Alltagsterror

Diese Stadt gehört schon längst nicht mehr uns…

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Humor und Satire sind vielfach die letzten Mittel, um gegenüber dem Wahnsinn, den man uns heute zur Normalität erklären will, Distanz zu bewahren. – So wie es diese beiden jungen Männer tun, die ihr urbanes Leid in den Stadtpark hinaussingen…

(Einer der Höhepunkte dieses Videos ist die Konfrontation mit einem Parkwächter, der den beiden Barden erklärt, dass öffentliches Musizieren verboten ist.)

 



Die letzten 100 Artikel