Geschichte

Diese Kategorie enthält 481 Artikel

Auf1 – Quarantänelager in Australien

Der fortwährende Übergriff

Den vollständigen Standpunkte-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) finden Sie hier:
https://apolut.net/der-fortwaehrende-uebergriff-von-bastian-barucker
Die Corona-Maßnahmen sind der größte gesundheitspolitische Fehler der Geschichte — trotzdem haben sich viele an die Beschneidung ihrer Rechte gewöhnt.

Ein Standpunkt von Bastian Barucker.

Hinweis zum Beitrag: Der vorliegende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“, in dessen Beirat unter anderem Daniele Ganser und Hans-Joachim Maaz aktiv sind. Da die Veröffentlichung unter freier Lizenz (Creative Commons) erfolgte, übernimmt KenFM diesen Text in der Zweitverwertung und weist explizit darauf hin, dass auch der Rubikon auf Spenden angewiesen ist und Unterstützung braucht. Wir brauchen viele alternative Medien!

Warum fühlen sich die meisten Menschen durch die staatliche Bevormundung nicht in ihrem Stolz gekränkt? Vielleicht, weil sie keinen haben. Die Art und Weise, wie Menschen das Corona-Geschehen wahrnehmen, ist grundverschieden. Kleinliche Regeln und Verbote machen die einen wütend, während sich die anderen dadurch geschützt fühlen. Der autoritäre Geist, der „oben“ wie „unten“ seit Beginn der Krise spürbar ist, wurde schon im Vorfeld trainiert. Da der Abschied von Freiheit und Selbstbestimmung in kleinen Schritten erfolgte, ging er den Menschen nach und nach in Fleisch und Blut über. Übergriffe der Staatsorgane werden gar nicht mehr als solche wahrgenommen. Man hat sich daran gewöhnt, dass die Obrigkeit fast alles darf — und man selbst fast nichts. Vielfach hilft es dabei auch, die individuelle Entwicklungsgeschichte der Gehorsamen zu durchleuchten.

RUBIKON: Im Gespräch: „Die Impf-Aufklärung“ + „Die Cancel-Culture “

Beate Bahner und Walter van Rossum

Die Impf-Aufklärung

Im Rubikon-Exklusivinterview klärt die Fachanwältin für Medizinrecht Beate Bahner über die ärztlichen Verpflichtungen auf, die im Zusammenhang mit Impfungen gelten, und erläutert, dass bereits verschiedene Nebenwirkungen nach Corona-Impfungen aufgetreten sind.

Nikolai Binner und Flavio von Wittzleben

Die Cancel-Culture

Im Rubikon-Exklusivinterview führt der Comedian und YouTuber Nikolai Binner aus, wie seine Branche scheinbar verlernt hat, der Machtelite den Spiegel vorzuhalten und weshalb er inzwischen nirgendwo mehr eingeladen wird.

Basta Berlin (Folge 98) – Es wird eng: Corona, Wahlkampf, Meinungsfreiheit

Das wird man doch noch sagen dürfen! Oder etwa nicht? Immer mehr Menschen haben in Deutschland das Gefühl, ihre politischen Ansichten besser nicht öffentlich zu äußern. Bei den großen Parteien spielt das im Wahlkampf keine Rolle: Lassen Sie sich impfen, alles andere ist völlig abwegig! Der Meinungskorridor wird eng, Medien und Politik sei Dank.

SNA Radio-Moderator Benjamin Gollme und SNA News-Politikchef Marcel Joppa sind besorgt: Eine aktuelle Umfrage belegt, dass immer mehr Menschen sich hierzulande in ihrer öffentlichen Meinung eingeschränkt fühlen. Befeuert wird das durch die Corona-Maßnahmen, eine schleichende Impfpflicht und nicht zuletzt auch durch die großen Medien. Die Meinungsmacher heißen Baerbock, Böhmermann oder Drosten, ihre Anhänger sind Journalisten und Teile der Großstadtjugend. Wie frei ist die freie Meinung? Bei uns wird sie jedenfalls groß geschrieben: BASTA BERLIN!

00:00:00 Trailer und Intro
00:01:09 Begrüßung und Themen
00:03:33 Zuschauerpost
00:14:50 Wahlkampf im Bundestag
00:17:08 Infektionsschutzgesetz
00:23:20 Corona und Politik
00:27:48 Risiko-Nutzen-Abwägung
00:30:28 Die Meinungsfreiheit
00:41:34 Jan Böhmermann
00:49:10 Christian Drosten
00:53:34 Web-Tipp 9/11
00:55:46 Schreddern: Umfrage
00:57:05 Ankündigung und Aufruf

 

Hier der Links zur Seite des Bundestags:

https://www.bundestag.de/dokumente/te…

Hier der Link zur Diskussion zwischen Böhmermann und Lanz:

https://www.youtube.com/watch?v=hWIMh…

Dr. Bodo Schiffmann – 2021-09-09 – Talk mit Boschimo

5G Apocalypse ~ Short version

Ausführliche Linkliste hier:

https://www.bitchute.com/video/bDeaGSEta0Xm/

Über die Unfehlbarkeit und Schizophrenie des geimpften Homo deus [Paul Andersson]

Paul Andersson: Über die Unfehlbarkeit und Schizophrenie des geimpften Homo deus

 

Quelle: https://paulandersson.substack.com/p/…

 

Miriam Hope – Corona-Camps, 4. Spritze in Israel, CumEX, 23.000 Impftote & 2,2 Mio. Impf-Verletzte!

Covid-9/11

Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl. ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://apolut.net/covid-9-11-von-burak-erbasi-und-nicolas-riedl

Von der roten Gefahr über islamistische Schläfer zu ungeimpften Volksschädlingen.

Ein Kommentar von Burak Erbasi und Nicolas Riedl.

„Im Rückblick werden wir Covid-19 genau wie den 11. September 2001 als Zeitpunkt sehen, an dem Regierungen neue, aufdringliche Mittel zur Kontrolle ihrer Bürger dazugewonnen haben.“ So äußerte sich der Menschenrechtsexperte Adrian Shahbaz von der Nichtregierungsorganisation Freedom House. Shahbaz hatte an einer im Herbst 2020 erschienenen Studie mitgewirkt, die die Ausweitung der Überwachung und der Online-Zensur im Zuge „von Corona“ untersucht hatte. Der 20. Jahrestag der Terrorlüge bietet Anlass, Parallelen zwischen 9/11 und dem globalen Virus-Putsch zu beleuchten.

Das Feindbild ändert sich mit der Zeit, doch die Muster bleiben gleich. Damals wie heute brauchten die Herrschenden einen äußeren und einen inneren Feind, um ihre Macht in der Fassadendemokratie zu stabilisieren und weiter auszubauen. Die USA und ihre Nato-Schildknappen steckten nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion in einer handfesten Legitimationskrise. Mit dem Wegfall der vielbeschworenen Roten Gefahr mussten sich die transatlantischen Geostrategen neue Wege ausdenken, um die blutrünstige Kriegsmaschinerie und den Expansionsdrang des US-Imperiums vor der Öffentlichkeit rechtfertigen zu können.

Mit dem Anbruch des neuen Jahrtausends forcierte die alleinige Supermacht USA ihre Bestrebungen zur Weltherrschaft. „Full Spectrum Dominance“, die Überlegenheit auf allen Ebenen, war nun das ausgemachte Ziel ihrer Eliten. Im Weg standen die sogenannten Schurkenstaaten wie Saddam Husseins Irak, Baschar Al-Assads Syrien oder Muammar Al-Gaddafis Libyen. Da das einfache Volk aber in Frieden und Wohlstand leben möchte und nur schwer zu überreden ist, große Veränderungen oder Kriege mitzumachen und Opfer zu bringen, musste die Propagandamaschinerie neue Feindbilder und Narrative erzeugen.

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 06.09.2021

Während die Welt von Afghanistan abgelenkt wird, erklären Deutschland und Japan ihre Unabhängigkeit

KlaTV – Ungereimtheiten der Flutkatastrophe

?? Warum werden wir alleine gelassen ??

CORONA – Dr. Bodo Schiffmann – 2021-09-06 – Boschimo des Tages

inkl. RA Frank Hannig, Gesetzentwurf im Rechtsausschuss des Bundestages , verdeckte Änderung am Infektionsschutzgesetz und Aktuellem.

Es gibt keine Wälder auf der Erde!

Connecting the Dots: Totalitarian Australia

DER WAHNSINN NIMMT KEIN ENDE: ETHIKRAT-PROFFESOR FORDERT IMPFPFLICHT!

Neue Weltordnung New World Order

NWO TEIL 1 / 8

NWO TEIL 2 / 8

NWO TEIL 3 / 8

NWO Teil 4 / 8

NWO TEIL 5 / 8

Teil 6/8

NWO TEIL 7 / 8

NWO TEIL 8 / 8

Different Faces, Same Cult

The David Icke Dot-Connector Videocast

The ‚Coronavirus‘ – David Icke Speaks To Cafe Weltschmerz

BUCH erklärt, wie man ARCHONTEN ENTLARVT

Alte Aufzeichnungen beschreiben, dass die Reptilianer in der Antike kamen und sich unter die Menschen mischten. Es kam jedoch eine Zeit, in der sie in den Schatten traten, sowohl symbolisch als auch buchstäblich, und sich hinter der scheinbar menschlichen Erscheinung ihrer hybriden Abstammung versteckten.

Die Smaragdtafeln, die unter einem Maya-Tempel in Mexiko entdeckt wurden, beschreiben die Reptilien, ihre Fähigkeit zur Verwandlung und die Art und Weise, wie sie von Menschen in Machtpositionen Besitz ergreifen.

https://youtu.be/gOEYf1_UPOw

The Secret History of LSD – From MK Ultra to Modern Mysticism – Thomas Hatsis

Thomas Hatsis is an author, lecturer, and historian of witchcraft, magic, Western religions, contemporary psychedelia, entheogens, and medieval pharmacopeia. This video is inspired from his new book „LSD, The Wonder Child, The Golden Age of Psychedelic Research in the 1950’s“.

Die letzten 100 Artikel