Feuilleton

Kilez More – Ein Kämpfer für Veränderung

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Kilez More, Rapper und Anarchist, der ersten Stunde. Auch vor Corona fiel Kilez schon mit Texten und Interviews gegen den Mainstream auf.

Wer den Mund aufmacht, wird verteufelt, diskreditiert, und hat keine Chance im Mainstream vorzukommen. Das erklärt auch die Schockstarre, die seit Monaten in der Musik- und Künstler-Branche herrscht.

Wer gegen den Mainstream schwimmt, ist raus. Kilez ist schon früh ausgestiegen und hat sich als Musiker und Anarchist mit frechen Texten authentisch und ohne Angst positioniert.



Die letzten 100 Artikel