Geschichte

Diese Kategorie enthält 360 Artikel

Alternatives Mediengeschwurbel

Lion Media – Das Erwachen – Massenproteste erschüttern hunderte Städte!

Fragt euch zudem mal, wie die Inzidenzwerte überhaupt ermittelt werden…und auf welcher Basis…

MIRIAM HOPE – „WIR MÜSSEN NICHT NUR DAGEGEN SEIN; WIR MÜSSEN ETWAS TUN!“

Corona: Verdammt zur Versöhnung

Die von der destruktiven Corona-Politik und den Panik-Kampagnen großer Medien gespaltene Gesellschaft muss sich wieder aussöhnen. Das ist das zentrale Anliegen unserer Zeit – es wird aber nicht ohne Kompromisse von beiden Seiten gelingen. Den Versuch eines solchen gesellschaftlichen Kompromisses hat gerade die Initiative „Corona-Aussöhnung“ formuliert. Exemplarisch für unseriöse Reaktionen in vielen großen Medien wird dazu der ARD-„Faktencheck“ betrachtet. Von Tobias Riegel.

Bisheriger PCR-Test vor dem Aus? US-Behörde will Antrag auf Notfallzulassung zurückziehen

Auch in den USA wird ein PCR-Testverfahren eingesetzt, um Aufschluss über eine Infektion mit dem Erreger SARS-CoV-2 zu erhalten. Die US-Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention kündigten jetzt an, die seit 2020 geltende Zulassung auslaufen zu lassen. Künftige Tests sollen zwischen SARS-CoV-2 und Influenza-Viren differenzieren.

https://youtu.be/k-NsmDD1eSw

Impfpflicht? Impfnötigung!

Den vollständigen Standpunkte-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/impfpflicht-impfnoetigung-von-peter-haisenko/
Ein Standpunkt von Peter Haisenko.

Nötigung ist ein Straftatbestand und wird mit Gefängnis bis zu fünf Jahren geahndet. Die Art und Weise, wie Impfunwillige mit Drohungen zur COVID-Impfung getrieben werden, ist Psychoterror, der nur noch als Nötigung bezeichnet werden kann.

Warum haben sich Menschen die Spritze verpassen lassen, die gegen Corona schützen soll? Mit einem Mittel, das nur eine Notzulassung hat und keineswegs den etablierten Standards für Impfstoffe gerecht wird. Da gibt es zunächst diejenigen, die einigermaßen überzeugt sind, dass ihnen der Bankkaufmann nur die reine Wahrheit erzählt und Angst und Panik wegen der Pandemie berechtigt, ja lebenserhaltend sind. Der verharmlosend „Piks“ genannte Eingriff in ihre körperliche Unversehrtheit hilft ihrem seelischen Gleichgewicht. Wie groß der Prozentsatz dieser ist, ist schwer einzuschätzen. Mein persönlicher Eindruck ist aber, dass es sich nur um eine Minderheit handeln kann. Warum lassen sich diejenigen spritzen, die das nicht aus der Überzeugung tun, wirklich etwas Notwendiges für ihre Gesundheit anzunehmen?

Provozierend gesund

Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl. ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/provozierend-gesund-von-gerd-reuther

Das Corona-Geschehen erinnert an ein schon 100 Jahre altes Theaterstück, in dem Dorfbewohner um des Profits willen zu Kranken erklärt werden.

Ein Kommentar von Gerd Reuther.

Kunst und Kultur gehören zu den Opfern der Corona-Maßnahmen. Angriffe auf diesen Bereich der Gesellschaft sind vermutlich nicht bloß politische Nebenwirkungen, sondern bewusst beabsichtigt. Welches mahnende und aufklärerische Potenzial in der Kunst steckt, zeigt das Theaterstück „Knock oder der Triumph der Medizin“ von Jules Romains. Seit der Premiere 1923 antizipieren sämtliche Neuaufführungen genau die Situation, in welcher wir uns heute mit Corona befinden. Das Stück skizziert einen Gesundheits-Totalitarismus, in welchem alle Menschen als potenziell krank gelten und einer ständigen Überwachung und Medikation bedürfen. Selbsterklärend profitieren ganz wenige von dieser künstlich geschaffenen Abhängigkeit. Wieder einmal zeigte sich, dass die Welt ein Theater ist und die Bedeutung der Stücke sich nicht auf die Bühnenbretter beschränkt.

Der Spiegel und Dr. Faucis Finanzierung der Corona-Forschung in Wuhan

Wieder einmal beschäftigt der Spiegel sich mit Dr. Fauci und seiner Rolle bei der Entstehung von Covid-19. Der Spiegel tut sich sichtlich schwer mit dem Thema und es ist fast schon bemitleidenswert, wie sich das ehemalige Nachrichtenmagazin dabei quält.

Wie offen Corona inzwischen als Vorwand für die Einschränkung der Grundrechte missbraucht wird

Es wird immer offensichtlicher, dass die Corona nur ein Vorwand ist, um politisch nicht gewollte Demonstrationen zu verbieten. Was politisch nicht gewollt ist, wird in Deutschland heutzutage einfach verboten.

CORONA INFO Revival Tour | SERIE – 2021-07-26 – Plauen + 27.07.2021 – Nürnberg + Schäbisch Gmünd + Tübingen

CORONA INFO Revival Tour | 2021-07-26 – Plauen

26.07.2021 /

Uhr Plauen, Wartburgplatz mit Dr. Bodo Schiffmann, Samuel Eckert, Wolfgang Greulich und natürlich RA Ralf Ludwig mit 1 BEITRAG zur BILD

Intro + additiver Live-Stream via YT

Start | Vorspann mit Kurznachrichten von Bodo Schiffmann , Ralf Ludwig und Samuel Eckert

“Julian Reichelt – BILD” als Medium vor Ort mit Dr. Bodo Schiffmann
RA Ralf Ludwig
Samuel Eckert
Wolfgang Greulich



CORONA INFO Revival Tour | SERIE – 2021-07-27 – Nürnberg

27.07.2021 /

Uhr Nürnberg, Volksfestplatz mit Dr. Bodo Schiffmann, Samuel Eckert, Wolfgang Greulich und natürlich RA Ralf Ludwig

Intro + additiver Live-Stream via YT

Vorspann mit Kommentaren von Dr. Bodo Schiffmann & Wolfgang Greulich

Dr. Bodo Schiffmann
Wolfgang Greulich
RA Ralf Ludwig
Samuel Eckert

CORONA INFO Revival Tour | SERIE – 2021-07-27 – Schwäbisch Gmünd

27.07.2021 /

Uhr Schwäbisch Gmünd, Rathausplatz mit Dr. Bodo Schiffmann, Samuel Eckert, Wolfgang Greulich und natürlich RA Ralf Ludwig

Intro + additiver Live-Stream via YT

Vorspann mit Kommentar von Dr. Bodo Schiffmann

Beginn
Dr. Bodo Schiffmann
Wolfgang Greulich
RA Ralf Ludwig
Samuel Eckert
Menschen vor Ort

CORONA INFO Revival Tour | SERIE – 2021-07-27 – Tübingen

27.07.2021

Tübingen, Festplatz (neben der Paul-Horn-Arena), Nord-Östlicher Bereich, altes Langholzlager mit der TransatlANTIFA bzw. Antifa, Dr. Bodo Schiffmann, Samuel Eckert, Wolfgang Greulich und natürlich RA Ralf Ludwig

Intro + additiver Live-Stream via YT

Straßenblockade bei der Zufahrt durch TransatlANTIFA bzw. Antifa

Dr. Bodo Schiffmann
Wolfgang Greulich
RA Ralf Ludwig
Biker 4 Biker-Korso für den Tourbus – Gastredner Samuel Eckert

David und Gareth Icke

What Is Graphene Oxide? – David Icke

Gareth Icke Speech At London Freedom Rally – July 24th 2021

David Icke Speech At London Freedom Rally – July 24th 2021

Corona Info Revival Tour – 25.07.21 – Wittenberg + 26-07-2021 – Dresden – Dresden

25.07.21 – Wittenberg



2021-07-26 – Dresden

THE OUTER LIMITS – The Architects Of Fear

The world has entered a Cold War-like setting in which nuclear holocaust appears imminent. In the hope of staving off an apocalyptic military confrontation between nations, an idealistic group of scientists working at United Labs plans to stage a fake alien invasion of Earth in an effort to unite all humanity against a perceived, common enemy.

CORONA INFO Revival Tour – 2021-07-25 – Halle + Erfurt

Dr. Bodo Schiffmann
Wolfgang Greulich
RA Ralf Ludwig
Samuel Eckert

Halle

Erfurt

Rätselhafte STEINE Widerlegen Die Menschheitsgeschichte!

Eine der überwältigenden Entdeckungen in Südamerika, genau gesagt in Peru, war der Fund einiger Steine mit Zeichnungen, die Archäologen nicht einordnen konnten. Als sie keine logischen Antworten dafür fanden und angesichts der globalen Auswirkungen, die diese haben könnten, beschlossen die Behörden, sie stattdessen zu diskreditieren.

Wohlstand für Alle – Literatur #7 – James Krüss: Timm Thaler oder das verkaufte Lachen

1962 erschien der Roman „Timm Thaler oder: Das verkaufte Lachen“. Für James Krüss war es der Durchbruch. Weihnachten 1979 veröffentlichte das ZDF eine gleichnamige Mini-Serie mit Thomas Ohrner in der Titelrolle, die bis heute Kultstatus genießt.
Sowohl das Buch als auch der Film erzählen nicht bloß von einem Jungen, der durch einen tragischen Unfall plötzlich sehr allein in der Welt ist und einen Pakt mit dem Teufel eingeht, sondern beide Werke handeln auch vom Kapitalismus. Allegorisch werden Profitmechanismen offengelegt sowie die Kapitalkonzentration und die Tendenz zum Monopolkapitalismus beschrieben.
„Timm Thaler“ ist dabei, anders als etwa Roald Dahls Kinderbuch „Charlie und die Schokoladenfabrik“, dezidiert kapitalismuskritisch angelegt und redlich bemüht, die Komplexität des Wirtschaftssystems verständlich zu machen. James Krüss hatte für seine Geschichte ein berühmtes Vorbild, dessen Lektüre ebenfalls lohnenswert ist: „Peter Schlehmils wundersame Geschichte“ von Adelbert von Chamisso. Im Mittelpunkt des Kunstmärchens steht ein junger Mann, der seinen Schatten an einen Fremden verkauft und somit zum Ausgestoßenen wird. Auch Chamissos Werk zeugt bereits von einer frühen Globalisierung, wenngleich wir heute alle Sieben-Meilen-Stiefel zu tragen scheinen.
In „Wohlstand für Alle“-Literatur sprechen Ole Nymoen und Wolfgang M. Schmitt über die Bücher von Krüss und Chamisso.

Literatur:

James Krüss: Timm Thaler oder das verkaufte Lachen, Ravensburger.

Adelbert von Chamisso: Peter Schlehmihls wundersame Geschichte, Reclam.

Boschimo des Tages + CORONA INFO Revival Tour – 2021-07-24 + 2021-07-25

Boschimo des Tages 2021-07-23-

Der Bürgermeister von Schuld will kein Geld das von Querdenkern gesammelt wurde haben. Wenn eine Gemeinde Geld möchte von Menschen die helfen wollen, können Sie sich bei uns unter @FlutOpferPool melden. Die Gemeinde braucht ein Paypalkonto und wir brauchen einen Kontakt zum Bürgermeister oder Ortsvorsteher, der uns bestätigt, dass wir auf das Konto überweisen dürfen.

Bitte weit verteilen und den Betroffenen vor Ort zeigen, damit Sie wissen wie Politik funktioniert.



CORONA INFO Revival Tour – 2021-07-24 – Sinsheim

Erster Halt in Sinsheim mit Dr. Bodo Schiffmann und Wolfgang Greulich sowie Alien’s Best Friend.

CORONA INFO Revival Tour – Busfunk – Fulda Polizei Aftermath

Nach der Veranstaltung in Fulda aus dem Tourbus mit Dr. Bodo Schiffmann – Merkwürdigkeiten zu Polizei und Maßnahmen nach der Veranstaltung.
Flutopferhilfe.

Robert Hastings: UFOs spionieren Atomanlagen aus –

Sensible Militäreinrichtungen werden von unidentifizierten Flugobjekten ausspioniert, sagt Autor Robert Hastings

Grün leuchtende Feuerbälle, halbmondförmige Objekte oder Scheiben – dies sind nur einige der Erscheinungen, die Geheimdokumenten des US-Militärs zufolge seit den 1940er Jahren über Amerikas geheimsten Atomeinrichtungen gesichtet werden. Der letzte bekannt gewordene Zwischenfall ereignete sich 2010. Teilweise gehen Fehlfunktionen oder Ausfälle von Atomwaffen mit den Sichtungen einher. Jahrzehntelang blieben solche Fälle streng geheim – doch nun hat der US-Forscher Robert Hastings eine beeindruckende Anzahl von Originaldokumenten und Zeugenaussagen vorgelegt, die beweisen, dass UFOs offenbar ein deutliches Interesse für Atomanlagen haben. Beim Kongress für Grenzwissen in Regen stellte er neue Fälle und militärische Augenzeugenberichte vor.

Lies and Deception: UFO’s and the Secret Agenda

**This film is under license from Vision Films Inc. All rights reserved**

Join Timothy Good and Nick Pope on a journey into the world of Aliens and UFO’s, as they explore the latest evidence for extraterrestrial contact. As Timothy Good states, „Contact has been established“ and in this film we discover the truth that „they“ don’t want you to know. Black technology developed from crashed alien craft. On-going hybridization of the human race. How President Kennedy insisted on seeing the Roswell alien bodies. The release of classified top secret UK documents. Who is keeping the secret files? When will full disclosure come? The evidence is REAL and mounting! A film in partnership with Edge Media TV in the UK and Reality Films.

Stars: Timothy Good, Nick Pope, Franky Ma

Wie viele BEWEISE, dass wir KONTROLLIERT werden, brauchen wir noch?

Wir wissen schon, dass unser Planet nicht von Menschen kontrolliert wird, sondern von anderen Entitäten, die uns wie Tiere in einem Gefängnis halten. Dieses Thema ist sehr komplex und es gibt viele Menschen, die immer noch denken, dass diejenigen, die den Planeten kontrollieren, ein paar Eliten sind, die sich im Geheimen treffen und bei dieser Gelegenheit über unsere Zukunft entscheiden.

Es ist teilweise wahr, dass ein paar Familien von Eliten dies tun, aber diese Eliten erhalten Befehle von etwas, das über ihnen steht.

 

https://youtu.be/AgzxegjufSw

Anscheinend gefällt youtube das Video nicht…

Akademie Raddy – Klima in 30 Sekunden ►Werden Hochwasser schlimmer? + Regierung wusste vom Hochwasser-Risiko durch falsches Talsperren-Management

Klima in 30 Sekunden ►Werden Hochwasser schlimmer?

Ich gehe mal davon aus, ihr versteht das Bild. Es handelt sich um Hochwassermarken am Dom von Hannoversch Münden von 1342 bis heute. Foto ist gemeinfrei und von Wikipedia.
Hier mehr Info:

 
Flutkatastrophe 2021 ► Regierung wusste vom Hochwasser-Risiko durch falsches Talsperren-Management

 

Klimaschutzplan der NRW-Kommunen 2013 zum Runterladen
WDR: Volle Talsperren waren am Hochwasser schuld, sagt die Regierung, und gibt des Wasserverbänden die schuld. Aber ihre Pflicht wäre es gewesen, die gesetzlich vorgeschriebene Aufsichtspflicht auszuüben
Naturschutz-Gruppen hatten Hochwasser-Schutzprojekte aus Umweltschutzgründen verhindert:
Ein ähnlicher Fall: Windräder vernichten die Insekten
Der Katastrophenschutz wurde durch Frau Merkel kaputt gespart, um ihre wirren Weltrettungspläne zu verwirklichen, die ihren Freunden aus der Hochfinanz Gewinne einbringen (sie gehört zur Hochfinanz-Lobby-Organisation Atlantikbrücke). Feuerwehr-Präsident Kröger: Zivilschutz wird kaputt gespart.
SensorWeb des Wupperverbandes: Neben den historischen Füllständen kann man sich auch den Hochwasserschutzraum (Reserve) durch Anklicken einblenden lassen. Man sieht: Er wurde 2017 auf Null gesetz, d.h. der Hochwasserschutz für das Sommerhalbjahr wurde komplett aufgegeben.

Die vorherigen Videos von Herrn Raddy seiner Akademie zu diesen Themen findet Ihr hier:

 

Hochwasser-2021 Ist der Klimawandel schuld/

Klima + Treibhauseffekt

 

Alternatives Mediengeschwurbel

Bei Bitcoin ist ein Crash eingebaut

Den vollständigen Standpunkte-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/bei-bitcoin-ist-ein-crash-eingebaut-von-christian-kreiss/
Der hohe Stromverbrauch zwingt Bitcoin in ein Ponzisystem. Verebben die Geldzuflüsse, kommt der Absturz.

Ein Standpunkt von Christian Kreiß.

Zusammenfassung

Der Bitcoin verbraucht seit seiner Einführung 2009 immer mehr Strom. Derzeit entspricht der Stromverbrauch etwa demjenigen der Schweiz oder der Niederlande oder dem von 30 Millionen deutschen Haushalten. Bis jetzt wurden die dramatisch steigenden Stromkosten und die enormen Gewinne der früheren Einsteiger über neu hinzukommende Anlegergelder finanziert, die den Preis der Kryptowährung immer höher trieben. Das Ganze beruht auf einem Schneeballsystem. In dem Moment, in dem keine oder nicht mehr ausreichend viele Neugelder in Bitcoin-Anlagen fließen, bricht das Ponzi-Schema zusammen und der Bitcoin crasht. Der enorme Stromverbrauch ist meiner Einschätzung nach ein Konstruktionsfehler von Bitcoin, der zu einem Absturz führen dürfte.



Ich sehe nur Baustelle: Die Autobahn GmbH

Hermann Ploppa

Warum sind die deutschen Autobahnen in einem dermaßen schlechten Zustand? Warum gibt es Baustellen ohne Ende, und kein Bauarbeiter ist in Sicht? – Hermann Ploppa über den unbemerkten, aber spürbaren Umbau der Infrastruktur im Jahre 2021.

„Skurril“: Kassenärzte-Chef kritisiert die von der Bundesregierung angestrebte Impfquote

Der Kassenärzte-Chef kritisiert erneut die Corona-Politik der Bundesregierung. Dass diese die Impfquote für Maßnahmen heranziehen will, hält Andreas Gassen für „skurril“. Eine angestrebte Impfquote von 85 beziehungsweise 90 Prozent sei nicht umsetzbar.

Unser Land, unsere Demokratie!

Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl. ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/unser-land-unsere-demokratie-von-anselm-lenz

Die Demokratiebewegung hatte seit 28. März 2020 auf ganzer Linie Recht: Corona ist keine Seuche, sondern ein Angriffskrieg der Bankster auf Demokratie, Rechtsstaat, Menschen- und Bürgerrechte. Das Bekenntnis zur Verfassungserneuerung der Nation ist die einzige Möglichkeit, den Zivilisationsbruch positiv zu verwandeln. Die Deutschen verständigen sich neu. Werden sich Polizei und Bundeswehr wie in den Niederlanden auf die Seite des Volkes stellen?

Ein Kommentar von Anselm Lenz, Herausgeber der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand.

Zum Schluss werde ich die Gegenprobe machen. Doch zunächst das, was korrekterweise auf allen Titelseiten stehen müsste: Täglich an mehreren Orten demonstriert die größte Erhebung aller Jahrhunderte in der gesamten deutschen Geschichte: Von der Mahnwache der Studenten vor der Humboldt-Universität in Berlin über den Fahrradkorso für Grundrechte in Cottbus bis zur Versammlung gegen Impfpflicht und für ein Ende der Niederschlüsse in Burgau. (1) Nun wollen sich, wie in den Niederlanden und in Frankreich, auch vermehrt deutsche Polizisten und Soldaten wieder für den Schutz der Mitmenschen einsetzen, anstatt sich zur Unterdrückung teils eigener Familienmitglieder und Nachbarinnen instrumentalisieren zu lassen. (2)

Chef der Freien Wähler Aiwanger: „Mobbing gegen Männer“ der Grünen ist „Rassismus in Reinform

Der stellvertretende Ministerpräsident Bayerns und Bundesvorsitzende der Freien Wähler Hubert Aiwanger zog in einem Interview Grenzen zu den anderen Parteien. Den Grünen warf er Mobbing gegen „alte weiße Männer“ vor.

„Es ist ein privates Unternehmen, also ist es keine Zensur“ – Biden-Regierung straft Argument Lügen

Man stelle sich einmal vor, eine Regierung gäbe Anweisungen, welche Nachrichten, welche Meinungen, welche Einschätzungen veröffentlicht werden dürfen und welche nicht. Wo wäre man dann? In einem autoritären Staat? In Kuba? In China? Hierzulande und im freien Westen überhaupt ist so etwas natürlich völlig undenkbar und höchstens das Konstrukt von böswilligen Verschwörungstheoretikern. Doch halt, in dieser Woche wurde bekannt: Im freiesten Teil des Westens überhaupt, in den USA, ist genau das – Zensur – offenbar üblich. Da hat die Pressesprecherin des Weißen Hauses die Presse freimütig, ja fast schon prahlerisch darüber informiert, dass die Biden-Regierung solche Anweisungen gibt. Jedenfalls, was „Desinformation“ über die Corona-Politik betrifft – Zensur also nur zum Schutz und zum Wohle aller? Das sieht die australische Bloggerin und Journalistin Caitlin Johnstone anders. Aus dem Englischen von Susanne Hofmann.

Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten

5 SEKTOREN, Die Die WELT Regieren!

Obwohl wir es kaum glauben können, werden wir nicht von der Politik regiert. Hinter allen Regierungen steht etwas viel Größeres, das die Zukunft ganzer Länder kontrolliert.

Es gibt 5 sehr mächtige Sektoren, deren verborgenen Interessen nicht im Interesse der Bürger liegen, deren Handlungen jedoch uns alle betreffen, sodass wir uns ihrer Arbeitsweise bewusst sein müssen, um nicht auf ihr Handeln hereinzufallen

https://youtu.be/OmILBL8be2o

Unsere heutige Empfehlung:

Alles was Sie wissen sollten

Der »Verrückte«, dessen Voraussagen sich immer mehr bestätigen.

Seit annähernd 30 Jahren macht David Icke darauf aufmerksam, dass ein weltumspannender Staat orwellscher Prägung im Entstehen begriffen ist, mit dem die gesamte Menschheit unterjocht werden soll. Ein kleiner Personenkreis würde dabei das Finanzwesen, die Regierungen, die Medien sowie eine Militärpolizei kontrollieren, die die gechippte Bevölkerung rund um die Uhr überwacht.

Die »physische« Realität ist Icke zufolge eine Illusion. Das, was wir als »die Welt« begreifen, ist in Wahrheit eine holografische Simulation bzw. »Matrix« – von einer nichtmenschlichen Macht dazu erschaffen, die Wahrnehmung der Menschen in fortwährender Knechtschaft zu halten.

Icke wurde als »verrückt«, »geistesgestört« und »irre« bezeichnet und über Jahrzehnte hinweg mit Hohn und Spott, Schmähungen und Ablehnung überzogen. Doch inzwischen hat sich das Blatt gewendet.

Heute werden Ickes Bücher auf der ganzen Welt gelesen, und seine Vorträge, die er auf mehreren Kontinenten hält, von Tausenden besucht. Kaum ein Tag vergeht, ohne dass Thesen, die Icke bereits vor langer Zeit aufgestellt hat, durch neue Erkenntnisse oder die Nachrichten untermauert werden.

David Ickes Zeit ist gekommen!

„Die Wikipedia ist keine verlässliche Quelle“, sagt Larry Sanger – 61 Wikihausen

Larry Sanger, der Mitgründer der Wikipedia hat ein sehr kritisches Interview zur Wikipedia gegeben. Er findet, dass das Lexikon sich zu einer PR-Maschine verwandelt hat und im wesentlichen von linken politischen Kräften beeinflusst wird.

Besonders würde man das am englischsprachigen Artikel zum US-Präsidenten „Joe Biden“ sehen.

Boschimo des Tages – Flutkatastrophe – 2021-07-20

„Das Geld der Sammlung geht zu 100 % an die Hochwasseropfer:

https://www.paypal.com/pools/c/8BcYOponln

RUBIKON: Im Gespräch: Alex Olivari – „Die Mitläufer“

Die Mitläufer

Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der Musiker Alex Olivari, weshalb sich die Kulturbranche nicht kritisch zur Lage äußert und wie mit Kritikern umgegangen wird.

Miriam Hope – IST DAS ZIEL ‚NATIONALEN NOTSTAND‘ AUSZURUFEN UM EU-SOLDATEN ZU INSTALLIEREN?

Die letzten 100 Artikel