Conspiracy

Diese Kategorie enthält 370 Artikel

Unterwasserbauten + Außerirdische Artefakte

Es gibt viele Städte auf der ganzen Welt, die in einer fernen Vergangenheit wohlhabende und blühende Städte waren, aber ein großer Kataklysmus ließ sie unter Wasser verschwinden und verdammte sie zum Vergessen.
Doch die Zeit und der Zufall machten sie bekannt und zeigten der Welt ihre glorreiche Vergangenheit.

Es gibt seltsame Begegnungen mit Außerirdischen, die zumeist unerwähnt bleiben, da sie häufig der Geheimhaltung unterliegen. Ursächlich liegt das auch daran, dass die meisten Begegnungen mit Außerirdischen das Militär hat, insbesondere das amerikanische Militär.

Die Kontakte werden von den Außerirdischen, die den Planeten besuchen, akribisch geplant und vorbereitet, um denjenigen, die den wahren außerirdischen Hintergrund auf unserem Planeten nicht kennen dürfen, unbemerkt hochentwickelte Technologien weiter zu geben.

https://youtu.be/F2v0-mSBPfc

WHEN WE REALISE THE POWER WE HAVE, WE CAN END THIS

DAVID ICKE

Nano-Technologie in PCR-Tests

OVERCAST Klimaexperiment am Himmel – Chemtrail & Geoengineering Doku

OVERCAST ist ein Dokumentarfilm über ein Phänomen, das für die meisten von uns ganz normal ist: Flugzeugstreifen, die sich zu Wolken ausbreiten und den Himmel sowie die Sonne bedecken. Seit über einem Jahrzehnt gibt das Phänomen jedoch Anlass für heftige Kontroversen und Spekulationen. Für einige Menschen, handelt es sich dabei um das größte Umweltverbrechen der Menschheitsgeschichte und um die gezielte Veränderung des Klimas. Neueste Forschungen zeigen, dass die künstliche Bewölkung durch den Flugverkehr tatsächlich das Klima verändern und das weit stärker als bisher angenommen.

Mystery Kurzmeldungen #5 / 2021 u.a „Sensationelle Veröffentlichung durch das US Militär?“

Ufo unterlagen: https://bit.ly/3qHN42T

 

 

Update zu der Untersuchung von UAP (Ufo) Wrackteilen durch das US Militär.

Sehr interessanter Beitrag, bitte prüfen und wenn richtig, dann bitte herunterladen und weiterleiten

Die dritte Welle rollt auf Deutschland zu – die mediale Vorbereitung läuft bereits

Seit einer Woche beherrscht die dritte Corona-Welle die Schlagzeilen. Schätzungen, Modelle und Experten-Statements sollen belegen, wie Corona-Mutationen eine neue Infektionswelle auslösen. Für Karl Lauterbach ist es gleich „der Beginn einer neuen Pandemie“.

Krimi oder Wahrheit? Corona Virus aus dem Labor? Die Rolle der WHO und das Spiel mit den Zahlen

Screenshot_2021-02-22 Plattform RESPEKT

Gerechtigkeit, Statue, Nebel, Wolken, Himmel, Wald

Bild: pixabay.com/de/CCO

 

Die Informationen, dass das Virus aus dem Labor in Wuhan entkommen ist, diese Infos sind schon älter. Ich finde hier einen schon älteren link aus Politea über dieses Thema. Auch der Nachchrichtenspiegel berichtete darüber. Die Informationen aus Politea, dass eine Chinesisch-stämmige Forscherin aus Kanada in diese Frage involviert ist, die findet man in CBC. Ein Patent des Virus findet man hier. Ob die Info stimmt? Weiß ich nicht, ich habe ein entsprechendes Patent unter google Patents gefunden, so wie damals bei der Schweinegrippe auch ein patentiertes Virus zu finden war. Ob die Zusammenhänge stimmen, kann ich nicht weiter recherchieren. Wer sich mit der Frage der Planungen im Rahmen des Events 201 des World Economic forums beschäftigt hat, könnte sich doch vielleicht denken, dass es auch möglich wäre gerade zur rechten Zeit ein Virus auszusetzen.  Nachdem in Innsbruck vor einigen Wochen die Information über eine Studie, die den Nachweis des Laborursprunges des Virus zu Tage gebracht hat, so veröffentlicht jetzt ein Video der Bild Zeitung ebensolche Recherchen. Wie erwähnt wäre eine Biowaffen-Begrenzung und Kontrolle sehr wichtig!! Es ist recht interessant, dass gerade jetzt zum Zeitpunkt neuer Ost-West-Spannungen das Thema des Laborursprungs in China wieder aufgerollt wird, wo es doch immer wieder Forscher und Forscherinnen gegeben hat, die sogar von einer Involvierung Faucis, des Chefvirologen, der USA in diese Frage, z.B. Bitchute Plandemie in Schwarz oder Dr. Buttar in Videos , gesprochen worden ist? Möchte man hier einen neuen Konflikt aufbauen? Lassen wir uns nicht aus der Ruhe bringen! Arbeiten wir an unseren aufbauenden Ideen weiter, es ist nur gut, wenn wir den Problemen versuchen ins Auge zu sehen und unsere Ziele nicht vergessen! Wir wollen Frieden, Gesundheit Freiheit!

Zusätzlich möchte ich Ihnen noch Recherchen einer Rechtsanwältin über die problematische Auslegung der WHO, deren Anordnungen eigentlich Gesetzes-Kraft hätten, so wie es uns vor 12 Jahren Jane Burgermeister berichtet hat. Auch ein Betriebswirt geht den Zahlen der Corona Toten auf den Grund und kommt zu recht beruhigenden Ergebnissen.

Wenn Sie das Video von Platform Respekt über die wichtige Gesetzesrolle der WHO ansehen wollen, wo Dr. Erendt die über dieses eher geheim gehaltene Thema ihre Dissertation gemacht hat, so klicken Sie bitte hier. Bitte lassen Sie sich nicht durch immer wieder auftretende Übertragungsstörungen beirren, die Infos sind wirklich sehr interessant und international sehr wichtig.

 

Wenn Sie die fundierten wohl in D und Österreich sehr ähnlichen Zahlenrecherchen von Mag. Stefan Gros ansehen wollen, so klicken Sie bitte hier.

Er sagte die momentane Situation VORAUS!

Viele der größten Gelehrten, Philosophen und Asketen der Welt haben verstanden, dass die Welt, die Erde auf der wir leben, multidimensional ist und auch von nicht-physischen Wesen, guten wie bösen, bewohnt wird, welche immer im Krieg mit uns und miteinander sind und nach mehr Macht, mehr Kontrolle und der Ablenkung der Menschheit streben.

Rudolf Steiner wurde 1861 im heutigen Kroatien geboren und war ein österreichischer Publizist, Pädagoge und Spiritualist, der im Laufe seines Lebens mehrere Bücher und Artikel über die Wissenschaft der Spiritualität veröffentlichte. Er stand zumindest zeitweise den Freimaurern nahe und hatte Kontakt zu den Eliten der Macht.

https://youtu.be/cP3FGFAlh-0

SMART CITY DYSTOPIA + MUSINGS FROM DYSTOPIA

MUSINGS FROM DYSTOPIA

SMART CITY DYSTOPIA

Our returning guest this evening is Elana Freeland (ElanaFreeland.com) who is a researcher, and lecturer, who has written extensively on the subjects of MK-Ultra, Geo-Engineering, Transhumanism, and more. When she joined us last autumn, how many of those themes were being expressed in the COVID-19 response timeline and tonight we are going to mesh that together with the concept of Smart Cities —what are they and where to they lead us? Other stories tonight involve Ghislaine Maxwell, Toro Snow Blowers go rogue, questions from the audience, and a UFO article/Banter with Matt

M-PATHIE – Zu Gast heute: Dirk Pohlmann „Ermittlungshypothese oder Verschwörungstheorie“

Dirk Pohlmann ist ein investigativer Journalist und nicht nur den KenFM-Usern bekannt. Als Dokumentarfilmer, (u. a. „Täuschung – Die Methode Reagan“), deckte Pohlmann viele Ungereimtheiten in Sachen Politik auf und wurde, wenn wundert es heute, zu einem Journalisten, den die Öffentlich-rechtlichen Medien nicht mehr beauftragten, in ihrem Namen zu recherchieren.

In diesem Gespräch legt Dirk Pohlmann die Unterschiede zwischen einer Arbeitshypothese, auch Ermittlungshypothese genannt, und einer Verschwörungstheorie bloß. Pohlmann, der nicht nur ein guter Journalist ist, sondern mit den Jahren auch über ein selten aufzufindendes Allgemeinwissen verfügt (was weiß dieser Mann eigentlich nicht?), legt hier akribisch unterhaltsam den Unterschied zwischen diesen beiden Theorien dar.

Jeder Kriminalist arbeitet mit Ermittlungshypothesen, die man auch Verschwörungstheorien nennen kann, da jeder Kriminalist zunächst mit Annahmen und Mutmaßungen arbeiten muss. Stellt sich seine Arbeitshypothese als falsch heraus, so sammelt er weitere, neue Fakten, mutmaßt in eine andere Richtung und ermittelt weiter, bis er den Täter fassen kann oder auch nicht.

Mutmaßungen finden sich überall, doch wenn sie im politischen Kontext von Journalisten angewendet werden, dann sind es heute für die oppositionellen Kräfte oder den Täterkreis selbst, der Macht besitzt, Verschwörungserzählungen oder Schlimmeres. Wer die Unterschiede dieser beiden Theorien einmal kennenlernen will, der sollte sich hier von Dirk Pohlmann inspirieren lassen.

Volksverpetzer widerlegt | maiLab und Impfstoffe | mit Clemens Arvay

Biologe Clemens Arvay reagiert auf Volksverpetzer und maiLab. Ursprüngliches Video über „maiLab-Impfstoff-Propaganda“: https://www.youtube.com/watch?v=gOdAQ…
FUSSNOTEN:
[1] Vita, Expertenstellungnahmen und EU-Zertifikat: https://www.clemensarvay.com/vita und Offizielles Register der Träger des Titels „European Professional Biologist“ gemäß EU-Richtlinie 2005/36/EG: https://eurprobiol.eu/index.php/membe… Hintergründe über die Diskreditierungskampagne gegen CGArvay: https://www.nachdenkseiten.de/?p=6947… [2] Gescheiterte Kandidaten gegen SARS-1 und MERS: https://www.nejm.org/doi/pdf/10.1056/… und Arvay, Schweizerische Ärztezeitung, Frühjahr 2020: https://saez.ch/article/doi/saez.2020… [3] Beispiel: Adverse Effekte bei einem Adenovirus-Vektorimpfstoff gegen HIV erst durch Langzeitbeobachtung sichtbar: https://www.thelancet.com/journals/la… [4] Hamish Duncan (2020), “We are sleepwalking into a massive prospective cohort study”, British Medical Journal, https://www.bmj.com/content/371/bmj.m… [5] Rückenmarksentzündungen (transverse Myelitis) in Studie von Astra Zeneca: https://www.nature.com/articles/d4158… [6] Originales Video von Clemens Arvay über maiLab-Impfstoffpropaganda: https://www.youtube.com/watch?v=gOdAQ… [7] A. Read und M. Mackinnon, Pathogen evolution in a vaccinated world, in: S. Stearns und J. Koella (Hrsg.), Evolutions in Health and Disease, S. 139-152, Oxford University Press, 2008. [8] Frankfurter Rundschau über Mai Thi Nguyen-Kim: Youtuberin widerspricht Experten: https://www.fr.de/kultur/tv-kino/tv-k… [9] LESENSWERT: Denunziation auf WIKIPEDIA: https://www.nachdenkseiten.de/?p=69475 und Studie: Wikipedia unseriös (RBB): https://www.rbb24.de/studiofrankfurt/… und Wissenschaft als Sektierertum (Der Standard): https://www.derstandard.at/story/2000… und https://www.derstandard.at/story/2000… und Diffamierungskampagnen gegen Pharmakritiker (DW): https://www.dw.com/de/impf-kontrovers… |

WENIGER ANZEIGEN

WARNUNG EINES RÖMISCHEN PRIESTERS

In Englisch mit deutschen Untertiteln.

Mark Passio – Vorträge

Falsche Christen – Echtes Christentum und Christentum vor Christus 1/2

Mark Passio erklärt die Philosophie des wahren Christentums und den Unterschied zu dem, was es nun ist. Mark zeigt auf, daß das Christentum schon lange vor Christi Geburt existierte und warum die Mächtigen es zu einer Religion umformen mussten. Woran man falsche Christen erkennt und was echtes christliches Verhalten ist. Mark erklärt wie man echtes Christusbewußtsein erlangt.

Mark Passios – Cosmic Abandonment – Kosmische Verlassenheit – komplett deutsch

Dies ist Mark Passios Präsentation „Kosmische Verlassenheit – eine erklärende Synthese bezüglich des menschlichen Ursprungs, der Psychopathie, der Sklaverei und der aktuellen psychologischen und sozialen Bedingungen der Menschheit“, die am 12. Dezember 2013 in Philadelphia, PA, als Teil der Philadelphia UFO Meetup Group präsentiert wurde.
In dieser zweistündigen Präsentation verbindet Mark alte Berichte über außerirdische Besuche auf unserem Planeten mit der Manifestation der psychologischen Bedingungen, in denen sich die menschliche Spezies derzeit befindet. Unter anderem werden Fragen untersucht: Wurden wir tatsächlich von nicht-menschlichen Wesen als hybride Sklavenart geschaffen? Haben unsere außerirdischen „Eltern“ durch ihre unpräzisen genetischen Veränderungen versehentlich eine Reihe von genetischen Anomalien in der menschlichen Spezies geschaffen, einschließlich der primären Psychopathie? Haben unsere außerirdischen Vorfahren uns unsere Regierungssysteme, unser Geld und unsere Religion zur Verfügung gestellt, und zu welchem Zweck haben sie dies getan? Welche Auswirkungen hatte das plötzliche Verschwinden unserer „kosmischen Eltern“ auf die kollektive menschliche Psyche? Was muss die Menschheit verstehen, um das tief sitzende psychologische Trauma zu korrigieren, das sie über Äonen hinweg als direkte Folge unserer unruhigen Ursprünge angehäuft hat?

Mark Passio – Anarchie, Okkultismus & die Naturgesetze (Gesetz der Freiheit)

Mark Passios Vortrag über Anarchie, Okkultismus & die Naturgesetze, wie z.B. das Gesetz der Freiheit und das Gesetz der Moral.
Mark erklärt in komprimierter Form die kosmischen, karmischen und wahren Naturgesetze, Satanismus, Okkultismus, Anarchie und die verursachenden Gründe, warum die Welt so ist, wie sie ist.

Mark Passio – Anarchie & Okkultismus – Teil II – Religion vs Initiation

Mark Passio liefert den zweiten Teil seines Vortrags in Anarchapulco ab. Er geht auf die Dynamiken der okkulten Initiation ein und erklärt die verschiedenen Axiome und religiösen Glaubenssätze, welche die meisten Leute haben. Er erklärt ebenfalls wie diese die Leute daran hindern die Wahrheit zu erkennen und zu erwachen.

Mark Passio – Das unheilig Feminine – Neo-Feminismus & die satanische Epi-Eugenik Agenda Teil 2

Mark Passio erklärt die Neo-Feminismus Agenda, deren Mindcontrol, die Auswirkungen auf die Gesellschaft, warum die moderne Frau sich so seltsam verhält, klassischen Feminismus, die Konditionierungen, Hypergamie, Slutshaming, Sexodus, die Wichtigkeit von Testosteron, die Intimitätskrise, Neo-Puritanismus, die weißen Ritter, Manslamming, Manspreize, Männerhass, die Angst vor Sex, den AIDS Betrug, das Verhalten von nicht-authentischen Frauen und Männern, Fußmattensyndrom, Mangina, Metrosexuelle, Lumbersexuelle, Prinzessinnen Programmierung, Geschlechterkrieg, Heilungsvorschläge, Lösungsvorschläge, Erziehung, warum so viele Beziehungen zerbrechen, Annunaki Programmierung, MGTOW, MRA und vieles mehr.

Mark Passio – Die größte Falle

Mark Passio, ehemaliger Priester der „Church of Satan“, ist ein unabhängiger Forscher, Redner, Moderator einer Radio-Talkshow, Konferenzorganisator und Freiheitsaktivist aus Philadelphia. In diesem Video erläutert er die größte Falle, in die die Menschen immer wieder tappen, ohne sich dessen bewusst zu sein.

Das GEHEIME Wissen von Pythagoras über die Archonten

Im Laufe der Geschichte gab es immer wieder Persönlichkeiten, die mit einem außerordentlichen Intellekt ausgestattet waren und der Geschichte und besonders unserer Entwicklung ihren Stempel aufgedrückt haben.

Eine davon war der im 6. vorchristlichen Jahrhundert lebende Pythagoras, der um 560 v. Chr. auf der Insel Samos geboren wurde. Pythagoras war ein griechischer Philosoph, Mathematiker und Gründer einer Glaubensbruderschaft. Er trug wesentlich zur Weiterentwicklung der hellenischen Mathematik, Geometrie, Arithmetik, Astronomie und Musiktheorie bei.

https://youtu.be/tV4pSLBcV3E

David Icke – Verschwörungstheorien und Wahrheit

MURDER BY ‚VACCINE‘ – THE EVIDENCE MOUNTS – DAVID ICKE DOT-CONNECTOR

David Icke :You can’t hide your frequency

NHS Whistleblower Louise Hampton Talks To Former Radiographer Ann Devlin About ‚Covid‘

They Opened a Portal Into Another World

DAVID ICKE – THE LONG PLANNED AGENDA TO ENSLAVE HUMANITY

DESIGN OF THE GLOBAL ENIGMA – DAVID ICKE TALKS TO THE HIDDEN GATEWAY PODCAST

DAVID ICKE, SACHA STONE & SEAN STONE: ‚ALL YOU EVER NEEDED TO KNOW’

THE ONE THING THEY CAN’T MANIPULATE, IS LOVE – DAVID ICKE TALKS TO SWEDISH MEDIA

REMEMBER WHO YOU ARE – STAND AS ONE – DAVID ICKE LAST SECTION AT WEMBLEY IN 2012

Der Bidenkomplex – Thomas Röper im Gespräch mit Alexander Onischenko

Warum gab es die geplanten Anhörungen im US-Senat nicht? Was weiß Onischenko noch über die Korruption von Joe Biden? Auf all das gibt und noch einiges mehr gibt es Antworten im neuen Interview mit Alexander Onischenko, der ehemaligen rechten Hand des ukrainischen Präsidenten Poroschenko.

LEBENSGEFÄHRLICHE MASSNAHMEN

Jo Conrad im Gespräch mit Werner Altnickel am 10.02.2021

Werner Altnickel zeigt mit einem CO2 Meßgerät, daß innerhalb kürzester Zeit ein gesundheitsgefährdender Kohlendioxidgehalt beim Tragen einer Maske entsteht.

Außerdem unterhält er sich mit Jo Conrad über die Möglichkeit, bei einem Nasenabstrich Nanopartikel an die Haut der Blut-Hirn Schranke anzubringen.

Propagandastadl Presseclub | Neue grüne Corona-Verschwörungstheorien | 451 Grad

Eis und Kälte sind doch irgendwie was Tolles. Sobald der Schnee die Straßen bedeckt, ist doch irgendwie alles ruhiger. Es sei denn, man schaut sich den Presseclub in der ARD an oder blickt mit Sorge auf die Auswirkungen des Klimawandels, dann ist die Stimmung futsch.

Da könnte selbst der Weihnachtsmann persönlich mit einem Schlitten an einem kalten, sonnigen Weihnachtsmorgen vorbeirauschen, der #Presseclub​ schlecht gelaunt zurück, beispielsweise lässt einen mit seiner undifferenzierten Berichterstattung über die Demonstranten die gegen die Verhaftung von Alexei Nawalny auf die Straße gehen. Keine Ahnung, was das überhaupt für ein Club sein soll. Ist uns auch egal. Wir von der viel cooleren 451 Grad-Bande schauen uns erst einmal die neuen Anhänger an, die Jörg Schönenborn da rekrutiert hat. Da hätten wir zum einen den Journalisten David Schraven, dann den Osteuropaabteilungsleiter bei der Deutschen Welle Christian F. Trippe, die Russlandkorrespondentin Alice Bota und Redakteurin Ina Ruck. Demian von Osten wäre eigentlich auch dabei gewesen, doch der hat das Aufnahmeritual, bei dem er 20 Sekunden lang geschubst wird, nicht ausgehalten. Pech gehabt.

Unser Oberhaupt Arthur konnte das Clubhaus der Medien-Feinde in einer nahe gelegenen Eiche ausfindig machen und spielte mal Mäuschen. Hauptthema war heute: „Wie weiter mit Russland?“ Alle fünf Mitglieder fanden sich zusammen, um über die Polizeigewalt während der Demonstrationen zu sprechen. Dass es in dieser Runde unmöglich objektiv zur Sache gehen kann, sollte wohl jedem klar sein. Es geht schließlich um Ausweisung von diplomatischen Diplomaten, um schwerwiegende Korruptionsvorwürfe gegenüber Wladimir Putin und um den Aufstand der russischen Geheimdienste. Nawalnys politische Ansichten, die an Rassismus grenzen, wurden im Übrigen nur ganz kurz angesprochen. Dafür hat die Zeit dann einfach nicht mehr gereicht. Funktioniert so ausgeglichene Berichterstattung in der ARD?

Arthur kann das alles nicht glauben und klettert kopfschüttelnd vom Baumhaus beim Presseclub herunter. Unten angekommen wird er von komischen Menschen in Empfang genommen. Ach ja, das sind die Öko-Freaks von #FridaysForFuture​. Die haben allem Anschein nach auch einen Club aufgemacht. Berlin hat eben eine starke Clubszene. Doch leider scheinen die Freunde der Natur sauer zu sein und skandieren lauthals, dass man nicht auf Bäume klettern darf. Wir müssen Bäume gut behandeln, um gesund zu bleiben – oder besser gesagt: Wer keine Pandemie haben will, muss den Regenwald retten. Dabei hängen Coronavirus, Artensterben und #Klimawandel​ eng miteinander zusammen. Jeder, der das nicht glaubt, ist ein Klimaopfer und muss mit Konsequenzen rechnen. Annalena Baerbock zeigt da mit ausgestreckten Zeigefinger auf Angela Merkel und deren Zitteranfälle vor einiger Zeit. Sehen wir der Tatsache ins Auge und akzeptieren wir endlich, dass der Klimawandel an allem schuld ist. Schöne Aussichten in die Zukunft sind das.

Die letzten 100 Artikel