Alltagsterror

Das Wort zum Alltag Nr. 31: Doofe Sprüche selbst gemacht

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Der Krieg um das Bewusstsein tobt jeden Tag. Wer ihn nicht annimmt, hat schon verloren – und wird dirigiert … wie ein Püppchen an Fäden. Die Gegner? Sind geschickt, werden sehr gut bezahlt und sitzen in den beratenden Stäben ausführender Macht. Dort entwerfen sie unter anderem Sprüche, die unser Bewusstsein bestimmen sollen … ohne das wir das groß merken.

Einen dieser Sprüche haben Sie sicher schon oft gehört:

„Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht“.

Wenn Sie jemanden hören, der diesen Spruch von sich gibt, so ist er entweder ein Blödmann oder ein Gauner. Oder ein blöder Gauner. Dabei kommt der Spruch so einfach daher, so schön plausibel und logisch. Hinter dem Spruch steckt eine ganze Philosophie … die Sie vielleicht auch schon verschluckt hat. Die Philosophie der neoliberalen Egomanen, die sich drank Zugriff auf Gelddruckmaschinen verschiedenster Art für die Herren des Universums halten.

Es ist schwer, ihnen spontan etwas entgegen zu halten – es sei denn, man ist ein begnadenswerter Schnelldenker. Solche werden aber oft einfach weggekauft. Fast immer sogar – die braucht man in den Stäben als Berater – für 10 000 Euro im Monat.

Im Laufe der Zeit jedoch fallen einem selber Sprüche ein, die man entgegnen kann: und schon ist der neoliberals Zauberbann gebrochen, der Moment der Herrschaft vorbeit. Versuchen Sie doch mal diesen Spruch:

„Wenn jeder an sich denkt, sind alle fürchterlich einsam“.

Schon liegt der Ball auf der Gegenseite. Gerne können Sie auch ergänzen: Und Kleinkinder, Kranke und Alte tot.

Merke: dem Rollstuhlfahrer nutzt es wenig, wenn er den ganzen Tag an sich selbst denkt. Er stünde am Abend immer noch vor der Tür. Babys denken den ganzen Tag nur an sich. Denkt sonst niemand an sie … werden sie irgendwann ganz still.

Wollte ich nur mal im Vorbeieilen umzugsbedingt bemerken.

PS: das fürchterlich können Sie auch weglassen. Der Spruch funktioniert auch so. Digital StillCamera



Die letzten 100 Artikel