Inland

Aufruf: Rufen Sie Ihre Abgeordneten (MdB) an

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Am Montag, 16.11.2020, tagen die Ausschüsse, am Mittwoch wird beschlossen: Die Änderung einzelner Artikel der Infektionsschutzgesetzes begründet die Krankheitsdiktatur in Deutschland.

Inhalte der Änderung:

🚨Zwangsimpfungen!

🚨Ende der Unverletzlichkeit der Wohnung!

🚨Einschränkung der Religionsfreiheit!

🚨Einschränkung der Versammlungsfreiheit!

🚨Ende der Reisefreiheit!

🚨Ausschaltung der Parlamente!

🚨Totale Überwachung!

🚨Vollzug durch die Bundeswehr!

Verstehen Sie nun, warum es so wichtig war, dass Mittelstandspräsident Ohoven und SPD-Bundestagsvizepräsident Oppermann rechtzeitig verschwanden?

Diese Machtergreifung macht die Nazis zu Zwergen! – in jeder Hinsicht!
Vollendung der totalitären Herrschaft der Krankheitsdiktatur
Danach regiert Jens Spahn

JEDER hat die Pflicht, dagegen aufzustehen!
Dienstag – Mittwoch Widerstand in Berlin – wichtigste Bürgerpflicht: BERLIN – vor dem Bundestag

WICHTIG: Wer nicht bundesweit reisen kann, kann örtlich Widerstand leisten
in Landeshauptstädten vor den Landesregierungen
Wer es auch dahin nicht schafft:
vor den Bürgermeisterämtern

Von Fake Pandemie zur Fake Demokratie

Gesetzesentwurf: Einschränkungen:
Artikel 1 Nummer 16 und 17:
Grundrechte der Freiheit der Person (Artikel 2 Absatz 2 Satz 2 des Grundgesetzes)
der Versammlungsfreiheit (Artikel 8 des Grundgesetzes)
der Freizügigkeit (Artikel 11, Absatz 1 des Grundgesetzes) und der
Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 Absatz 1 des Grundgesetzes)
Widerstand ist alternativlos!

(Auszug aus KW20-26 vom 14.11.2020)



Die letzten 100 Artikel