Musik

Das Lied der Woche – Der Denunziant – Christoph Holzhöfer

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Ein Liedchen für so üble Gestalten … wie diesen C. (ich möchte meinen schönen Vornamen, den dieser Typ auch hat, nicht mehr bei ihm ausschreiben) Lauer von der sPD Berlin & all diese selbsternannten „Gutmenschen“-Faschisten …

Der Denunziant

Willst wissen du, mein lieber Christ,
Wer aller Menschen Auswurf ist?
Die Antwort liegt ja auf der Hand:
Es ist allein der Denunziant.

Gefährlich ist ein toller Hund,
Gefährlich ist der Lügenmund,
Gefährlich ist, wer stiftet Brand,
Gefährlicher der Denunziant.

Verpestet ist fürwahr die Luft,
Wo atmet solch ein Schelm und Schuft.
Verpestet ist ein ganzes Land,
Wo schleicht herum der Denunziant.

Durchs ganze Leben Schimpf und Schmach
Geht im voran und folgt ihm nach.
Der Menschheit Schandfleck wird genannt
Der niederträcht’ge Denunziant

Wird er erblickt im Freundeskreis,
Macht man ihm bald die Hölle heiß
Und ruft, ist er erst einmal erkannt:
Hinaus! Er ist ein Denunziant.

Und wenn er einst im Grabe liegt
Und seine Seel‘ nach oben fliegt,
Ruft Petrus: Fort, Halunk!
Verbannt von hier ist jeder Denunziant.

Max Kegel, anonym in der satirischen Zeitschrift Der wahre Jakob: illustrierte Zeitschrift für Satire, Humor und Unterhaltung, 1.1884



Die letzten 100 Artikel