Alltagsterror

Der Verlag Thomas Kubo veröffentlicht sein neues Buch: „ApoKarlypse – Kernschmelze im Panik-Reaktor“

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Der Verlag Thomas Kubo hat nun das Buch „ApoKarlypse“ veröffentlicht. Gegenstand des Buchs, wie der Titel vielleicht schon verrät, ist der amtierende Gesundheitsminister Karl Lauterbach. Thomas Kubo hofft, da sich der Wind langsam zu drehen scheint, dass sein Buch zum richtigen Zeitpunkt erscheint. Dieses Buch sollte jeder gelesen haben, denn „Karl Lauterbach ist die größte Fakenews-Schleuder dieser Regierung und war es vorher als Abgeordneter. Er desinformiert mit einer solchen Frequenz und Skrupellosigkeit, dass er als Bundesgesundheitsminister schlichtweg untragbar ist.“

Der Harvard-Influencer
Thomas Kubo kennen vielleicht einige unserer Leser noch, er hat als Betreiber eines kleinen Verlags, bereits zwei wichtige, kritische Corona Bücher zum Thema PCR-Tests veröffentlicht. Mitgewirkt haben hierbei auch Dr. Werner Rügemer aus Köln (Publizist, Buchautor und Referent) und Artur Aschmoneit.

Als »Karlchen Überall« wurde Lauterbach schon früh bekannt. Der hochgebildete Opportunist wechselte von der CDU zur SPD, ist seit der Schröder/Fischer-Regierung bei der Privatisierung von Krankenhäusern und Renten aktiv, dazu gehört die rechtliche und finanzielle Niederhaltung des Pflegepersonals. Systematisch verletzt er medizinische und ärztliche Standards. In der Pandemie schwurbelt er Gründe herbei für noch heftigere Lockdowns. Seine kapitalorientierte »Gesundheits«ökonomie hat er bei mehrmaligem Studium in den USA gelernt.

Werner Rügemer

Hier weiterlesen…



Die letzten 100 Artikel