Leben

Diese Kategorie enthält 1086 Artikel

Talk mit Kathrin Haas – Faktenbooster der Regierung: Gelogen und Betrogen?! – 20.9.2022 – Bittel TV

Die 3 Hauptursachen von Krebs – Auf1 TV

Seit über 20 Jahren bereist der Krebsforscher Lothar Hirneise die ganze Welt auf der Suche nach den erfolgreichsten Krebstherapien und klärt Menschen darüber auf, dass es mehr als Chemotherapie und Bestrahlung gibt. Sein 3E-Programm (www.3e-programm.de) beruht auf der Auswertung der Krankengeschichten von Tausenden von Menschen, die Krebs in einem sehr späten Stadium überlebt haben. Bei dieser Auswertung kam deutlich heraus, welchen Stellenwert die Ernährung, die Entgiftung und der Stress hat.

Doch wie kommt es, dass all diese Erkenntnisse nicht an Universitäten gelehrt werden? Warum kennt man in Europa keine erfolgreichen Krebstherapien, die in Russland oder China jeden Tag angewandt werden? Warum wird immer noch so getan als wären Mutationen die Ursache von Krebs, obwohl dies schon vor Jahrzehnten widerlegt wurde? Und warum wird wider besseren Wissens immer noch behauptet, dass unsere Psyche zwar bei fast allen anderen Krankheiten, aber nicht bei Krebs, eine wichtige Rolle spielen kann?

Den Original-Beitrag unserer Schweizer Kollegen von QS24.tv finden Sie hier:
https://qs24.tv/2022/02/05/die-3-hauptursachen-von-krebs-krebsforscher-lothar-hirneise-naturmedizin-qs24/

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

Massenmanipulation (Massenmord)

Massenmanipulation (Massenmord)


(Bild: E-Gruppe Berlin)

Nach dem Eintritt unserer neoliberalen Leistungsgesellschaft in die Phase der Endvertrottelung („Corona“) ist guter Rat teuer. Die wenigen Intellektuellen, die sich von der großen Nivellierungs-Walze nicht in die Horizontale asphaltieren ließen, sondern die beiseite getreten und aufrecht stehen geblieben sind, stehen nun weitgehend allein auf weitem Flur da. Da ihre im Asphalt eingegossenen Kollegen nicht mehr erreichbar sind, versuchen sie das Unbegreifliche jetzt untereinander auszumachen. So auch im jüngsten Disput zwischen dem Schriftsteller C.J. Hopkins und dem klinischen Psychologen Prof. Mattias Desmet.

Desmet führt die Geschehnisse der letzten zweieinhalb Jahre auf eine Art hypnotischen Zustand zurück, in den sich die große Masse begeben hätte. In einer sinnentleerten Gesellschaft fühlten sich die Menschen entfremdet, was sie ängstlich und aggressiv mache. Da sie aber kein greifbares Objekt hätten, an dem sie ihre Frustration auslassen können, begäben sie sich in einen Zustand projektiver Vermassung, in welchem jeder wiederum einen Multiplikator der medial internalisierten Massenmanipulation und Propaganda darstellt. In diesem Zustand verlangten die Menschen regelrecht nach einer fanatischen Ideologie, um ihr fehlgeleitetes Leben in Lug und Trug aufrechterhalten zu können. Und an diesem Punkt hätten ihre Herrscher keine andere Wahl als diesem Wunsch nachzukommen und volltotalitär zu werden. Insbesondere verlangte die illusionsverhaftete Masse danach, ihre Wut endlich an jemandem auslassen zu können: Nämlich an denjenigen, die es geschafft haben, sich der erniedrigenden Hypnose zu entziehen.

Hopkins kritisiert diese These:

>> Was wir in den letzten zweieinhalb Jahren – und wohl auch in den letzten sechseinhalb Jahren – erlebt haben, ist nicht das Ergebnis einer „Massenhypnose“. Das global-kapitalistische herrschende Establishment ist dabei, die Gesellschaften weltweit zu destabilisieren und umzustrukturieren. Die Leute, die dieses Foto [Anm: tot umgefallene Menschen in China] im Januar 2020 inszenierten und veröffentlichten und einige Monate später die Massen über die Todesrate von Covid (d.h. 3,4%) belogen, waren nicht massenhypnotisiert. Sie wussten, was sie taten.Auch die Menschen, die sich dem New Normal zuwandten (d. h. die große Mehrheit der meisten Gesellschaften), waren nicht „massenhypnotisiert“ oder in einer Art Trance. Sie waren einfach nur auf sich selbst bedacht, indem sie sich der neuen offiziellen „Realität“ anpassten. Dies ist ein Standardverhalten in totalitären Systemen, Sekten und sogar in nicht-totalitären Systemen. Ich habe es kürzlich in einem Interview so erklärt … „Der Totalitarismus kann jeder Gesellschaft aufgezwungen werden, wenn die Regierung oder eine andere Struktur, die sie beherrscht, die wesentlichen Elemente der Macht kontrolliert (d.h. das Militär, die Polizei, die Medien, die Kulturindustrie usw.). Sobald der Übergang zum Totalitarismus beginnt, können Sie damit rechnen, dass etwa zwei Drittel der Gesellschaft ihn entweder annehmen oder sich damit abfinden, nicht weil sie sich in einem verletzlichen psychologischen Zustand befinden, sondern weil sie richtig erkennen, aus welcher Richtung der Wind weht, und sie das totalitäre Regime nicht herausfordern und dafür bestraft werden wollen. Sie sind nicht hypnotisiert oder stehen unter einem anderen Bann. Es ist reiner Überlebensinstinkt. … Um es nicht zu sehr auf die Spitze zu treiben, aber die meisten Menschen sind entweder vollkommen zufrieden damit, sich der Gesellschaft anzupassen, die ihnen von den Machthabern aufgezwungen wird, solange ihre Grundbedürfnisse befriedigt werden, oder sie sind nicht zufrieden [damit], aber sie sind feige, also stehen sie schweigend daneben. Ich meine das weder als Urteil noch als Beleidigung. Feigheit und die Fähigkeit, seine Prinzipien aufzugeben (oder überhaupt keine Prinzipien zu haben), sind sehr positive Eigenschaften, wenn es ums Überleben geht. Wenn eine Gesellschaft totalitär wird oder anderweitig besetzt und radikal umgestaltet wird, sind es die Rebellen und Dissidenten, die an die Wand gestellt und erschossen werden, nicht die Feiglinge und Kollaborateure.“ << ( C.J. Hopkins am 11.09.2022, Übersetzung aus https://cjhopkins.substack.com/p/mass-formation-hypnosis-disorder)

Ich sehe in beiden Theorien nicht notwendigerweise einen Widerspruch. C.J. Hopkins Analysen zählen meiner Meinung nach zu den kompaktesten und treffendsten Zusammenfassungen des gegenwärtigen Irrsinns – auf der sozio-politischen Ebene. Wir sollten allerdings nicht den Fehler begehen, damit zu glauben, dass „über Corona nun schon alles gesagt“ sei. Weit gefehlt! Für einen solchen Wahnsinn, wie wir ihn seit fast drei Jahren erleben und wie er sich in immerzu gesteigertem Wahnsinn wie dem Ukraine-Kult weiterhin seinen Ausdruck sucht, solange wir ihn nicht erkenntnismäßig von seinem Wesen her durchschauen, fehlen uns sogar schlichtweg die Worte. Alle Vergleiche mit bisherigen Faschismen, der NS-Zeit, Massenpsychosen etc. versagen. Es ist wirklich Wahnsinn, für den wir noch keine Kategorien haben. Ein Wahnsinn von solch gewaltiger, tsunami-artiger Natur, dass er sogar diejenigen Köpfe, auf die wir dachten, uns verlassen zu können wie z.B. Noam Chomsky, Harald Welzer oder Ilija Trojanow, im Handumdrehen zu seinem Werkzeug bzw. zu Impfzwang-Propagandisten machen konnte.

Jeder, der versucht, sich den gegenwärtigen Irrsinn zu erklären, droht daran verrückt zu werden. Man muss es also verstehen, wenn auch kritische Blogger inzwischen wieder dazu übergegangen sind, Essens – und Katzenfotos zu posten und über ihre Urlaube zu berichten.

Ich habe mich in Desmets Theorie über Massenformationspsychose nicht näher vertieft. Aber ich denke, was Desmet versucht, ist, eine Erklärung auf einer tieferen Ebene zu finden, da ja alle konventionellen psychologischen und soziologischen Theorien über Gruppenzwang, Egoismus, Überlebensstrategien etc. dem Ganzen letztlich dennoch nicht gerecht werden bzw. es nicht erklären können, wie Menschen sich und ihre Kinder in einen dunklen Brunnen werfen, nur weil Fernseher sagt: Mach das! Und vor allem: Wie sie es achselzuckend weiter tun können, jetzt, wo das Versagen  und die fatalen Folgewirkungen der mRNA- Impfungen vor aller Augen stehen. Wo wir nun lieber absurde neue Todesursachen erfinden wie das „Plötzliche Erwachsenentod-Syndrom“ (Sudden Adult Death Syndrome – SADS), die es bislang nicht gegeben hat, sondern die exakt seit Einsetzen der experimentellen Impfung und auch proportional zur länderspezifischen Durchimpfungsrate aufgetreten sind. Die ebenfalls seit Einsetzen der experimentellen Impfung in allen Ländern, teilweise im zweistelligen Prozentbereich liegende Übersterblichkeit, der exorbitante Anstieg an Fehlgeburten bzw. ein allgemeiner Geburtenrückgang (in Deutschland: 13%, Schweiz: 12%, Schweden: 12%, Ungarn: 20%, Taiwan: 23%), Krebserkrankungen, neurologischen Erkrankungen etc. – alles das nun einfach hinzunehmen und das gescheiterte Experiment nicht abzubrechen, obwohl unsere Politiker es ja sogar ausdrücklich als Experiment bezeichnet haben, stattdessen munter weiterzuspritzen – nun auch die Säuglinge (wobei man mittlerweile weiß, dass lt. jüngster Studie eines von vier geimpften Kindern nicht mehr fähig ist, seine gewöhnlichen Alltagstätigkeiten auszuführen, siehe auch Stellungnahme des mRNA-Miterfinders Dr. R. Malone) – das ist nicht nur Wahnsinn, das ist … fern jeder menschlichen Kategorie und raubt einem schlichtweg die Worte.

Ich denke, alle unsere Theorien über die derzeit stattfindende Destruktionsdynamik sind mangelhaft bzw. zu kurz gegriffen. Und ich selbst behaupte nicht, sie erklären zu können. Es ist wirklich eine Dimension, die wohl über unser Begreifen geht. Kein Wunder eigentlich, dass simpel gestrickte Leute einfach nichts davon wissen, sondern einfach nur Urlaub machen wollen und lieber sich und ihre Kinder zu Invaliden impfen lassen als sich mit damit zu konfrontieren. Die ganze Thematik ist schlichtweg ungenießbar. Rückblickend in der Menschheitsgeschichte vermutlich die größte Katastrophe und geistige Umnachtung, die jemals über uns gekommen ist.

DIE 5 BIOLOGISCHEN NATURGESETZE – DIE DOKUMENTATION 🧐

In Gedenken an Dr. Ryke Geerd Hamer

Sehr gut und ausführlich erklärt…ob man sich damit schon befasst hat oder nicht.
Auf jeden Fall sehr sehenswert!

Sollte man komplett anschauen und sich seine eigene Meinung bilden…am besten bevor man sich – vor allem als Neuling auf dem Gebiet – bei irgendwelchen Trollen der Pharmaindustrie „informiert“😉.

The Stew Peters Show – Die geometrischen Formen entstehen und vergehen entsprechend den von den Antennen abgestrahlten Frequenzen (Dt. Untertitel)

🇩🇪 #Deutsch -Geometrische Formen entstehen und zerfallen entsprechend den Frequenzen, die Internet-, Telefon- und 5G-Antennen ausstrahlen. La Quinta Columna hatte Recht.

 

 

 

 

Zusammenarbeiten mit La Quinta Columna:
https://www.laquintacolumna.info/colabora-con-la-quinta-columna/

Unfruchtbarkeit: Eine teuflische Agenda – Dokumentation

Dr. Carola Javid-Kistel – Lebenszeichen

Statistiken zur Impfung mit Kathrin Haas und Tom Lausen – Bittel TV

Kinder-Massensterben nach Corona Impfung | Von Markus Fiedler – apolut

Ein Standpunkt von Markus Fiedler.

Dieser Beitrag enthält zur Beweisführung in der Printfassung insgesamt über 60 Quellenangaben und Fußnoten. Schauen Sie sich daher bitte unbedingt den Quellenapparat der Textversion auf apolut.net an.

Die Lei(d/t)medien und die Politik versetzen mit gebündelten Aktionen die Bevölkerung weiter in Angst und Schrecken. Noch immer sind schwerst traumatisierte Menschen mit Maske unterwegs und das obwohl inzwischen hinlänglich bekannt ist, dass diese OP-Masken oder FFP-2 Masken absolut ungenügend vor einer Infektion schützen.(1)

Durch Titelstorys wie

„Männer aufgepasst: Covid-Infektion kann Penis schrumpfen lassen“(2)

von OE24.at sollen Menschen wie schon bereits am Anfang der offiziell ausgerufenen Impfkampagne gegen Covid (3) dazu überredet werden, auf Basis allerlei sexueller Versagensängste letzten Endes einer sogenannten „Impfung“ zuzustimmen, die in Wahrheit eine lebensgefährliche genomverändernde (4) Behandlung ist.(5) (6) (7) (8) Der Erfinder der mRNA-Gentherapie Dr. Robert Malone warnt ausdrücklich vor den neuartigen mRNA Präparaten von Pfizer und co.(9)

Weiterlesen und Quellen…

Elementaranalyse nach der Impfung – Ergebnisse zeigen, dass diese Gerinnsel keine „Blut“-Gerinnsel sind – Pravda TV

naturalnews.com berichtet: Wir veröffentlichen jetzt ICP-MS-Laborergebnisse, die die Elementzusammensetzung von menschlichem Blut mit der Elementzusammensetzung eines Blutgerinnsels vergleichen, das dem Körper einer Person entnommen wurde, die eine Covid-Impfung erhalten hat und anschließend gestorben ist.

Dieses Gerinnsel wurde von dem Einbalsamierer Richard Hirschman zur Verfügung gestellt, und diese Gerinnsel werden in großem Umfang in den Körpern von Menschen gefunden, die in den Wochen oder Monaten nach einer oder mehreren Kovid-Impfungen „plötzlich“ gestorben sind.

Nach einer strengen Analyse auf der Grundlage von Daten über Todesfälle – die Steve Kirsh bei Substack sehr schön zusammengefasst hat – sterben derzeit täglich etwa 10.000 Menschen an den Folgen von Kovid-Impfungen.

native advertising
Weltweit sind bisher wahrscheinlich zwischen 5 und 12 Millionen Todesfälle zu beklagen, und da diese sich selbst zusammensetzenden Klumpen im Körper derjenigen, die die Injektionen des experimentellen mRNA-Medikaments erhalten haben, weiter an Größe und Masse zunehmen, ist es sicher, dass viele Menschen, die noch nicht an den Impfstoffen gestorben sind, in den kommenden Monaten und Jahren sterben werden.

Kirsch hat grob geschätzt, dass derzeit auf 1.000 verabreichte Covid-Impfstoffdosen eine Person stirbt. Diese Zahl wird mit ziemlicher Sicherheit mit der Zeit steigen, da die Gerinnsel, die so viele Todesfälle verursachen, in den Blutgefäßen und Arterien der Geimpften weiter zu „wachsen“ (sich selbst zu bilden) scheinen.

Hier weiterlesen…

20:IV – „TATORT IMPFEN“ mit Dr. Carola Javid-Kistel und Rolf Kron | ➡️ Gast: Heiko Schöning| 19.08.2022

🔴 20:IV – „TATORT IMPFEN“ mit Dr. Carola Javid-Kistel (https://t.me/miteinander_mutig_sein)und Rolf Kron (https://t.me/Rolf_Kron) | 19.08.2022

 

 

➡️ Gäste: Heiko Schöning – Arzt, Autor und Entwickler der WIRKRAFT www.wirkraft.net
(https://www.wirkraft-institut.net/)sowie „Impf“schadensopfer Michael, der seit der Spritzung aufgrund einer starken Anämie andauernde Erschöpfung, Schwächeanfälle und Kreislaufprobleme hat.

➡️ Thema: Die Hintergründe der Plandemien – Von Anthrax-01 bis Covid-19!
Wir sprechen mit Heiko Schöning über die Entwicklung und die Zusammenhänge im Hintergrund 🔥🔥🔥
Carola und Rolf fassen heiße Eisen an!

➡️ Das Buch GAME OVER – Covid19/Anthrax-01 online bestellen!
(https://www.wirkraft-institut.net/game-over/#cc-m-product-13056016499)

Alle Links von zwanzig4.media auf einem Blick:
👉Der zwanzig4.media Linktree (https://linktr.ee/zwanzig4.media)👈

TOM LAUSEN, DATENANALYST, SCHLÄGT ALARM IM REITSCHUSTER-INTERVIEW

 

 

Bitte entschuldigen Sie, dass der Ton bei mir – Gott sei Dank nicht bei Tom Lausen – suboptimal ist. Wir arbeiten daran!

Der Artikel zu diesem Video: https://reitschuster.de/post/datenanalyst-warnt-massiver-anstieg-bestimmter-krankheiten-nach-impfung/

Meine Arbeit ist nur mit Ihrer Unterstützung möglich – vielen Dank im Voraus!
IBAN LT18 3190 0201 0000 1014
BIC: TEUALT22XXX (Bank: Teslapay.eu – kostenlos und ohne jede Gebühr).
TeslaPay.eu.
Mehr Infos: https://reitschuster.de//unterstuetzung/
PAYPAL ist wegen der Sperrung nicht mehr möglich – in meinen Augen politisch motiviert (siehe https://reitschuster.de/post/paypal-gibt-indirekt-politischen-grund-fuer-konten-sperrung-zu/)

Ich empfehle Ihnen wegen der aktuellen Zensurwelle meine folgenden zensurfreien Social-Media-Kanäle:
Telegram: https://t.me/reitschusterde
GETTR: https://tinyurl.com/gettr-reitschuster
VIDEO:
RUMBLE: https://rumble.com/user/Reitschuster

„Konstante Über-Erregung macht süchtig“ – Punkt.PRERADOVIC mit Dr. Ulrike Wichtmann

Die Gesellschaft hat sich in den letzten Jahren zutiefst verändert. Eine Angst jagt die nächste. Vor Corona, vor Krieg, vor Klimakatastrophe, vor Verarmung. Die Menschen sind aggressiver, depressiver und verzweifelter. „Wir befinden uns im dauerhaften Notfallmodus“, sagt Dr. Ulrike Wichtmann. Die Fachärztin für Intensivmedizin und psychosomatische Medizin ist sicher: „Das hat schwere Konsequenzen für Körper und Geist.“ Vor allem Kinder und Jugendliche könnten lebenswichtige Mechanismen nicht mehr entwickeln. Wie kommen wir aus diesem kollektiven Trauma wieder raus?

 

 

 

 

Ich würde mich freuen, wenn ihr meine unabhängige journalistische Arbeit unterstützt, damit ich auch in Zukunft weitermachen kann. Vielen Dank! Ich möchte mich auch ganz herzlich bei allen bedanken, die mich bereits unterstützen.
Milena Preradovic
Name: Milena Preradovic
IBAN: AT40 2070 2000 2509 6694
BIC: SPFNAT21XXX
oder
paypal.me/punktpreradovic

Website Faith: https://www.faith-international.net/
Heft: „Ein Kurs in erster Hilfe für traumatisierte Menschen“: http://ajz-verlag.de/produkt/dr-ulrike-wichtmann-ein-kurs-in-erster-hilfe-fuer-traumatisierte-menschen/


Odysee: https://odysee.com/@Punkt.PRERADOVIC:f
Telegram: https://t.me/punktpreradovic
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/milena-preradovic-4a2836147/?originalSubdomain=at
Twitter: https://twitter.com/punktpreradovic
Facebook: https://www.facebook.com/punktpreradovic/
Instagram: https://www.instagram.com/punktpreradovic/
plattform: https://theplattform.net/de

Prof. Sönnichsen über Corona-Impfungen: „Größter Medizinskandal aller Zeiten“ – Auf1 TV

Gemeinsam mit 16 Kollegen hat Prof. Dr. Andreas Sönnichsen eine umfassende Studie zur Evidenz-Bestimmung der Corona-Impfungen ausgearbeitet. Die Ergebnisse sind erschreckend: Die Tatsache, dass die Covid-Impfung als Massenimpfung weltweit durchgeführt wird, bezeichnet Prof. Sönnichsen daher als „den größten Medizinskandal aller Zeiten.“

V

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

„Sehr viele Babys werden sterben“: Prof. Bhakdi warnt vor neuen mRNA-Impfungen – Elsa Auf 1

„Die Welt steht vor dem Untergang“ – mit dieser Aussage ließ Prof. Sucharit Bhakdi bereits vor zwei Monaten aufhorchen. Die Lage spitzt sich seit dem letzten AUF1-Gespräch im Juni mit Elsa Mittmannsgruber immer weiter zu. Mit den Worten es sei „dringend und todernst“ wandte sich der Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie vor wenigen Tagen an Mittmannsgruber. Es geht um die gefährlichen mRNA-Impfungen, die in Kürze für weitere Krankheiten auf den Markt kommen sollen. Deshalb spricht er nun erneut bei AUF1, um andere Ärzte und die gesamte Bevölkerung endlich wachzurütteln, bevor es zu spät ist.

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

75 Jahre Nürnberger Kodex – Dr. Beate Bahner

Guten Morgen

Am kommenden Samstag. 22. August 2022 findet in Nürnberg eine Gedenkveranstaltung anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Nürnberger Kodex statt. Denn am 20. August 1947 hat das amerikanische Militärgericht nach einem 8 monatigen Prozess mit 139 Verhandlungstagen in Nürnbergein Urteil gegen 23 Ärzte gefällt. Diese waren wegen eines Kriegsverbrechens oder eines Verbrechens gegen die Menschlichkeit vom Militärgericht angeklagt.

• 7 der 23 Ärzte wurde zum Tode durch Strang verurteilt,
• 5 Ärzte wurde zu lebenslänglicher Haft verurteilt,
• 2 Ärzte wurden zu 20 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt, unter anderem Prof. Rose, ein leitender Arzt des Robert-Koch-Instituts,
• 1 Arzt wurde zu 15 Jahren, ein weiterer zu 10 Jahren Haft verurteilt,
• 7 Ärzte wurden freigesprochen.

Angeklagt waren einerseits die Ermordungen von zigtausenden Geisteskranken oder missgebildeten Erwachsenen und Kinder im Rahmen des ungeheuerlichen Euthanasieprogramm der Nazis.
Angeklagt waren darüber hinaus illegale medizinische Versuche, die in verschiedenen Konzentrationslagern an tausenden Häftlingen durchgeführt wurden, von denen viele daran starben.
Es handelte sich unter anderem um
• Unterdruck- und Unterkühlungsversuche
• Fleckfieber-Impfstoff-versuche
• Hepatitis-Forschung
• Versuche mit experimentellen Medikamenten
• Experimentelle Vorarbeiten für Massensterilisationen

In der Urteilsbegründung des amerikanischen Militärgerichts finden sich 10 Punkte, die zu beachten sind, damit medizinische Versuche am Menschen zulässig sind und nicht den Straftatbestand der Körperverletzung oder Tötung durch Ärzte erfüllen.
Hierüber werden wir in Nürnberg sprechen – denn diese 10 Punkte, die den „Nürnberger Kodex“ darstellen, sind bis zum heutigen Tage gültig und auch in der Zukunft von allen Ärzten strengstens einzuhalten.
Wir sehen uns also hoffentlich in Nürnberg, auch ich bin dabei und freue mich auf eine sehr wichtige Veranstaltung, um gerade in dieser Coronazeit die etwa 300.000 Ärzte in Deutschland an diese medizin-ethischen Prinzipien zu erinnern.

Sucharit Bhakdi | NARRATIVE by Robert Cibis

NARRATIVE by Robert Cibis | Folge 107
Sucharit Bhakdi „Die mRNA-Story“

Sucharit Bhakdi ist der meistzitierte Infektionsepidemiologe Deutschlands. Die Altmedien wollen seine Stimme nicht hören. Dabei sind seine Bücher die meistgelesenen und seine Videos die meistgesehenen in der Massnahmenkrise. In dieser Narrative-Folge vermittelt er Robert Cibis neue Analysen zu den mRNA-Spritzen und fordert, dass Mediziner einfach nur ihr Handwerk tun, um Menschen zu schützen.

 

 

 

 

Webseite:
http://www.oval.media

Telegram-Kanal:
https://t.me/OVALmedia

Newsletter:
https://my.sendinblue.com/users/subscribe/js_id/2k2yj/id/1

Link Übersicht:
https://www.oval.media/links_de

Wir freuen uns über Unterstützung:
https://www.oval.media/donations/donation-form/

OVALmedia Berlin GmbH
IBAN: DE34 1005 0000 0191 1535 59
BIC: BELADEBEXXX
Verwendungszweck: „Narrative“

► Banküberweisung
OVALMedia Berlin GmbH
IBAN: DE34 1005 0000 0191 1535 59
BIC: BELADEBEXXX
Verwendungszweck: „COMMENTARY“

► Paypal
https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=87YGTAYPW3GHG

OR
oval@oval.media

► Bitcoin
bc1q7xfc7ppuw5jwz77sy29txy0efwqnpxw70swgy6

► Monero
4ATT5z6TgvR6aH9HsPjjLENB6wMaF36aMYwFs2N6sXXWfMZpgz5Vs2GNBrtLAJxVdZEPnvRiF4c56R1k2pfGE

Dr. Ute Krüger, Pathologin in Schweden, Auffälligkeiten bei Brustkrebs nach Covid-Impfungen – MWGFD

In diesem 26-minütigen Video (mit deutschen Untertiteln) beschreibt die in Schweden tätige Pathologin Dr. med. Ute Krüger, die Auffälligkeiten bei Brustkrebs, die seit Beginn der Impfung gegen Covid-19 zu verzeichnen sind.

Häufiger als früher scheinen jüngere Patienten betroffen zu sein, die Tumoren scheinen größer zu sein sowie schneller und aggressiver zu wachsen. Patienten, die vor Jahren an Brustkrebs erkrankt waren, bekommen einzelne Monate nach der letzten mRNA-Injektion Rezidive, nicht selten mit Metastasen in mehreren Organen.

Frau Dr. Krüger gibt auch einen Einblick in einzelne Obduktionsfälle, bei denen die Todesursache in aller höchstem Grad verdächtig in Zusammenhang mit der Verabreichung der mRNA-Stoffe steht.

 

 

 

 

Ergänzend empfehlen wir auch folgendes weiters Video mit Dr. Ute Krüger:

Turbokrebs durch C-Impfung? Dr. med. Ute Krüger & Miriam Reichel
Hier der Link: https://www.youtube.com/watch?v=TdgyeaJO5g4

In diesem Interview-Video vom 09.02.2022 gehen die Pathologin Dr. Ute Krüger und die Autorin Miriam Reichel der Frage nach, welchen Einfluss die Impfung möglicherweise auf bereits vorhandene Krebserkrankung hat und ob durch die Corona Impfung auch eine Krebsentstehung gefördert werden bzw. es zu einem stärkeren Tumorwachstum führen könnte. Die Beobachtungen von Ärzten und Pathologen werden in den nächsten Jahren Aufklärung bringen, denn der Impfstoff wurde nicht in Form einer Studie an Tumorpatienten im Hinblick auf das Tumorgeschehen erprobt.

Näheres zum Ärztesymposium am 18.09.2022 im Bruker-Haus Lahnstein findet Ihr unter diesem Link: https://gesundheitsberater.de/veranstaltungen/
https://gesundheitsberater.de/aerzte-symposium-im-dr-max-otto-bruker-haus-mit-prof-burkhardt-prof-lang-und-prof-koenig/

https://report24.news/pathologin-dr-krueger-kurze-zeit-nach-covid-impfung-explodiert-das-krebswachstum/

Wichtige Veranstaltung in Nürnberg am Samstag, 20.08.2022:
https://www.75jahre-nürnberger-kodex.de/

 

Ankündigung Online Symposium: https://www.mwgfd.de/2022/08/vorankuendigung-das-grosse-mwgfd-online-maskensymposium-am-22-09-2022-18-bis-23-uhr/

Die österreichische Rebellin Dr. Konstantina Rösch – über skurrile Erlebnisse in C-Zeiten – MWGFD

Die Allgemeinärztin Dr. Konstantina Rösch, Mitglied der MWGFD, ist eine äußerst mutige Frau, eine Kritikerin des Corona-Narrativs der ersten Stunde und auch über die Grenzen ihrer österreichischen Heimat hinaus bekannt.

Nichts und niemanden fürchtet sie, wie sie selbst auf ihrer Webseite schreibt, und sie lässt sich auch nicht den Mund verbieten, ja hat eine äußerst „scharfe Zunge“ und kann zuweilen auch richtig „bissig“ sein, was sie auch in diesem Video wieder unter Beweis stellt.
Das hilft ihr sicherlich auch, dass sie trotz all der Nachstellungen und Repressionen, die sie in Corona-Zeiten erfahren musste, immer noch ein Lächeln auf ihre Lippen zaubern kann.

Im Gespräch mit ihrem ärztlichen Kollegen Dr. Ronald Weikl, stellv. Vorsitzender der MWGFD e.V., schildert sie u.a. ihre äußerts skurrilen Erlebnisse im Rahmen einer hämato-onkologischen Konsultation im AKH Wien, dem größten Klinikum Europas.
Aber auch über andere Aufreger wird unverblümt geplaudert, u.a. auch über das immer noch bestehende Berufsverbot. Und nicht zuletzt spricht Dr. Konstantina Rösch auch über ihre eigene Erkrankung.

 

 

 

 

Hier weitere Links und Videos:

Blutabnahme vor dem Krankenhaus: Die steirische Ärztin Dr. Konstantina Rösch wird, trotz einer Maskenbefreiung und der Diagnose Leukämie, ohne Maske nicht ins Krankenhaus eingelassen und muss sich daher selbst und vor dem Krankenhauseingang Blut für eine Spezialuntersuchung abnehmen. https://www.youtube.com/watch?v=s42kRa5DUxE

https://dunav.at/de/wegen-maskenbefreiung-kein-zutritt-zu-akh-mut-aerztin-muss-sich-selbst-im-freien-blut-abnehmen/

https://www.wochenblick.at/corona/unfassbar-spital-erteilt-leukaemiekranker-mut-aerztin-hausverbot/

Webseite von Dr. med. Konstantina Rösch: https://www.dr-roesch.at/
Gemeinsame Webseite von Rechtsanwalt Dr. Roman Schiessler und Dr. Konstantina Rösch: https://www.schiessler-roesch.at/
DRINGENDER APPELL von Dr. KONSTANTINA RÖSCH: Wir müssen das jetzt beenden – mit allen Konsequenzen! https://www.youtube.com/watch?v=lpPWX2DEoQw

INTENSIV ANSAGE von Dr. Konstantina RÖSCH: https://www.mediarebell.com/watch/hwkcAT3QakgKWUC

Wichtige Veranstaltung in Nürnberg am Samstag, 20.08.2022:
https://www.75jahre-nürnberger-kodex.de/

Die letzten 100 Artikel