Politik

Studien Betrug aufgeflogen! (Investigative Journalisten decken weltweiten Skandal auf)

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Jetzt kann man sich vorstellen, warum 85% der medizinischen Studien falsch sind. (Quelle: journals.plos.org). Zur Erklärung: Das billige Hydroxychloroquin wurde von Prof. Klinghardt (Quelle: nachrichtenspiegel.de), als Mittel empfohlen, um den Zink Einstrom, bei dem Zytokinsturm zu ermöglichen. Siehe auch das nächste Video von ihm im Nachrichtenspiegel. Dr.Wodarg hatte eher Bedenken, da es bei Dunkelhäutigen immer wieder eine Erbkrankheit gibt, die bei Gabe von Chloroquin zu tödlichen Blutgerinnseln führt. Deshalb empfahl Prof. Klinghardt Chloroquin auch gemeinsam mit Heparin einem Blutgerinnungshemmer zu verabreichen. Das Problem: Remdesivir, das derzeit in Studien getestete Mittel, dessen Firma Gewinne über alles stellt, ist viel teurer. (Quelle: sueddeutsche.de). Die Verbindungen der Firma Gilead und der WHO sind über die Melinda Gates foundation recht interessant. https://pulse2.com/astrazeneca-azn-oxford-vaccine-gilead-gates-foundation/

Bekanntlich wird die WHO derzeit nur vorwiegend von der Industrie finanziert. (Quellen: aerzteblatt.de, deutschlandfunkkultur.de), der nach dem Wegfall des größten finanzierenden Staates, nämlich der USA noch deutlich mächtiger geworden ist! Es war die WHO, die die Studie über die Unwirksamkeit des billigen Hydroxy-Chloroquins, das zu den Leitlinien der Covid 19 Behandlung gehörte.

Was bedeutet ein sehr günstiges, wirksames Mittel, in den meisten Staaten der Welt, für Menschen ohne Versicherung und soziale Absicherung?

Sehr interessant ist es, dass alles immer nach dem gleichen Schema funktioniert, so wie bei den neuen Mobilfunktechnologien. Weltweite Angriffe. Die Angegriffenen setzen sich zur Wehr. Dann bekommen die Angegriffenen Recht und der Mainstream reagiert nicht. (Quelle: youtube.com). Trump wird für seinen Einsatz z.B. für Brasilien weltweit georfeigt, doch ist die Meldung, dass die Studie falsch ist, noch nicht herumgekommen!

Was heißt das! Dreimal Denken, bevor wir etwas glauben? Und uns gegen jemanden hetzen lassen. Auch die weltweite Information, Trump hätte Desinfektionsmittel, in der Deutschen Übersetzung hieß es überall Desinfektionsmittel, nicht Chlorbleiche zu sich genommen, wurde überall veröffentlicht!

Mir hat einmal ein leider schon verstorbener Freund, namens Aaron, gesagt: Glaubst Du, jemand ist nur böse? Oder nur gut? Wir haben alle alles beide in uns! Wenn jemand von der Presse nur als böse, wie Putin oder Trump hingestellt wird, ist es da nicht wichtig, sich besser zu informieren? Umgekehrt gilt wohl das Gleiche?!



Die letzten 100 Artikel