Zensur

Diese Kategorie enthält 153 Artikel

Was haben Schmetterlinge, Kerzen mit leuchtenden Persönlichkeiten, wie Prof.Bhakdi, Prof.Haditsch Daniele Ganser und vielen anderen zu tun? Zu Weihnachten kann Friede und Licht geboren werden, wenn wir daran arbeiten.

Screenshot 2021-12-27 at 13-48-13 Bhakdi »Worüber reden wir noch Die Fakten sind eindeutig « - Alschner Klartext

Schwalbenschwanz, Kokons, Larve, Larven, Insektenlarven

Bild://pixabay.com/CCO

Wenn wir die Entwicklung eines Schmetterlings beobachten, dann entsteht zuerst die Raupe, dann der Kokon und dann der Schmetterling. Die Zellen der Raupe kämpfen aber im Kokon gegen die Entwicklung des Schmetterlings. Im übertragenen Sinne könnte man daran denken, dass die jetzigen Gedanken: Es kommt nur auf den Virus an, wir selbst können da nichts durch unsere innere Haltung und Lebensweise beitragen, nur die Impfung schützt, die Gedanken des Transhumanismus, wo es nicht auf Geist und eine innere Entwicklung, auf eine Reflexion ankommt, sondern der Mensch, den besseren Robotern das Feld räumen sollte, oder dass eine digitalisierte Überwachung auf ewig die Macht sichern könnte, vielleicht mit dem Vorherrschen der Materie über den Geist zu tun haben könnten. Also die gefräßige Raupe, die Entwicklung eines frei fliegenden Schmetterling, einer freien Individualität, der sich den Schönheiten der Blüten, der Sonne der Natur zuwendet,  verhindern möchte. Also der Konsum die Machtgier wirkliche Freiheit, die selbstverantwortliche Individualität des Menschen verhindert?

Hände, Offen, Kerze, Kerzenlicht, Gebet, Beten, Geben

Bild://pixabay.com/CCO

Was hat nun ein solcher Schmetterling mit einer Kerze zu tun? Man kann sowohl die Kerze, als auch den Schmetterling von der Weite sehen und sich an ihm freuen. Eine Kerze in der Dunkelheit, kann mit einem leuchtenden Menschen in der Dunkelheit, der so wie Julian Assange, Daniele Ganser, Prof.Bhakdi, Prof.Haditsch und den vielen Persönlichkeiten, die in diesen Videos vorkommen, verglichen werden?

Es ist wichtig, um sich ein Urteil bilden zu können, dass immer wieder auch andere dem Mainstream widersprechende Meinungen gehört werden, denn das gehört zur Wissenschaft dazu. Es gibt nie die eine Wahrheit, nach Hegel gibt es These dann Antithese und dann Synthese!

Wenn wir darauf achten, dass wir auch solche Menschen werden, die einen sichtbaren Standpunkt haben, der aber nicht zum Dogma werden darf, dann werden wir oft gesehen, unsere Ideen können wachsen und einen Beitrag im derzeit sehr schwierigen Wandel leisten. Diese Ideen werden nicht sofort die Realität, doch kann jede Idee jedes Ideal eine Realität werden. In diesem Sinne eine erholsame Ideen-reiche Weihnachtszeit Ihnen, geschätzte Leser-innen!

 

 

Bhakdi: »Worüber reden wir noch? Die Fakten sind eindeutig!«

Studie bestätigt deutliche Übersterblichkeit durch Covid-Impfungen

Covid – Die Pandemie der Unwahrheiten

Die 3V-Regel: Verschweigen. Vertuschen. Verharmlosen.

Wenn Sie das Video aus Servus TV Prof.DDr.Martin Haditsch auf der Suche nach der Wahrheit Teil 3 sehen wollen, dann klicken Sie bitte hier.

https://www.servustv.com/aktuelles/v/aa-28zh3u3dn2111/

KOLLATERAL – Der Journalist – Boris Reitschuster – Oval Media

Boris Reitschuster wird von Kollegen und Freunden verraten, weil er die falschen Fragen stellt

Bitte spendet! Wir brauchen Eure Unterstützung, um weiter zu machen:

Banküberweisung:
OVALmedia Berlin GmbH
IBAN: DE34 7016 9466 0000 9544 89
BIC: GENODEF1M03
Verwendungszweck: „Narrative“

Paypal:
https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=87YGTAYPW3GHG

ODER
oval@oval.media

Bitcoin (Hauptadresse)
bc1q7xfc7ppuw5jwz77sy29txy0efwqnpxw70swgy6

Monero (Hauptadresse)
4ATT5z6TgvR6aH9HsPjjLENB6wMaF36aMYwFs2N6sXXWfMZpgz5Vs2GNBrtLAJxVdZEPnvRiF4c56R1k2pfGEvvfFfBztpn

Abgeschaltet | Von Dirk Pohlmann

KenFM, NuoViso, Rubikon. Die reichweitenstärksten Publikationen der Alternativmedien werden in den sozialen Medien YouTube, Facebook und Twitter abgeschaltet. Pressefreiheit? Doch nicht für die! Da sind sich die Kollegen der Qualitätsmedien einig. Und kein Journalistenverband rührt einen Finger. Außer um Beifall zu klatschen.

Hatte ich im Studium noch gelernt, dass auch Neue Post, Das Goldene Blatt, Coupé, und mit ihnen das ganze Universum der medialen Flachwasserbewohner unter dem Schutz der Pressefreiheit stehen, nicht nur seriöse Publikationen, es sei genug Freiheit für alle da, lerne ich jetzt, wann die Pressefreiheit aufhört. Wo die Grenzen sind, bemerkt man erst, wenn man sie überschreitet, dann gehen die Scheinwerfer an, die Hunde bellen und die Wachmannschaften spritzen aus allen Ecken.

Richtig gefährlich wird es, wenn abweichend berichtet wird. Also, wenn es um den Kernbestand der Pressefreiheit geht. Das ist verkehrte Welt im großen Stil….

DELETION VIDEO

It May Soon be illegal to Disagree with the Television – Dave Cullen (engl.)

RUBIKON: Im Gespräch: „Die Zensurmaschine“ (Karin Leukefeld und Flavio von Witzleben)

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert die Journalistin und Nahost-Korrespondentin Karin Leukefeld, wie die gegenwärtigen Zensurmaßnahmen durch YouTube die Meinungsvielfalt in Deutschland bedrohen und welche Folgen dies hat.

Nachrichten AUF1 vom 22. Oktober 2021

Österreich: Treibjagd auf die Gesunden + AUF1-Schwerpunkt zum Thema Krisenvorsorge bringt Interviews mit zwei Top-Experten! + Und: AUF1-Chefredakteur Stefan Magnet zur Facebook-Zensur

Nachrichten AUF1 vom 13. Oktober 2021

Australien: Die hässliche Fratze der Corona-Diktatur + Mut-Pfarrer: Bernhard Preiß im Exklusivgespräch mit AUF1 + Und: Die EU möchte immer weiter zensieren

„Ich bin für die Regierenden ein Betriebsunfall“ – Boris Reitschuster im Gespräch mit Gunnar Kaiser

„Viele Journalisten wären lieber auf der anderen Seite“, sagt Boris Reitschuster. „Sie träumen davon, in der staatlichen Versorgungsmaschinerie unterzukommen.“ Eigentlich handele es sich vor allem bei den Öffentlich-Rechtlichen eher um „Pensionsanstalten mit Sendebetrieb“.

Im Gespräch mit mir betrachtet er die prekäre Lage des kritischen Journalismus, dem er „Informationsinzucht“ unterstellt, und räumt ein: „Ich wünschte, ich würde mich irren!“
In den Augen der Regierenden, vermutet er, gilt er als „Betriebsunfall“, weil er ihnen durch hartnäckiges Nachfragen den Job „unangenehm“ macht.

Leider müsse die Lage wohl eher erst härter werden, bevor die Menschen ihr Recht auf eine freie und unvoreingenommene Presselandschaft einklagen. Doch Boris Reitschuster macht auch Mut, was die Aussichten für junge unabhängige Journalisten angeht: „Die technischen Möglichkeiten sind ein Segen – und die Nachfrage nach unabhängiger Berichterstattung ist groß.“

Zum Abschluss geht es um die Frage, welche Regionen in Europa für freiheitsliebende Menschen empfehlenswerter sind als Deutschland zu überwintern.

Facebook löscht „Querdenken“-Kanäle als „schädliches Netzwerk“

Facebook hat ein neues Verfahren entwickelt, um weltweit vom Konzern als „schädliche Netzwerke“ geframte kritische Kanäle von seiner Plattform zu verbannen. Den ersten Fall hat der Internet-Konzern ausgerechnet in Deutschland identifiziert: die „Querdenken“-Bewegung.

Propaganda seziert. Wie das ZDF bei einer ARTE Doku die Zensurschere ansetzt

Groteskes und Postfaktisches präsentiert von Dirk Pohlmann und Markus Fiedler.
Kommentieren Sie dieses Video unter: http://www.wikihausen.de/video-blog/
———
Dirk Pohlmanns Dokumentation „Täuschung, die Methode Reagan“ ist ein preisgekrönter Film.
Gleichzeitig mit der Verleihung der Auszeichnung strahlt das ZDF eine neue Version der Dokumentation unter dem Titel „Reagans geheime Krieger“ aus.

Die neue Fassung lässt den eingeweihten Zuschauer fassungslos zurück. Wenn man sich die Unterschiede beider Film-Fassungen ansieht, fällt auf, dass die ZDF Fassung ein waschechtes Propagandastück ist.

Das Skript wurde teils massiv geändert und es wurden falsche Daten eingefügt. Der Zuschauer wird durch falsche und ungenaue Angaben gezielt in die Irre geführt.

Zeugen werden aus der Doku herausgeschnitten, Bauchbinden werden verändert und die jeweiligen Interviewpartner dadurch gezielt abgewertet und in einen anderen Bezug gesetzt.

Ziel der Schnittorgie ist offenbar die Verschleierung der amerikanischen Militärtaktik.

Die Original-Dokumentation von Arte dreht sich zentral um die Friedensbemühungen des schwedischen Premierministers Olof Palme. Der investigative Film deckt auf, dass die USA und die NATO eine konzertierte Aktion u.a. mit U-Booten durchführten, um die Friedensbemühungen der Palme-Regierung mit Russland zu torpedieren.

Hier können Sie die Original-Dokumentation von ARTE finden:
https://www.youtube.com/watch?v=r98lEzIlp8k

Hier können Sie die zensierte ZDF-Fassung finden:
https://www.youtube.com/watch?v=pkEtFmzM2gc

Von Zensur, Copyright Strikes und erfundenen „Hetzjagden“ – ein Rant

Zur Abwechslung mal ein halbwegs ungeskripteter Rant zu den Themen unberechtigte Copyright-Strikes, Zensur, Massenmedien und Verunglimpfung von Andersdenkenden sowie Millionen ihrer eigenen Konsumenten – die erfundene „Hetzjagd“ von #Chemnitz ist da nur ein Beispiel von vielen. Der Mainstream-Journalismus ist Vergangenheit und zu einem Gesinnungs- und „Erziehungsjournalismus“ verkommen – es lebe ein freies Internetz mit Millionen selbständiger UNABHÄNGIGER Journalisten.

Musik-Sample Intro: Goethes Erben „Himmelgrau“
Musik-Sample Outro: Suicide Commando „See You in Hell“

Thinking Devil ist auch (noch…) auf YouTube, Alternativkanäle bei anderen Anbietern sind auch bereits vorhanden, und zwar:

Rumble
Odysee
Dailymotion
Bitchute
Parler
GETTR
Minds
Gab

Bundesdeutsche Medienrealität: Der Ossi als Impfskeptiker und rechter Verschwörungstheoretiker

Bei der Umsetzung der Corona-Maßnahmen zeichnet sich ein Trend ab: Die Westdeutschen ziehen als „gute Demokraten“ im Großen und Ganzen ordentlich mit, während die Ostdeutschen mal wieder nicht so richtig Mitspielen – für die Presse ein gefundenes Fressen: Hat der Ossi immer noch nicht die „Demokratie“ verstanden?

Erfolg für die Meinungsfreiheit! Aufstehen gegen Youtube-Zensur!

Nachdem Youtube unseren Kanal „RPP Institut“ unrechtmäßig gesperrt hat, haben wir öffentlich angekündigt den Gerichtsweg zu beschreiten. Unser Rechtsanwalt (https://t.me/geroldbeneder) hat Youtube informiert, dass wir die finanziellen Mittel sammeln werden um einen Musterprozess in Österreich gegen Youtube zu führen. Wie von Zauberhand wurde binnen Kürze das Video wieder freigeschalten und die Restriktionen zurückgenommen.

Wir dürfen uns diesen Zensur-Wahn von den Big-Tech Unternehmen nicht gefallen lassen!

Facebook behält „Hausrecht“: Freibrief für politische Willkür

Der Bundesgerichtshof hat Facebook neue Regeln bei der Löschung von Beiträgen auferlegt. Das Grundproblem aber hat das aktuelle Urteil nicht erfasst: Weiterhin wird dem US-Unternehmen über sein „Hausrecht“ erlaubt, massiv in die politische Meinungsbildung in Deutschland einzugreifen – willkürlich und unabhängig von der deutschen Rechtssprechung.

Von Tobias Riegel.

YouTube Pirate Streams

Remember when people used to set up pirate radio stations to broadcast forbidden or controversial media to the masses? Well this is the 21st century and increasingly people are looking for ways to punch through the social media censorship algorithms to broadcast forbidden truths to the duped masses on the Big Tech platforms. Today Ryan Cristian of The Last American Vagabond to explain how he’s doing just that, broadcasting on YouTube with his TLAV Pirate Streams despite being officially banned from the platform.

Stellen Sie sich vor es ist der 3.Weltkrieg und niemand geht hin? Auch nicht um dagegen zu demonstrieren, da die Demos verboten sind?? Wie stark muss unser Bewußtsein werden, damit wir nicht Recht zu Unrecht, Wahrheit zu Unwahrheit werden lassen? Stärken wir unser Bewußtsein!!

Screenshot_2021-08-01 Geoengineering Watch Global Alert News, July 31, 2021, #312

Wenn Sie das obere Video ansehen wollen dann klicken Sie bitte hier.

Wir kennen Menschen, die die Situation in Griechenland sehr gut analysieren können, da sie die Sprache beherrschen. Wenn es um Athen, wie oft sehr trocken ist, dann entstehen oft, auf für Immobilien sehr interessanten Flächen, Waldbrände. Man vermutet sehr oft Brandstiftung, doch niemand entdeckt die Brandleger. Die Flächen werden zu teurem Bauland umgewidmet. Bei Fähren kann dort bei starkem Wellengang, oder bei leichtem Sturm ähnliches entstehen. Die Fähre fährt auf Grund, wird beschädigt und die Versicherung muss zahlen. Ob man absichtlich auf Grund gefahren ist, oder ob das ein Unfall war, ist sehr schwer zu entscheiden. In Europa gibt es im Sommer oft Gewittergefahr. Ist es denkbar, dass für die 4 industrielle Revolution, die riesige Investitionen ermöglicht, die durchaus auch Möglichkeiten einer starken Unterdrückung mit sich bringen könnte, doch bestehende Technologien genützt werden? Ist es denkbar, dass man Wetterwaffen zur Unterdrückung anderer Staaten einsetzt??
Heute wollte Querdenken eine große Demonstration durchführen. Leider wurde die polizeilich wegen Ansteckungsgefahr verboten. Die Techniken der an vielen Stellen geschätzten Polizei, waren in Berlin, Menschen in die Enge zu drängen, so dass dann die Abstände nicht eingehalten werden konnten. Einige Augenzeugen haben über diese Technik berichtet. Warum hat man die Fußball-Weltmeisterschaft nicht aus ebensolchen Gründen verboten. Wenn man den Informationen von Martin Wherle glauben schenken kann, so würde es sehr an der Zeit sein, gerechte Maßstäbe an die Politik zu stellen?? Ich habe nach einer Datenschutzverordung auf Corona Transition gesucht, und keine Limitierung, bezüglich der Veröffentlichung von ungekürzten Texten, gefunden. Sollten Sie etwas Einschränkendes finden, so bitte das rasch an die Redaktion melden. Die Schweiz und auch Frankreich haben mit Freiheitskampf und vor allem Frankreich mit einer Revolution, durchaus positive Assoziationen. Vor allem die Worte von Robert Kennedy, die dort veröffentlicht werden, die lassen die wirkliche Wahrheit erkennen. Er veröffentlicht regelmäßig unter https://childrenshealthdefense.salsalabs.org/8-1-21-defender?wvpId=758c8221-39ab-41e3-ac9a-1fcbc6bcc687

Sie meinen es ernst – was bedeutet das für uns?

Wie kann man Herdenimmunität erreichen? Wie wäre es wenn die „Menschenherde“ immun gegen Manipulation werden könnte?

Screenshot_2021-07-20 Corona Krise im Video Rückblick, die Medienlandschaft, Impfungen und Ausblick -

Vieh, Tiere, Schafe, Säugetiere, Herde, Gruppe

Bild://pixabay.com CCO

Herdenimmunität! Ein Wort, viel bemüht vor allem 2020, jetzt wieder immer aktueller bezüglich der Impfung. Jeder zweite der Neuen Erkrankungen in England ist geimpft.Siehe anbei, S. 17, die Zahlen aus England. Personen älter als 50: 231 Tote, davon 41 1x geimpft, 116 2x geimpft und 71 ungeimpft (1 kurz nach Impfung und 2 Impfstatus unbekannt) Variants_of_Concern_VOC_Technical_Briefing_18

Auch in Israel eine ähnliche Situation:

 

 

Auch in Servus TV versucht Prof.DDr.Martin Haditsch den Fragen rund um die Erkrankung auf die Spur zu kommen. Sie brauchen dafür wahrscheinlich ein VPN z.B free VPN mit einer österreichischen IP Adresse. Heute und gestern war das Ansehen des Videos für mich auch über Österreich VPN nicht möglich, deshalb der youtube Film darunter, den man bald herunterladen sollte und auch auf eine andere Medienplattform stellen sollte. Auf Wetteradler.de bzw auf seinem Telegram Kanal finden Sie ein brisantes Video über Wettermanipulation im Zusammenhang mit den vergangenen Wetterkatastrophen. Der Name des Videos: Aufwachprogramm.

 

https://www.servustv.com/aktuelles/v/aa-28a3dbyxh1w11/

Wenn Sie die Anzahl der Impftoten interessiert, dann können Sie hier weiterlesen.

 

 

Allerdings, so wie der Mainstream auch über die aktuelle Erkrankung berichtet, so berichtet er auch über das Klima. Man kann wohl davon ausgehen, dass dieselben Mechanismen, die die aktuelle Krankheit deutlich schlimmer erscheinen lassen, als sie ist auch beim Klima funktionieren. Also eine Wissenschaft die zu 50% abhängig von der Industrie ist. Die Forscher haben befristete Arbeitsverhältnisse und sind ohne Job, wenn sie gegen Interessen der Industrie forschen. Auch die Medien können ohne Werbeeinschaltungen nicht mehr existieren. Wenn jetzt zunächst das Weltwirtschaftsforum, so wie auch das Europäische Parlament einen great reset planen, wie viel bringt das an Investitionen? Die geplanten Investitionen für die Digitalisierung kann ich mit ca 11,2 Billionen festmachen. Die geplante über Mobilfunk-Variante durchgeführte Digitalisierung macht Bäume (Quelle:KI_FB_waldmann-selsam_Pflanzen_Jan10,) Insekten und Menschen krank. Die bei guter Anwendung, vor allem mit so gering als möglichem Mobilfunkanteil macht durchaus große Probleme. Eine weitgehende Glasfasertechnologie würde den Energiebedarf deshalb senken, da Glasfaser ein Lichtleiter ist, wo die Leitung nicht viel Strom braucht. Vor allem wäre Glasfaser wesentlich schneller, als die Mobilfunkendstrecke. Kabel können sehr viel Lebensqualität, weniger Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Krankheiten bringen. Es sollte allgemein verständlich sein, dass Mobilfunk den Körper dazu bringt, dass er Stoffwechselprodukte nicht fertig abbaut. Das heißt Oxydativer Stress. In diesem Falle sind Reste von Stoffwechselprodukten im Körper eine Belastung, so dass der Mensch leichter erkranken kann. (Quelle: EUROPAEM_EMF_Leitlinie_2016_reveh-2016-0011-DEUTSCH) Eine Idee, die die Intensivstationen vielleicht doch wieder verbessern könnten.

Die Folgen: Überwachung, Arbeitslosigkeit, Datendiebstahl, die Kluft zwischen arm und reich wird zunehmen.

Es gibt 2 treibende Kräfte für den Great Reset. Die derzeitige Erkrankung und den Klimawandel. 

Was geschieht, wenn große Mengen von FCKW, genannt Flourchlorkohlenwasserstoffe in die Atmosphäre ausgestoßen werden? Der Schutzschild, der uns vor starker Sonneneinstrahlung schützt, schwindet und die Temperaturen steigen. Bei steigenden Temperaturen bekommen Sie keinen Sonnenbrand, allerdings bei starker Sonneneinstrahlung, so wie jetzt schon.

Knapp ein Viertel der weltweiten Emissionen entstammen der Globalisierung:

Wettermanipulation wird oft diskutiert.

Doch keine Spinnerei? HAARP in EU-Papier als Klima-Waffensystem bezeichnet

Geoengineering Affects You, Your Environment, and Your Loved Ones

So wie ein Virus gerade zur rechten Zeit, knapp nach den Übungen des Event 201 Realität wurde, so könnte auch vielleicht Geoengineering große Veränderungen, einen Great reset, mit Stärkung von Bärböck und Schwächung von Laschet bewirken? Wer wei0 das schon. Die Seite Wetteradler macht sich oben darüber einige Gedanken.

Wenn Sie das Video sehen wollen, dann bitte klicken Sie hier

https://auf1.eu/videos/embed/cca99a8c-fa1d-4327-9646-e532de12ad77

 

 

Die Dinge, die hier ablaufen, sind in der Regel Ideen, die wir vor 20-30 Jahren hatten. Wir träumten von der Ersetzung des Dieselsmogs durch „saubere“ Elektrizität. Deren Wirkungen Sie ja in den Leitlinien über Elektromagnetische EUROPAEM_EMF_Leitlinie_2016_reveh-2016-0011-DEUTSCH Felder nachlesen könnten. Unsere Gedanken heute sind die Realitäten von morgen. Wir könnten jetzt an eine Reparaturindustrie, an saubere Pestizid und Herbizidfreie Landwirtschaft denken, an Stelle von immer mehr Solaranlagen auf den Feldern für immer schwerere E-Autos mit immer mehr Flächenverbrauch. Wenn wir durch nicht Rückstandsfreie Ernährung und laut Klinghardt durch Geoengineering belastete Nahrung immer mehr krank werden wollen, dann dan durchschauen wir den Great reset. Wir können an Impfungen denken, die nicht unser gesamtes Immunsystem umkrempeln. Wir können unser Immunsystem durch klare konstruktive gute Ideen und gesunde Lebensweise, gute Nachbarschaft und Verständnis-Toleranz für die Verwandtschaft, die oft andere Ideen hat stärken, so dass wir Ideen, die dann zu Idealen werden können, selbst bilden können und damit letztlich einen inneren Reset zunächst durchführen. Doch denken Sie daran: Alles was Sie jetzt umgibt waren einmal Gedanken, Pläne, die realisiert wurden. Jeder konstruktive Gedanke kann einmal Realität werden, doch dazu muss er weiter gedacht, oft gedacht werden. Ein guter Gedanke kann ansteckender, als jeder Virus sein!!

Anonymous hackt KenFM – eine Aktion der TransatlANTIFA unter falscher Flagge | #60 Wikihausen

Geschichten aus Wikihausen, Folge Nr. 60

Im letzten Monat wurde die Webseite vom unabhängigen Nachrichtenportal KenFM gehackt. Vorgeblich von der der Gruppe Anonymous. Es gibt allerdings klare Hinweise, dass es sich dabei nicht um die friedensbewegte und anarchische „Anonymous“-Gruppe, die international für Aufruhr sorgte.

Interessant ist, welche Querverbindungen sich ergeben, wenn man die technischen Hintergründe zur TransatlANTIFA-Anonymous-Gruppe sich anschaut.
——-

Aufgrund steter Zensurmaßnahmen auf Youtube ziehen wir jetzt die Reißleine.
Diese Sendung hier auf Youtube ist nur ein Teaser. Sie werden zukünftig die vollständigen Sendungen von uns nur noch auf unseren eigenen Videoservern finden!

Die letzten 100 Artikel