Kolumne

Me, Myself and Media 32 – Macht, Medien und Mogelpackung

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

„Hinter dem, was wir für die Regierung halten, thront im Verborgenen eine Regierung ohne jede Bindung an und ohne jede Bindung für das Volk. Die Vernichtung dieser unsichtbaren Regierung und Zerschlagung der unheiligen Allianz von korrupter Wirtschaft und korrupter Politik, ist die entscheidende politische Herausforderung unserer Zeit.“

US-Präsident Theodor Rooswelt, 1906

 

 

Inhaltsübersicht:

00:01:06 Es muss das deutsch-türkische Verhältnis im geschichtshistorischen Kontext betrachtet werden, um die gegenwärtige Situation, Erdogan wirbt in Deutschland für seine Verfassungsreform, zu verstehen.

00:07:50 Einschränkung der Pressefreiheit, ein türkisches Phänomen?

00:11:55 Der Aggressionskurs des Westens gegenüber der russischen Föderation

00:15:34 Warum Merkel gegenüber Erdogan Vorsicht walten lassen muss – Brückenkopf Türkei

00:17:10 Die niederländische Wahl und das zunehmend eskalierende Verhältnis zwischen der Türkei und den Niederlanden

00:20:00 Gauck und Özdemir zeigen, wie man baugleiche Begebenheiten in der Politik mit zweierlei Maß bewertet

00:23:50 Die neue Koalition der Willigen – wie Gegensätzliches, bei gleichem Feindbild, zu Freunden wird. Israels Idee einer NATO-ähnlichen Allianz im Nahen Osten gegen den Iran

00:26:58 Pressefreiheit in Deutschland – es ist nicht alles Gold was glänzt. Wie in unser vermeintlich freien Presse mobil gegen Andersdenkende gemacht wird. 5 Beispiele aus der jüngsten Zeit.

00:44:30 Nachrichtenblock

00:50:23 Die scheinheilige Kritik am Status quo der Bundesrepublik von Martin Schulz

Quellen und weiterführende Links unter: https://kenfm.de/me-myself-and-media-32/



Die letzten 100 Artikel