Alltagsterror

Basta Berlin – Sonderrechte für Geimpfte: Lockdown für den Rest?

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Nein, Geimpfte werden in Deutschland nicht bevorzugt. Ungeimpfte werden lediglich benachteiligt. Diese Tatsache soll noch mehr Menschen für den Impfstoff „begeistern“. Hinzu kommen Politiker und Medien, die stets vor einer drohenden Corona-Apokalypse warnen. Wo hört Wissenschaft auf und wo fängt Manipulation an? Die Grenzen sind oft fließend…

SNA Radio-Moderator Benjamin Gollme und SNA News-Politikchef Marcel Joppa sind “mütend”. Die aktuellen Debatten um Grundrechte für Impf-Willige machen müde und wütend zugleich. Wir räumen heute unter anderem mit der Lüge auf, dass Geimpfte und Schnellgetestete gleichgestellt werden. Und was bleibt eigentlich Menschen übrig, die um die Spritze einen Bogen machen? Etwas Mut können wir dennoch spenden, dafür muss man manchmal auch zwischen den Zeilen lesen. Mit dabei: Ein panischer Christian Drosten, zweifelhafte Voraussagen, sowie Politiker mit einer klar erkennbaren Agenda. Basta Berlin, ihr alternativloser Perspektivwechsel…

00:00:00​ Trailer und Intro
00:00:33​ Begrüßung und Themen
00:02:51​ Zuschauerpost
00:12:10​ Drosten und Afrika
00:19:31​ Das RKI und die Inzidenz
00:20:51​ Die Prognosen des DIVI
00:24:18​ Die Macht der Medien
00:31:50​ Panikpapier und Panikmache
00:33:46​ Rechte für Geimpfte
00:39:26​ Keine Rechte für Ungeimpfte?
00:46:06​ Web-Tipp: „nano“ vom 16.03.21
00:47:46​ Schreddern: Polizeiwaffen
00:53:23​ Ankündigungen: Urlaub



Die letzten 100 Artikel