frage – doch bis heute haben wir keine schlüssige Antwort auf diese Frage gefunden. Über eine Tatsache aber scheinen sich Traumforscher und Psychologen indes im Klaren zu sein: Träume sind sehr eng mit unserer sozialen und gesellschaftlichen Situation verbunden, manchmal versuchen uns Träume sogar zu warnen. In den USA träumen gegenwärtig Menschen von Dämonen und Meteoriten, die im November die Vereinigten Staaten heimsuchen könnten.

LHC Cern Neue Experimente

Wir werden alle Sterben…

Liebe Freunde,

es ist soweit. Die Forscher von CERN haben angekündigt, innerhalb weniger Tage Kontakt mit einem Paralleluniversum aufzunehmen. Das berichtete vor wenigen Tagen das renommierte Wissenschaftsmagazin Science (https://www.sciencenatures.com/2020/1…). An dem Projekt arbeitet CERN bereits seit vielen Jahren; Ankündigungen aus mehreren Jahren belegen, dass es bereits frühere Anläufe gab, das Projekt zu realisieren, diese waren in der Vergangenheit alle gescheitert.

Dazu wird der Large Hadron Collider (LHC) kurzzeitig mit einer unvorstellbar großen Menge an Energie hochgefahren; die Energie-Menge soll angeblich den Bedingungen entsprechen, unter denen – so die allgemein akzeptierte Theorie – unser eigenes Universum entstand.

Stephen Hawkins und eine Reihe weiterer hochrangiger Wissenschaftler haben immer wieder eindringlich vor diesem Experiment gewarnt.

Researchers At Cern (LHC) Confident At Making Contact With Parallel Universes In Next Couple Days

What can possibly go wrong

AETHER…THE 5TH ELEMENT

The first video in a possible series pertaining to the Aether and hidden communication technology.

Link to the book:-

https://archive.org/details/cu31924012325399

Black Goo – Dunkle Intelligenz

Black Goo, eine mysteriöse schwarze Flüssigkeit aus Nanopartikeln, soll unvorstellbare Eigenschaften haben, bis hin zu ausgebildeter Intelligenz und Bewustsein. In vielen SciFi-Filmen sei dieses „intelligente Öl“ bereits Thema und die Esoteriker feiern es als Wundermittel. Ist da wa dran und und wo liegen die Anfänge dieser Legende?

PlasmaVersum – Ein Kosmos ohne Urknall​​​​

Spätestens seit den Siebzigerjahren wissen wir, daß alle Galaxien und die weiten Bereichen zwischen ihnen von elektrisch leitfähigem Gas, sogenanntem Plasma, erfüllt sind. Als die Urknalltheorie in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelt wurde, wußte man davon jedoch noch nichts. Deshalb machte man den Fehler, galaktische Vorgänge ausschließlich mithilfe der äußerst schwachen Gravitation beschreiben und erklären zu wollen. Da wir heute aber wissen, daß 99,99% der Materie im Plasmazustand existieren und dieses Plasma unter dem Einfluß des Elektromagnetismus steht, muß sich auch unser Bild von kosmischen Vorgängen zwangsläufig verändern. Welch faszinierende neue Erkenntnisse die Plasmakosmologie bietet, versuche ich in diesem knapp dreistündigen Film grob darzustellen. Von der Entstehung der Galaxien, über die Natur der Sterne und Kometen, bis hin zu einer alternativen Geschichte unseres Sonnensystems, in dem Krater und andere große planetare Strukturen durch elektrische Entladungen geformt wurden, bietet das PlasmaVersum ganz neue Perpektiven in der Kosmologie.

Deathtronauts – Die Jenseitsforscher

Der aktuelle Stand

Mythen Metzger

Roland Ropers – Gedanken verändern die Welt

Roland Ropers ist ein Kultur- und Sprachphilosoph vom Starnberger See und ein spannender Gesprächspartner in Zeiten, in denen die Welt politisch aus den Angeln gehoben wird.

Doch Roland Ropers ist nicht nur ein Philosoph, sondern auch ein Mensch, der über seine emphatischen Wahrnehmungen kommuniziert. Man spürt sofort, dass die Spiritualität sehr viel Raum bei diesem Interview einnimmt. Eine perfekte Synergie aus Wissen und Herz, mit einem klaren Blick auf die paranoide Welt in Corona-Zeiten.

Die Kritik an der Politelite dieses Landes wird mit Wortwitz und philosophischer Analyse auf den Punkt gebracht. Mit Roland Ropers zu philosophieren, lässt einen geschärften Blick mit sehr spannenden neuen Sichtweisen auf die Welt im Jahr 2020 zu.

Mystery Kurzmeldungen #21 2020

FBI: Tesla Dossier https://vault.fbi.gov/nikola-tesla/Ni…

 

ART BELL – OTHERWORLDLY PROPERTIES OF THE HUTCHISON EFFECT

Der Hutchison-Effekt (Klick)

Art Bell Otherworldly Properties of the Hutchison Effect… (Still Without Explanation)

Falsche Leitsterne

Ein Standpunkt von Paul Schreyer.

In der aktuellen Krise geht es nicht nur um Corona. Gesellschaftssteuernde Maßnahmen und Technologien werden zunehmend weltumspannend und zentral koordiniert wirksam. Einflussreiche Privatleute entwerfen Pläne für die ganze Welt, die in wachsendem Umfang auch global umgesetzt werden. Am Ende dieser Entwicklung steht eine große Vereinheitlichung. Spezielle Technologien und Programme, vorangetrieben von einigen Oligarchen, sollen für alle Menschen auf der Welt bindend werden – ohne jede demokratische Debatte. Zugleich scheint es, als ob der Prozess des Nachdenkens selbst, das individuelle Abwägen, Zweifeln und Hinterfragen, zunehmend verlöscht und einem Vertrauen in automatisierte Effizienz Platz macht. Die Frage drängt sich auf: Welches Virus hat hier die Gesellschaft infiziert? – Ein Auszug aus dem in dieser Woche erscheinenden Buch „Chronik einer angekündigten Krise – Wie ein Virus die Welt verändern konnte“.

I.

An einem milden Frühlingsabend im April 2020, während des Kontaktverbots und kurz vor Einführung der Maskenpflicht, standen meine Frau und ich im Garten und gossen das Gemüsebeet. Wir waren spät nach Hause gekommen, die Sonne war längst untergegangen, und so leuchtete ich mit der Taschenlampe auf die zierlichen Pflänzchen, während meine Frau die Gießkanne schwenkte. Neben dem leisen Geräusch des sprenkelnden Wassers und einem fernen Vogelruf breitete sich Stille aus. Frieden lag in der Luft.

Mystery Kurzmeldungen # 20 / 2020

Mythen Metzger

New A.I. Inserted In The Human Brain

Elon Musk recently unveiled a pig with a microchip brain implant. Lee Camp reviews the ways that Musk and his billionaire buddies could use this technology to surveil the public.

Kryptide: Die These der zeitreisenden Tiere

Mythen Metzger

Digitaler Umzug in die Unabhängigkeit | Rubikon – Magazin für die kritische Masse

Wer als unabhängiger Publizist sicher stellen will, dass sein Presseerzeugnis auch übermorgen noch online zu finden ist, kommt nicht umhin von Wikileaks zu lernen. Er muss sich einen eigenen Server zulegen und diesen dort aufstellen, wo man ihn nicht platt machen kann. Es geht um die strategische Vorbereitung eines digitalen Exils. Der „Rubikon – Das Magazin für die kritische Masse“ hat sich entschlossen diesen Weg jetzt zu gehen.
KenFM bittet all seine User darum diesen Umzug zu unterstützen. Die vom Rubikon gemachten Erfahrungen werden uns allen zugute kommen.

Helft mit, jetzt die Zukunft zu erbauen!

Quantum effects underlie brain processes, produce consciousness – researcher

and now for something completely different…

Humanity has been searching for the seeds of consciousness for thousands of years. Dr Stuart Hameroff, anesthesiologist and director of the Center for Consciousness Studies, believes we might finally be on the path to finding them.

Mystery Kurzmeldungen #19 2020

Gates Watch 3 – Bill Gates, genmanipulierte Insekten und Klimawandel

Interview mit Maren Schmidt

Zur Erinnerung:

Teil 1:

Teil 2:

VIRUS DOWNLOAD !!! RKI legt nach.

Samuel Eckert

 

Links zum Video: https://telegra.ph/Der-Wissenschaftsb…

https://www.medica.de/de/News/Archiv/…

https://telegra.ph/Alle-f%C3%BChrende…

Die letzten 100 Artikel