Gesundheit

Diese Kategorie enthält 419 Artikel

Vaxxed II

Doku über Impfungen, die jeder gesehen haben sollte!

Corona News: Arzt erklärt die Taschenspieler-Tricks der Regierung in Sachen Bettenbelegung

Impfung: Zunehmende Mängel in Studien, Protokollen und Nebenwirkungen

In der heutigen Episode wenden wir uns dem Thema Corona-Pandemie zu. Regierungen aus verschiedenen Ländern weltweit haben bereits damit begonnen, ihre Bürger gegen das Corona-Virus zu impfen. So auch die Bundesregierung.

Die Zulassung der Corona-Impfstoffe von BioNTech und Pfizer ruft aber nach wie vor geteilte Meinungen hervor. Während Politiker in ihm den erwünschten Impfstoff zum Schutz der Bevölkerung sehen, finden Wissenschaftler, Ärzte und Statistiker zunehmend Mängel in den Studien und Protokollen, die zur Zulassung geführt haben.

Die heutigen Themen:

00:00 Intro

00:38 Studie und Protokoll zum Corona-Impfstoff: Impfreaktionen und Nebenwirkungen

04:17 Impfstoffe für Schweinegrippe 2009: Schwere Nebenwirkungen

07:51 Narkolepsie nach Pandemrix-Impfung

09:57 Pandemrix-Impfung: Kritik an WHO

12:29 Wodarg zur Herdenimmunität: “Man will uns die Immunität aberkennen“

14:14 Mittel, mit denen man sein Immunsystem stärken kann

#Herdenimmunität #Immunsystem #frontalPlus

 

Die Quellen:

https://kurzelinks.de/jjkh

https://kurzelinks.de/9u11

https://kurzelinks.de/52jp

https://kurzelinks.de/s0vp

https://kurzelinks.de/0kd2

https://kurzelinks.de/3859

https://kurzelinks.de/27me

https://kurzelinks.de/at7q

https://kurzelinks.de/pg40

https://kurzelinks.de/b5xe

https://kurzelinks.de/ygzh

https://kurzelinks.de/rxv5

Übersterblichkeit, Assange, Claudio Siber, Ernst Wolff wichtige Rück-und Vorblicke auf das Neue Jahr

Screenshot_2021-01-01 Gefahr Corona-Impfstoff alle Katzen tot - 2020 NEWS

Gerne wäre ich noch mehr beim so wichtigen Thema Bodo Schiffmann geblieben, doch hat uns  nun auch das allgegenwärtige Thema Covid als Krankheit etwas mitgespielt. Außer einer langen Übelkeit und etwas Müdigkeit, haben die hier immer wieder veröffentlichten Methoden ganz gut geholfen, so dass ich z.B. nie bettlägrig war. Bezüglich Bodo Schiffmann überlegen wir einige Ideen. Die Gefahren einer Impfung vor allem einer MRNA Impfstoff Impfung aber auch einer Vektor Impfung halte ich trotz gewisser Probleme in den Pflegeheimen eher für falsch interpretiert. Die Menschen dort bekamen und bekommen mehr oder minder Zwangsimpfungen, die in einem sehr kurzem Abstand verabreicht wurden. So hat man im Frühjahr in Bergamo z.B. große Probleme erzeugt. Ein wenig vereinfacht, könnte man das so betrachten, wie das ein Blog 2020news.de macht. Im Allgemeinen wie wichtig der von Regenbogenbieger hier so klar und sorgfältig recherchierte Journalismus ist, der sollte durch 2 Podcasts von Preradovic TV nochmals unterstrichen werden. Vielen Dank Regenbogenbieger dafür!!!

Eigentlich gibt es noch 2 relativ unproblematische Impfstoff-Studien: CoronaVac der unter anderem in Brasilien getestet wurde und ein inaktiviertes Corona Virus darstellt und der auch nicht auf bis – 70° gekühlt werden muss und Novavac der über ein Corona Spikeprotein funktioniert. Hier nähere Infos.

Es gibt Hinweise dass Schwester Tiffany Pontes an den Folgen einer Impfung verstarb? https://reitschuster.de/post/us-krankenschwester-bricht-nach-impfung-zusammen/ Keine leichte Recherche, da es bei der Situation ja um immense Finanzielle Fragen und weltweiten Druck geht:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier zwei großartige Podcasts von Preradovic TV

https://punktpreradovic.podbean.com/e/60-%e2%80%9eschluss-mit-der-verbotspolitik-mit-david-claudio-siber/

https://punktpreradovic.podbean.com/e/57-assange-und-corona-mit-dr-milosz-matuschek/

Corona News: BIONTECH GIBT ES ZU! IMPFSTOFF UNWIRKSAM & WAHRSCHEINLICH SCHÄDLICH

BioNTech gibt zu, dass der Impfstoff wahrscheinlich unwirksam, dafür aber schädlich ist. Außerdem hat das Unternehmen damit gerechnet, dass der Impfstoff wahrscheinlich gar nicht zugelassen wird. Derweil drückt sich die Regierung vor der Impfung, obwohl sie auf mehreren Ebenen zur Risikogruppe zählt.

Gen-Impfung aus Sicht der Ethik | Dr. med. Ruediger Dahlke

In klinischen Studien wird immer wieder von der Ethik-Kommission gesprochen. Was ist deren Aufgabe? Wann schreitet sie ein? Wie sieht die Verantwortung der Ethik-Kommission aus bei rasch eingeführten Impfstoffen? Wird dies im Vorfeld geklärt – oder im Nachgang? Wäre dann ein nachträgliches Beurteilen nicht eine Art «Feldversuch» am Volk? Der Moderator Alexander Glogg von QS24 im Gespräch mit dem Bestseller-Autor Dr. med. Rüdiger Dahlke.

BIONTECH-PFIZER IMPFSTOFF – VORSTELLUNG DER KLINISCHEN STUDIE

THE CORBETT REPORT: DIE ZUKUNFT DER IMPFSTOFFE – DEUTSCH

Wenn es nach den Gateses und den Faucis und den Vertretern des internationalen medizinischen Establishments geht, wird das Leben erst dann zur Normalität zurückkehren, wenn der gesamte Planet gegen SARS-CoV-2 geimpft ist.

Was viele jedoch noch nicht verstehen, ist, dass die Impfstoffe, die für SARS-Cov-2 entwickelt werden, anders sind als alle Impfstoffe, die jemals zuvor an der menschlichen Bevölkerung eingesetzt wurden. Und so radikal anders, wie diese Impfstoffe erscheinen, stellen sie nur den Anfang einer kompletten Umgestaltung der Impfstofftechnologie dar, die derzeit in Forschungslabors auf der ganzen Welt stattfindet. Dies ist eine Studie von The Future of Vaccines.

Overuse of antibiotics could drive surge in ‘untreatable super gonorrhea’ – WHO

The excessive use of antibiotics during the Covid-19 pandemic could be fueling a spike in a highly drug-resistant STI – “super gonorrhea” – the World Health Organization has warned amid a recent uptick in the disease.
While no antibiotic has been found to be effective in fighting off the coronavirus, the drugs were heavily administered in the early stages of the pandemic, with one Cambridge study showing that more than 70 percent of Covid-19 patients in the US received them between March and April. Though they are also used to prevent “co-infections” in hospital settings, the researchers found the drugs were still overused, reporting a “significant mismatch” between bacterial co-infections and patients receiving antibiotics.

BIONTECH-PFIZER IMPFSTOFF – WELCHE GEFAHREN GEHEN VON DEN LIPID-NANOPARTIKELN AUS ?

Ärzte sollen ihre Pharma-Kooperationen offenlegen!

Es gibt Ärzte die sich gegen das Durchpeitschen der Impfung aussprechen und Andere die dafür sind. Gibt es hier Interessenskonflikte? Das sollten wir erfahren dürfen!

Corona News: CORONA IMPFUNG: ERSTE CDC-AUSWERTUNG IST ALARMIEREND

In Deutschland gehen heute mit enormem Mediengetrommel die Impfungen los. In den USA hat die CDC kurz zuvor eine höchst alarmierende Zahl über Nebenwirkungen vorgelegt. Sie wird hierzulande einfach ignoriert …

Die Corona Impfung: Ein sehr zweifelhaftes Weihnachtsgeschenk, leider Bodo Schiffmann in großen Schwierigkeiten, dann aber zum Ende doch ein der Festeszeit entsprechendes Video

Screenshot_2020-12-24 Alles ausser Mainstream Boschimo des Tages 22 12 2020 - Bodo Schiffmann(1)

Es gibt derzeit sehr problematische Meldungen über die Impfung aus mehreren Teilen der Welt: In einem Twitter Beitrag wird davon gesprochen, dass ca 87 000 Krankenschwestern aus Holland die Impfung verweigern. In einem anderen Twitter Beitrag berichtet Prof.Homburg: Binnen vier Tagen konnten 3.150 von den Geimpften in UK keine normalen Tagesaktivitäten mehr ausführen, waren unfähig zu arbeiten, benötigten ärztliche oder pflegerische Hilfe. 2 Geimpfte fielen am 08.12 in einen lebensbedrohlichen Anaphylaktischen Schock.

Hier darunter ist das Video von Bodo Schiffmann, der um Hilfe bittet. Not und Schwierigkeiten gehören aber seit 2000 Jahren mit zum Weihnachtsfest! Besinnliche Weihnachten für Sie alle!!

Sie müssen um das Video von Dr.Bodo Schiffmann anzusehen hier klicken!


STERN TITELT: Corona-Impfung ist ein Akt der Nächstenliebe… Das ist FALSCH! + Verschwörungstheorien(Raphael Bonelli)

Der Stern titelt, dass die Corona-Impfung ein Akt der Nächstenliebe ist. Raphael Bonelli zeigt, warum es sich dabei eigentlich um Egoismus handelt.

und:

Corona & VERSCHWÖRUNGEN – Leben wir in einer globalen Weltverschwörung?

Corona & Verschwörungen – Verschwörungstheorien sind mitnichten ein modernes Phänomen. Schon im alten Rom waren Verschwörungen in höchsten Regierungskreisen ebenso geläufig wie die konspirativen Theorien, die sich um die Obrigkeiten gerankt haben. Philosoph und Theologe Johannes Hartl geht diesem spannenden Thema auf den Grund – Kommentiert von Raphael Boenlli.

Impfen fürs Vaterland – Blomes Offenbarungseid

Jens Berger

Neben den Debatten um Infektionszahlen, Lockdowns und die Gefahren von tödlichem Glühwein werden wir zurzeit Zeugen einer Neuauflage der Debatte um die Impfpflicht. Auch wenn selbst Scharfmacher wie Markus Söder eine Impfpflicht gegen Covid-19 immer noch kategorisch ausschließen, fordern zahlreiche Stimmen bereits eine Impfpflicht durch die Hintertür – ein bunter Strauß aus Reglementierungen, der Geimpften Vorteile und Nicht-Geimpften Nachteile bringen soll. Besonders lautstark meldet sich in dieser Debatte nun der ehemalige BILD-Mann Nikolaus Blome im SPIEGEL zu Wort, der das Impfen gar zur Pflicht fürs Vaterland erklärt und die gesellschaftliche Ächtung Nicht-Geimpfter fordert. Offenbar haben Blome und Co. sich nicht ernsthaft mit der Thematik beschäftigt, sind doch ihre Begehren nicht nur ethisch, sondern auch epidemiologisch hochproblematisch.

RUBIKON: IM GESPRÄCH: „DAS IMPF-DESASTER“

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der Internist, Onkologe und Mitgründer der Ärzte für Aufklärung, Dr. Walter Weber, dass die kommende Impfung ein Experiment am Menschen ist und legt dar, welche Schäden der neuerliche Lockdown anrichten wird.

Bayer Sold AIDS-Infected Drug Banned in U.S. in Europe, Asia

Nur für den Fall daß noch jemand glaubt, die Pharmaindustrie wird schon keinen Impfstoff auf den Markt bringen, der irgendeinen absehbaren Schaden anrichten könnte:

Bayer Exposed – HIV Contaminated Vaccine That Killed Many Especially Children

Bayer Sold AIDS-Infected Drug Banned in U.S. in Europe, Asia
(mehr …)

Covid und Impfung: Zunächst ein viel gesehener eher Impfkritischer Fim: Vaxxed, dann Beiträge aus Österreich, von Experten Vielleicht sehr hoffnungsvolle Studien über Ivermectin in der USA

Vaxxed war vor ungefähr 3 Jahren ein Film, der in allen Kinos gespielt hat. Prof. Weish ist ein Mitautor eines Buches „Gesunde Geschäfte“ das die Praktiken der Arzneimittelindustrie gemeinsam mit Hans Peter Martin und noch einem dritten Autor sehr klar beschrieben hat. Er war auch im Kampf gegen das einzige AKW in Österreich involviert und hat sich auch jetzt recht intensiv in die Fragen der aktuellen Situation sehr kompetent eingearbeitet. Dr. Arvay ist erheblich international bezüglich Impfung aktiv! Das nächste Video Prof. Schubert ist durch youtube Videos schon recht bekannt,  auch die anderen Expert-innen berichten sehr kompetent, wie man der Angst entkommen kann. Wobei hier eigentlich im wesentlichen die Covid Angst beschrieben wird. Die Plattform Respekt ist eine Covid Aufklärungs-Plattform. Morgen eine Demo in 71083 Herrenberg und rechtliche Grundlagen zum Widerstand in Deutschland:

https://www.newsletter.tolzin.de/index.php?option=com_acymailing&ctrl=archive&task=view&mailid=246&key=415Y6HKT&subid=44541-coI9D4YApseIvt&tmpl=component

Das Impfdilemma

Jens Berger

Die Corona-Strategie der Bundesregierung sieht derzeit nur ein Exit-Szenario vor. Und das geht davon aus, dass mindestens zwei Drittel der Bundesbürger geimpft sind. Ob und vor allem wann dies überhaupt der Fall sein wird, ist jedoch unbekannt. Gesundheitsminister Spahn hält dieses Ziel bereits Ende kommenden Sommers für erreichbar – eine völlig realitätsferne Prognose, wie nicht zuletzt die vorläufige Version des Impfplans der Ständigen Impfkommission zeigt, dessen zeitlicher Horizont eher ernüchternd ist. Demnach wird die Gruppe der unter 60-Jährigen ohnehin nicht vor Dezember 2021 bei der Impfung zum Zuge kommen. Will man das Land nicht noch monate- oder gar jahrelang in einen Dauerlockdown mit verheerenden Kollateralschäden zwängen, sollte die Politik die nächsten Wochen und Monate besser dafür nutzen, einige grundsätzliche Fragen anzugehen.

Die letzten 100 Artikel