Alltagsterror

Basta Berlin (Folge 97) – Das Corona-Triell: Geimpft, geschützt, getäuscht

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Kommen Baerbock, Scholz und Laschet in eine Bar, sagt der Wirt: „Zutritt nur mit 2G.“ Sagen die drei: „Na ist doch super!“ Die Grenzen von Witz und Realität sind derzeit fließend. Dabei wird es nicht nur Ungeimpften im Alltag immer schwerer gemacht, auch Geimpfte werden von Politik und Medien oft getäuscht. „Immunisiert“? Dass wir nicht lachen…

SNA Radio-Moderator Benjamin Gollme und SNA News-Politikchef Marcel Joppa schauen heute zunächst zurück auf das vergangene Wochenende: Polizeigewalt bei Demonstrationen von Maßnahmen-Kritikern in Berlin, derweil friedliche Proteste in Frankreich, dann noch ein Kanzler-Triell mit eindeutigen Tendenzen. „Querdenker“ werden in Deutschland von Politik und Medien zu Staatsfeinden ausgerufen. Doch ist das möglicherweise nur eine Ablenkung davon, dass die politisch gesteckten Ziele zur „Bekämpfung der Pandemie“ stetig geändert werden? Und so manch verbreitete „Fakten“ über Impfstoff und Virus müssen nach und nach der Realität weichen…
https://snanews.de/20210902/3452955.html

00:00:00 Trailer und Intro
00:02:29 Zuschauerpost
00:09:50 Demo in Berlin
00:25:29 Demos in Frankreich
00:28:29 Politik und die Impfpflicht
00:37:10 „immunisiert“ oder getäuscht?
00:43:55 Kinder „schützen“?
00:48:55 Gesellschaft im Impf-Wandel
00:55:15 Das Fazit
00:56:44 Web-Tipp (Link siehe unten)
01:00:54 Schreddern: Charité-Studie
01:06:03 Ankündigungen und Aufruf

Die Pandemie in den Rohdaten – Ein Vortrag von Marcel Barz:
https://www.nachrichtenspiegel.de/2021/09/01/die-pandemie-in-den-rohdaten-ein-vortrag-von-marcel-barz/



Die letzten 100 Artikel